Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

02.02.2019 | Jugend | www.leichtathletik.de

EYOF, U20-EM, U23-EM: Drei Highlights für Talente

Partner des LVR:

Entgegen anders lautender Veröffentlichungen wird der DLV auch im Sommer 2019 ein Team zum Europäischen Olympischen Jugendfestival entsenden. Die Mittel dafür sind im laufenden Haushalt ebenso berücksichtigt wie umfangreiche Fördermaßnahmen besonders für die Olympia- und Perspektivkader-Athleten.

Majtie Kolberg (LG Kreis Ahrweiler) auf dem Weg zur U23 EM (Foto: Iris Hensel).

Majtie Kolberg (LG Kreis Ahrweiler) auf dem Weg zur U23 EM (Foto: Iris Hensel).

Seit 1991 richtet das Europäische Olympische Komitee im Zwei-Jahres-Rhythmus das Europäische Olympische Jugendfestival (EYOF) aus. Es soll Talente an die olympische Bewegung heranführen und in ihnen den Traum von einer Olympiateilnahme wecken. "Der Deutsche Leichtathletik-Verband wird auch im Jahr 2019 wieder ein Leichtathletik-Team zum EYOF entsenden, das vom 21. bis zum 27. Juli in Baku in Aserbaidschan ausgetragen wird", teilte entgegen anders lautender Veröffentlichungen der Generaldirektor Sport Idriss Gonschinska mit.

Der DLV-Nachwuchs fiebert somit im Sommer drei großen Events entgegen: dem EYOF für die U18-Athleten, der U20-EM in Borås (Schweden) und der U23-EM in Gävle (Schweden). Nicht stattfinden kann dagegen in diesem Jahr der U20-Hallen-Länderkampf gegen Italien und Frankreich. Für 2020 ist jedoch bereits wieder eine Fortführung in Halle/Saale im Gespräch.

Im Mittelpunkt der DLV-Maßnahmen steht im vor-olympischen Jahr die Vorbereitung auf die Olympischen Spiele 2020 in Tokio (Japan). Hier wurden vom Bundesministerium des Inneren (BMI) und dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) zahlreiche zusätzliche projektbezogene Fördermittel bewilligt, um den DLV-Topathleten der Olympia- und Perspektivkader die größtmögliche Unterstützung zukommen zu lassen.

DLV Nominierungsrichtlinien 2019


zurück

<