Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

Was brauche ich um nexavar zu kaufen

August 2020auf dieser Seite Hintergrundcovid-19 ist eine Infektionskrankheit, die durch das SARS-CoV-2 was brauche ich um nexavar zu kaufen coronavirus verursacht wird. Die Weltgesundheitsorganisation erklärte eine Globale Pandemie im März 2020, und Der Gesundheitsminister unterzeichnete die Einstweilige Verfügung Über die Einfuhr und den Verkauf von Medizinprodukten für den Einsatz In Bezug auf COVID-19 am 18. Die Interim Order (IO) ermöglicht es uns, große Notfälle im Gesundheitswesen schnell zu behandeln.Dieses IO ermöglicht eine schnellere Autorisierung von Medizinprodukten der was brauche ich um nexavar zu kaufen Klasse I-IV für COVID-19.,Dieses Dokument enthält die Kriterien für die Sicherheit und Wirksamkeit von testtupfern, die FÜR die covid-19-Probenahme verwendet werden.

Es bietet auch Anleitungen, wie diese Kriterien in einer Anwendung unter dem IO-Pfad erfüllt werden können. Diagnostische Tests sind ein Schlüsselelement was brauche ich um nexavar zu kaufen in beiden. Identifizierung von infektionsfällen, die die Ausbreitung des coronavirus verhindern Ein testtupfer kann verwendet werden, um eine Probe für Polymerase Chain Reaction (PCR) Labortests oder point-of-care-Tests zu sammeln.

Point-of-care-Tests können direkt in einem Krankenhaus oder Arztpraxis durchgeführt werden., Nach der Entnahme der Probe wird der Tupfer entweder in eine konservierungsflüssigkeit gegeben und zur Prüfung an ein Labor geschickt oder direkt in ein Prüfgerät (point-of-care) gegeben.Tupfer können in einer Vielzahl von virustransportmedien (VTM) verpackt werden. Spezifikationen für was brauche ich um nexavar zu kaufen einzelne VTMs liegen außerhalb des Geltungsbereichs dieses Dokuments. Tupfer spielen eine Rolle bei der Genauigkeit VON covid-19 Diagnosetests., Zum Beispiel können bei PCR-tests falsche negative auftreten, wenn.

Das tupfermaterial die testreaktion hemmt was brauche ich um nexavar zu kaufen oder das tupferdesign nicht genügend Fläche zur Verfügung stellt,um eine ausreichende Probe zu erhalten. Ein nicht steriler Tupfer, der ein Falsches Testergebnis hervorruft, kann zu einer Schädigung der Gesundheit führen Kanada hat einen Leitfaden zur Unterstützung der Vorbereitung der Anträge im Rahmen der IO veröffentlicht. Es sollte in Verbindung mit diesem Dokument gelesen werden., Wir Bearbeiten Anwendungen so schnell wie möglich.

Um Verzögerungen zu vermeiden, stellen Sie bitte sicher, dass Sie Ihre Bewerbung ordnungsgemäß abgeschlossen haben.Medical Devices was brauche ich um nexavar zu kaufen Regulations (MDR) Klassifikation Im Kanadischen regulierungsrahmen, Klasse I-Geräte stellen das geringste potenzielle Risiko und Klasse IV das höchste dar. Tupfer werden nach Ihrer Kennzeichnung und bestimmungsgemäßen Verwendung klassifiziert. Wird beispielsweise ein Tupfer nur für nasopharyngeal (NP) oder oropharyngeal (OP) verwendet, wird er gemäß Klassifikationsregel 2(2) des MDR als Medizinprodukt der Klasse was brauche ich um nexavar zu kaufen I eingestuft., Wenn ein Tupfer nicht ausschließlich zur Verwendung in Mund-oder Nasenhöhlen bestimmt ist oder seine Verwendung nicht ausdrücklich angegeben ist, wird er nach Regel 2(1) als Gerät der Klasse II eingestuft.

Diese Tupfer gehören zu einer höheren Risikoklasse, da Ihre Verwendung in anderen Körperöffnungen zur Entnahme von Gewebeproben (Z. B. Zum test auf Chlamydien oder ureaplasma) mit einem größeren Risiko verbunden ist.

Regel 2 alle invasiven VORRICHTUNGEN, die durch eine Körperöffnung in den Körper eindringen oder mit der Oberfläche des Auges in Berührung kommen, werden Gemäß den subrulen 2 bis 4 als Klasse II eingestuft., Eine in Unternummer (1) beschriebene Vorrichtung, die dazu bestimmt ist, in die Mund - oder Nasenhöhlen bis zum pharynx oder in den Gehörgang bis zur ohrentrommel zu gelangen, wird als Klasse I eingestuft.,ot produktspezifisch und nicht zur Beurteilung der Sicherheit und Wirksamkeit bestimmt eine IO-Zulassung Informationen über Sicherheit und Wirksamkeit sind erforderlich als Teil der Anwendung Health Canada ermutigt eine Untergruppe von Schwaben Hersteller die IO-Zulassung Weg für Klasse I Tupfer verwenden, vor allem, wenn Sie sind. Neu in der Herstellung von Tupfern und Herstellung in Kanada (wie ein Unternehmen, das re-tooled to manufacture), oder mit einem neuen Herstellungsverfahren oder design für Tupfer (wie 3D-Druck oder Waben-design)IO-Anwendungen für Tupfer sollten die folgenden Informationen enthalten.,ce-Beschreibung die Gerätebeschreibung sollte Folgendes umfassen. Ein Bild und/oder eine technische Zeichnung Identifizierung aller Materialien, die bei der Herstellung des tupfers verwendet werden, die beabsichtigte Verwendung(en) (Z.

B. NP-Tupfer)Qualitätshersteller müssen entweder. Nachweis der Einhaltung der Qualität Herstellungssysteme (Z.

B. ISO 13485 Zertifikat) für den Tupfer, oder eine klare Beschreibung der geplanten Qualität Herstellungssysteme, die mit ähnlichen bestehenden fertigungssystemendesign verificationProvide Tupfer Design verification (bench testing) Daten in einem zusammenfassenden Bericht., Es sollte zeigen, dass die wesentlichen mindestauslegungsmerkmale erfüllt sind. Diese Daten sollten sich auf Testproben stützen, die für fertige Tupfer repräsentativ sind, die vor dem Prüfstand sterilisiert wurden., zum Beispiel benötigen Erwachsene NP-Tupfer 1€“4 mm in den mittleren unteren Teil des unteren turbinate und manövrieren gut FlexibilitySwab Flexibilität wird durch beurteilt.

Haltbarkeit zum Beispiel tolerieren 20 grobe wiederholte Einfügungen in eine 4 mm Innendurchmesser klare Kunststoffrohr gebogen zurück auf sich selbst mit einem Kurvenradius von 3 cm biegbarkeit zum Beispiel, Biege Spitze und Hals 90º ohne Bruch Fähigkeit, ursprüngliche form zu halten zum Beispiel, Wiederherstellung der Ausgangsform nach 45º biegen Hersteller können den test, die Anzahl der Proben, und eine Zusammenfassung der Ergebnisse beschreiben.,Stärke/Haltepunkt (Fehler) um das Potenzial für Patienten zu begrenzen, sollte der minimale Haltepunkt Abstand etwa 8 bis 9 cm vom nasopharynx sein. Nach vernünftiger manipulation sollten jedoch keine Brüche oder Brüche auftreten. Bewerber sollten eine Begründung für die Gestaltung des Haltepunktes Abstand von der schwabenspitze Einreichen.

Es sollte nachgewiesen werden, dass die bruchlänge durch handelsübliche Tupfer/medienröhren aufgenommen werden kann.,Oberflächeneigenschaftendie tupferoberfläche sollte frei sein von. Verarbeitungshilfsstoffe (wie Desinfektionsmittel) Fremdstoffe Entfetter Formentrennmittel für spritzgegossene Tupfer, keine Grate, blinken oder scharfe Kanten sollten vorhanden sein. Design validationProvide Abstrich-überprüfung (performance -) Daten in einem zusammenfassenden Bericht, der zeigt, dass der Tupfer.

Erwerben können Proben vergleichbar mit einem handelsüblichen Wattestäbchen Kontrolle, und nicht hemmen die PCR reactionThese Daten sollten basierend auf Proben der Vertreter des fertigen Tupfer, die durchgemacht haben, Sterilisation vor der Prüfung.,Vergleichbarer probenerwerb mit einer Kontrolle und PCR-kompatibilitätder Hersteller sollte test-Tupfer-Zyklus-Schwellenwert (Ct) rückgewinnungswerte (RT-PCR) nachweisen, die statistisch vergleichbar sind mit denen aus einer handelsüblichen Tupfer-Kontrolle mit SARS-CoV-2 (oder einem wissenschaftlich begründeten Surrogat).Pass / Fail Kriterien. Werte ⥠¥ ¥ 2cts zeigen deutlich weniger effiziente Ribonukleinsäure Sammlung und/oder elution.,Klinische Machbarkeits - /eignungssimulationshersteller sollten entweder einen klinischen Prüfbericht oder frühere klinische Daten vorlegen Klinischer prüfberichtder klinische Prüfbericht sollte die Verwendung des vorgeschlagenen fertigen tupfers (sterilisiert) bei einer ausreichenden Anzahl von Personen durch ausgebildete Gesundheitsfachleute bei mindestens 30 Patienten beschreiben, die positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurden, oder ein wissenschaftlich begründetes Surrogat-virus.,gesperrter Tupfer kommerziell in Kanada erhältlich in Bezug auf. Flexibilität fit Fähigkeit, zum nasopharynx zu navigieren (oder anderen in den Indikationen angegebenen Bereichen) Fähigkeit, ein Exemplar/respiratorische Epithelzellen zu sammeln zum Beispiel mit Der RNase P housekeeping gene test Ergebnisse Vereinbarung, ⥠¥ 90% positive % Vereinbarung mit einer composite-Kontrolle (positive % Vereinbarung Berechnung, die alle positiven Ergebnisse aus Kontrolle und Test Tupfer enthält) klinische Test überlegungen Ein wissenschaftlich begründetes Surrogat-virus kann verwendet werden, wenn COVID-positive Patienten nicht verfügbar sind., Positive % Zustimmung sollte nicht mit hohen Ct-Proben bestimmt werden.

Die Hälfte (1/2) bis zwei Drittel (2/3) der COVID-positiven Proben sollte eine hohe virusbelastung aufweisen (Cts <. 30). Bericht Vereinbarung zwischen Kontrolle und test-Abstrichen in Bezug auf die quantitativen (Ct) und qualitative (+/- test), Werte mit den entsprechenden deskriptiven Statistiken.

Umfassen Sie die patientensymptomatik für Proben. Zum Beispiel Tage ab Symptombeginn, bekannt vs. Vermuteter COVID-status.

Die Verwendung verschiedener VTM / universal Transportmedien (V/UTM) über COVID-positive Proben hinweg kann Zur ct-Variabilität beitragen., Durch die Verwendung der gleichen Medien/Röhrchen für jedes Exemplar in einer klinischen Bewertung die Konsistenz gewährleisten. Validieren Sie die gewählten V / UTM-Medien / Röhren, um zu zeigen, dass Sie die PCR-Testergebnisse nicht stören. Zum Beispiel wird die Inkubation von 7 Tagen Schwaben-positiver Probe mit dem gewählten Medium/Fläschchen als ein worst-case-transportszenario angesehen, um das maximale auslaugungs - /interaktionspotenzial zu bewerten.

Verwenden Sie eine einzige PCR-Testplattform für jede klinische Bewertung. Die Plattform sollte zuvor von HC oder einer anderen GERICHTSBARKEIT autorisiert worden sein., Lage (Z. B.

Linkes vs Rechtes Nasenloch) und Reihenfolge der Probenahme (Z. B. Kontrolle vs.

