Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

25.11.2016 | Lehrgänge | Achim Bersch

Lehrgänge 2017 online u.a. B Trainer MK

Partner des LVR:

Das Jahr 2016 ist noch nicht vorüber, da haben die Verantwortlichen für das Lehrwesen (Oliver Götz - Leistungs- u. Wettkampfsport, Gaby Heidemann - Breiten-, Freizeit- u. Gesundheitssport, Klemens Neuhaus - Lehrerfortbildung und Jennifer Jüngling - Kampfrichter) im Leichtathletik-Verband Rheinland (LVR) bereits die Termine der Lehrgänge für das Jahr 2017 bekannt gegeben.

Die Lehrgänge zur Aus- und Fortbildung 2017 sind online (Foto: <a href="http://www.leichtathletik-foto.de/" target="_blank">Wolfgang Birkenstock</a>).

Die Lehrgänge zur Aus- und Fortbildung 2017 sind online (Foto: Wolfgang Birkenstock).

Das Lehrgangsjahr 2016 endete am 19./20. November 2016 in Gerolstein mit den Lehrgängen "zentrale Fortbildung" und "Ausbildung zum DLV-LAUF-TREFF-Betreuer". Beide Lehrgänge waren sehr gut nachgefragt und schlussendlich ausgebucht.

Die Lehrgänge für das Jahr 2017 sind bereits online gestellt. Am 03./04. März 2017 geht es mit einer Kampfrichter Grundausbildung in Katzenelnbogen los. Danach wird vom 07. bis 12. März 2017 eine B-Trainer Ausbildung im Disziplinblock Mehrkampf angeboten, gefolgt von einer weiteren Grundausbildung für die Kampfrichter am 18./19.03.2017 in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Insgesamt 6 Lehrgänge hat die Beauftragte für das Kampfrichterwesen Jennifer Jüngling mit ihrem Referententeam für kommendes Jahr geplant.

Mit derzeit drei Lehrgängen im Bereich Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport plant die für diesen Bereich zuständige Beauftragte Gaby Heidemann. Angeboten wird u.a. eine Ausbildung für DLV Lauf-TREFF-Leiter.

Nach der Sommerpause beginnt dann am 16. September 2017 die C-Trainer Ausbildung Leichtathletik Wettkampfsport unter Leitung von Oliver Götz, die am 28.10.2017 mit der Prüfung abschließt. Der Hauptteil der Ausbildung erfolgt im Zeitraum 30.09.-08.10.2017 als Blocklehrgang in