Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

Nachrichten als RSS-Feed

Nachrichten als RSS-Feed

RSS - immer wissen, was wichtig ist!

Abonnieren Sie www.LVRheinland.de als "Newsfeed". So sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand!

Gute Nachricht für alle, die immer auf dem aktuellsten Stand bleiben möchten: Jetzt können Sie die Nachrichten des Leichtathletik-Verbandes Rheinland als Newsfeed kostenlos abonnieren.

Immer die neueste Meldung auf dem Schirm, sekundenaktuell und übersichtlich: Mit dem RSS-Angebot vom Leichtathletik-Verband Rheinland entgeht Ihnen keine wichtige Meldung mehr, selbst wenn Sie keinen Internet-Browser geöffnet haben. Sie können unsere Nachrichten-Feeds ganz einfach abonnieren - unkompliziert und kostenlos. Sie werden benachrichtigt, sobald eine neue Meldung veröffentlicht wird.

RSS steht für "Really Simple Syndication", zu deutsch etwa "echt einfache Verbreitung". RSS ist eine Technologie, die es Ihnen ermöglicht, bestimmte Inhalte einer Web-Seite zu abonnieren. Der Leichtathletik-Verband Rheinland  stellt Ihnen aktuell die Überschriften neuer Artikel mit den entsprechenden Links zusammen, die Sie abonnieren können.

So funktioniert's

Wenn wir einen neuen Artikel ins Internet stellen, können Sie ihn direkt auf Ihrem Rechner mit einem Newsreader oder den meisten aktuellen Browsern (z.B. Mozilla Firefox, Opera und Apple Safari) lesen.

Die zur Verfügung stehenden Newsfeeds finden Sie in der rechten Spalte.

Was bedeutet RSS?

RSS-Dateien sind Textdateien im XML-Format und werden verwendet, um Inhalte von Webseiten plattformunabhängig bereitzustellen.

Abrufen unserer RSS-Feeds für Outlook 2007

Outlook 2007-Benutzer

Ein RSS-Feed-Reader ist in Outlook 2007 enthalten. Für Outlook 2007-Benutzer gibt es zwei Möglichkeiten zum Abonnieren von RSS-Feeds.

  • Öffnen der RSS-Feeds in Internet Explorer 7. Klicken Sie in Internet Explorer 7 auf die Verknüpfungen zu RSS-Feeds und dann auf diesen Feed abonnieren. Nachdem Sie einen RSS-Feed abonniert haben, können Sie den Inhalt jederzeit anzeigen. Klicken Sie in Internet Explorer 7 auf die mittlere Schaltfläche Favoriten und dann auf Feeds.

    Hinweis: Standardmäßig werden die Abonnementinformationen für RSS-Feeds von Outlook 2007 und Internet Explorer 7 gemeinsam genutzt, sodass Sie RSS-Feeds in jedem der beiden Programme anzeigen können. Falls Ihre Internet Explorer-RSS-Feeds nicht im RSS-Ordner in Outlook 2007 aufgelistet werden, lesen Sie den Artikel zu Gemeinsames Nutzen derselben RSS-Feeds-Liste zwischen Windows Internet Explorer und Outlook.

  • Manuelles Hinzufügen des RSS-Feeds zu Outlook 2007: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Verknüpfung zum RSS-Feed, und klicken Sie dann auf Verknüpfung kopieren. Klicken Sie im Navigationsbereich von Outlook 2007 mit der rechten Maustaste auf den Ordner RSS-Feeds, und klicken Sie dann auf Neuen RSS-Feed hinzufügen. Drücken Sie STRG+V, um die RSS-Feed-URL (die kopierte Verknüpfung) im Dialogfeld Neuer RSS-Feed einzufügen. Klicken Sie dann auf Hinzufügen.

Abrufen unserer RSS-Feeds für Outlook 2003

Outlook 2003-Benutzer

Obwohl Outlook 2003 keinen RSS-Reader enthält, gibt es weitere Programme, die Ihnen das Anzeigen eines beliebigen RSS-Feeds ermöglichen. Wir empfehlen die Verwendung von Internet Explorer 7, mit dem Sie die die Feeds anzeigen können.

Öffnen der RSS-