Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

26.08.2020 | Verband | Michael Röder

Engagierter Leichtathletik Trainer feiert 70. Geburtstag!

Partner des LVR:

Er konnte schon zahlreiche Erfolge mit seinen Athleten feiern. Am vergangenen Wochenende stand Winfried Wirth aber im Mittelpunkt. Der langjährige und engagierte Leichtathletik-Trainer feierte seinen 70. Geburtstag.

Winfried Wirth: Ein engagierter Leichtathletik Trainer feiert 70. Geburtstag (Foto: privat)!

Winfried Wirth: Ein engagierter Leichtathletik Trainer feiert 70. Geburtstag (Foto: privat)!

Winfried ist über 40 Jahre als Trainer in der Leichtathletik aktiv. Im Verlauf der Jahre konnte er seine zahlreichen Athleten bis hin zu Weltmeister-Titeln im Seniorenbereich führen. Als Trainer liegt sein Schwerpunkt auf den Disziplinen im Laufbereich. Vom Sprinter bis hin zum Marathonläufer, in Winfried haben schon viele einen kompetenten und emphatischen Trainer gefunden.

Er ist nicht nur als Trainer aktiv, Winfried ist ebenso lange Jahre im Kreisvorstand des Leichtathletik Kreises Mayen-Koblenz als Jugendwart tätig. In dieser Funktion betreute er zusammen mit Klemens Neuhaus den Nachwuchs bei den Landesjugendsportfesten. Der Leichtathletik-Verband Rheinland ebenso wie sein Verein die LG Maifeld-Pellenz können auf Winfried Wirth als Starter und Kampfrichter zählen.

Die Ausbildung der Nachwuchssportler liegt ihm besonders am Herzen. Dies weiß auch der Verbandstrainer Lauf/Gehen Klaus Klaeren sehr zu schätzen und bindet Winfried bei Bedarf in den Kaderlehrgängen gerne mit ein. Der LVR zeichnete Winfried Wirth zuletzt mit der Goldenen Ehrennadel des LVR aus. 


11.09.2020 | Auf DLV-Net folgt LADV

zurück