Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

05.07.2018 | Wettkampf | Annika Gäb

Sprinter im Wettkampf-Einsatz

Partner des LVR:

Am Wochenende nehmen vor allem die Kurzstreckler aus dem LVR an Wettkämpfen teil: Sie starten in Bottrop und in Weinheim.

Michelle Schneider (re., LG Sieg) geht in Bottrop an de Start (Foto: <a href="https://www.wolfgang-birkenstock.de/" target="_blank">Wolfgang Birkenstock</a>).

Michelle Schneider (re., LG Sieg) geht in Bottrop an de Start (Foto: Wolfgang Birkenstock).

In Bottrop findet am Sonntag, 8. Juli 2018 die NRW Gala und offene NRW-Meisterschaft statt. Aus dem LVR nehmen Athletinnen und Athleten der LG Sieg, des TuS Dierdorf und der LG Rhein-Wied teil. Die Staffel über 4x100 Meter der LG Rhein-Wied geht mit Medaillenchancen an den Start: Sie ist mit der zweitbesten Zeit gemeldet. Hendrik Reinhard (LG Rhein-Wied) und Jonas Mockenhaupt (LG Sieg) gehören zu den aussichtsreichsten Teilnehmern im Rennen über 400 Meter. Über 100 Meter ist Pascal Kirstges (LG Rhein-Wied) am Start und hat Chancen auf das Finale.

Teilnehmer und aktualisierter Zeitplan

In Weinheim dürfen bei den Chrono Classics hochkarätige Wettkämpfe erwartet werden. Mit dabei ist Jessica Roos (LG Rhein-Wied). Sie tritt über 100 Meter an. Roger Gurski (LG Rhein-Wied) steht ebenfalls in den Meldelisten über 100 und 200 Meter, wird aber wohl aufgrund seiner aktuellen Verletzung nicht starten.

Teilnehmer und Live-Ergebnisse


27.08.2018 | Leffler siegt bei DM
12.08.2018 | Gold für Gesa Krause
01.08.2018 | EM ohne Kai Kazmirek

zurück

<