Testtupfer) können die Variabilität der probenqualität und der Ergebnisse beeinflussen. Lage und Tupfer Probenahme Reihenfolge sollte randomisiert werden.Weitere Informationen zum sammeln, behandeln und testen von COVID-19-Proben finden Sie in den Centers for Disease Control and Prevention (CDC) Interim Guidelines for Collecting, Handling, and Testing Clinical Specimens for COVID-19.Frühere klinische datenvorher erhaltene klinische Daten können anstelle klinischer Tests vorgelegt werden., Diese Daten sollten die sichere und effektive Verwendung eines tupfers mit identischem design und Material bei menschlichen Probanden nachweisen., Die vorgeschlagene Abstrich verglichen werden sollen, gegen eine beflockte Tupfer im Handel erhältlich ist Kanada in Bezug auf. - Flexibilität passen Fähigkeit, navigieren Sie zu den Nasen-Rachen-Raumes (oder in anderen Bereichen in den angegebenen Indikationen) Möglichkeit zum sammeln einer Probe/Atemwegs-Epithelzellen zum Beispiel mit Hilfe der RNase P housekeeping-Gens Testergebnisse Vereinbarung zum Beispiel ≥ 90% positive % übereinstimmung) über ein composite-control (positive % - ige übereinstimmung der Berechnung mit allen positiven Erkenntnisse aus Kontroll-und test-Tupfer) Sterilität Bieten Sterilisation Validierung von Daten in einem zusammenfassenden Bericht., Es sollte nachgewiesen werden, dass die gewählte Sterilisationsmethode unter Verwendung eines geeigneten biologischen Indikators (BI) - Organismus (siehe unten) ein Mindeststerilitätssicherungsniveau (SAL) von 10-6 für den vorgeschlagenen Tupfer erreicht.

Wenn der Tupfer mit einer eto-Methode sterilisiert wird, sollten Sie nachweisen, dass EtO-und ethylenchlorhydrin-Residuen (ECH) die in ISO 10993-7 angegebenen tolerablen kontaktgrenzwerte (Tcl) erfüllen. Häufig verwendete tupfermaterialien, kompatible sterilisationsmethoden und geeignete biologische Indikatoren sind unten beschrieben., Sterilisationsmethode Tupfermaterialien EtO (Z. B.

ISO 11135) Gamma-Bestrahlung (ISO 11137) polystyrolgriff, polyester-bikomponentenfaser tipFootnote * X(Z. B. Puritan 25-3316-H/U) nicht anwendbarer Polystyrolgriff, nylon beflockte Faser tipFootnote * X(Z.

BD 220252) Fußnote * das CDC gibt Hinweise zu den Arten von Tupfern, die für eine optimale Probensammlung für PCR-Tests verwendet werden sollten. Dazu gehören Tupfer aus polyester (Z. B.

Dacron), rayon oder nylon-beflockt., Wattestäbchen oder Calciumalginat-Tupfer sind nicht akzeptabel, da Rückstände in diesen Materialien die PCR-Reaktion hemmen. Zurück zur Fußnote * referrer Geeignete BIIf ionisierende Strahlung wird verwendet, um den Tupfer zu sterilisieren. Bacillus pumilus Sporen werden für Dosen von 25 kGY Bacillus cereus oder Bacillus sphaericus Sporen empfohlen für Dosen von > empfohlen.

25 kGy (World Health Organization, the International Pharmacopoeia, 9th Ed.,, 2019) Sterilisationsprozess Sport (Indikator Organismus) Dampf Geobacillus stearothermophilus (früher Bacillus stearothermophilus) Trockene Hitze Bacillus atrophaeus(früher Bacillus subtilis var. Niger) Ethlylenoxid Bacillus atrophaeus (früher Bacillus subtilis var. Niger) Wasserstoffperoxid Geobacillus stearothermophilus(ehemals Bacillus stearothermophilus) Quelle.

US Food and Drug Administration, "Biologischer Indikator (BI) Vorbörslich Benachrichtigung [510(k)], Veröffentlichungen," Oktober 2007. [Online].Packaging validation bieten verpackungsvalidierungsdaten in einem zusammenfassenden Bericht., Es sollte nachgewiesen werden, dass das tupferverpackungssystem eine sterile Umgebung über die etikettierte Haltbarkeit hinweg aufrechterhält (Z. B.

ASTM D3078-02) mit ausreichender dichtfestigkeit (Z. B. ASTM F88/EN 868-5)sollten Testverpackungsproben repräsentativ für fertige tupferverpackungen sein, die vor der Prüfung sterilisiert wurden.Biokompatibilität Biokompatibilität Bieten die Daten in einem zusammenfassenden Bericht., Es sollte die Einhaltung von biokompatibilitätstests für Geräte in begrenztem Kontakt (⤠¤ 24 Stunden) mit Schleimhäuten gemäß ISO 10993-1 nachweisen.

Dazu gehören. Zytotoxizitätsempfindlichkeitsreizung / intrakutane reaktivitätdiese Daten sollten auf Testproben basieren, die für fertige Tupfer repräsentativ sind, die vor der Prüfung sterilisiert wurden.LabellingSwabs sollten einzeln verpackt und etikettiert werden., Der Antrag muss das tupferetikett enthalten, das Folgendes enthalten muss. Name und Modellnummer des Geräts der Begriff â€sterile ’, zusammen mit dem Sterilisationsmethode (EtO = Ethylenoxid.

R = gamma-Bestrahlung), wenn der Tupfer in einem sterilen Zustand verkauft werden soll der name und die Adresse des Herstellers Herstellung und ablaufdatumwenn Tupfer nicht steril sind, sondern müssen in der benutzeranlage sterilisiert werden, dann sollten die Sterilisationsparameter und Verfahren in der beigefügten Gebrauchsanweisung klar beschrieben werden Dokumentation.,Postmarktanforderungenwie in Abschnitt 12 des IO angegeben, müssen alle IO-genehmigungsinhaber innerhalb von 10 Tagen nach Bekanntwerden eines Vorfalls in Kanada. Melden Sie den Vorfall spezifizieren Sie die Art des Vorfalls spezifizieren Sie die Umstände rund um den vorfallauf dieser Seite über face shields Personal protective equipment (PSA) kann helfen, potenzielle Exposition gegenüber Infektionskrankheiten zu verhindern. Sie gelten in Kanada als Medizinprodukte und müssen daher den Anforderungen der Medizinprodukteverordnungen entsprechen., Medizinprodukte werden aufgrund Ihres Gesundheits-und Sicherheitsrisikos in 4 Gruppen eingeteilt (Klasse I, II, III und IV).

Geräte der Klasse I wie Mullbinden stellen das geringste potenzielle Risiko dar, während Geräte der Klasse IV wie Herzschrittmacher das größte potenzielle Risiko darstellen. In Kanada sind gesichtsschilde medizinische Geräte der Klasse I. Ein Gesichtsschild hat ein transparentes Fenster oder Visier, das das Gesicht und die zugehörigen Schleimhäute (Augen, Nase und Mund) abschirmt.

Es schützt den Träger vor Spritzern und sprays von Körperflüssigkeiten., Gesichtsschilde sind aus bruchsicherem Kunststoff, passen über das Gesicht und werden durch kopfgurte oder Kappen gehalten. Sie können aus Polycarbonat, Propionat, Acetat, Polyvinylchlorid oder Polyethylenterephthalat bestehen. Sie werden in der Regel mit anderen PSA, wie eine medizinische Maske, Atemschutzmaske oder Brillen getragen.

Health Canada rät dringend von der Verwendung von Plastiktüten als alternative zu gesichtsschilden ab., Normen und Anforderungen für gesichtsschilde Organisationen, die gesichtsschilde herstellen, werden empfohlen, einige oder alle der folgenden standards während der gesamten design-und Testphase zu konsultieren. ANSI / ISEA Z. 87.

1 (2015), American National Standard for Occupational and Educational Personal Eye and Face Protection Devices CSA Z94.3 (2020), Augen-und Gesichtsschützer CSA Z94.3.1 (2016), Guideline for Selection, Use, and Care of Eye and Face Protectors BS EN 166 (2002), Personal Eye Protection. Spezifikation., Mindestanforderungen müssen in die Planungs-und überprüfungsphasen aufgenommen werden, um eine sichere und effektive gesichtsschilde zu gewährleisten. Ausreichende Abdeckung Gewährleisten (Abschnitte CSA Z94.

3 0.2.1/10.2.2/10.3/10.4). Die Größe des Gesichtsschildes ist wichtig, da es das Gesicht und den vorderen Teil des Kopfes schützen muss. Dazu gehören Augen, Stirn, Wangen, Nase, Mund und Kinn.

In Situationen mit fliegenden Partikeln und sprays gefährlicher Flüssigkeiten muss der Schutz auch an der Vorderseite des Halses erfolgen. Passen Sie eng an, um eine gute Abdichtung des stirnbereichs zu leisten und um ein Verrutschen des Geräts zu verhindern., Aus optisch klaren, verzerrungsfreien, leichten Materialien hergestellt werden (CSA Z94. 3.1-16 und Fußnote 1).

Seien Sie frei von sichtbaren Mängeln oder Fehlern, die das sehen behindern würden (ANSI Z87.1 Abschnitt 9.4). Seien Sie bequem und einfach zu montieren,zu verwenden und zu entfernen von ärzten., Stellen Sie ausreichend Platz zwischen dem Gesicht des Trägers und der Innenfläche des Visiers zur Verfügung, um die Verwendung von Zusatzgeräten (Z. B.

Medizinische Maske, Atemschutzmaske, Brille) Fußnote 1. Die Eigenschaften und Leistungsanforderungen von gesichtsschilden dürfen nicht verändert werden, wenn Schilde an andere Schutzausrüstung, wie Hüte oder Kappen angebracht werden. Anti-fog-Eigenschaften auf der Innenseite und Außenseite des Schildes anzeigen (CSA Z94.

3. 1-16). Für nicht beschlagresistente gesichtsschilde muss Anti-fog-spray bereitgestellt werden., Bereitstellung anwenderkontaktierender Materialien mit ausreichender materialbiokompatibilität (hautsensitivität und zytotoxische Tests) (ISO 10993-5, 10).

Andere Elemente zur Kenntnis zu nehmen sind. Gesichtsschilde für den Schutz im Krankenhaus Einstellungen müssen nicht Schlag - oder schwer entflammbar sein. Wenn das Gerät speziell für scharfe oder schnelle Geschosse ausgelegt ist, muss es den festgelegten Normen entsprechen (ANSI Z87.1, Abschnitte 9.2 und 9.3, CSA Z94.3, Abschnitt 10.1).

Zur Wiederverwendung müssen die Hersteller validierte Reinigungsanweisungen vorlegen., Sterilisationsverfahren dürfen den Schild in keiner Weise beeinträchtigen, wie Verformung oder Rissbildung. Die meisten PSA, einschließlich gesichtsschilde, sind medizinische Geräte der Klasse I, wenn Sie zur Verringerung des Infektionsrisikos oder zur Verhinderung des Benutzers hergestellt, verkauft oder dargestellt werden. Dazu gehört COVID-19.

Face shields kann zum Verkauf oder import nach Kanada über die folgenden regulatorischen Wege zugelassen werden. Pathway 1. Interim order authorization to import and sell medical devices related to COVID-19., Weg 2.

Beschleunigte überprüfung und Ausstellung von Lizenzen für Medizinproduktehersteller (MDEL) im Zusammenhang mit COVID-19. MDEL-Inhaber, die gesichtsschilde importieren und verkaufen, sollten Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Sie sicher und effektiv sind. Pathway 3.

Außergewöhnliche Einfuhr und Verkauf von bestimmten nicht konformen Medizinprodukten im Zusammenhang mit COVID-19. Beachten Sie, dass ein Verkauf im Allgemeinen die übertragung des Eigentums an einem Gerät von einer Partei zur anderen erfordert und keine übertragung von Geld erfordert. Bewerber sollten die Wege sorgfältig prüfen und den für Ihr Produkt am besten geeigneten zulassungsweg auswählen., Weitere Informationen finden Sie unter Persönliche Schutzausrüstung (COVID-19).

Wie bekomme ich die Genehmigung?. Wenn Sie beabsichtigen, 3D-Druck-gesichtsschilde als Reaktion auf die COVID-19-Krise herzustellen, siehe. 3D-Druck und andere Herstellung von persönlichen Schutzausrüstung als Reaktion AUF covid-19 Feedback Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Mitteilung haben, wenden Sie sich an Die hc.meddevices-instrumentsmed.sc@canada.ca R.

J. Roberge, "Face shields for infection control. A review," Journal of Occupational and Environmental Hygiene, pp.

235-242, 2016. Verwandte links Fußnotenfußnote 1 R., J. Roberge, "Gesichtsschutzschild für infection control.

