Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

17.12.2012 | Verband | DLV News

Sportler des Jahres: 3. Platz für Lilli

Partner des LVR:

Robert Harting wurde am Sonntag, 16. Dezember 2012 in Baden-Baden als erster Diskuswerfer in der 66-jährigen Geschichte der Sportlerwahl als Sieger gefeiert. Magdalena Neuner dominierte nach zwei WM-Titeln und dem Gesamtweltcup-Gewinn wie schon 2007 und 2011. Lilli Schwarzkopf (LG Rhein-Wied) wurde bei den Sportlerinnen Dritte.

Lilli Schwarzkopf (LG Rhein-Wied) belegte bei der Sportlerwahl Platz 3 (Foto: von der Laage www.vonderlaage.com).

Lilli Schwarzkopf (LG Rhein-Wied) belegte bei der Sportlerwahl Platz 3 (Foto: von der Laage www.vonderlaage.com).

Rund 1.500 Sportjournalisten wählten dieses Trio bei der 66. Abstimmung der Internationalen Sport-Korrespondenz (ISK) mit großem Abstand auf Platz eins. Der Berliner Robert Harting trat in die großen Fußstapfen von Basketball-Star Dirk Nowitzki, der diesmal nicht in die Top Ten kam.

Robert Harting ist der 22. männliche Leichtathlet, der seit der ersten Wahl 1947 (inklusive DDR 1953 bis 1989) bei der Sportlerwahl triumphierte. Der Mann, der sich nach dem Olympia-Gold in London (Großbritannien) wie schon bei den WM-Titeln 2009 und 2011 im Siegestaumel das Trikot vom Leib gefetzt hatte, verwies mit 3.049 Punkten Formel-1-Star Vettel (2.578) auf Platz zwei. Björn Otto (LAV Bayer Uerdingen/Dormagen), Olympia- und EM-Zweiter im Stabhochsprung, kam auf Platz acht.

Die Olympia-Zweite im Siebenkampf, Lilli Schwarzkopf (LG Rhein-Wied), wurde mit 1.487 Punkten Dritte hinter Magdalena Neuner (3.368) und der Tennis-Weltranglistenfünften Angelique Kerber (1.545). Hammerwerferin Betty Heidler (LG Eintracht Frankfurt) und Speerwerferin Christina Obergföll (LG Offenburg) landeten auf den Plätzen sieben und zehn.

Sportler des Jahres:

1. Robert Harting (Berlin/Leichtathletik) 3049 Punkte
2. Sebastian Vettel (Heppenheim/Formel 1) 2578
3. Marcel Nguyen (Unterhaching/Turnen) 1587

Sportlerin des Jahres:

1. Magdalena Neuner (Wallgau/Biathlon) 3368 Punkte
2. Angelique Kerber (Kiel/Tennis) 1545
3. Lilli Schwarzkopf (Rhein-Wied/Leichtathletik) 1487

Mannschaft des Jahres:

1. Deutschland-Achter (Rudern) 3003 Punkte
2. Beach-Duo Julius Brink/Jonas Reckermann (Volleyball/Berlin) 2603
3. Nationalmannschaft Männer (Hockey) 2071


zurück

<