Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

09.09.2007 | Breitensport | Klaus Jahnz / Anne Breitbach

Der 32. Int. Volkslauf am Laacher See steht in den Startlöchern

Partner des LVR:

Die Vorbereitungen für die Durchführung des 32 Int. Volkslauf „Rund um den Laacher See“ mit dem 3. PSD Bank-Cup am 16. September 2007 sind fast abgeschlossen. „Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht, jetzt wünschen wir uns nur noch die Teilnahme vieler Sportler. In diesem Jahr können wir Dank der Unterstützung der Sponsoren wieder eine attraktive Veranstaltung anbieten“, berichtet der Vorsitzende Klaus Jahnz.

Die Walker starten "Rund um den Laacher See". (Foto: LG Laacher See)

Die Walker starten "Rund um den Laacher See". (Foto: LG Laacher See)

„Wir haben landschaftlich, waldreiche, schöne Lauf- und Walkingstrecken. Dabei bieten wir unseren Gästen eine preiswerte und gute Verpflegung. Kein Teilnehmer geht mit leeren Händen nach hause“, zählt Elisabeth Waldorf einige Trümpfe der Veranstalter auf.

Wie im vergangenen Jahr erhalten alle vorangemeldeten Teams (ab zehn Teilnehmer) eine Teamurkunde sowie ein DIN A 4 Teamfoto.

Für Aktive und Zuschauer soll es ein sportlicher, interessanter und unterhaltsamer Vormittag am Laacher See werden.  Durch die Vermittlung der PSD Bank wird z.B. ein Stand der Barmer Ersatzkasse vor Ort sein.

„Die uns jetzt bereits vorliegenden Voranmeldungen deuten auf eine Steigerung der Teilnehmerzahlen gegenüber dem letzten Jahr, als über 700 Walker und Läufer zu uns an den Laacher See kamen“, äußert sich Vorstandsmitglied Josef Wagner.

Folgende Wettbewerbe werden angeboten:


„Wir bitten alle Besucher die Möglichkeit der Voranmeldung bis zum 14.09.2007 zu nutzen. Mit der unverbindlichen Voranmeldung sparen Sie die Nachmeldegebühr und erleichtern uns die Organisation“, rät Ingrid Wagner. Auch die Onlineanmeldung ist bis zu diesem Zeitpunkt möglich.

Voranmeldung telefonisch oder per Fax: Ingrid Wagner Tel. (02652/2570) oder Fax (02652/599042).

Weitere Hinweise zur Veranstaltung gibt es im Internet unter www.lglaachersee.de.


30.12.2020 | #trierstehtzusammen
17.12.2020 | #wirlaufenfürtrier

zurück