Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

LA EM Berlin 2018

Berlin 2018 Leichtathletik-EM

Kinderleichtathletik-Abzeichen

Vielseitigkeit soll belohnt werden!

Zum Erlangen des DLV-Kinderleichtathletik-Abzeichens wird, anders noch als früher, ausschließlich die Vielseitigkeit und nicht der Leistungsstand der Kinder abgefragt. Was zählt, ist die Anzahl an möglichst unterschiedlichen Disziplinen im Jahresverlauf, die nun jedes Kind auf seiner Wertungskarte sammeln kann.

Aber kein Sorge: Schon mit nur einem Wettkampf kann die erste Abzeichen-Stufe "Kinderleichtathletik-Starter" erreicht werden. Wer darüber hinaus einen zweiten oder dritten Kinder-Wettkampf bestreitet, der hat schließlich beste Chancen auf das Band für Fortgeschrittene - dann in Knallrot und mit der Aufschrift "Könner", Stufe zwei.

Auch Schulen können das Abzeichen für sich entdecken: Stolze "Starter" können somit innerhalb eines Grundschulwettkampfes oder bei Wettbewerbsformen im Sportunterricht gekürt werden. Und wem das nicht reicht, kann immer noch zum "Könner" werden. Dazu muss man an genehmigten Vereinssportfesten mitmachen, die auch für Schulkinder offen sind. Jedes Mädchen, jeder Junge kann bei dieser Gelegenheit weitere Disziplinen zum Erreichen der nächsten Stufe sammeln.