Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

03.12.2018 | Verband | Achim Bersch

Toni Freisburger wird 80

Partner des LVR:

Am 8. Dezember 2018 feiert Toni Freisburger seinen 80. Geburtstag.

Toni Freisburger wird 80 (Foto: <a href="https://www.wolfgang-birkenstock.de/" target="_blank">Wolfgang Birkenstock</a>).

Toni Freisburger wird 80 (Foto: Wolfgang Birkenstock).

Bis zum Verbandstag 2011 in Traben-Trarbach war das Ehrenmitglied des Verbandes dessen Vizepräsident. Bis heute engagiert sich der Jubilar in ehrenamtlichen Aufgaben. Der aktive Sportler war Übungsleiter, Betreuer und Organisator von Leichtathletik-Sportfesten. Über den Kreis- und Bezirksvorsitz in Koblenz kam er 1999 als Referent für Öffentlichkeitsarbeit in das Präsidium des Leichtathletik-Verbandes Rheinland, bevor er 2007 zum Vizepräsidenten gewählt wurde. Die Leichtathletik wurde durch seine vielfältigen Aktivitäten stärker in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt.

Toni Freisburger zeichnen in seinen Ehrenämtern großes Fachwissen, langjährige Erfahrung und ausgeprägter Fleiß aus. Seine Ziele verfolgt er konsequent und mit großem Fingerspitzengefühl für das Machbare. Derzeit ist er Mitglied der Arbeitsgruppe LVR-Verbandstag 2019. Im Vorstand des Leichtathletik Kreises Koblenz fungiert er weiterhin als Beisitzer. Wir wünschen dem Hobby-Radler, der auch heute noch fast alle Wege in Koblenz mit dem Fahrrad zurücklegt, Glück, Erfolg und als Grundlage hierfür weiterhin viel Gesundheit. Für seine Verdienste erhielt der Horchheimer Ehrungen vieler unterschiedlicher Organisationen, darunter den DLV-Ehrenschild, den Sport-Obelisken des Landes Rheinland-Pfalz und die Sportplakette der Stadt Koblenz.


04.04.2021 | Frohe Ostern

zurück