Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

14.09.2014 | Lehrgänge | www.lsb-rlp.de

Erste Hilfe bei Ausgrenzung und Mobbing

Partner des LVR:

Eine LSB-Fortbildung Übungsleiter-B „Sport in der Ganztagschule“ zum Thema: „Erste Hilfe bei Ausgrenzung und Mobbing“ findet am Samstag , 22. November 2014 in Speyer statt.

LSB-Fortbildung zum Thema: „Erste Hilfe bei Ausgrenzung und Mobbing" (Foto: © kebox - Fotolia.com).

LSB-Fortbildung zum Thema: „Erste Hilfe bei Ausgrenzung und Mobbing" (Foto: © kebox - Fotolia.com).

Leider gibt es auch in Sportgruppen Situationen, in den Kinder bzw. Jugendliche abgelehnt, ausgegrenzt oder gar gemobbt werden. In den Nachmittagsangeboten in der Ganztagsschule entstehen oft neue Gruppenzusammensetzungen. Diese bieten die Chance, bereits von Anfang an auf eine gute Atmosphäre zu achten und dafür zu sorgen, dass alle Kinder sich in der Gruppe wohl fühlen. Bei Anzeichen von Ausgrenzung bis hin zu Mobbing gilt es einfühlsam und konsequent zu reagieren.

Das dazu nötige Rüstzeug wird in diesem Seminar vermittelt. Nach einer theoretischen Einführung stehen vor allem praxiserprobte und im Sportangebot anwendbare Methoden  im Mittelpunkt der Fortbildung. Alle Teilnehmer sind dabei eingeladen, sich mit ihren Erfahrungen und Beispielen aus ihren Gruppen einzubringen. Das Seminar findet im Rahmen des Aktionstages zur Gewaltprävention im Sport des LSB „locker bleiben – ohne Gewalt gewinnen“ statt.

Termin: Samstag, 22. November 2014 10 bis 17 Uhr
Ort: Judo Sportzentrum Speyer
Dauer: 8 LE, Kosten 20 Euro (inkl. Verpflegung)
R
eferentin: Britta Runkel, Gründerin von „In Sicht: Orientierung-Entwicklung-Intervention“ Der Lehrgang wird mit 8 Lerneinheiten zur Lizenzverlängerung anerkannt.

Information und Anmeldung:
Landessportbund Rheinland-Pfalz
Katrin Riebke 
Tel.: 06131-2814 102
E-Mail: k.riebke(at)lsb-rlp.de


10.05.2020 | Bildungswerk LIVE!
11.12.2019 | Lehrgänge 2020 online

zurück