Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

Wettkampfsport

03.10.19 | Wettkampf

„Aufgeben gilt nicht“ für Kai Kazmirek von der LG Rhein-Wied (Foto: <a href="https://www.wolfgang-birkenstock.de/" target="_blank">Wolfgang Birkenstock</a>).

Bei der WM in Doha ging Zehnkämpfer Kai Kazmirek (LG Rhein-Wied) ohne Punkte aus dem Hürdenrennen. Dennoch machte er weiter und beendete den Zehnkampf mit guten Leistungen in den verbliebenen vier Disziplinen des zweiten Tages.[weiterlesen...]

02.10.19 | Wettkampf

Kazmirek übernachtet auf Rang 7 (Foto: <a href="https://www.wolfgang-birkenstock.de/" target="_blank">Wolfgang Birkenstock</a>).

Bei der Weltmeisterschaft in Doha sammelte Kai Kazmirek (LG Rhein-Wied) am ersten Zehnkampf-Tag 4315 Punkte.[weiterlesen...]

02.10.19 | Wettkampf

Gesa Felicitas Krause und der technisch-taktische Masterplan (Foto: <a href="https://www.wolfgang-birkenstock.de/" target="_blank">Wolfgang Birkenstock</a>).

Mit dem Rennen ihres Lebens gewann Hindernisläuferin Gesa Felicitas Krause (Silvesterlauf Trier) am Montagabend die erste deutsche Medaille bei den Weltmeisterschaften in Doha. Dank einer taktischen Meisterleistung und einer fantastischen Schlussrunde steigerte die 27-Jährige ihren deutschen Rekord von Ende August in Zürich noch einmal um vier Sekunden auf 9:03,30 Minuten. Geschlagen geben musste...[weiterlesen...]

01.10.19 | Wettkampf

Die vorläufige Bestenliste 2019 des Leichtathletik-Verbandes Rheinland (LVR) wurde aktualisiert und ist mit Stand 29. September 2019 online.[weiterlesen...]

30.09.19 | Wettkampf

Gesa Krause (Silvesterlauf Trier) rennt mit deutschem Rekord zu WM-Bronze in Doha (Foto: Iris Hensel).

Hindernisläuferin Gesa Felicitas Krause hat bei den Weltmeisterschaften in Doha am Montagabend im Finale wie schon bei der WM 2015 die Bronzemedaille gewonnen. Die 27-Jährige steigerte dabei ihren eigenen deutschen Rekord um mehr als vier Sekunden. An der Spitze lief die Kenianerin Beatrice Chepkoech Meisterschaftsrekord.[weiterlesen...]

28.09.19 | Wettkampf

Gesa Krause (Silvesterlauf Trier) mit schneller Zeit ins WM-Finale (Foto: <a href="https://www.wolfgang-birkenstock.de/" target="_blank">Wolfgang Birkenstock</a>).

In einem kontrollierten Rennen über 3000 Meter Hindernis sicherte sich Gesa Krause (Silvesterlauf Trier) die WM-Finalteilnahme. [weiterlesen...]

28.09.19 | Wettkampf

Seit Jahrzehnten gibt es das DLV-Mehrkampfabzeichen, das Sportler erhalten, wenn sie eine vorgegebene Mehrkampf-Punktzahl übertroffen haben. In den drei Stufen Gold, Silber und Bronze kann es vom Jugendlichen bis zum ältesten Senior erworben werden.[weiterlesen...]

25.09.19 | Wettkampf

Am Freitag, 27. September 2019 startet die Weltmeisterschaft in Doha (Katar). Mit dabei sind die LVR-Athleten Gesa Krause und Kai Kazmirek.[weiterlesen...]

21.09.19 | Wettkampf

Der LVR Rahmen-Terminplan 2020 ist online.

Der Leichtathletik-Verband Rheinland veröffentlicht in unregelmäßigen Abständen, den vorläufigen Rahmen-Terminplan 2020 für den Wettkampfsport.[weiterlesen...]

19.09.19 | Wettkampf

Robert Gotto (LG HSC Gamlen-RSC Untermosel) konnte schon mehrfach DM-Medaillen auf den ganz langen Strecken gewinnen. Am Samstag kann der M60-Senior die nächste Chance bei den Deutschen Meisterschaften über 100 Kilometer in Kandel ergreifen (Foto: Holger Teusch).

Mit einer Rheinland-Meisterschaft und mit zwei Deutschen Meisterschaften mit LVR-Beteiligung ist der Wettkampfkalender am vorletzten Septemberwochenende nochmal gut gefüllt.[weiterlesen...]

<