Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

01.10.2019 | Senioren | Annika Gäb

DM-Silber für Nicole Hörl

Partner des LVR:

Bei den Deutschen Senioren Meisterschaften im Straßengehen gewann Nicole Hörl den Vizetitel in der W45. Bei den Süddeutschen Senioren Mehrkampf Meisterschaften gewannen die Athletinnen und Athleten des LVR fünf Medaillen.

Bei den Deutschen Senioren Meisterschaften im Straßengehen gewann Nicole Hörl (Diezer TSK Oranien) den Vizetitel in der W45 (Foto: <a href="https://www.wolfgang-birkenstock.de/" target="_blank">Wolfgang Birkenstock</a>).

Bei den Deutschen Senioren Meisterschaften im Straßengehen gewann Nicole Hörl (Diezer TSK Oranien) den Vizetitel in der W45 (Foto: Wolfgang Birkenstock).

In Gleina fand am Samstag eine kleine DM mit nicht einmal fünfzig Teilnehmern statt. Die Seniorinnen und Senioren Maßen sich im Straßengehen über 10 Kilometer. In der W45 trat Nicole Hörl (Diezer TSK Oranien) als Titelverteidigerin an. Sie erreichte das Ziel nach fast genau einer Stunde (59:59 min) und war damit die zweitschnellste aller Seniorinnen. Die Gesamtsiegerin trat jedoch ebenfalls in der W45 an, weshalb sich Hörl in diesem Jahr mit der Silbermedaille begnügen musste.

Ergebnisse

Bei den Süddeutschen Senioren Mehrkampf Meisterschaften in Nieder Olm konnten fünf Seniorinnen und Senioren Medaillen gewinnen. Diana Tomulets (MTV 1877 Bad Kreuznach) wurde Süddeutsche Meisterin in der W40. Sie siegte deutlich mit 2523 Punkten. Auch in der W45 konnte sich einen LVR-Seniorin durchsetzen: Laura Düren (VfL Algenrodt) sammelte 2358 Punkte und holte damit Gold. Bei den Männern gingen drei Bronzemedaillen auf das Konto des Leichtathletik-Verbands Rheinland. Für die SpVgg 04/13 Burgbrohl holten Manuel Bläser und Peter Rübenach Bronzemedaillen in der M40 und M45 mit 2210 bzw. 2327 Punkten. Dr. Bert Brandt (LG Bernkastel/Wittlich) wurde Dritter in der M55 mit 2866 Punkten.

Ergebnisse


zurück

<