Hochklassige Ergebnisse erwartet

Partner des LVR:

Auch am letzten Wochenende im Mai sind die LVR‘ler im In- und Ausland unterwegs auf der Jagd nach schnellen Zeiten und großen Weiten.

Leonie Kupser (DJK Ochtendung) tritt in Pfungstadt über 400 Meter an (Foto: Iris Hensel).

Leonie Kupser (DJK Ochtendung) tritt in Pfungstadt über 400 Meter an (Foto: Iris Hensel).

Den Auftakt machen am Freitagabend die Läuferinnen beim Internationalen Leichtathletik-Meeting Anhalt in Dessau. Hier geht es für Gesa Krause und Olivia Gürth (beide Silvesterlauf Trier) ein letztes Mal vor der EM in Rom (7.-12.06.) über die 3000 Meter Hindernis. Lucia Sturm (TSV Moselfeuer Lehmen) ist für die 800 Meter gemeldet.

Teilnahmeliste LA-Meeting Anhalt

Bei der Merck Laufgala in Pfungstadt steht Lucia Sturm ebenfalls auch der Meldeliste über 800 Meter. Neben ihr wollen noch weitere Läuferinnen und Läufer auf der Mittelstrecke gute Zeiten erreichen. Der Postsportverein Trier reist mit einem Quartett nach Pfungstadt. Yannik Pütz, Lucas Meyer und Philipp Nitsch haben über 1500 Meter gemeldet, Matusen Kumarathas will über 800 Meter starten. Vom TuS Katzenelnbogen/Klingelbach sind mit Finn Wöll und Lucia Biehl zwei Vertreter in den 800-Meter-Wettbewerben dabei. Lena Eichhorn (LG Rhein-Wied) hat schon mit tollen Zeiten auf der doppelten Stadionrunde geglänzt und will in Pfungstadt ihre Zeit noch weiter verbessern. Leonie Kupser (DJK Ochtendung) tritt über 400 Meter an.

Teilnahmeliste Laufgala Pfungstadt

In Halle and der Saale treffen sich nationale und internationale Top-Werfer zu den Halleschen Werfertagen. Am Samstag geht Dennis Lukas (LG Idar-Oberstein) mit der Kugel in den Ring. Am Sonntag bestreitet Hanna Kaiser (TuS 1862 Kirn) den Diskuswurf-Wettbewerb der weiblichen U23.

Teilnahmeliste Hallesche Werfertage

Nach Belgien geht es für Sophia Junk (LG Rhein-Wied). Nachdem sie zuletzt ihre 100 Meter PB steigern konnte, nimmt sie am Wochenende beim IFAM Outdoor in Brüssel die 200 Meter in Angriff. Benjamin Dern (Silvesterlauf Trier) will seine Saisonbestleistung über 5000 Meter im großen internationalen Feld verbessern.

Teilnahmeliste IFAM Outdoor

Der Diezer TSK Oranien ist mit drei Teilnehmern bei den Süddeutschen Meisterschaften im Bahngehen vertreten. Die SDM wird am Sonntag in Marburg ausgetragen. Als jüngster Teilnehmer ist Jakob Kellen in der M15 über 3000 Meter am Start. Wilhelm Rudi tritt in der Männer-Klasse über 5000 Meter an. Bei den Frauen hat Nicole Hörl gute Aussichten auf den SDM-Titel. Auch sie muss 5000 Meter zurücklegen.

Teilnahmeliste SDM Bahngehen