Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

30.11.2019 | Verband | DLV Jugend

Adventskalender: Staffelspiele für Kinder & Jugendliche

Partner des LVR:

Täglich wertvolle Tipps für die Praxis: Ab dem 1. Dezember 2019 stellt die Deutsche Leichtathletik-Jugend (DLJ) in ihrem Adventskalender mehr als 24 verschiedene Staffelspiele vor.

Ob im Kinder- oder Jugendtraining – Staffelspiele sind echte Stimmungsmacher und das Highlight eines jeden Trainings oder Trainingslagers. Im Praxis-Adventskalender der Jugend gibt es dafür im Dezember täglich neue Anregungen. Die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten scheinen dabei grenzenlos zu sein. Zum Kalender 2019.

Teamerlebnis Staffelspiele

Ob im Kinder- oder Jugendtraining, Staffelspiele sind echte Stimmungsmacher und das Highlight einer jeden Trainings- oder Sportunterrichtsstunde. Mit Staffeln kann nicht nur die Sprintschnelligkeit trainiert werden: kombiniert mit Sprung- und Wurfaufgaben oder anderen koordinativen Herausforderungen lassen sie sich als echte Allrounder im Training einsetzen. Durch unterschiedliche Laufwege und den Einsatz verschiedener Sportgeräte, aber auch durch eine Vielzahl von kreativen und motivierenden Aufgaben und Zielen, lässt sich eine Vielzahl von Staffelideen umsetzen. Spaß und Spannung sind garantiert: mit Staffeln lässt sich Leichtathletik gemeinsam im Team erleben!

Ab dem 01. Dezember veröffentlicht die Deutschen Leichtathletik-Jugend bis Weihnachten täglich ein Staffelspiel.

Über den Adventskalender

Der Adventskalender ist ein Projekt der Deutschen Leichtathletik-Jugend (DLJ), ein Produkt der Verantwortlichen für bundesweite Aus- und Fortbildungen. Seit 2013 entstehen Jahr für Jahr umfangreiche Übungssammlungen, denen jeweils ein organisatorischer Aspekt übergeordnet ist. Unter den Themen der verganenen Jahre finden sich beispielsweise "Alters- und entwicklungsgemäße Kräftigung" und der vielfältige Einsatz einzelner Sportgeräte.

Zu den Inhalten der vergangenen Jahre



zurück

<