Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

11.09.2017 | Senioren | Annika Gäb

Senioren-Team Fünfter bei DM

Partner des LVR:

Mit einer verletzungsbedingt deutlich geschwächten Mannschaft sammelten die M50/55-Athleten der LG Bernkastel/Wittlich bei der Team-DM der Senioren am 9. September 2017 in Kevelaer 9585 Punkte.

Das Senioren-Team der LG Bernkastel/Wittlich wurde Fünfter bei der DM (Foto: privat).

Das Senioren-Team der LG Bernkastel/Wittlich wurde Fünfter bei der DM (Foto: privat).

Schon vor Beginn des Wettkamps war klar: Eine Wiederholung des Silber-Erfolges vom Vorjahr war nicht zu erwarten, da mit Olaf Kartenberg ein starker Springer nicht in allen geplanten Disziplinen antreten konnte. Im Verlauf des Wettkampfes musste die ursprünglich zwölfköpfige Mannschaft weitere verletzungsbedingte Ausfälle in Kauf nehmen. Umso beachtlicher, dass sich das Team bis zur abschließenden Staffel auf dem dritten, und zeitweise sogar auf dem zweiten Rang behaupten konnte.

Gleich zu Beginn des Wettkampfs schleuderte Kartenberg den Diskus auf die zweitbeste Weite in der Konkurrenz. Christoph Thomas sammelte viele Punkte bei den Läufen über 800 und 3000 Meter, wo er als Vierter bzw. Dritter ins Ziel kam. Im Kugelstoßen gingen 625 Zähler auf das Konto von Jürgen Weis. Chaibou Hassane konnte sich über 100 Meter und im Weitsprung gut behaupten. Insgesamt mussten bei dieser DM sieben Einzeldisziplinen absolviert werden, wobei jeweils zwei Resultate pro Team gewertet wurden. Dazu kam die Staffel über 4x100 Meter.

Ergebnisse


30.11.2017 | Senioren warfen weit

zurück

<