Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

03.04.2019 | Lehrgänge | Annika Gäb

Jetzt für Aus- und Fortbildungen anmelden!

Partner des LVR:

In den kommenden Monaten bietet der Leichtathletik-Verband Rheinland wieder attraktive Lehrgänge an.

Jetzt für Aus- und Fortbildungen anmelden! (Foto: <a href="https://www.wolfgang-birkenstock.de/" target="_blank">Wolfgang Birkenstock</a>).

Jetzt für Aus- und Fortbildungen anmelden! (Foto: Wolfgang Birkenstock).

Eine Kampfrichter-Ausbildung findet am 10. und 17. Mai in Koblenz statt (jeweils freitags, 15-21:00 Uhr). Jennifer Jüngling und Ellen Mesloh vermitteln in Theorie und Praxis das Grundwissen für die Kampfrichtertätigkeit bei Leichtathletik-Wettkämpfen. Die Grundlage dafür bilden die internationalen Wettkampf-Regeln (IWR) und die Ordnungen des DLV. Mindestalter für die Teilnahme ist 14 Jahre, Anmeldeschluss der 22. April. Wer den Lehrgang erfolgreich abschließt, kann dann schon bei den Süddeutschen Meisterschaften am 22./23. Juni 2019 in Koblenz zum Einsatz kommen.

Im Bereich Breitensport werden am 15. und 16. Juni 2019 Lauf-Treff-Betreuer ausgebildet. Referentin des Lehrgangs in Trier ist LVR-Beauftragte für das Lehrwesen Breitensport, Gaby Heidemann. In 15 Unterrichtseinheiten lernen die Teilnehmer alles, was man wissen muss, um einen Lauftreff zu betreuen, z.B. Grundlagen der Trainingslehre, Organisation eines Lauftreffs, Risikofaktoren, Gymnastik und vieles mehr. Anmeldeschluss ist der 12. Mai.

Neu im Lehrangebot des LVR ist eine Fortbildung zum Thema Trailrunning. Die eintägige Maßnahme findet am 14. September in Schweich statt. Up- und Downhill werden in Theorie und Praxis vermittelt, die Teilnehmer lernen mit den Trail-Stöcken umzugehen und erfahren, wie funktionales Training zur Ergänzung eingesetzt werden kann. Referent ist Markus Krempchen, der als Inhaber einer Trailrunning-Schule einiges an Erfahrung mitbringt. Anmeldungen sind bis zum 16. August möglich.

Auch in diesem Jahr bietet der LVR wieder einen Lehrgang an, der zur DOSB-C-Lizenz Leichtathletik (Wettkampfsport) führt. Er richtet sich an alle ab 16 Jahren, die Leichtathletik im Nachwuchsbereich trainieren bzw. trainieren wollen. Der Lehrgang umfasst 120 Unterrichteinheiten und findet in Montabaur statt. Ein erfahrenes LVR-Lehrteam wird die Ausbildung übernehmen. Das Einführungswochenende ist am 14./15. September, der Blocklehrgang findet in den Herbstferien vom 28. September bis zum 6. Oktober statt. Die Prüfungen werden am 29. Oktober abgenommen. 15 Plätze sind noch frei, Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2019. Für den C-Trainer-Lehrgang kann Bildungsurlaub beantragt werden. Der Antrag hierfür muss bis zum 2. August beim Arbeitgeber vorliegen.

Zum Thema Athletik-Training in der Leichtathletik wird am 28. September 2019 in Montabaur eine Fortbildung angeboten. Sport-Physiotherapeut, Leichtathletik- und Kraftsport- Trainer Gilani Lück zeigt in Theorie und Praxis, wie Aufwärmen, koordinative Übungen, Gymnastik, Krafttraining etc. in der Leichtathletik optimal gestaltet werden können. Anmeldeschluss für die 10 Unterrichtseinheiten umfassende Maßnahme ist der 1. September.


21.03.2019 | Faszien im Fokus
09.03.2019 | Fuß in Form
19.12.2018 | SBR Lehrgangsplan 2019

zurück

<