Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

20.07.2018 | Breitensport | Albert Thiex

31. Pronsfelder Volkslauf

Partner des LVR:

Am Samstag, 11. August 2018 findet zum 31 mal einer der ältesten Volksläufe der Grenzregion in Pronsfeld statt.

31. Pronsfelder Volkslauf (Foto: privat).

31. Pronsfelder Volkslauf (Foto: privat).

Kernstück der Veranstaltung ist der um 18.00 Uhr stattfindende „ Bitburger 0,0% Hauptlauf über 10 Km. In der Gesamtwertung, wo es für die ersten 3 M / F wertvolle Warengutscheine gibt, gibt es Wertungen für alle Altersklassen sowie eine Jugendwertung im Bereich der U18 und U20. Hier stehen Preise in allen Klassen von PL.1 – 3 zur Verfügung.

Einen weiteren Jugendlauf über 5 Km  gibt es um 17.00 Uhr mit Ehrungen in den Klassen  U 14/16  und  U18/U20  wo es jeweils  Pokale von Pl. 1 – 3 gibt. Damit möchte die Ausrichtende LG Pronsfeld -Lünebach  der Jugend einen zusätzlichen Reiz bieten an der Veranstaltung teilzunehmen. Ebenfalls um 17.00 Uhr findet der „ Autohaus Mais – Glandien  „ Jedermann und Firmenlauf  über 5 Km statt hier gibt es Preise für Männer und Frauen bis zum 5 Platz im Gesamteinlauf. Um 17.05 Uhr gehen beim  „ Immobilien Frank Eicks Walk „ die Walker und Nordic-Walker  über 5 Km an den Start . Hier gibt es bei einer Tombola wertvolle Preise zu gewinnen.

Bereits um m16.00 Uhr starten alle Schüler der Jg. 2003 – 2007 über eine 1 Km Strecke. Wie immer in Pronsfeld erhalten die Schüler /innen in allen Jahrgängen Pokale bei den Plätzen  1 – 3. Den Anfang der Veranstaltung mache die Bambinis um 16.30 Uhr über 200 m . Für alle unsere jüngsten die ins Ziel kommen gibt es eine Überraschungstüte. Zu den Highlights der Veranstaltung zählt sich auch das es für  alle Teilnehmer die ins Ziel kommen ein Brot gesponsert vom Immobilienbüro Frank Eicks gibt. Dem steigenden Interesse durch Laufteilnehmer aus Firmen trägt man Rechnung indem die3 größten Gruppen Geldpreise erhalten , ebenfalls erhalten die 3 größten Vereinsgruppen Geldpreise. Auch in diesem Jahr wird die in 2018 geänderte Laufstrecke zum tragen kommen.

Auf dieser absolut ebenen Wendepunktstrecke sind fast alle Teilnehmer schneller gelaufen als auf der alten Strecke die auf dem letzten Teilstück durch den Ort doch einige Höhenmeter aufwies. Da alle Strecken vermessen sind und die Veranstaltung als Straßenlauf genehmigt ist steigt für die schnellen Teilnehmer  die Möglichkeit einen Eintrag in der Rheinlandbestenliste zu erhalten. Bedingt durch die geänderte Streckenführung befinden sich ( wie im Vorjahr ) nun Start und Ziel auf dem Betriebsgeländer der Firma Mais Glandien in Pronsfeld . Anmeldung , Duschen und Verpflegung befinden sich wie bisher in der 300 m entfernten Turnhalle. Die Zeiterfassung erfolgt über einen integrierten Chip in der Startnummer. Anmeldung bis Freitag 18.00 Uhr über Internet unter www.chiplauf.de oder www.lgpronsfeldluenebach.de  , Tel. 06556/1246 oder Nachmeldungen bis 30 Min vor dem jeweiligen Start.

 

 


16.11.2018 | Silvesterlauf Trier

zurück

<