Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

01.04.2016 | Lehrgänge | www.lsb-rlp.de

Leichter Lernen durch Bewegung

Partner des LVR:

Bildungskampagne des rheinland-pfälzischen Sports startet mit Vortrag des bekannten Hirnforschers und Bestsellerautors Prof. Dr. Dr.Manfred Spitzer am 9. Juni 2016in Mainz.

Die Bildungskampagne "Leichter lernen durch Bewegung" ist eine gemeinsame Initiative von Landessportbund (LSB), den regionalen Sportbünden Rheinland, Pfalz und Rheinhessen, der Sportjugend Rheinland-Pfalz und dem Bildungswerk des LSB mit dem Ziel, den organisierten Sport in Rheinland-Pfalz als einen der größten Bildungsanbieter im Lande in den Fokus der breiten Öffentlichkeit zu rücken. Brandaktuelle Erkenntnisse und Trends wollen wir aufgreifen, zentral wie regional, um sie „vor Ort“ in die Sportvereine zu tragen, unter dem Aspekt „Wissenschaft trifft Praxis“.

Zum Kampagnenstart am 9. Juni 2016 in Mainz begrüßt der rheinland-pfälzische Sport den bekannten Hirnforscher und Bestsellerautor (u.a. „Digitale Demenz“) Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer. Sein Vortrag thematisiert insbesondere die Wirksamkeit von Sport und Bewegung auf die Persönlichkeitsentwicklung und das Lernen.

Weitere Infos:

Bekannte Ausführungen von ihm, wie z.B.  „..die wichtigsten Schulfächer sind Musik, Kunst, Theaterspielen, Handarbeiten und Sport…“, oder „Bewegung wirkt sich auch positiv auf die Gehirngesundheit bei älteren Menschen aus“, drücken sehr genau aus, welche Bedeutung dieser Wissenschaftler einer bewegten Lebensführung beimisst. 

Wir laden Sie ganz herzlich ein, dabei zu sein. Stellen Sie Fragen und diskutieren Sie mit uns und Prof. Spitzer!

Wann: Donnerstag, 09. Juni 2016, 18 – ca. 20.30 Uhr (Einlass ab 17.15 Uhr)

Wo: In der Mensa des Otto-Schott-Gymnasiums in 55122 Mainz-Gonsenheim, An Schneiders Mühle 1

Anmeldungen: Nimmt der Landessportbund Rheinland-Pfalz per Mail an i.klempan [AT] lsb-rlp.dei.klempan(at)lsb-rlp.de entgegen. Sie erhalten ebenfalls per Mail Ihre Anmeldebestätigung

Gebühr: 15 € (inkl. kleinem Imbiss)
Bitte überweisen Sie den Betrag unter Angabe Ihres Vor- und  Nachnamens und des Kennwortes „Vortrag Spitzer“ auf das Konto des Landessportbundes Rheinland-Pfalz in Mainz
IBAN: DE73 5505 0120 0000062141,  BIC: MALADE51MNZ
Erst mit dem Zahlungseingang wird Ihre Anmeldung verbindlich und gelistet für den Einlass.

Rückfragen: Telefon: 06131 / 2814-373

Anerkennung: Die Veranstaltung wird mit 3 Lerneinheiten zur Verlängerung der ÜL, JL und VM-Lizenz anerkannt.


10.05.2020 | Bildungswerk LIVE!
11.12.2019 | Lehrgänge 2020 online

zurück