Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

08.12.2018 | Wettkampf | www.leichtathletik.de

Kai Kazmirek für Hallen-EM 2019 gesetzt

Partner des LVR:

Der Europaverband EAA hat die Liste der startberechtigten Mehrkämpfer für die Hallen-EM in Glasgow (Großbritannien; 1. bis 3. März) veröffentlicht.

Kai Kazmirek für Hallen-EM 2019 gesetzt (Foto: Iris Hensel).

Kai Kazmirek für Hallen-EM 2019 gesetzt (Foto: Iris Hensel).

Für den Siebenkampf sind Arthur Abele (SSV Ulm 1846) und Kai Kazmirek (LG Rhein-Wied) aufgrund ihrer Leistungen aus 2018 gesetzt – Zehnkampf-Weltrekordler Kevin Mayer (Frankreich) und der starke Este Maicel Uibo verzichten auf einen Start.

Die Fünfkämpferinnen führt Nafissatou Thiam (Belgien) an. Deutschlands beste Siebenkämpferin Carolin Schäfer (LG Eintracht Frankfurt) wird nicht an der Hallen-EM teilnehmen. Die zweite Hälfte der Felder wird nach den Hallen-Resultaten 2019 eingeladen.


03.04.2021 | Sonderkader berufen

zurück