Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

24.02.2017 | Lehrgänge | Annika Gäb

Fortbildung für KiLA-Trainer

Partner des LVR:

Es sind noch Plätze frei bei der Fortbildungsmaßnahme zu Kinderleichtathletik am 26. März 2017 in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Referent ist Dominic Ullrich, der stellvertretende Vorsitzende des Bundesausschusses Jugend im DLV.

Fortbildung für KiLA-Trainer in Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Fortbildung für KiLA-Trainer in Bad Neuenahr-Ahrweiler.

2012 wurde das neue Kinderleichtathletik-Wettkampfsystem des DLV eingeführt. Viele Kinder und ihre Trainer haben seitdem nach dem neuen Konzept an Wettbewerben teilgenommen. Dominic Ullrich ist der Ansprechpartner für das Wettkampfsystem in der KiLA im DLV. In dieser Funktion ist er ganz nah dran an den neusten Entwicklungen in diesem Bereich. Er hat schon in vielen Landesverbänden Trainer auf den neusten Stand gebracht.

Am 26. März haben auch die Trainer im Rheinland die Möglichkeit, sich von Ullrich in der Kinderleichtathletik fortbilden zu lassen. Die zehn Unterrichtseinheiten sind praxisorientiert ausgerichtet und geben den Teilnehmern vielfältige Anregungen und Hinweise für ein abwechslungsreiches Training und eine sinnvolle Wettkampfgestaltung für die Nachwuchs-Leichtathleten im U8- bis U12-Bereich. Anmeldeschluss für die Fortbildung ist Mittwoch, der 9. März 2017.

Zur Lehrgangsanmeldung

Alle, die sich die verschiedenen Disziplinen in der Kinderleichtathletik nochmal anschauen möchten, finden unter diesem Link anschauliche Video-Clips und Erklärungen. Die Ausführungsanweisungen in zwei Disziplin wurden vor kurzem geändert: Die Einbein-Hüpferstaffel und der Stab-Weitsprung werden nun etwas anders durchgeführt.


27.12.2016 | SBR Lehrgänge 2017
07.10.2016 | Lehrgänge Herbst 2016

zurück