Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

18.02.2017 | Lehrgänge | Annika Gäb

Lehrgänge Laufen & Walking 2017

Partner des LVR:

Im Bereich Breitensport bietet der Leichtathletik-Verband Rheinland in diesem Jahr vier Lehrgänge an. Referentin ist die LVR-Lehrbeauftragte für den Breitensport, Gaby Heidemann.

Lehrgänge Laufen & Walking 2017 (Foto: © Kzenon - Fotolia.com)

Lehrgänge Laufen & Walking 2017 (Foto: © Kzenon - Fotolia.com)

Lauf-Treff-Leiter

Wer bereits Erfahrungen als Betreuer hat, und in Zukunft die Leitung eines Lauf-Treffs übernehmen möchte, kann sich am Samstag, 25. März 2017, in Koblenz zum Lauf-Treff-Leiter ausbilden lassen. Die Teilnehmer des Lehrgangs lernen in zehn Unterrichtseinheiten Methoden der Erwachsenenbildung und -führung kennen und bekommen Hinweise zur Organisation des Lauf-Treffs. Auch weiterführende Aufgaben eines Lauf-Treff-Leiters, wie Marketing und Sponsoring, die Pressearbeit sowie Motivation von Teilnehmern und Mitarbeitern werden behandelt. Noch bis zum 1. März 2017 können Sie sich für diese Ausbildung anmelden.

Lauf-Treff-Betreuer

Lauf-Treff-Betreuer werden 13. und 14. Mai 2017 in 15 Unterrichtseinheiten in Mettendorf ausgebildet. Hier lernen alle, die einen Lauf-Treff betreuen möchten, worauf es bei dieser Aufgabe ankommt: Wie wird ein Treff organisiert, welche Risikofaktoren gilt es zu beachten, wie können die Teilnehmer motiviert werden, wie geht man mit Neu- und Wiedereinsteigern um etc. Zudem bekommen die Lehrgangsteilnehmer Grundlagen der Trainingslehre vermittelt, lernen den Energiestoffwechsel kennen und bekommen Hinweise zu Laufstil, Koordination und Gymnastik. Die Interessenten sollten idealerweise eigene Erfahrungen als Teilnehmer eines Lauftreffs mitbringen. Der Anmeldeschluss ist der 20. April 2017.

Fortbildung Laufen

Wie kann die Lauftechnik durch gegenseitige Korrektur und mittels Videoanalyse verbessert werden? Wie sieht ein geeignetes Krafttraining für Läufer aus? Worauf kommt es beim Ausdauertraining mit Kindern an? Wie kann das Training sinnvoll und abwechslungsreich gestaltet sein? Welche alternativen Trainingsmöglichkeiten gibt es neben dem Laufen? All diese Fragen sind Thema bei der "Fortbildung Laufen", die am 24. Juni 2017 in Bitburg stattfindet. Sie richtet sich an Lauf-Treff-Betreuer und an interessierte Läufer. Eine Anmeldung ist bis zum 28. Mai möglich.

Fortbildung Walking/Nordic Walking

Am 2. September können sich Walker und Nordic Walker (-Trainer) in Mendig fortbilden lassen. Thema werden unter anderem Kontrollmöglichkeiten zur Verbesserung der Technik sein, die optimale Trainingssteuerung und wie auf die verschiedenen Zielgruppen und Bedürfnisse bei Walkern/Nordic Walkern eingegangen werden kann. Bis zum 13. August 2017 können Sie sich für diese Fortbildung anmelden.

Zu den Lehrangeboten


zurück

<