A review, Journal of Occupational and Environmental Hygiene, pp. 235-242, 2016.Zurück zu Fußnote 1 referrer.

Bayer patientenhilfsprogramm nexavar

Nexavar
Zytiga
Mit amex kaufen
200mg 30 bottle $329.94
250mg 120 tablet $1199.95
Funktioniert beim ersten Mal
No
You need consultation
Männliche Dosierung
Yes
Ask your Doctor
Kannst du eine Probe bekommen?
Yes
No
Tägliche Dosierung
Register first
In online pharmacy
Langfristige Nebenwirkungen
Oral take
Oral take
Online-Preis
At walgreens
Order online

None Neueste bayer patientenhilfsprogramm nexavar Prävention & Ampere. Wellness News bayer patientenhilfsprogramm nexavar DONNERSTAG, Sept. 10, 2020 (American Heart Association News)Wie eine Fahrt oder Lebensmittellieferung auf Ihrem smartphone bestellen, verfolgen Sie Ihre Herzfrequenz, Blutdruck oder Gewicht ist nur ein paar Hähne entfernt Dank Tausende von kostenlosen oder preiswerten Gesundheits-apps.Aber mit jedem Klick können Sie Ihre Gesundheitsdaten unwissentlich an ein Drittel übergeben party.As Gesundheits-apps sind beliebt, Experten und medizinische Organisationen haben begonnen, Verbraucher vor den versteckten Gefahren zu warnen., Im Mai forderte die American Medical Association Gesetzgeber und die Gesundheitsindustrie auf, "regulatorische Leitplanken" zu installieren, um alle Arten von Patientenschutz im digitalen Zeitalter zu schützen.Bis dahin sind health-app-Nutzer weitgehend ungeschützt davor, Ihre Daten an tech-Giganten und marketing-Unternehmen weiterzugeben, die Sie mit anzeigen ansprechen könnten, sagte Mohammed Abdullah, senior author einer neuen Studie über Datenschutzfragen und apps.,Die Studie, die auf den virtual Hypertension Scientific Sessions der American Heart Association, die am Donnerstag beginnen, vorgestellt wurde, untersuchte 35 diabetes mobile apps und stellte fest, dass alle von Ihnen Daten an Dritte weitergegeben haben, auch in Fällen, in denen die Datenschutzerklärung der app dies nicht Tat. "Im Moment gibt es keine Einschränkungen, was Unternehmen mit diesen Daten tun können", sagte Abdullah, ein Medizinstudent an der University of Texas Medical Branch in Galveston., "Da Technologie und Gesundheitsversorgung weiter verflochten sind und Unternehmen Milliarden Dollar für gesundheitsbezogene apps ausgeben, wird es immer wichtiger sicherzustellen, dass wir Kontrollen und Salden haben."Das liegt daran, dass die Daten über Gesundheits-apps, sagte er, nicht durch HIPAA geschützt ist, das Gesetz von 1996, die Gesundheitsinformationen von bayer patientenhilfsprogramm nexavar ärzten und Gesundheitssystemen gesammelt schützt."Im Moment ist es wie im Wilden Westen, mit null Schutz", sagte Dr. David Grande, Autor einer Studie über Gesundheit Privatsphäre im digitalen Zeitalter im Juli in JAMA Network Open veröffentlicht., "Die Datenschutzbedenken wachsen astronomisch, aber wir haben immer noch einen sehr antiquierten Blick auf Sie."Zum Beispiel, Grande sagte viele Amerikaner bayer patientenhilfsprogramm nexavar sind nicht bewusst,dass, sobald Ihre Gesundheitsdaten gesammelt, es ist Online für immer.

In Europa bieten "right to be forgotten" - Online-Datenschutzgesetze den Verbrauchern einen gewissen Schutz. Aber in den USA ist digitale Gesundheitsinformationen "unsterblich", sagte er."Die Leute bayer patientenhilfsprogramm nexavar verstehen nicht alle digitalen Fußspuren, die Sie hinter sich lassen, wenn Sie mit heath-apps interagieren, und ehrlich gesagt ist es sehr schwer zu verstehen., Wer auf der Erde möchte eine lange, komplizierte Datenschutzvereinbarung Lesen?. "ich bin sehr froh, dass es so gut geklappt hat", sagte der 26-jährige, der in der vergangenen Saison für den VfL Wolfsburg in der Bundesliga gespielt hat. Philadelphia.As so mühsam diese Aufgabe auch erscheinen mag, Abdullah fordert die Menschen auf, fünf Minuten zu nehmen, um die Vereinbarungen zu Lesen und herauszufinden, was mit Ihren Daten passieren könnte, sobald Sie auf "Zustimmen" klicken.""Man muss die Risiken und Vorteile abwägen", bayer patientenhilfsprogramm nexavar sagte er. "Die app bayer patientenhilfsprogramm nexavar könnte Patienten helfen, Ihren Blutzucker zu verfolgen, aber lohnt es sich, wenn Sie wissen, dass Ihre Daten möglicherweise geteilt werden?.

,"Für Verbraucher, die sich um Datenschutz kümmern, ist eine rote fahne das Vorhandensein von anzeigen in der health app."Wenn Sie die app öffnen und Anzeigendienste finden, können Sie sicher sein, dass Ihre Daten in irgendeiner Weise an Dritte gesendet werden", sagte Abdullah.Ein weiterer Tipp ist, die automatischen Einstellungen der app zu überprüfen und änderungen vorzunehmen, die die Privatsphäre schützen. Aber auch das hat bayer patientenhilfsprogramm nexavar einen Nachteil, sagte Grande. "In einigen Fällen macht das bayer patientenhilfsprogramm nexavar ausschalten der Datenschutzeinstellungen eine app schwieriger.,"Wie viele internetbasierte Dienste sind Gesundheits-apps in der Regel kostenlos zum download, wobei app-Hersteller Geld durch Werbung verdienen oder Daten an Dritte verkaufen, sagte er.Dieses Geschäftsmodell könnte sich jedoch ändern, wenn Gesetzgeber strengere Richtlinien erlassen und Verbraucher bereit sind, für Gesundheits-apps zu zahlen."Die Verbraucher legen die Gesundheit sehr hoch auf Ihre Liste, was den Schutz der Privatsphäre angeht", sagte Grande. "Da Sie mit jedem Aspekt Ihres Lebens immer unangenehmer werden, denke ich, dass auch der Durst nach Regulierung und Datenschutz wachsen wird.,"American Heart Association News deckt in Herz und Gehirn Gesundheit. Nicht alle in bayer patientenhilfsprogramm nexavar dieser Geschichte geäußerten Ansichten spiegeln die offizielle position der American Heart Association wider.

Copyright liegt im Besitz oder im Besitz der American Heart Association, Inc bayer patientenhilfsprogramm nexavar. Und alle Rechte sind vorbehalten. Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Geschichte bitte eine E-Mail [email protected]Copyright © Bis bayer patientenhilfsprogramm nexavar 2020 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten. DIASHOW Herzkrankheit bayer patientenhilfsprogramm nexavar.

Ursachen für einen Herzinfarkt Siehe Diashowlatest Mental Health News DONNERSTAG, Sept., 10, 2020 (American Heart Association News) mit Arbeitslosenquoten schweben bayer patientenhilfsprogramm nexavar auf oder nahe zweistellig, Millionen von Menschen sind in Gefahr für Räumung oder Abschottung. Und eine wachsende Zahl von Forschungen legt nahe, dass die Auswirkungen über das finanzielle hinausgehen und sowohl die körperliche als auch die psychische Gesundheit belasten.Das Ende März verabschiedete PFLEGEGESETZ enthielt ein moratorium für einige Räumungen und zusätzliche 600 Dollar pro Woche an Arbeitslosengeld. Aber diese bayer patientenhilfsprogramm nexavar bundesschutzbestimmungen sind abgelaufen. Ein Flickenteppich von temporären lokalen, staatlichen und föderalen räumungsmoratorien ist vorhanden, aber das langfristige Bild ist noch ungewiss.,In der Tat, eine Analyse von Stout Risius Ross, ein globales consulting-Unternehmen, Schätzungen mehr als 17 Millionen Haushalten in den USA – oder mehr als 43% der Miet-Haushalte – sind mit einem Risiko für die Räumung in den kommenden Monaten."Die gesundheitlichen Auswirkungen ist beträchtlich, Sie erstreckt sich über mehrere Bereiche", sagt Shakira Suglia, außerordentlicher professor und Direktor des graduate studies in der Abteilung der Epidemiologie an der Rollins School of Public Health an der Emory University in Atlanta.,Zum Beispiel zeigte eine 2015 Studie in der Zeitschrift Social Forces, dass Mütter, die vertrieben wurden, häufiger Depressionen und höheren elterlichen stress erlebten als in stabilen Häusern, und Sie berichteten auch über schlechtere Gesundheit. Eine landesweite Umfrage durch die Centers for Disease Control and Prevention im Jahr 2015 herausgefunden, dass Menschen mit selbst-berichteten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen waren häufiger zu Gesicht-Gehäuse Unsicherheit als diejenigen, die nicht über Herz-Probleme bayer patientenhilfsprogramm nexavar.

Die Forschung zeigt auch, dass Menschen, die von der Räumung bedroht sind, ein höheres Risiko für Bluthochdruck haben.,Schwarze und Latino-Gemeinden sind noch stärker gefährdet bayer patientenhilfsprogramm nexavar. Studien aus Städten im ganzen Land zeigen, dass Menschen der Farbe, vor allem Schwarze und Latino-Menschen, machen etwa 80% der Menschen mit Räumung konfrontiert, nach einem Bericht letzten Monat aus einer Gruppe von neun akademischen Gruppen und Wohn Befürworter.Matthew Desmond ist ein Soziologe, dessen Räumungslabor an der Princeton University Teil dieses Berichts war. Er hat Untersuchungen durchgeführt, die zeigen, dass Schwarze Frauen in Milwaukee Nachbarschaften weniger als 10% der Bevölkerung ausmachten, 30% der Räumungen ausmachten., Desmond gewann einen Pulitzer-Preis 2017 für sein Buch " bayer patientenhilfsprogramm nexavar Evicted. Poverty and Profit in the American bayer patientenhilfsprogramm nexavar City."Dr. Megan Sandel, ein associate professor für Pädiatrie an der Boston University School of Medicine, sagte, dass die Muster der Vertreibungen Folgen oft die historischen trends der Desinvestition in Gemeinschaften von redlining, die Ungleichbehandlung bei der Kreditvergabe konfrontiert, die von vielen Gemeinschaften der Farbe.

"Sie sehen diese Verewigung der wohnungsdiskriminierung bis heute.,"Schwarze und hispanische Haushalte sind fast zweimal so wahrscheinlich wie weiße Haushalte fehlender Gehäuse-Sicherheit, laut einer 2014 Bericht von der Gemeinsamen Zentrum für wohnen Studies der Harvard University.Sandel, der auch ein associate professor of environmental health an der Boston University, sagte, Bundes-Vermietung Unterstützung und Ausweitung der Arbeitslosenversicherung könnte helfen Familien, aber langfristige Lösungen benötigt werden."Wenn Familien in Gebiete mit weniger konzentrierter Armut ziehen können, haben Ihre Kinder höhere lebenslöhne und können die wirtschaftliche Leiter nach oben bayer patientenhilfsprogramm nexavar bewegen", sagte Sie., "Wir sprechen über Gesundheit so viel in Bezug auf Pillen oder Interventionen, aber ein stabiles, anständiges, erschwingliches Haus ist die beste intervention, die ich meinen Familien bieten kann. Im Moment ist das für Millionen Amerikaner in Gefahr."Suglia, wer co-authored ein AHA scientific statement über wohnen und Gesundheit, sagte, eine Reihe von Faktoren, wie stress, können die Auswirkungen auf die Gesundheit, wenn eine Familie ist besorgt über die Entrichtung der Miete oder in der Lage zu bleiben in Ihrer Heimat.Unter chronischem stress können physiologische Systeme dysregulär werden., Darüber hinaus, in einem ständigen Zustand der Sorge kann die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Menschen zu Rauchen, Alkohol und Fett und zuckerhaltige Lebensmittel, sagte Sie. Das alles kann körperliche Auswirkungen haben."Wenn Ihre Wohnung unerschwinglich wird, können Sie bayer patientenhilfsprogramm nexavar Medikamente, Gesundheitsversorgung, Essen und Wärme vernachlässigen", sagte Sie. "All diese Dinge verschlimmern oder schaffen nur zusätzliche gesundheitliche Probleme."Während lokale und Bundesregierungen sich mit dem Thema auseinandersetzen, bayer patientenhilfsprogramm nexavar treten viele gemeinnützige Organisationen ein, um zu helfen.,So veranstaltete die American Heart Association und Enterprise Community Partners, eine gemeinnützige gemeinnützige Organisation für bezahlbaren Wohnraum, kürzlich ein kostenloses webinar, um glaubensorganisationen dabei zu helfen, Strategien zu lernen, ungenutzte Immobilien in erschwingliche Häuser umzuwandeln. Gefördert durch die Kresge-Stiftung werden die Gruppen Ende 2020 und Anfang 2021 weitere workshops abhalten., DIASHOW 17 Everyday Ways to Ease Depression Siehe Diashow in Chicagos Washington Heights, das Endeleo Institute, benannt nach einem Swahili Begriff für Wachstum und Fortschritt, tut ähnliche Arbeit, um Vermögenswerte in diesem überwiegend Schwarzen Viertel 95th Street Korridor zu reverwenden.

