Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

21.03.2021 | Breitensport | www.leichtathletik.de

Im Ultramarathon finden 2021 DUV-Challenges statt

Partner des LVR:

In einer gemeinsamen Entscheidung haben DLV und DUV die Durchführung von DUV-Challenges in diesem Jahr beschlossen.

Im Ultramarathon finden 2021 DUV-Challenges statt (Foto: <a href="https://www.wolfgang-birkenstock.de/" target="_blank">Wolfgang Birkenstock</a>).

Im Ultramarathon finden 2021 DUV-Challenges statt (Foto: Wolfgang Birkenstock).

Nachdem momentan die Vergabe von Deutschen Meisterschaften für 2021 durch das Präsidium des Deutschen Leichtathletikverbandes (DLV) nur unter extrem strengen und teilnehmerbeschränkten sowie haushaltstechnisch nicht erfüllbaren Hygieneanforderungen erfolgen kann, wurde in einer gemeinsamen Entscheidung von DLV und der Deutschen Ultramarathon Vereinigung (DUV) die Durchführung von DUV-Challenges unter der Hoheit der DUV beschlossen.

Sollten es die Entwicklungen im Laufe des Jahres zulassen, die Felder für eine DM erneut zu öffnen, wird der DLV prüfen, ob innerhalb der Challenges die Ausrichtung einer DM mit einer verkürzten Ausschreibung noch möglich ist.

DLV und DUV sind sich der Bedeutung des Angebotes von hochwertigen Wettkämpfen von engagierten Veranstaltern für die Sportler bewusst. Die DUV ist daher froh, den Athletinnen und Athleten durch die Möglichkeit der DUV-Challenges die dringend notwendige Planungssicherheit für eine Ultramarathon-Saison 2021 zu bieten, auch wenn sie natürlich der örtlichen Pandemievorgaben folgend unter Vorbehalt erfolgt. 

Im Ultramarathon werden folgende Veranstaltungen als DUV-Challenges benannt:

11. SeptemberSüdthüringen Ultratrail
18. September100 Kilometer in Bernau bei Berlin
8. November50 Kilometer in Bottrop


30.12.2020 | #trierstehtzusammen
17.12.2020 | #wirlaufenfürtrier

zurück