Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

12.05.2017 | Wettkampf | Annika Gäb / www.leichtathletik.de

Wettkämpfe am Wochenende

Partner des LVR:

Neben den Jugend-Rheinland-Meisterschaften sind am Wochenende noch zwei weitere Meisterschaften für die Athletinnen und Athleten aus dem Leichtathletik-Verband Rheinland relevant. In Bautzen werden am Samstag die Deutschen Meistertitel über 10000 Meter vergeben und in Trier geht es am Sonntag um die Verbandstitel im Hammerwurf.

Für die Hammerwurf-Meisterschaften haben sich knapp vierzig Werfer und Werferinnen angekündigt. Unter ihnen ist auch die Titelverteidigerin bei den Frauen, Martina Schiebel von der LG Lahn-Aar-Esterau. In diesem Jahr wird die Titelverteidigung eine leichte Sache für sie werden, da sie in ihrer Klasse ohne Gegnerinnen startet. Bei den Männern bewerben sich immerhin vier Hammerwerfer um den Titel. Erfreulich ist, dass mit insgesamt 15 Teilnehmer in den Jugendklassen der Hammerwuchs-Nachwuchs recht gut aufgestellt ist. Zudem werden auch bei den Seniorinnen und Senioren Rheinland-Meister gekürt.

Teilnehmer RLM Hammerwurf

Bei den Deutschen Meisterschaften über 10.000 Meter sind es auch zwei Senioren, die den LVR im sächsischen Bautzen vertreten. In der M55 kämpft Richard Luxen von der LG Vulkaneifel mit um die Medaillen. Ein Platz auf dem Siegerpodest dürfte auch für Lilo Hartenberger (LAZ Birkenfeld) drin sein, die als Titelverteidigerin an den Start in der W65 geht. Die Jagd auf Titel und Normen können Sie in diesem Jahr auch im Livestream mitverfolgen! Oberlausitz TV überträgt mit Unterstützung des ausrichtenden Ostsächsischen Leichtathletikvereins Bautzen (OSLV) und des Deutschen Leichtathletik-Verbands (DLV) live aus dem Bautzener Stadion Der Stream beginnt schon ab 13:30 Uhr mit den Senioren-Wettbewerben und zeigt alle neun Läufe der Deutschen Meisterschaften, bis einschließlich den 10.000 Metern der Männer, die zum Tagesende ab 20:15 Uhr gestartet werden. Auf leichtathletik.de finden Sie am Samstag rechtzeitig den direkten Link zum Livestream, sowohl eingebunden auf der Startseite als auch in der Termin- und Ergebnisrubrik auf der Detailseite der Veranstaltung.

Teilnehmer DM 10.000


22.05.2017 |