Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

12.01.2018 | Senioren | Achim Bersch

Saisonauftakt für die Senioren

Partner des LVR:

32 Athletinnen und Athleten aus 14 Vereinen des Leichtathletik-Verbandes Rheinland nehmen am Sonntag, 14. Januar 2018 an den offenen NRW-Hallenmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren in Düsseldorf teil. Für die LVR-Athleten gibt es viele Chancen auf Medaillen und einige können auf Gold spekulieren.

Dirk Müller (LLG Hunsrück) geht in Düsseldorf über 800 Meter an den Start (Foto: <a href="http://www.leichtathletik-foto.de/" target="_blank">Wolfgang Birkenstock</a>).

Dirk Müller (LLG Hunsrück) geht in Düsseldorf über 800 Meter an den Start (Foto: Wolfgang Birkenstock).

21 Medaillen sammelten die 30 Starter im Vorjahr. Darunter waren von der LG Bernkastel/Wittlich zwei Athleten in Düsseldorf am Start, und die beiden kehrten mit ganzen vier Titeln heim. Nicoll Richter (W40) siegte zweimal klar über 60 Meter und über 200 Meter.

Ihr Vereinskollege Chaibou Hassane tat es ihr in der Konkurrenz der M50 gleich und gewann ebenfalls auf den beiden Sprint-Distanzen. Beide starten auch in diesem Jahr. Nicoll Richter inzwischen für den Post SV Trier. Wir sind gespannt auf die Bilanz der Athleten im Jahr 2018.

Gesamtteilnehmerliste


30.11.2017 | Senioren warfen weit

zurück

<