Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

Ausschreibung

Talente auf der Straße entdecken, Talente im Verein fördern

Deutschland sucht seine BESTEN - Ausscheidungsveranstaltung im Herzen von Montabaur

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Leichtathletikverband - DLV - und dem Leichtathletik-Verband Rheinland veranstalten die Leichtathleten des TuS Montabaur am 22.07.2005 mitten im Zentrum von Montabaur ein Sportevent für "Nachwuchs-Stars".

Dabei haben Schülerinnen und Schüler im Alter von 12 - 15 Jahren die Gelegenheit, sich in den Disziplinen "Jump" - Standweitsprung, "Speed" - 20 m Sprint mit fliegendem Start und "Push" - Medizinball- Druckwurf mit Gleichaltrigen zu messen und IHREN Sieger zu ermitteln.

Diese Art der Veranstaltung wird in 10 Städten Deutschlands - u.a. in München, Magdeburg, Wesel, Saarbrücken und Kaiserslautern - durchgeführt und dabei die bundesweit Besten in einer eigenen Bestenliste geführt. Die drei Bundesweit Besten eines jeden Jahrganges werden dann im Herbst zu einem Trainingscamp unter Leitung des DLV nach Frankfurt eingeladen.

Ziel dieses Events ist es, Talente auf der Straße zu entdecken und - wenn möglich - anschließend im Verein zu fördern. Im Jahr der Jugend will der DLV in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Landsverbänden und den örtlichen Vereinen neue Wege bei der Talententdeckung gehen.

"Wir dürfen nicht darauf warten, dass die Jugend zu uns in die Stadien kommt, wir müssen ihnen entgegen gehen und uns in ihrem Revier, der Straße zeigen" so Josef Franz, Referent für Schüler- und Jugendfragen beim Leichtathletikverband Rheinland, " nur so kann die Leichtathletik wieder an Popularität gewinnen und schlummernde Talente entdeckt werden".

Da Montabaur im letzten Jahr sich als gutes Pflaster in Punkto Leichtathletik erwiesen hat - im letzten Jahr fand die Ausscheidung von "Deutschland sucht den Supersprinter" in Montabaur statt, haben sich die Leichtathleten aus Montabaur auch um die Ausrichtung dieser Ausscheidung "gerissen" und sind stolz, den Zuschlag erhalten zu haben. Und daher werden sich die Verantwortlichen auch alle Mühe geben, einen interessanten Tag den Athleten und Zuschauern zu bieten.

Auf dem Parkplatz des REWE-justifys in der Innenstadt von Montabaur wird sich am letzten Schultag vor den Ferien in der Zeit von 15.00 bis 18:00 Uhr Deutschlands bester Nachwuchs präsentieren.

Teilnehmen können alle ohne Voranmeldung. Einfach vorbeikommen, reinschauen und mitmachen.

Der DLV wird auch - so aus verlässlichen Kreisen - den Ein oder Anderen Spitzenathleten aus den eigenen Reihen als Überraschungsgast mitbringen.

<