Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

04.01.2018 | Verband | Annika Gäb

Noch 10 Tage: Günstiger mit dem LVR nach Dortmund

Partner des LVR:

Der LVR bietet am Samstag, 17. Februar 2018 eine Fahrt zur Hallen-DM in Dortmund an. Die Frist für die vergünstigte Teilnahme läuft noch bis zum 14. Januar.

Deutschlands beste Leichtathleten kämpfen am 17./18. Februar in der Helmut-Körnig-Halle um die nationalen Titel und um die finale Qualifikation für die Hallen-WM in Birmingham. Der LVR ist live dabei: Für die Wettbewerbe am Samstag bietet der LVR eine gemeinsame Fahrt an. Auf dem Plan stehen unter anderem die Finals über 60 Meter, 60 Meter Hürden, Kugelstoßen, Dreisprung (Frauen), Stabhochsprung (Frauen), 3000 Meter (Männer) und Weitsprung (Männer). Sie können live dabei sein, wenn unter anderem Pamela Dutkiewicz und Gina Lückenkemper ihre Titel verteidigen wollen.

Noch bis zum 14. Januar profitieren Sie vom vergünstigten Preis. Als Erwachsener zahlen Sie 59,00€, als Kind/Jugendlicher (bis U23) 39,00€ und als Kaderathlet (P-/ D-/ Bundes-Kader/ TFG) den Sonderpreis von 33,00€. Das Paket beinhaltet die Anreise im modernen Reisebus, die Eintrittskarte für die Wettbewerbe am Samstag sowie ein LVR-Fanshirt von erima. Besonders attra