Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

26.11.2020 | Jugend | www.dsj.de

Social Media Kampagne der dsj: Sport und SDGs – was können wir bewegen?

Partner des LVR:

#17ToDos: 17 Ziele, 17 ToDos, 17 Aufforderungen auch im Sport nachhaltig aktiv zu werden!

#17ToDos: 17 Ziele, 17 ToDos, 17 Aufforderungen auch im Sport nachhaltig aktiv zu werden!

#17ToDos: 17 Ziele, 17 ToDos, 17 Aufforderungen auch im Sport nachhaltig aktiv zu werden!

2015 wurden die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung, die sogenannten Sustainable Development Goals (SDGs), von allen Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen verabschiedet. 

Diese 17 Ziele sind das Herzstück der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung und sollen innerhalb der nächsten 10 Jahre in allen Ländern der Welt erreicht werden. Die Ziele verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz und beziehen sich auf alle Lebensbereiche im Hinblick auf ökologische, ökonomische und soziale Faktoren. Das Grundprinzip der Agenda heißt “Leave no one behind”, d. h. die Lebensbedingungen aller Menschen sollen verbessert und Entwicklung so gestaltet werden, dass global gleiche Entwicklungsmöglichkeiten bestehen, die Bedürfnisse der gegenwärtigen Generation bedacht werden und auch die Interessen nachfolgender Generationen berücksichtigt werden. 

Besonders wichtig ist hierbei, dass alle ihren Beitrag leisten – egal ob arme oder reiche Länder- um unsere Welt gemeinsam so zu gestalten, dass in Zukunft alle Menschen die gleichen Chancen auf ein gesundes und zufriedenes Leben in Freiheit und Sicherheit haben. 

Wir alle stehen also vor einer gesamtgesellschaftlichen Aufgabe. Die Umsetzung gestaltet sich allerdings schwierig, da die Idee der 17 Ziele noch nicht bei allen Menschen angekommen ist und für viele sehr abstrakt klingt. Daher möchte die dsj in den nächsten Monaten auf ihren Social Media Kanälen die SDGs vorstellen und aufzeigen, welche Aktivitäten es bereits gibt und wie wir im Sport unseren Beitrag zur Erreichung der Agenda leisten können. Denn tatsächlich sind die nachhaltigen Entwicklungsziele in vielen Lebensbereichen bereits bewusst und unbewusst Teil unseres Alltags.  

Freut euch also auf Tipps und Anregungen wie ihr euch - auch gemeinsam mit eurer Mannschaft und eurem Verein - im Sport engagieren könnt und so zur Erreichung der nachhaltigen Entwicklungsziele beitragen könnt. Folgt dazu einfach dem Hashtag #17ToDos auf unseren Social Media Kanälen und lasst euch die Beiträge nicht entgehen.  

Wer jetzt schon neugierig auf die SDGs geworden ist und wissen möchte, welche konkreten Forderungen und Ziele dahinter stecken, kann sich dazu auf der Seite der dsj informieren.  


zurück