Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

29.12.2019 | Verband | Achim Bersch

Engagement gewürdigt

Partner des LVR:

46 Ehrungen erhielten Funktionäre und Vereinsmitarbeiter sowie Sportler aus dem Bereich des Leichtathletik-Verbandes Rheinland (LVR) im Jahr 2019 durch den DLV, den LSB, das Land RLP, den SBR und den LVR.

LVR-Präsident Klaus Lotz zeichnete Theo Zenz und Günter Heidle (v.l.n.r.) mit der goldenen DLV-Ehrennadel aus (Foto: privat).

LVR-Präsident Klaus Lotz zeichnete Theo Zenz und Günter Heidle (v.l.n.r.) mit der goldenen DLV-Ehrennadel aus (Foto: privat).

Verbunden mit solchen Ehrungen ist immer auch ein Dankeschön an die Männer und Frauen, ohne die, die Verbände und Vereine einfach nicht existieren könnten. Nur durch ihre Arbeit und ihren Sachverstand können wir die Erfolge vorweisen auf die wir mit Recht stolz sein dürfen.

Die höchste Auszeichnung im Jahr 2019 erhielten Klaus Lotz (VfL Altendiez / LVR) und Celina Leffler (SSC Koblenz-Karthause) mit der Sportplakette Rheinland-Pfalz sowie Johannes Kessler (Neuwieder LC / LVR) und Rolf Schwabbacher (TV Hahnenbach) mit dem Sport Obelisken. 

Übersicht über die Ehrungen


zurück

<