Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

Erima Green Concept

ERIMA Green Concept

LA EM Berlin 2018

Berlin 2018 Leichtathletik-EM

Struktur

Struktur Talentfördergruppe (TFG)
Leitung Beauftragter für Kinder- und Jugendfragen
Beauftragter für Talentförderung und -sichtung
Altersklasse 14 und 15 Jahre, männlich und weiblich, getrennt nach Geschlecht
Gruppengröße je maximal 12 Jungen und 12 Mädchen
Mitarbeiter je 1 Trainer männlich und 1 Trainer weiblich
Externe Trainer / Athleten als Gäste
Die Verbandstrainer sollen die Maßnahmen nach Möglichkeit fachlich unterstützen.
Aufnahmekriterien - Leistungsnachweis im 7- / 8-Kampf oder Blockwettkampf oder LVR-Bestenlistenplatzierungen in mindestens drei Disziplinblöcken
- Ausgefüllter Talent-Erfassungsbogen (Perspektive als Ergebnis der Auswertung des TEB)
- Zustimmung des Heimtrainers
- M 15: Teilnahme bei der DM in der AK 14
Leistungszeitpunkt 1. bis 15. Oktober des laufenden Jahres für die neue Saison
Ende der Leistungsnachweismöglichkeit: 30. September
Zusammenstellung Beirat AG Jugend / AG Sport auf Vorschlag der TFG-Leitung
Umfang der Maßnahmen 1 Maßnahme mit Übernachtung (Jungen und Mädchen getrennt)
3 Tagesmaßnahmen (Jungen und Mädchen getrennt)
Blockspezifische Maßnahmen im Frühling und Sommer
Vorbereitung zur DM Schüler Mehrkampf-Blockwettkampf
Trainingsinhalte Training nach dem RTP GLT
Jokerelemente aus anderen Sportarten
Das Training findet jahreszeitbezogen statt.
Die TFG-Trainer teilen die Trainingsinhalte zwei Wochen vor der Maßnahme den Heimtraineren mit.
Besonderheiten Es ist möglich, in den blockspezifischen Maßnahmen Athleten einzuladen, die kein TFG-Mitglied sind, aber im jeweiligen Block zur Spitze des Verbandes gehören.
Gentlemen's Agreement Mit jedem Athlet sollten folgende Maßnahmen vereinbart werden:
Antidoping-Resolution, regelmäßige Teilnahme beim Heimtraining und den TFG-Maßnahmen, Teilnahme bei Meisterschaften und Schülervergleichskämpfen, Führen eines Trainingstagebuches
Fortbildung Den Heimtrainern kann auf Antrag die Teilnahme als Fortbildung für Ihre Übungsleiterlizenz anerkannt werden.