Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

03.06.2018 | Verband | www.ikk-suedwest.de

Auch auf Reisen rundum geschützt

Partner des LVR:

Krank im Urlaub – ein Albtraumszenario, das leider immer wieder zur Realität wird.

In zahlreichen Ländern Europas sind Sie jedoch bereits mit der Europäischen Krankenversicherungskarte (EHIC), die sich auf der Rückseite Ihrer IKK-Gesundheitskarte befindet, abgesichert. Mit dieser Karte erhalten Sie bei Reisen vor Ort alle medizinisch notwendigen Leistungen, die nicht bis zur Rückkehr nach Deutschland warten können. Im ungünstigsten Fall bleibt man jedoch auf einem Teil der anfallenden Kosten im Ausland sitzen. Bezahlen Sie beispielsweise eine Arztrechnung bar vor Ort, ist der Arzt an keinerlei Vertragssätze gebunden. Die IKK Südwest darf  – wie alle anderen gesetzlichen Krankenkassen auch – nur die vertraglich vereinbarten Sätze erstatten. Außerhalb Europas und bei Kreuzfahrten gelten zudem noch einmal besondere Regeln, sodass hier im Zweifelsfall hohe Kosten entstehen können.

Auslands-Bonusprogramm IKK TravelFit

Nach wie vor hält die IKK einen guten Krankenversicherungsschutz, auch im Ausland, für sehr wichtig. Um reisenden Versicherten auch in Zukunft bestmöglichen Schutz bieten zu können, bieten wir das einzigartige Auslands-Bonusprogramm namens IKK TravelFit an. Hier können Sie sich jährlich eine kostenfreie Auslandsreise-Krankenversicherung verdienen, indem Sie an einer informativen digitalen Lernplattform zu Reise-Gesundheitstipps teilnehmen. Auf unserer Online-Geschäftsstelle „Meine IKK Südwest“ können Sie sich registrieren und das Angebot nutzen.


14.10.2018 | Bezirkstag in Koblenz
02.10.2018 | RAUMHAFT SCHÖN!
19.09.2018 | Jörg Klein wird 50

zurück

<