Landestitel in Aussicht

Partner des LVR:

Es werden wieder Hallentitel vergeben: Am Samstag, 22. Januar 2022 finden in Ludwigshafen die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der Männer, Frauen und U16 statt. Am Sonntag, 23. Januar geht es um die Titel der U20.

Im Kugelstoß trifft der amtierende deutsche Freiluft-Meister Dennis Lukas (LG Idar-Oberstein) auf den aktuell Bestenlistenersten Leon Schwöbel (Foto: <a href="https://www.wolfgang-birkenstock.de/" target="_blank">Wolfgang Birkenstock</a>).

Im Kugelstoß trifft der amtierende deutsche Freiluft-Meister Dennis Lukas (LG Idar-Oberstein) auf den aktuell Bestenlistenersten Leon Schwöbel (Foto: Wolfgang Birkenstock).

Am Samstag werden gut 220 Athletinnen und Athleten der Aktivenklasse sowie der U16 erwartet. Aus dem LVR sind achtzig Sportler dabei. Die Wettbewerbe der U16 sind insgesamt etwas besser besetzt als die der Aktiven. Bei den Männern ist vor allem im Sprint einiges los, hier stellt die LG Rhein-Wied den Löwenanteil und hat mit Pascal Kirstges einen Titelkandidaten für die 60 Meter am Start. Über 4x200 Meter konnte die LG Rhein-Wied gleich zwei Männer-Staffeln aufstellen. Im Kugelstoß trifft der amtierende deutsche Freiluft-Meister Dennis Lukas (LG Idar-Oberstein) auf den Bestenlistenersten der aktuellen Hallensaison, Leon Schwöbel (LG Rhein-Wied).

Bei den Frauen hat tritt Olivia Gürth (Diezer TSK Oranien) als Favoritin über 1500 Meter an. Sie hat zudem über 300 Meter gemeldet. Die LG Rhein-Wied geht mit einer schnellen Frauen-Staffel über 4x00 Meter an den Start. Viktoria Müller hat neben der Chance mit der Staffel auch sehr gute Aussichten, über 60 Meter Hürden die Goldmedaille zu holen. Zu den Wettbewerben der U20 am Sonntag haben sich 94 Teilnehmer angekündigt. 34 von ihnen sind aus dem LVR. Bereits am vergangenen Wochenende gab es Rheinland-Pfalz-Titel in der Halle zu gewinnen. Dabei konnten zehn U18-Athletinnen und -Athleten des LVR insgesamt elf Titel gewinnen.

Teilnehmer und Live-Ergebnisse Männer/Frauen und U16

Teilnehmer und Live-Ergebnisse U20

Ergebnisse U18