Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

16.12.2003 | Lehrgänge | Toni Freisburger

Fragebogenaktion soll Lehrwesen akzeptabler machen

Partner des LVR:

Klaus Ermert, Referent für das Lehrwesen, beim LV Rheinland, gab sich viel Mühe bei seiner bisherigen Arbeit und hatte dennoch nur Teilerfolge aufzuweisen. Liefen in seiner Amtszeit die Übungsleiterlehrgänge noch zufriedenstellend, so waren die Fortbildungsveranstaltungen trotz guter Vorbereitung und teilweise äußerst kompetenter Referenten sehr oft nur mangelhaft besucht oder konnten gar nicht durchgeführt werden. Wo liegt dafür die Ursache?

Dieser Frage wollte Klaus Ermert auf den Grund gehen und hat zusammen mit Vizepräsident und Referent für Marketing, Willi Maurer, eine Fragebogen entworfen, der bereits seit einiger Zeit im Internet vorgehalten wird und bereits von einigen Vereinsvertretern ausgefüllt wurde. Trotzdem stellte Klaus Ermert diesen Fragebogen noch einmal bei der Herbsttagung in Lahnstein den Delegierten vor, verbunden mit der Bitte, in ihren Bereichen die Vereine zu sensibilisieren, an der Fragebogenaktion teilzunehmen und mitzuhelfen, das Lehrwesen noch bedarfsorientierter zu gestalten. Der Referent für Lehrwesen erhofft sich durch diese Maßnahme eine höhere Akzeptanz des Lehrgangsangebotes und eine stärkere Beteiligung in der Zukunft.

Sie finden den Fragebogen im Internet unter - hier klicken - (ausgelaufen). Klaus Ermert bittet alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Vereinen seine Arbeit zu unterstützen und den Fragebogen auszufüllen. Zeit dazu haben sie noch bis zum 18.01.2004, dann wird ausgewertet. Über das Ergebnis werden wir sie natürlich informieren.


11.12.2019 | Lehrgänge 2020 online
23.10.2019 | LA-Forum wird abgesagt

zurück

<