Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

26.03.2019 | Jugend | DLV Jugend

DLV: Frühjahrstreffen Junges Engagement

Partner des LVR:

Am 23./24. März 2019 fand das jährliche Frühjahrstreffen des Jugend-Teams und der Jugendsprecher im Haus der Leichtathletik in Darmstadt statt. Die jungen Engagierten erarbeiteten unter anderem Umsetzungsmöglichkeiten der 17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung mit den Inhalten und Angeboten der Deutschen Leichtathletik-Jugend (DLJ).

Frühjahrstreffen: Jugend-Team und Jugendsprecher rücken Nachhaltigkeit in den Fokus (Foto: Papenfuss - DLV).

Frühjahrstreffen: Jugend-Team und Jugendsprecher rücken Nachhaltigkeit in den Fokus (Foto: Papenfuss - DLV).

Die Teilnehmer des Frühjahrstreffens befassten sich mit den wichtigsten Themen und Planungen für die Leichtathletik-Saison 2019. Besonders im Vordergrund stand an diesem Wochenende jedoch die Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele. In mehreren Arbeitsphasen in den Aufgabenfeldern „Social Media“, „Camps“ und „Rahmenprogramm bei Veranstaltungen“ wurden acht der 17 Ziele genauer betrachtet und diskutiert, wie diese in die ehrenamtlichen Aktionen eingebettet werden können.

Wie kann etwa das Ziel Nummer drei „Gesundheit und Wohlergehen“ für eine nachhaltige Entwicklung und gesellschaftliche Verantwortung durch die Leichtathletik präsenter entwickelt werden? Sport und im speziellen die Leichtathletik kann eine gesunde Lebensweise und damit einhergehend ein positives Wohlergehen für das tägliche Leben bewirken.

DM-Camp ohne Wegwerfprodukte

Das jährliche DM-Camp soll zukünftig in Verbindung mit dem zwölften Ziel „Nachhaltiger Konsum und Produktion“ verantwortungs- und umweltbewusster durchgeführt werden. Verzicht von Einweggeschirr und Plastiktüten sind dafür erste Maßnahmen. Außerdem soll beim Einkauf von Lebensmitteln auf regionale und bestenfalls biologisch erzeugte Produkte geachtet werden.

Dafür braucht es natürlich auch Partnerschaften zur Erreichung der Ziele (17. Ziel). Eine gute Vernetzung der Jugendsprecher und Jugend-Teamer untereinander in der Struktur des DLV mit seinen Landesverbänden ist dabei ein erster Schritt, um nachhaltige Maßnahmen umzusetzen. 

Neben den inhaltlichen Themen kam auch der eigene Bewegungsdrang nicht zu kurz. Alle Teilnehmer hatten die Möglichkeit, gemeinsam das Deutsch Sportabzeichen abzulegen. Ein gelungenes Wochenende für die DLJ, das ganz im Zeichen „jungen Engagements“ und der nachhaltigen Entwicklung der Leichtathletik stand.


zurück

<