Die Gruppe arbeitet auch mit der AHA, Northwestern University und anderen Institutionen zusammen, um Bauernmärkte zu organisieren und gesundheitserziehungsbemühungen zu starten.American Heart Association News deckt in Herz und Gehirn bayer patientenhilfsprogramm nexavar Gesundheit. Nicht alle in dieser Geschichte geäußerten Ansichten spiegeln die bayer patientenhilfsprogramm nexavar offizielle position der American Heart Association wider., Copyright liegt im Besitz oder im Besitz der American Heart Association, Inc. Und alle Rechte sind vorbehalten. Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Geschichte bitte eine bayer patientenhilfsprogramm nexavar E-Mail [email protected]Copyright © Bis 2020 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.

Von Psychischen Gesundheit Ressourcen Vorgestellt Zentren Health Solutions von Unseren Sponsorenlatest Bluthochdruck News DONNERSTAG, bayer patientenhilfsprogramm nexavar Sept. 10, 2020 (HealthDay News)Unkontrollierter Bluthochdruck wird immer häufiger bei Amerikanern, bayer patientenhilfsprogramm nexavar wodurch Sie ein erhöhtes Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall, eine neue Studie zeigt.Frühere Untersuchungen zeigten, dass in 1999-2000, 32.,2% der Amerikaner hielten den Blutdruck weniger als 140/90 mm Hg, aber die rate stieg auf 54,5% in 2013-2014. Allerdings fiel die rate auf 48% in 2015-2016.Leider fand diese neue Studie heraus, dass der Anteil der Erwachsenen im Alter von 40-59 Jahren mit erfolgreich gemanagtem Blutdruck von 2009 bis 2018 um fast 10 Prozentpunkte gesunken ist (56,3% vs. 46,6%). Erfolgreiches blutdruckmanagement fiel auch bei Erwachsenen 60 und älter um fast 6 Prozentpunkte von 2009 bis 2018 (53,6% vs.

47,9%).Die Studie wird auf einer Sitzung der virtual American Heart Association vorgestellt, die im September stattfindet. 10-13., Solche Forschung gilt als vorläufig, bis Sie in einem peer-review-journal veröffentlicht wird."Wir können nicht davon ausgehen, dass die Verbesserung des blutdruckmanagements auch nach 35 Jahren Erfolg anhält. Bluthochdruck ist ein ernstes Gesundheitsrisiko und verdient ständige Aufmerksamkeit, um so viele Herzinfarkte und Schlaganfälle wie möglich zu verhindern", sagte Leitautor Dr. Brent Egan, professor an der University of South Carolina School of Medicine.Die Gründe, warum weniger Amerikaner den Blutdruck erfolgreich gemanagt haben, variieren nach Alter und erfordern weitere Studien, so die Forscher.,"Ein genauerer Blick auf unsere Ergebnisse zeigten, der fall in blood pressure control in den älteren Erwachsenen war vor allem durch die weniger effektive Einsatz von Blutdruck-Medikamenten und-management, also müssen wir den Fokus darauf sicherzustellen, dass das Niveau der Behandlung ist ausreichend für diese Altersgruppe," Egan sagte in einer Sitzung der Pressemitteilung.Die American Heart Association und American Medical Association haben ein Nationales Programm namens "Target. BP" als Reaktion auf die hohe rate des unkontrollierten Blutdrucks gestartet.-- Robert PreidtCopyright © Bis 2020 HealthDay.

Alle Rechte vorbehalten. FRAGE Salz und Natrium sind die gleichen., Siehe Antwort Referenzen QUELLE. American Heart Association, Pressemitteilung, Sept. 10, 2020Latest Bluthochdruck Nachrichten von Serena GordonHealthDay ReporterFRIDAY, Sept. 11, 2020menschen mit dickeren Beinen scheinen weniger wahrscheinlich Bluthochdruck zu haben, neue Forschung legt nahe.Die Forscher vermuten, dass die Messung von beinfett dazu beitragen könnte, den Blutdruck zu senken.

Diejenigen mit größeren Beinen müssen sich vielleicht nicht so sehr um Bluthochdruck kümmern - ein Beitrag zu Herzinfarkt und Schlaganfall."Verteilung von Fett Angelegenheiten., Auch wenn wir denken, dass Fett in allen Fällen schlecht ist, könnte es sein, dass beinfett nicht so schlecht ist, wie wir denken", sagte der Hauptautor der Studie, Aayush Visaria. Er ist eine vierte Jahr Medizinstudent an der Rutgers New Jersey Medical School.Frühere Untersuchungen haben ergeben, dass übergewicht um die Mitte das Risiko von Herzerkrankungen und diabetes erhöhen kann. "Mittleres Fett ist wirklich wichtig, weil dort alle Organe sind - Leber, Bauchspeicheldrüse, Darm-und Sie sind alle von Fett betroffen. Zu viel Fett vermasselt die Funktion dieser Organe", sagte Visaria.,Aber das bedeutet nicht, dass Leute, die mehr Gewicht in Ihren unteren Gliedmaßen gewinnen, auch kein gesundes Gewicht halten müssen. "Egal wo das Fett ist, viel Fett ist nicht gut.

Muskeln zu haben ist besser als Fett zu haben. Unsere Studie sagt, wenn Sie Fett haben, ist mehr Fett in den Beinen besser als im Bauch", sagte Visaria.Dr. Vivek Bhalla ist Direktor des Hypertonie-Zentrums an der Stanford University in Kalifornien. "Diese Studie sollte nicht so ausgelegt werden, dass ein patient mit höherem beinfett keinen hohen Blutdruck entwickelt., Es ist eine wichtige Studie, um weitere Forschung zu den Faktoren zu motivieren, warum der Blutdruck niedriger wäre", erklärte er.Bhalla sagte, es ist noch nicht klar, wie Fettverteilung Ihr bluthochdruckrisiko beeinflussen könnte. Er sagte, es ist möglich, dass Fett in verschiedenen Bereichen des Körpers gespeichert kann auf verschiedene Weise handeln.Visaria schlug vor, dass der Unterschied etwas mit Triglycerid (eine Art von Blutfett) Ebenen zu tun haben kann.

Menschen in der Studie mit mehr beinfett hatten triglyceridspiegel gesenkt, stellte er fest.,Die neue Studie umfasste zwischen 2011 und 2016 fast 6.000 Erwachsene, die an nationalen gesundheitsumfragen Teilnahmen. Ihr Durchschnittsalter Betrug 37 Jahre. Etwa die Hälfte war weiblich. Fast ein Viertel der Gruppe hatte einen hohen Blutdruck (in dieser Studie als Blutdruck über 130/80 mm Hg definiert).Die Forscher verwendeten spezielle Röntgenbilder, um Fett in den Beinen zu Messen. Diese Messungen wurden mit den gesamten körperfettmessungen verglichen.

Männer, die 34% Fett in den Beinen hatten, wurden definiert als hohes beinfett. Bei Frauen Betrug der cutoff 39%.,Diejenigen mit höherem beinfett waren 61% weniger wahrscheinlich Bluthochdruck als Ihre schlankbeinigen Pendants. Die Erkenntnisse gehalten, auch nachdem die Forscher bereinigt um Faktoren wie Alter, Geschlecht, Rasse/Ethnizität, Rauchen, Alkoholkonsum, Cholesterinspiegel und Ebenen, von der Taille Fett.Die Forscher stellten fest, dass diese Studie nicht beweisen, eine Ursache-und-Wirkung-Beziehung. Es konnte nur einen Zusammenhang zwischen höherem beinfett und niedrigerem Blutdruck zeigen. Visaria sagte, mehr Forschung sei notwendig, vor allem bei älteren Menschen., Er sagte, die Menschen in dieser Studie waren zwischen 20 und 59, so dass diese Ergebnisse nicht verallgemeinerbare Menschen über 60.Bhalla wies darauf hin, dass "Adipositas ist eine große Epidemie in den Vereinigten Staaten und auf der ganzen Welt, und wie viele Dinge in der Medizin, es ist nicht schwarz oder weiß, sondern es gibt Grautöne.,"Darüber hinaus riet Bhalla," Da wir mehr über verschiedene Arten von Fett, die Verteilung von Fett erfahren, welche Faktoren durch verschiedene Arten von Fett sezerniert werden und wie das das Risiko gemeinsamer Zustände beeinflusst - [einschließlich] Bluthochdruck, Herzerkrankungen und diabetes - müssen wir Bedenken, dass wir Patienten als Einzelpersonen behandeln, Ihr individuelles Risiko Messen und Patienten angemessen beraten müssen.,"DIASHOW Niedriger Blutdruck (Hypotonie).

Symptome, Anzeichen, Ursachen Siehe Diashow Er sagte auch, es ist wichtig, sich an die Dinge zu erinnern, die Menschen jetzt tun können, um Ihren Blutdruck zu senken, einschließlich. Die Ergebnisse wurden für die Präsentation Donnerstag auf einem virtuellen treffen der American Heart Association geplant. Ergebnisse, die auf Sitzungen präsentiert werden, sollten als vorläufig angesehen werden, bis Sie in einem peer-review-journal veröffentlicht wurden.Copyright © Bis 2020 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten., Von Herzen Gesundheit Ressourcen Vorgestellten Zentren-Health-Lösungen Von Unseren Sponsoren-Referenzen-QUELLEN. Aayush visaria Weg, MPH, 4.

Jahr student der Medizin, der Rutgers New Jersey Medical School, Newark, N. J.. Vivek Bhalla, MD, außerordentlicher professor von Medizin und Nephrologie und Direktor, Stanford Hypertonie-Zentrum, AHA-Zertifiziert Umfangreiche Hypertonie-Zentrum der Stanford University School of Medicine, Kalifornien.. Sept. 10, 2020, Präsentation, American Heart Association virtual hypertension meetingLatest HIV News von Alan MozesHealthDay Reporterdonnerstag, Sept., 10, 2020 (HealthDay News)das tägliche drogenregime PrEP ist ein fast narrensicherer Weg, um HIV-Infektion zu verhindern.

