Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

04.12.2003 | Verband | Toni Freisburger

Langstreckenmeisterschaften 2005 in Koblenz

Partner des LVR:

Am 21.5.2005 finden in Koblenz die Deutschen Meisterschaften der Leichtathleten über 10.000 m der Männer und Frauen und die 5.000 m der Jugend statt. Das entschied der Verbandstat des DLV auf seiner Sitzung am 29.11.2003 in Darmstadt.

Für diese Meisterschaften hatte sich der Leichtathletik-Verbandes Rheinland, unter Leitung von Peter Labonte, bereits im Sommer 2003 beworben. Die Langstreckenmeisterschaften sind ganz sicher geeignet, den Langlauf im Rheinland noch stärker als bisher zu betonen und der Öffentlichkeit zu präsentieren. Zudem haben die Spitzenläuferinnen Sabrina Mockenhaupt, Verena Dreier (beide LG Sieg) und Christina Mohr (Gerolsteiner LGV) ein Heimspiel und können sich ihrem Publikum bei einer Deutschen Meisterschaft von ihrer besten Seite zeigen.


25.01.2020 | Timo Candrix wurde 50
02.01.2020 | Jetzt Samuel wählen

zurück

<