Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

09.09.2014 | Lehrgänge | ISIM RLP

Ausbildung: Zivilcouragetrainer

Partner des LVR:

Ein Seminar "Ausbildung zum/zur Zivilcouragetrainer" bietet die Leitstelle "Kriminalprävention" im Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur RLP in Kooperation mit der AG Frieden e.V. in der Zeit vom 20. bis 23. November 2014 in der Europäischen Sportakademie in Trier an. Anmeldungen sind bis zum 20. Oktober 2014 möglich.

Zivilcorage ist in unserer Gesellschaft nach wie vor ein wichtiges Thema. Aus diesem Grund zeichnet der Minsiter des Innern, für Sport und Infrastruktur jährlich Bürgerinnen und Bürger aus, die aufgrund ihres couragierten Verhaltens anderen Menschen geholfen haben. Aber: Kann man Zivilcourage auch lernen? Ja, durchaus!

Daher gibt es eine "Ausbildung zum/zur Zivilcouragetrainer" für alle ab 17 Jahren. Weitere Voraussetzungen für die Teilnahme sind: Bereitschaft, Körperkontakt, eigene Diskriminierung und psychosozial Grenzsituationen zu erleben, Reflexionsvermögen, Offenheit, Engagement, Erfahrungen in der Leitung von Gruppen, idealerweise Tätigkeit als Trainer/in, Multiplikatorenstatus.

Anmeldungen mit kurzer Darstellung Ihrer Motivation sind schriftlich bis 20. Oktober 2014 zu richten: kriminalpraevention(at)isim.polizei.rlp.de. Für Rückfragen steht Frau Malz (ISIM) unter Telefon 06131/163249 oder per E-mail Bettina.Malz(at)isim.polizei.rlp.de zur Verfügung.


10.05.2020 | Bildungswerk LIVE!
11.12.2019 | Lehrgänge 2020 online

zurück