Aber eine neue Studie legt nahe, dass viele Hochrisiko-Amerikaner dem Medikament wegen der Kosten einen pass geben können.Die Warnung stammt aus einer Preisanalyse, die rund 2,6 Millionen PrEP-Rezepte zwischen 2014 und 2018 aufspürte.Die Forscher fanden heraus, dass in diesem Zeitraum PrEP-Preise-die bereits hoch waren-durchschnittlich 5% pro Jahr schossen."Pre-Expositionsprophylaxe oder PrEP ist, wenn Menschen mit HIV-Risiko ein Medikament einnehmen, um HIV zu verhindern", erklärt Studienautor Dr., Nathan Furukawa. Er ist medizinischer Mitarbeiter in der Abteilung für HIV / AIDS-Prävention an den US Centers for Disease Control and Prevention.Erstmals im Jahr 2012 eingeführt, beinhaltet das Regime eine einzelne Pille einmal am Tag (Markenname Truvada), obwohl die Pille tatsächlich zwei antiretrovirale Medikamente kombiniert. Laut der CDC ist auch eine zweite option -- Descovy -- für PrEP zugelassen, obwohl noch nicht klar ist, ob Sie Frauen beim Vaginalverkehr gezielt schützt.,Aber unterm Strich ist, dass "PrEP ist sehr effektiv bei der Prävention von HIV von sex oder Injektion Drogenkonsum, wenn konsequent genommen", betonte Furukawa. "Wenn genug HIV-gefährdete Menschen sich vorbereiten, können wir neue HIV-Infektionen stoppen und die HIV-Epidemie beenden.Furukawa und seine Kollegen beschreiben die weit verbreitete Annahme von PrEP als "Grundpfeiler" der Bemühungen, HIV unter den am stärksten gefährdeten, darunter schwule und bisexuelle Männer und Drogenkonsumenten, zu zügeln.Aber nur etwa 18% der Amerikaner, die ein hohes Risiko für HIV hatten, hatten PrEP ab 2018 angenommen., Und die neuesten Erkenntnisse, sagte Furukawa, deuten darauf hin, dass seine UNERSCHÜTTERLICHEN Kosten Schuld sein könnten.Die Schlussfolgerung folgt einer Prüfung der PrEP-Aufträge und Preise von der IQVIA prescription database zusammengestellt. Die Datenbank verfolgt mehr als neun von 10 Medikamenten, die von einzelhandelsapotheken in den USA abgegeben werden, und zwischen 60% und 86% der Online erhaltenen Medikamente.Die Ermittler fanden heraus, dass zwischen 2014 und 2018 die Zahl der Amerikaner, die PrEP nahmen, signifikant stieg von etwa 20.000 auf fast 205.000.,Gleichzeitig stiegen die Kosten für ein Monatsangebot von 30 Tabletten von $ 1.350 auf $1.638, stellten die Studienautoren fest.Aber ist PrEP nicht versichert?.

Ja und Nein, sagte Furukawa."PrEP ist von fast allen Versicherungsplänen, den meisten staatlichen Medicaid-Plänen und Medicare abgedeckt", bemerkte er. "Allerdings können die Kosten für Patienten, die Ihren Selbstbehalt nicht erfüllt haben, nach wie vor unerschwinglich sein."Out-of-pocket-Kosten schossen um fast 15% pro Jahr während des Studienzeitraums. Das bedeutet einen durchschnittlichen Anstieg von $ 54 pro Monat im Jahr 2014 auf $ 94 pro Monat bis 2018, zeigten die Ergebnisse.,"Auch wenn die Versicherer etwa 94% der Kosten für PrEP-Medikamente übernehmen, haben Patienten möglicherweise immer noch Schwierigkeiten, die restlichen Kosten zu bezahlen, da die Kosten für das Medikament groß sind", so Furukawa explained.As für diejenigen, die unterversichert sind oder insgesamt keine Versicherung haben, können Staatliche medikationshilfsprogramme und der Hersteller von Truvada (Gilead) Subventionen anbieten. (Furukawa richtete die Interessenten an die gemeinnützige PrEPcost.org website.,) Furukawa räumte auch ein, dass es andere Hindernisse für die Akzeptanz von PrEP über die Kosten hinaus gibt, einschließlich mangelnder Sensibilisierung und unzureichendem Zugang zur Gesundheitsversorgung.Dennoch schlug er vor, die Kosten für das Medikament zu senken, um mehr Menschen an Bord zu bekommen.Dieser Gedanke wurde Abgeordnete Dr. Michael Horberg, associate ärztlicher Direktor und Direktor der HIV/AIDS-und STD an der Kaiser Permanente Care Management Institute in Rockville, Md.Zwar gibt es Medikamente-Hilfsprogramme, "aber die apothekenkosten sind in der Präventivmedizin immer ein großes Thema", sagte Horberg.,Aber PrEP Kosten ist wahrscheinlich zu fallen in den kommenden Jahren, sagte er, als eine billigere generische version von Truvada auf den Markt kommt.

Und PrEP wird jetzt auch als "a" empfohlenes Medikament von der US Preventive Services Task Force eingestuft. Diese Bezeichnung solle die Kosten bis auf null drücken, fügte Horberg hinzu."Dennoch sollte die Pharmaindustrie darauf abzielen, die Kosten zu senken und dies allen US-Bürgern zugänglich zu machen, die von PrEP profitieren würden", sagte Horberg.Die Ergebnisse wurden veröffentlicht Sept. 8 in den Annalen der Inneren Medizin.Copyright © Bis 2020 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten., FRAGE, Was ist HIV?. Siehe Antwort QUELLEN.

Nathan Furukawa, MD, MPH, Amtsarzt, division of HIV/AIDS prevention, die US-Centers for Disease Control and Prevention, Atlanta. Michael Horberg, MD, MAS, associate medical director und director, HIV/AIDS und STD, Kaiser Permanente Care Management Institute, Rockville, Md.. Annals of Internal Medicine, Sept. 8, 2020.

None Neueste was brauche ich um nexavar zu kaufen Prävention & Ampere. Wellness News was brauche ich um nexavar zu kaufen DONNERSTAG, Sept. 10, 2020 (American Heart Association News)Wie eine Fahrt oder Lebensmittellieferung auf Ihrem smartphone bestellen, verfolgen Sie Ihre Herzfrequenz, Blutdruck oder Gewicht ist nur ein paar Hähne entfernt Dank Tausende von kostenlosen oder preiswerten Gesundheits-apps.Aber mit jedem Klick können Sie Ihre Gesundheitsdaten unwissentlich an ein Drittel übergeben party.As Gesundheits-apps sind beliebt, Experten und medizinische Organisationen haben begonnen, Verbraucher vor den versteckten Gefahren zu warnen., Im Mai forderte die American Medical Association Gesetzgeber und die Gesundheitsindustrie auf, "regulatorische Leitplanken" zu installieren, um alle Arten von Patientenschutz im digitalen Zeitalter zu schützen.Bis dahin sind health-app-Nutzer weitgehend ungeschützt davor, Ihre Daten an tech-Giganten und marketing-Unternehmen weiterzugeben, die Sie mit anzeigen ansprechen könnten, sagte Mohammed Abdullah, senior author einer neuen Studie über Datenschutzfragen und apps.,Die Studie, die auf den virtual Hypertension Scientific Sessions der American Heart Association, die am Donnerstag beginnen, vorgestellt wurde, untersuchte 35 diabetes mobile apps und stellte fest, dass alle von Ihnen Daten an Dritte weitergegeben haben, auch in Fällen, in denen die Datenschutzerklärung der app dies nicht Tat. "Im Moment gibt es keine Einschränkungen, was Unternehmen mit diesen Daten tun können", sagte Abdullah, ein Medizinstudent an der University of Texas Medical Branch in Galveston., "Da Technologie und Gesundheitsversorgung weiter verflochten sind und Unternehmen Milliarden Dollar für gesundheitsbezogene was brauche ich um nexavar zu kaufen apps ausgeben, wird es immer wichtiger sicherzustellen, dass wir Kontrollen und Salden haben."Das liegt daran, dass die Daten über Gesundheits-apps, sagte er, nicht durch HIPAA geschützt ist, das Gesetz von 1996, die Gesundheitsinformationen von ärzten und Gesundheitssystemen gesammelt schützt."Im Moment ist es wie im Wilden Westen, mit null Schutz", sagte Dr.

David Grande, Autor einer Studie über Gesundheit Privatsphäre im digitalen Zeitalter im Juli in JAMA Network Open was brauche ich um nexavar zu kaufen veröffentlicht., "Die Datenschutzbedenken wachsen astronomisch, aber wir haben immer noch einen sehr antiquierten Blick auf Sie."Zum Beispiel, Grande sagte viele Amerikaner sind nicht bewusst,dass, sobald Ihre Gesundheitsdaten gesammelt, es ist Online für immer. In Europa bieten "right to be forgotten" - Online-Datenschutzgesetze den Verbrauchern einen gewissen Schutz. Aber in den USA ist digitale Gesundheitsinformationen "unsterblich", sagte er."Die was brauche ich um nexavar zu kaufen Leute verstehen nicht alle digitalen Fußspuren, die Sie hinter sich lassen, wenn Sie mit heath-apps interagieren, und ehrlich gesagt ist es sehr schwer zu verstehen., Wer auf der Erde möchte eine lange, komplizierte Datenschutzvereinbarung Lesen?. "ich bin sehr froh, dass es so gut geklappt hat", sagte der 26-jährige, der in der vergangenen Saison für den VfL Wolfsburg in der Bundesliga gespielt hat.

Philadelphia.As so mühsam diese Aufgabe auch erscheinen mag, Abdullah fordert die Menschen auf, fünf Minuten was brauche ich um nexavar zu kaufen zu nehmen, um die Vereinbarungen zu Lesen und herauszufinden, was mit Ihren Daten passieren könnte, sobald Sie auf "Zustimmen" klicken.""Man muss die Risiken und Vorteile abwägen", sagte er. "Die app könnte Patienten helfen, Ihren Blutzucker zu verfolgen, aber lohnt es was brauche ich um nexavar zu kaufen sich, wenn Sie wissen, dass Ihre Daten möglicherweise geteilt werden?. ,"Für Verbraucher, die sich um Datenschutz kümmern, ist eine rote fahne das Vorhandensein von anzeigen in der health app."Wenn Sie die app öffnen und Anzeigendienste finden, können Sie sicher sein, dass Ihre Daten in irgendeiner Weise an Dritte gesendet werden", sagte Abdullah.Ein weiterer Tipp ist, die automatischen Einstellungen der app zu überprüfen und änderungen vorzunehmen, die die Privatsphäre schützen. Aber auch das was brauche ich um nexavar zu kaufen hat einen Nachteil, sagte Grande.

"In einigen Fällen macht das ausschalten der Datenschutzeinstellungen eine was brauche ich um nexavar zu kaufen app schwieriger.,"Wie viele internetbasierte Dienste sind Gesundheits-apps in der Regel kostenlos zum download, wobei app-Hersteller Geld durch Werbung verdienen oder Daten an Dritte verkaufen, sagte er.Dieses Geschäftsmodell könnte sich jedoch ändern, wenn Gesetzgeber strengere Richtlinien erlassen und Verbraucher bereit sind, für Gesundheits-apps zu zahlen."Die Verbraucher legen die Gesundheit sehr hoch auf Ihre Liste, was den Schutz der Privatsphäre angeht", sagte Grande. "Da Sie mit jedem Aspekt Ihres Lebens immer unangenehmer werden, denke ich, dass auch der Durst nach Regulierung und Datenschutz wachsen wird.,"American Heart Association News deckt in Herz und Gehirn Gesundheit. Nicht alle in dieser Geschichte geäußerten Ansichten spiegeln die offizielle was brauche ich um nexavar zu kaufen position der American Heart Association wider. Copyright liegt im Besitz oder im Besitz der American was brauche ich um nexavar zu kaufen Heart Association, Inc.

Und alle Rechte sind vorbehalten. Wenn Sie Fragen oder Kommentare was brauche ich um nexavar zu kaufen zu dieser Geschichte bitte eine E-Mail [email protected]Copyright © Bis 2020 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten. DIASHOW Herzkrankheit was brauche ich um nexavar zu kaufen.

Ursachen für einen Herzinfarkt Siehe Diashowlatest Mental Health was brauche ich um nexavar zu kaufen News DONNERSTAG, Sept., 10, 2020 (American Heart Association News) mit Arbeitslosenquoten schweben auf oder nahe zweistellig, Millionen von Menschen sind in Gefahr für Räumung oder Abschottung. Und eine wachsende Zahl von Forschungen legt nahe, dass die Auswirkungen über das finanzielle hinausgehen und sowohl die körperliche als auch die psychische Gesundheit belasten.Das Ende März verabschiedete PFLEGEGESETZ enthielt ein moratorium für einige Räumungen und zusätzliche 600 Dollar pro Woche an Arbeitslosengeld. Aber diese bundesschutzbestimmungen sind abgelaufen was brauche ich um nexavar zu kaufen. Ein Flickenteppich von temporären lokalen, staatlichen und föderalen räumungsmoratorien ist vorhanden, aber das langfristige Bild ist noch ungewiss.,In der Tat, eine Analyse von Stout Risius Ross, ein globales consulting-Unternehmen, Schätzungen mehr als 17 Millionen Haushalten in den USA – oder mehr als 43% der Miet-Haushalte – sind mit einem Risiko für die Räumung in den kommenden Monaten."Die gesundheitlichen Auswirkungen ist beträchtlich, Sie erstreckt sich über mehrere Bereiche", sagt Shakira Suglia, außerordentlicher professor und Direktor des graduate studies in der Abteilung der Epidemiologie an der Rollins School of Public Health an der Emory University in Atlanta.,Zum Beispiel zeigte eine 2015 Studie in der Zeitschrift Social Forces, dass Mütter, die vertrieben wurden, häufiger Depressionen und höheren elterlichen stress erlebten als in stabilen Häusern, und Sie berichteten auch über schlechtere Gesundheit.

