Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

09.06.2019 | Breitensport | Matthias Klinkner

Spvgg. Cochem veranstaltete 6. Sparkassen Firmenlauf

Partner des LVR:

Am 3. Mai 2019 veranstaltete die Spvgg. Cochem den von der Sparkasse Mittelmosel-Eifel Mosel Hunsrück präsentierten Cochemer Firmenlauf zum 6. Mal in Folge. Auch in diesem Jahr konnte mit insgesamt 1.138 Meldungen die Tausenderschallgrenze überschritten werden.

Siegerehrung beim Firmenlauf in Cochem (Foto: privat).

Siegerehrung beim Firmenlauf in Cochem (Foto: privat).

Zahlreiche Zuschauer wohnten dem Event sowohl im Moselstadion als auch an der Laufstrecke durch das Cochemer Stadtgebiet bei und feuerten die letztlich 972 Finisher an. 188 Kinder und Jugendliche absolvierten im Moselstadion in den KNAX-Bambiniläufen und den S-Club-Jugendläufen die 400-m bzw. 1.000-m-Strecken. Alle TeilnehmerInnen erhielten einen Erinnerungspokal sowie eine Urkunde mit Zeitergebnis. In die Siegerlisten konnten sich eintragen: Leni Christmann von der Konrad-Adenauer-Schule Treis-Karden, Elena Harmel vom VfL Blullay, Matilda Comes vom TuS Bengel 05, Simon Becker vom SV Landkern, Finn Ohlberger und Valentin Lipmann von der Spvgg. Cochem, Josi Balles (3:18,3 Min.!!) und Lana Sophie Göbel von der LA TV 1862 Cochem, Emma Henkelmann von der Sparkasse Mittelmosel-Eifel Mosel Hunsrück sowie Mathis Mohr von LA TV 1862 Cochem, Henri Boos von der Kreisverwaltung Cochem und Valentin Simon von Loginfinity Process Base GmbH.

Im Hauptlauf über 5,2 km traten insgesamt 127 Viererteams und einige Einzelakteure an. Wie im vergangenen Jahr erlief sich das Team 1 des "Subaru Autohaus Schaden, Landkern" in der Siegerzeit von 1:17:56,0 Std. den 1. Platz und erhielt von Sparkassendirektor Eric Westerheide den Siegerscheck überreicht. Überragender Läufer des Teams und des gesamten Feldes (643 Finisher) in  17:44,6 Min. war Yannik Pütz. Timo Bertram, Oliver Jungen und Hansi Theobald komplettierten das Team. Das Team der Leichtathletikabteilung des TV 1862 Cochem mit Luca Savioli, Phil Nockelmann, Lennart Mohr und Tim Fuhrmann belegte Platz 2 gefolgt von "REWE Cochem 1" mit Markus Schmitt, Benjamin Bertram, Robert Gotto und Markus Fabry. Mit dem undankbaren 4. Platz mußten sich die erstmals unter dem Team "Cochemer Rudergesellschaft" angetretenen Michael Etzkorn, Dennis Klinkner, Harald und Oliver Boos zufrieden geben. Just for fun, ohne Technikwertung aber mit Zeitnahme, erreichten 147 Walker/Nordicwalker das Ziel.

Trotz kalter Temperaturen nutzten viele Sportbegeisterte die anschließende After-Run-Party zum Plausch und gegenseitigem Kennenlernen. Unter www.facebook.com/sparkasseemh ist ein interessantes Video des Starts veröffentlicht. Die siebte Neuauflage des SparkassenFirmenlaufes ist für Freitag, den 08. Mai 2020 terminiert. Bitte den Termin schon mal vormerken.


09.08.2019 | Laufbörsen stehen an
12.06.2019 | Laufjubiläen gefeiert

zurück

<