Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

04.02.2020 | Verband | www.leichtathletik.de

Hallen DM in Leipzig ist ausverkauft

Partner des LVR:

Die Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften in Leipzig (22./23. Februar 2020) sind ausverkauft. Dies gab der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) am Montag, 03. Februar 2020 bekannt. Insgesamt werden an beiden DM-Tagen 8.000 Zuschauer die Titelkämpfe in der Quarterback Immobilien Arena verfolgen.

Hallen DM in Leipzig ist ausverkauft (Foto: <a href="https://www.wolfgang-birkenstock.de/" target="_blank">Wolfgang Birkenstock</a>).

Hallen DM in Leipzig ist ausverkauft (Foto: Wolfgang Birkenstock).

„Wir freuen uns natürlich, dass wir bereits 20 Tage vor dem Start der Hallen-DM ausverkauft sind. Das zeigt, dass die Titelkämpfe von den Zuschauern in Leipzig angenommen werden und sich die Sportlerinnen und Sportler auf eine stimmungsvolle Kulisse freuen können“, sagte DLV-Veranstaltungsdirektor Marco Buxmann.

Die Hallenmeisterschaften werden bereits zum neunten Mal in Leipzig ausgetragen. Neben spannenden Entscheidungen wird es auch einige Comebacks geben. So melden sich Kugelstoßer David Storl (SC DHfK Leipzig), Dreispringerin Kristin Gierisch (LAC Erdgas Chemnitz) oder auch Hürdensprinterin Pamela Dutkiewicz (TV Wattenscheid 01) zurück, die die internationalen Saison-Höhepunkte 2019 noch verletzt verpasst hatten.

Rund 450 Athletinnen und Athleten kämpfen zum Auftakt des Olympiajahres um Titel. Wer kein Ticket bekommen hat, kann die Hallen-DM am Samstag und Sonntag von 17:45 bis 19:45 Uhr auf Eurosport oder dem Sport-Streamingdienst DAZN verfolgen. leichtathletik.de bietet einen Live-Ticker und Live-Ergebnisse sowie eine umfangreiche Berichterstattung und Videos aller Finals auf der Webseite und im sozialen Netz an.

Hinweise für Besucher

An beiden Tagen wird die Halle ab 12:00 Uhr geöffnet sein. Das Mitführen von Taschen und Rucksäcken ist nur bis zu einer Größe von DIN A4 gestattet. Pro Person ist das Mitführen eines 0,5-Liter Getränkes in einer PET-Flasche möglich. Foto- und Videoaufnahmen sind nur mit mobilen Telefonen und kleinen Kameras erlaubt. Das Mitbringen von Teleobjektiven ist für Zuschauer nicht gestattet. Es gibt keine Reisekosten- oder Ticketerstattung bei Absage oder Verlegung.

Hallen-DM 2020 Leipzig


10.02.2020 | Bäm Plopp Boom 2020

zurück

<