Eine landesweite Umfrage durch die Centers for Disease Control and Prevention im Jahr 2015 herausgefunden, was brauche ich um nexavar zu kaufen dass Menschen mit selbst-berichteten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen waren häufiger zu Gesicht-Gehäuse Unsicherheit als diejenigen, die nicht über Herz-Probleme. Die Forschung zeigt auch, dass Menschen, die von der Räumung bedroht sind, ein höheres Risiko für Bluthochdruck haben.,Schwarze was brauche ich um nexavar zu kaufen und Latino-Gemeinden sind noch stärker gefährdet. Studien aus Städten im ganzen Land zeigen, dass Menschen der Farbe, vor allem Schwarze und Latino-Menschen, machen etwa 80% der Menschen mit Räumung konfrontiert, nach einem Bericht letzten Monat aus einer Gruppe von neun akademischen Gruppen und Wohn Befürworter.Matthew Desmond ist ein Soziologe, dessen Räumungslabor an der Princeton University Teil dieses Berichts war. Er hat Untersuchungen durchgeführt, die zeigen, dass Schwarze Frauen in Milwaukee Nachbarschaften weniger als 10% der Bevölkerung ausmachten, 30% der Räumungen ausmachten., Desmond was brauche ich um nexavar zu kaufen gewann einen Pulitzer-Preis 2017 für sein Buch " Evicted.

Poverty and was brauche ich um nexavar zu kaufen Profit in the American City."Dr. Megan Sandel, ein associate professor für Pädiatrie an der Boston University School of Medicine, sagte, dass die Muster der Vertreibungen Folgen oft die historischen trends der Desinvestition in Gemeinschaften von redlining, die Ungleichbehandlung bei der Kreditvergabe konfrontiert, die von vielen Gemeinschaften der Farbe. "Sie sehen diese Verewigung der wohnungsdiskriminierung bis heute.,"Schwarze und hispanische Haushalte sind fast zweimal so wahrscheinlich wie weiße Haushalte fehlender Gehäuse-Sicherheit, laut einer 2014 Bericht von der Gemeinsamen Zentrum für wohnen Studies der Harvard University.Sandel, der auch ein associate professor of environmental health an der Boston University, sagte, Bundes-Vermietung Unterstützung und Ausweitung der Arbeitslosenversicherung könnte helfen Familien, aber langfristige Lösungen benötigt werden."Wenn Familien in Gebiete mit weniger konzentrierter Armut ziehen was brauche ich um nexavar zu kaufen können, haben Ihre Kinder höhere lebenslöhne und können die wirtschaftliche Leiter nach oben bewegen", sagte Sie., "Wir sprechen über Gesundheit so viel in Bezug auf Pillen oder Interventionen, aber ein stabiles, anständiges, erschwingliches Haus ist die beste intervention, die ich meinen Familien bieten kann. Im Moment ist das für Millionen Amerikaner in Gefahr."Suglia, wer co-authored ein AHA scientific statement über wohnen und Gesundheit, sagte, eine Reihe von Faktoren, wie stress, können die Auswirkungen auf die Gesundheit, wenn eine Familie ist besorgt über die Entrichtung der Miete oder in der Lage zu bleiben in Ihrer Heimat.Unter chronischem stress können physiologische Systeme dysregulär werden., Darüber hinaus, in einem ständigen Zustand der Sorge kann die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Menschen zu Rauchen, Alkohol und Fett und zuckerhaltige Lebensmittel, sagte Sie.

Das alles kann körperliche Auswirkungen haben."Wenn Ihre Wohnung unerschwinglich wird, können was brauche ich um nexavar zu kaufen Sie Medikamente, Gesundheitsversorgung, Essen und Wärme vernachlässigen", sagte Sie. "All diese Dinge verschlimmern oder schaffen nur zusätzliche gesundheitliche Probleme."Während lokale und Bundesregierungen sich mit dem Thema auseinandersetzen, treten viele gemeinnützige Organisationen ein, um zu helfen.,So veranstaltete die American Heart Association und Enterprise Community Partners, eine gemeinnützige gemeinnützige Organisation für bezahlbaren Wohnraum, kürzlich ein kostenloses webinar, was brauche ich um nexavar zu kaufen um glaubensorganisationen dabei zu helfen, Strategien zu lernen, ungenutzte Immobilien in erschwingliche Häuser umzuwandeln. Gefördert durch die Kresge-Stiftung werden die Gruppen Ende 2020 und Anfang 2021 weitere workshops abhalten., DIASHOW 17 Everyday Ways to Ease Depression Siehe Diashow in Chicagos Washington Heights, das Endeleo Institute, benannt nach einem Swahili Begriff für Wachstum und Fortschritt, tut ähnliche Arbeit, um Vermögenswerte in diesem überwiegend Schwarzen Viertel 95th Street Korridor zu reverwenden. Die Gruppe was brauche ich um nexavar zu kaufen arbeitet auch mit der AHA, Northwestern University und anderen Institutionen zusammen, um Bauernmärkte zu organisieren und gesundheitserziehungsbemühungen zu starten.American Heart Association News deckt in Herz und Gehirn Gesundheit.

Nicht alle in dieser Geschichte geäußerten Ansichten spiegeln die offizielle position der American Heart Association wider., Copyright liegt im Besitz oder was brauche ich um nexavar zu kaufen im Besitz der American Heart Association, Inc. Und alle Rechte sind vorbehalten. Wenn Sie was brauche ich um nexavar zu kaufen Fragen oder Kommentare zu dieser Geschichte bitte eine E-Mail [email protected]Copyright © Bis 2020 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.

Von Psychischen Gesundheit Ressourcen Vorgestellt Zentren Health Solutions von Unseren Sponsorenlatest Bluthochdruck News was brauche ich um nexavar zu kaufen DONNERSTAG, Sept. 10, 2020 (HealthDay News)Unkontrollierter was brauche ich um nexavar zu kaufen Bluthochdruck wird immer häufiger bei Amerikanern, wodurch Sie ein erhöhtes Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall, eine neue Studie zeigt.Frühere Untersuchungen zeigten, dass in 1999-2000, 32.,2% der Amerikaner hielten den Blutdruck weniger als 140/90 mm Hg, aber die rate stieg auf 54,5% in 2013-2014. Allerdings fiel die rate auf 48% in 2015-2016.Leider fand diese neue Studie heraus, dass der Anteil der Erwachsenen im Alter von 40-59 Jahren mit erfolgreich gemanagtem Blutdruck von 2009 bis 2018 um fast 10 Prozentpunkte gesunken ist (56,3% vs. 46,6%).

Erfolgreiches blutdruckmanagement fiel auch bei Erwachsenen 60 und älter um fast 6 Prozentpunkte von 2009 bis 2018 (53,6% vs. 47,9%).Die Studie wird auf einer Sitzung der virtual American Heart Association vorgestellt, die im September stattfindet. 10-13., Solche Forschung gilt als vorläufig, bis Sie in einem peer-review-journal veröffentlicht wird."Wir können nicht davon ausgehen, dass die Verbesserung des blutdruckmanagements auch nach 35 Jahren Erfolg anhält. Bluthochdruck ist ein ernstes Gesundheitsrisiko und verdient ständige Aufmerksamkeit, um so viele Herzinfarkte und Schlaganfälle wie möglich zu verhindern", sagte Leitautor Dr.

Brent Egan, professor an der University of South Carolina School of Medicine.Die Gründe, warum weniger Amerikaner den Blutdruck erfolgreich gemanagt haben, variieren nach Alter und erfordern weitere Studien, so die Forscher.,"Ein genauerer Blick auf unsere Ergebnisse zeigten, der fall in blood pressure control in den älteren Erwachsenen war vor allem durch die weniger effektive Einsatz von Blutdruck-Medikamenten und-management, also müssen wir den Fokus darauf sicherzustellen, dass das Niveau der Behandlung ist ausreichend für diese Altersgruppe," Egan sagte in einer Sitzung der Pressemitteilung.Die American Heart Association und American Medical Association haben ein Nationales Programm namens "Target. BP" als Reaktion auf die hohe rate des unkontrollierten Blutdrucks gestartet.-- Robert PreidtCopyright © Bis 2020 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten. FRAGE Salz und Natrium sind die gleichen., Siehe Antwort Referenzen QUELLE.

American Heart Association, Pressemitteilung, Sept. 10, 2020Latest Bluthochdruck Nachrichten von Serena GordonHealthDay ReporterFRIDAY, Sept. 11, 2020menschen mit dickeren Beinen scheinen weniger wahrscheinlich Bluthochdruck zu haben, neue Forschung legt nahe.Die Forscher vermuten, dass die Messung von beinfett dazu beitragen könnte, den Blutdruck zu senken. Diejenigen mit größeren Beinen müssen sich vielleicht nicht so sehr um Bluthochdruck kümmern - ein Beitrag zu Herzinfarkt und Schlaganfall."Verteilung von Fett Angelegenheiten., Auch wenn wir denken, dass Fett in allen Fällen schlecht ist, könnte es sein, dass beinfett nicht so schlecht ist, wie wir denken", sagte der Hauptautor der Studie, Aayush Visaria.

Er ist eine vierte Jahr Medizinstudent an der Rutgers New Jersey Medical School.Frühere Untersuchungen haben ergeben, dass übergewicht um die Mitte das Risiko von Herzerkrankungen und diabetes erhöhen kann. "Mittleres Fett ist wirklich wichtig, weil dort alle Organe sind - Leber, Bauchspeicheldrüse, Darm-und Sie sind alle von Fett betroffen. Zu viel Fett vermasselt die Funktion dieser Organe", sagte Visaria.,Aber das bedeutet nicht, dass Leute, die mehr Gewicht in Ihren unteren Gliedmaßen gewinnen, auch kein gesundes Gewicht halten müssen. "Egal wo das Fett ist, viel Fett ist nicht gut.

Muskeln zu haben ist besser als Fett zu haben. Unsere Studie sagt, wenn Sie Fett haben, ist mehr Fett in den Beinen besser als im Bauch", sagte Visaria.Dr. Vivek Bhalla ist Direktor des Hypertonie-Zentrums an der Stanford University in Kalifornien. "Diese Studie sollte nicht so ausgelegt werden, dass ein patient mit höherem beinfett keinen hohen Blutdruck entwickelt., Es ist eine wichtige Studie, um weitere Forschung zu den Faktoren zu motivieren, warum der Blutdruck niedriger wäre", erklärte er.Bhalla sagte, es ist noch nicht klar, wie Fettverteilung Ihr bluthochdruckrisiko beeinflussen könnte.

Er sagte, es ist möglich, dass Fett in verschiedenen Bereichen des Körpers gespeichert kann auf verschiedene Weise handeln.Visaria schlug vor, dass der Unterschied etwas mit Triglycerid (eine Art von Blutfett) Ebenen zu tun haben kann. Menschen in der Studie mit mehr beinfett hatten triglyceridspiegel gesenkt, stellte er fest.,Die neue Studie umfasste zwischen 2011 und 2016 fast 6.000 Erwachsene, die an nationalen gesundheitsumfragen Teilnahmen. Ihr Durchschnittsalter Betrug 37 Jahre. Etwa die Hälfte war weiblich.

Fast ein Viertel der Gruppe hatte einen hohen Blutdruck (in dieser Studie als Blutdruck über 130/80 mm Hg definiert).Die Forscher verwendeten spezielle Röntgenbilder, um Fett in den Beinen zu Messen. Diese Messungen wurden mit den gesamten körperfettmessungen verglichen. Männer, die 34% Fett in den Beinen hatten, wurden definiert als hohes beinfett. Bei Frauen Betrug der cutoff 39%.,Diejenigen mit höherem beinfett waren 61% weniger wahrscheinlich Bluthochdruck als Ihre schlankbeinigen Pendants.

