Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

01.09.2018 | Verband | www.leichtathletik.de

DLV-Bildband zur Leichtathletik EM

Partner des LVR:

"LEICHTATHLETIK 2018" – ein Leichtathletik-Jahr wie kein Zweites. Mit dem neu erschienenen gemeinsamen Bildband von DLV, DLM RunMedia, dem SID und Imago Sportfotografien können Sie die schönsten Momente der Europameisterschaften in Berlin und weitere Highlights noch einmal aufleben lassen

Was war das für ein Fest! Berlin war wieder mal Leichtathletik-Hauptstadt. Die besten Athletinnen und Athleten haben im Kampf um Medaillen, Platzierungen und Bestleistungen dafür gesorgt, dass die Europameisterschaften im Olympiastadion, aber auch mitten in der City am Breitscheidplatz im Schatten der Gedächtniskirche zu einem Sommermärchen wurden. Mit sechs Goldmedaillen für Deutschland.

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) dokumentiert das größte Sportereignis des Jahres in Deutschland mit dem Bildband „LEICHTATHLETIK 2018 – Die großen Momente“. Der 144 Seiten starke Bildband wurde in Kooperation mit dem Kölner Verlag DLM RunMedia, den besten Leichtathletik-Fotografen von Imago Sportfoto sowie mit der Sportnachrichtenagentur SID produziert. Das Buch ist am 31. August erschienen - nur drei Wochen, nachdem die letzten EM-Medaillen im Berliner Olympiastadion vergeben worden sind.

Emotionale Momente festgehalten in Bildern

Mit dem Buch erleben Leichtathletik-Fans noch einmal, wie Gesa Felicitas Krause (Silvesterlauf Trier) zum Hindernisgold stürmte. Wie die Speerwerfer Thomas Röhler (LC Jena) und Andreas Hofmann (MTG Mannheim) ihre Dominanz, die sie die gesamte Saison über gezeigt hatten, in Gold und Silber umwandelten. Wie sich Arthur Abele (SSV Ulm 1846) zu König Arthur krönte und sich endlich mit 32 Jahren seinen großen Zehnkampf-Traum erfüllte.

Wie sich Christin Hussong (LAZ Zweibrücken) mit dem Speer im entscheidenden Moment so steigerte, dass ihr Gold nicht zu nehmen war. Wie Mateusz Przybylko (TSV Bayer 04 Leverkusen) alle Höhen bis zum EM-Titel ohne Fehl und Tadel nahm. Und wie Weitspringerin Malaika Mihambo (LG Kurpfalz) im dritten Versuch Nerven wie Drahtseile zeigte und mit 6,75 Metern zu Gold flog.

All‘ das, aber natürlich auch die Erfolgsgeschichten der weiteren deutschen Medaillengewinner und internationalen Stars, wird in diesem Buch mit fast 200 tollen Bildern noch einmal lebendig. LEICHTATHLETIK 2018 hält alle großen EM-Momente für die Ewigkeit fest und gibt den Fans die Möglichkeit, sich die tollen Tage von Berlin ins heimische Bücherregal zu holen.

LEICHTATHLETIK 2018 – Die großen Momente

Gebundene Ausgabe | 144 Seiten | 22,90 Euro
ISBN 978-3-9818230-2-8
Mehr Infos und Bestellung: www.leichtathletik-buch.de


08.11.2018 | MEHR FOCUS GEHT NICHT
03.11.2018 | Werner Scheele wird 80

zurück

<