Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

17.08.2004 | Jugend | Toni Freisburger

Rheinland-Schüler mit guten Ergebnissen

Partner des LVR:

Der dritte Platz von Dominik Horne (LG Bernkastel/Wittlich) war aus der Sicht des Rheinlandes das herausragende Ergebnis der Deutschen Schüler-Mehrkampfmeisterschaften am 14./15.8.2004 in Rhede.

Der junge Mehrkämpfer schaffte in der Klasse Schüler M 15 im Blockwettkampf Sprint/Sprung mit 2867 Punkten persönliche Bestleistung und gewann die Bronzemedaille.

Bei den Schülern M 14 belegte Patrik Gras (SSC Koblenz-Karthause) ebenfalls mit persönlicher Bestleitung im Blockwettkampf Wurf mit 2803 Punkten einen guten 9. Platz und im Block Lauf kam Thomas Bojanowski (SG Neuhäusel) mit 2504 Punkten auf den 11. Platz.

Mit einer Verbesserung auf 2696 Punkten belegte Jennifer Jüngling (LG Bernkastel/Wittlich) bei den Schülerinnen W 15 im Blockwettkampf Sprint/Sprung den 10 Platz und Helene Gey (LG Rhein-Wied) kam bei den Schülerinnen W 14 im Siebenkampf mit 3500 Punkten auf den 11. Platz.


14.09.2020 | Wir suchen Talente!

zurück