Die Erkenntnisse gehalten, auch nachdem die Forscher bereinigt um Faktoren wie Alter, Geschlecht, Rasse/Ethnizität, Rauchen, Alkoholkonsum, Cholesterinspiegel und Ebenen, von der Taille Fett.Die Forscher stellten fest, dass diese Studie nicht beweisen, eine Ursache-und-Wirkung-Beziehung. Es konnte nur einen Zusammenhang zwischen höherem beinfett und niedrigerem Blutdruck zeigen. Visaria sagte, mehr Forschung sei notwendig, vor allem bei älteren Menschen., Er sagte, die Menschen in dieser Studie waren zwischen 20 und 59, so dass diese Ergebnisse nicht verallgemeinerbare Menschen über 60.Bhalla wies darauf hin, dass "Adipositas ist eine große Epidemie in den Vereinigten Staaten und auf der ganzen Welt, und wie viele Dinge in der Medizin, es ist nicht schwarz oder weiß, sondern es gibt Grautöne.,"Darüber hinaus riet Bhalla," Da wir mehr über verschiedene Arten von Fett, die Verteilung von Fett erfahren, welche Faktoren durch verschiedene Arten von Fett sezerniert werden und wie das das Risiko gemeinsamer Zustände beeinflusst - [einschließlich] Bluthochdruck, Herzerkrankungen und diabetes - müssen wir Bedenken, dass wir Patienten als Einzelpersonen behandeln, Ihr individuelles Risiko Messen und Patienten angemessen beraten müssen.,"DIASHOW Niedriger Blutdruck (Hypotonie). Symptome, Anzeichen, Ursachen Siehe Diashow Er sagte auch, es ist wichtig, sich an die Dinge zu erinnern, die Menschen jetzt tun können, um Ihren Blutdruck zu senken, einschließlich.

Die Ergebnisse wurden für die Präsentation Donnerstag auf einem virtuellen treffen der American Heart Association geplant. Ergebnisse, die auf Sitzungen präsentiert werden, sollten als vorläufig angesehen werden, bis Sie in einem peer-review-journal veröffentlicht wurden.Copyright © Bis 2020 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten., Von Herzen Gesundheit Ressourcen Vorgestellten Zentren-Health-Lösungen Von Unseren Sponsoren-Referenzen-QUELLEN. Aayush visaria Weg, MPH, 4.

Jahr student der Medizin, der Rutgers New Jersey Medical School, Newark, N. J.. Vivek Bhalla, MD, außerordentlicher professor von Medizin und Nephrologie und Direktor, Stanford Hypertonie-Zentrum, AHA-Zertifiziert Umfangreiche Hypertonie-Zentrum der Stanford University School of Medicine, Kalifornien.. Sept.

10, 2020, Präsentation, American Heart Association virtual hypertension meetingLatest HIV News von Alan MozesHealthDay Reporterdonnerstag, Sept., 10, 2020 (HealthDay News)das tägliche drogenregime PrEP ist ein fast narrensicherer Weg, um HIV-Infektion zu verhindern. Aber eine neue Studie legt nahe, dass viele Hochrisiko-Amerikaner dem Medikament wegen der Kosten einen pass geben können.Die Warnung stammt aus einer Preisanalyse, die rund 2,6 Millionen PrEP-Rezepte zwischen 2014 und 2018 aufspürte.Die Forscher fanden heraus, dass in diesem Zeitraum PrEP-Preise-die bereits hoch waren-durchschnittlich 5% pro Jahr schossen."Pre-Expositionsprophylaxe oder PrEP ist, wenn Menschen mit HIV-Risiko ein Medikament einnehmen, um HIV zu verhindern", erklärt Studienautor Dr., Nathan Furukawa. Er ist medizinischer Mitarbeiter in der Abteilung für HIV / AIDS-Prävention an den US Centers for Disease Control and Prevention.Erstmals im Jahr 2012 eingeführt, beinhaltet das Regime eine einzelne Pille einmal am Tag (Markenname Truvada), obwohl die Pille tatsächlich zwei antiretrovirale Medikamente kombiniert. Laut der CDC ist auch eine zweite option -- Descovy -- für PrEP zugelassen, obwohl noch nicht klar ist, ob Sie Frauen beim Vaginalverkehr gezielt schützt.,Aber unterm Strich ist, dass "PrEP ist sehr effektiv bei der Prävention von HIV von sex oder Injektion Drogenkonsum, wenn konsequent genommen", betonte Furukawa.

"Wenn genug HIV-gefährdete Menschen sich vorbereiten, können wir neue HIV-Infektionen stoppen und die HIV-Epidemie beenden.Furukawa und seine Kollegen beschreiben die weit verbreitete Annahme von PrEP als "Grundpfeiler" der Bemühungen, HIV unter den am stärksten gefährdeten, darunter schwule und bisexuelle Männer und Drogenkonsumenten, zu zügeln.Aber nur etwa 18% der Amerikaner, die ein hohes Risiko für HIV hatten, hatten PrEP ab 2018 angenommen., Und die neuesten Erkenntnisse, sagte Furukawa, deuten darauf hin, dass seine UNERSCHÜTTERLICHEN Kosten Schuld sein könnten.Die Schlussfolgerung folgt einer Prüfung der PrEP-Aufträge und Preise von der IQVIA prescription database zusammengestellt. Die Datenbank verfolgt mehr als neun von 10 Medikamenten, die von einzelhandelsapotheken in den USA abgegeben werden, und zwischen 60% und 86% der Online erhaltenen Medikamente.Die Ermittler fanden heraus, dass zwischen 2014 und 2018 die Zahl der Amerikaner, die PrEP nahmen, signifikant stieg von etwa 20.000 auf fast 205.000.,Gleichzeitig stiegen die Kosten für ein Monatsangebot von 30 Tabletten von $ 1.350 auf $1.638, stellten die Studienautoren fest.Aber ist PrEP nicht versichert?. Ja und Nein, sagte Furukawa."PrEP ist von fast allen Versicherungsplänen, den meisten staatlichen Medicaid-Plänen und Medicare abgedeckt", bemerkte er. "Allerdings können die Kosten für Patienten, die Ihren Selbstbehalt nicht erfüllt haben, nach wie vor unerschwinglich sein."Out-of-pocket-Kosten schossen um fast 15% pro Jahr während des Studienzeitraums.

Das bedeutet einen durchschnittlichen Anstieg von $ 54 pro Monat im Jahr 2014 auf $ 94 pro Monat bis 2018, zeigten die Ergebnisse.,"Auch wenn die Versicherer etwa 94% der Kosten für PrEP-Medikamente übernehmen, haben Patienten möglicherweise immer noch Schwierigkeiten, die restlichen Kosten zu bezahlen, da die Kosten für das Medikament groß sind", so Furukawa explained.As für diejenigen, die unterversichert sind oder insgesamt keine Versicherung haben, können Staatliche medikationshilfsprogramme und der Hersteller von Truvada (Gilead) Subventionen anbieten. (Furukawa richtete die Interessenten an die gemeinnützige PrEPcost.org website.,) Furukawa räumte auch ein, dass es andere Hindernisse für die Akzeptanz von PrEP über die Kosten hinaus gibt, einschließlich mangelnder Sensibilisierung und unzureichendem Zugang zur Gesundheitsversorgung.Dennoch schlug er vor, die Kosten für das Medikament zu senken, um mehr Menschen an Bord zu bekommen.Dieser Gedanke wurde Abgeordnete Dr. Michael Horberg, associate ärztlicher Direktor und Direktor der HIV/AIDS-und STD an der Kaiser Permanente Care Management Institute in Rockville, Md.Zwar gibt es Medikamente-Hilfsprogramme, "aber die apothekenkosten sind in der Präventivmedizin immer ein großes Thema", sagte Horberg.,Aber PrEP Kosten ist wahrscheinlich zu fallen in den kommenden Jahren, sagte er, als eine billigere generische version von Truvada auf den Markt kommt. Und PrEP wird jetzt auch als "a" empfohlenes Medikament von der US Preventive Services Task Force eingestuft.

Diese Bezeichnung solle die Kosten bis auf null drücken, fügte Horberg hinzu."Dennoch sollte die Pharmaindustrie darauf abzielen, die Kosten zu senken und dies allen US-Bürgern zugänglich zu machen, die von PrEP profitieren würden", sagte Horberg.Die Ergebnisse wurden veröffentlicht Sept. 8 in den Annalen der Inneren Medizin.Copyright © Bis 2020 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten., FRAGE, Was ist HIV?. Siehe Antwort QUELLEN.

Nathan Furukawa, MD, MPH, Amtsarzt, division of HIV/AIDS prevention, die US-Centers for Disease Control and Prevention, Atlanta. Michael Horberg, MD, MAS, associate medical director und director, HIV/AIDS und STD, Kaiser Permanente Care Management Institute, Rockville, Md.. Annals of Internal Medicine, Sept. 8, 2020.

How should I use Nexavar?

Sorafenib is usually taken 2 times per day. Follow all directions on your prescription label. Do not take Nexavar in larger or smaller amounts or for longer than recommended. Take sorafenib on an empty stomach, at least 1 hour before or 2 hours after eating.

Do not crush, chew, or break a sorafenib tablet. Swallow it whole with water. Your blood pressure will need to be checked often. If you need surgery or dental work, tell the surgeon or dentist ahead of time that you are using sorafenib. You may need to stop using the medicine for a short time.

Nexavar preis in vae

Wie zitiere nexavar preis in vae ich diesen Artikel. Singh OP. Die Notwendigkeit einer routinemäßigen psychiatrischen nexavar preis in vae Beurteilung VON covid-19-überlebenden.

Indische J Psychiatrie 2020;62. 457-8COVID-19-Pandemie wird voraussichtlich einen Tsunami von nexavar preis in vae psychischen Problemen mit sich bringen. Notfälle im Bereich der öffentlichen Gesundheit können das Wohlbefinden, die Sicherheit und die Sicherheit von Einzelpersonen und Gemeinschaften beeinträchtigen, was zu einer Reihe emotionaler Reaktionen, ungesundem Verhalten und Nichteinhaltung der Richtlinien für die öffentliche Gesundheit (wie häusliche Entbindung und Impfung) bei Personen führt, die mit der Krankheit in Kontakt treten, sowie in der Allgemeinen Bevölkerung.,[1] bisher wurde der Schwerpunkt verstärkt auf psychosozialen Faktoren wie Einsamkeit, quarantänewirkung, Unsicherheit, Anfälligkeit für COVID-19-Infektionen, wirtschaftlichen Faktoren und beruflichen Schwierigkeiten gelegt, die zu einer erhöhten psychiatrischen Morbidität führen können.Es ist jetzt an der Zeit, auf die direkte Wirkung des virus auf Gehirn-und psychiatrische Nebenwirkungen zu achten, die sich aus der Behandlung ergeben.

Es ist bekannt, dass Virusinfektionen mit psychiatrischen Störungen wie Depressionen, bipolaren Störungen, Zwangsstörungen (OCD) oder Schizophrenie in nexavar preis in vae Verbindung gebracht werden., Es gab eine erhöhte Inzidenz psychiatrischer Störungen nach der Influenza-Pandemie. Karl Menninger beschrieb 100 Fälle von influenza mit psychiatrischen Folgen, die hauptsächlich als Demenz, delirium, andere Psychosen und nicht klassifizierte Subtypen eingestuft werden könnten. Demenz praecox bildete die größte Zahl unter all diesen Fällen.[2] Nervenentzündung ist jetzt bekannt als der entscheidende Faktor in der Entstehung und Exazerbation von psychiatrischen Erkrankungen, insbesondere depression und bipolare Störungen.Neue Beweise deuten auf die neurotropen Eigenschaften des SARS-CoV-2-virus hin., Geruchs - und Geschmacksverlust nexavar preis in vae als erstes symptom weist auf eine frühzeitige Beteiligung der geruchszwiebel hin.

Die schnelle Ausbreitung auf das Gehirn wurde durch retrograden axonalen transport nachgewiesen.[3] das virus kann das Gehirn durch Endothelzellen eingeben Auskleiden der blood–Hirnschranke und auch durch andere Nerven wie den Vagusnerv.[4] Zytokinsturm, eine ernsthafte Immunreaktion auf das virus, kann gehirngliazellen aktivieren, was zu delirium, depression, bipolarer Störung und Zwangsstörungen führt.,Studien zur Untersuchung psychiatrischer Störungen bei akuten Patienten mit COVID-19 fanden fast 40% dieser Patienten mit Angstzuständen, Depressionen und posttraumatischen Belastungsstörungen.[5] die Daten zu langfristigen psychiatrischen Folgen bei Patienten, die sich von einer akuten Erkrankung erholt haben, sind begrenzt. Es gibt anekdotische Berichte über Psychosen und Manie bei Patienten mit COVID-19 nach Entlassung aus dem Krankenhaus., Dies kann entweder auf die direkte Wirkung des virus auf das Gehirn oder auf die neuropsychiatrischen Wirkungen von Arzneimitteln zur Behandlung der Infektion oder Ihrer Komplikationen zurückzuführen sein.zum Beispiel verhaltenstoxizität von hochdosierten Kortikosteroiden, die Häufig während der Behandlung schwerer Fälle zur Vorbeugung und Behandlung von zytokinsturm verwendet werden.,Die Patienten mit COVID-19 können viele neuropsychiatrische Störungen aufweisen, die durch direkte Entzündungen, Auswirkungen des zytokinsturms auf das Zentralnervensystem, aberrante epigenetische Modifikationen stressbedingter Gene, gliaaktivierung oder behandlungsbedingte Wirkungen verursacht werden können.[6] Um verschiedene neuropsychiatrische Komplikationen von COVID-19 zu bewerten und zu behandeln, sollte sich die psychiatrische Gemeinschaft insgesamt nexavar preis in vae mit geeigneten bewertungsinstrumenten und managementrichtlinien ausstatten, um diese beispiellose Welle psychiatrischer Beschwerden effektiv anzugehen. Referenzen 1.Pfefferbaum B, Nord-CS., Die psychische Gesundheit und die COVID-19-Pandemie.

N Engl J nexavar preis in vae Med 2020;383:510-2. 2.Lu H, Stratton CW, Tang YW. Ausbruch einer nexavar preis in vae Lungenentzündung unbekannter ätiologie in Wuhan, China.

Das Geheimnis und das Wunder. J Med Virol 2020;92:401-2 nexavar preis in vae. 3.Fodoulian L, Tuberose J, Rossier D, Landis BN, Carleton A, Rodriguez I.

SARS-CoV-2-rezeptor-und entry-Gene nexavar preis in vae durch sustentacular Zellen in der menschlichen olfaktorischen neuroepithelium. BioRxiv 2020.03.31.013268. Doi.

Https://doi.org/10.1101/2020.03.31.013268. 4.Lochhead JJ, Thorne RG. Intranasale Abgabe von Biologika an das zentrale Nervensystem., Adv Drug WA Rev 2012;64:614-28.

5.Rogers JP, Chesney E, Oliver D, Pollak TA, McGuire P, Fusar-Poli P, et al. Psychiatrische und neuropsychiatrische Präsentationen im Zusammenhang mit schweren coronavirus-Infektionen. Eine systematische überprüfung und Metaanalyse im Vergleich zur COVID-19-Pandemie.

Lancet Psychiatrie 2020;7:611-27. 6.Steedo L Jr., Steedo L, Verkhratsky A. Psychiatrisches Gesicht von COVID-19.

Transl Psychiatrie 2020;10:261., Korrespondenz-Adresse:Om Prakash SinghAA 304, Ashabari Wohnungen, O/31, Baishnabghata, Patuli Township, Kolkata - 700 094, West Bengal IndiaSource der Unterstützung. Kein, Interessenkonflikt. NoneDOI.

10.4103/indianjpsychiatry.indianjpsychiatry_1169_2Abstract die COVID-19-Pandemie hat sich zu einem großen Stressfaktor von globalem Ausmaß entwickelt, der alle Aspekte unseres Lebens betrifft und wahrscheinlich zu einem Anstieg der psychischen Gesundheit beiträgt., Alte hinduistische Schriften, insbesondere die Bhagavad Gita, haben eine fülle von Einsichten, die Ansätze helfen können, psychologische Widerstandsfähigkeit für gefährdete Personen aufzubauen, betroffene, sowie für Betreuer. Der Pfad des Wissens (Jnana yoga) fördert ein genaues Bewusstsein für die Natur des selbst und kann dazu beitragen,unser denken von einem “I” zu einem “we-Modus umzugestalten, der dringend benötigt wird, um die Ausbreitung des coronavirus gemeinsam zu mildern., Der Weg des Handelns (Karma yoga) lehrt die Kunst des selbstlosen Handelns und bietet Pflegekräften und Gesundheitsdienstleistern an vorderster Front einen Rahmen, um die Bemühungen angesichts unsicherer Konsequenzen fortzusetzen. Schließlich bietet der meditationspfad (Raja yoga) einen mehrseitigen Ansatz für einen gesunden lebensstil und eine achtsame meditation, die die Widerstandsfähigkeit gegen die Krankheit und Ihre schwerwiegenden Folgen verbessern kann., Während mehr Arbeit erforderlich ist, um den potenziellen Wert jedes dieser Ansätze in der modernen Psychotherapie empirisch zu untersuchen, können die hierin enthaltenen Prinzipien bereits Personen helfen, die mit der COVID-19-Pandemie konfrontiert sind und Sie betreuen.Schlüsselwörter.

Bhagavad Gita, Covid-19, YogaHow zum zitieren dieses Artikels:Keshavan MS. Aufbau von Resilienz in der COVID-19-ära. Drei Pfade, die in der Bhagavad Gita.

Indische J Psychiatrie 2020;62. 459-61die COVID-19-Krise hat unsere Welt in nur wenigen Monaten verändert und uns in Gefahr, Unsicherheit, Angst und natürlich soziale isolation versetzt., Zum Zeitpunkt dieses Schreibens waren weltweit über 11 Millionen Menschen betroffen (Indien ist das vierte Land unter allen Ländern, 674,515) und über eine halbe million Menschen sind gestorben. Die COVID-19-Pandemie war ein beispielloser globaler stressor, nicht nur wegen der Krankheitslast und Sterblichkeit, sondern auch wegen wirtschaftlicher Umwälzungen.

Das Gefüge der Gesellschaft ist gestört und beeinflusst wohnen, persönliche Beziehungen, Reisen und alle Aspekte des Lebensstils. Das überforderte Gesundheitssystem gehört zu den wichtigsten Stressfaktoren, was zu einem erhöhten Gefühl der Verletzlichkeit führt., Noch sind keine endgültigen Behandlungen oder Impfstoffe in Sicht. Die Psychiatrie hat, um Klammern zu erwartenden psychischen Gesundheit Krise, die aus dieser globalen stressor, nicht nur im Hinblick auf die Behandlung von neuropsychiatrischen Konsequenzen, sondern auch im Hinblick auf die Entwicklung präventiver Ansätze und der Aufbau von Resilienz.Zum Glück gibt es eine fülle von Weisheit, die uns in unseren alten Schriften hilft, wie die Bhagavad Gita[1], um psychologische Widerstandsfähigkeit aufzubauen., Die Bhagavad Gita ist ein dialog zwischen den Pandava Prinzen Arjuna und seinem Wagenlenker Krishna, der in dem Epos Mahabharata, die große Erzählung von der Bharata-Dynastie, verfasst von Salbei Vyasa (c.

Der dialog findet im 6. Kapitel des Epos statt und hat über 700 Verse. In dieser epischen Geschichte Stand Arjuna, der gerechte Pandava-held, vor dem dilemma, einen Krieg gegen seine cousins, die Kauravas, um Territorium zu führen.

Arjuna ist verwirrt und hat keinen Willen, den Krieg einzuleiten. In diesem Zusammenhang berät ihn Krishna, sein Wagenlenker und spiritueller mentor., Die wichtigsten Prinzipien dieses spirituellen Diskurses in der Gita sind in dem breiten Konzept des yoga verkörpert, was wörtlich bedeutet “Yog” oder “to vereinigen.die Anwendung von drei Grundsätzen des yoga kann erheblich dazu beitragen, Resilienz auf individueller, Gruppen-und gesellschaftlicher Ebene zu entwickeln. Ein vierter Weg, Bhakti yoga, ist ein spiritueller Ansatz in der Gita, der die liebevolle Hingabe an eine höhere macht oder ein höheres Prinzip betont, das einen persönlichen Gott beinhalten kann oder nicht., In diesem Leitartikel konzentriere ich mich auf drei Wege, die für moderne Ansätze zur vertrauensorientierten Psychotherapie von erheblicher Bedeutung sind und in DER covid-19-ära besonders relevant sein können.

Pfad des Wissens Das erste Konzept in der Gita ist der Pfad des Wissens (Jnana Yoga, Kapitel 2). Das grundlegende Ziel von Jnana yoga ist es, sich aus der begrenzten Sicht des individuellen ichs zu befreien und das Bewusstsein des eigenen selbst als Teil eines größeren, universellen selbst zu entwickeln. Hindu-Philosophen waren unter den frühesten die Frage zu stellen “who bin I†und kam zu dem Schluss, dass das selbst nicht das ist, was es scheint., Das selbst, wie wir alle wissen, ist eine Sammlung unserer physischen, mentalen und sozialen Eigenschaften, die wir für uns selbst mit input aus unseren Wahrnehmungen und input von unseren Familien und der Gesellschaft schaffen.

Eine solche Weltanschauung führt zu einer Tendenz, für die “Iâ € sehnen und für das, was mir gehört, und nicht die “We betrachten.” Wie Krishna in der Bhagavad Gita weist darauf hin, die person, die sich in anderen sieht, und andere in sich selbst, wirklich “sees.ein solches Bewusstsein, das sowohl das handeln im Dienst des selbst als auch anderer lenkt, ist für unsere Ziele, die Ausbreitung des coronavirus gemeinsam zu verhindern, von entscheidender Bedeutung., Ein eklatantes Beispiel ist die Verwendung von Gesichtsmasken, von denen bekannt ist, dass Sie die Virusinfektion wirksam verlangsamen. Die Verwendung der Maske ist genauso wichtig, um sich vor dem virus zu schützen und andere vor sich selbst zu schützen. Nationen wie die USA (und Ihre Führer), die der öffentlichkeit gemischte Botschaften über die Notwendigkeit des Tragens von Masken übermittelt haben, haben eine auffallend hohe Anzahl von Fällen sowie die Sterblichkeit gezeigt.

Leider ist diese Zurückhaltung, Masken zu tragen (und damit schutzhygiene für die Bevölkerung zu modellieren), wie im Fall DES US-Führers, auf ego-oder Eitelkeit-bezogene Probleme zurückzuführen (D. H.,, wie er anderen Führern erscheinen würde!. ).

Dieser Faktor kann zumindest teilweise dem schlechteren covid-19-Ergebnis in den USA zugrunde liegen. Die einfache Lektion hier ist, dass es wichtig ist, zuerst das ego zu glätten, wenn man die pandemiekurve abflachen will!. Pfad des Handelns das zweite Schlüsselkonzept ist der Weg des Handelns (Karma yoga, Kapitel 3).

Karma yoga ist alles über Maßnahmen zu ergreifen, ohne zu denken, “was ist in ihm für mich.als solches versucht es hauptsächlich, das eigene ego loszulassen. In der Bhagavad Gita ist Arjuna wegen des Konflikts um das Ergebnis des Krieges ambivalent, D. H.,, mit einigen seiner eigenen kith und kin zu töten.

Krishna erinnert ihn daran, dass er nicht zögern sollte, weil es seine Natur und Pflicht (oder Dharma) ist, als Krieger das größere gut zu schützen, obwohl es einige nachteilige Folgen haben wird. Der medizinische Mitarbeiter an vorderster Front, der sich um schwerkranke Patienten mit COVID-19 kümmert, wird wahrscheinlich eine ähnliche emotionale Reaktion wie Arjuna haben, da es an adäquaten Behandlungen, einer hohen Wahrscheinlichkeit von Mortalität und unvorhersehbaren negativen Ergebnissen sowie einem Risiko für ihn selbst mangelt., Wenn dies verstärkt wird, insbesondere wenn Ressourcen wie Beatmungsgeräte begrenzt sind, muss der Arzt möglicherweise schwierige Entscheidungen treffen, wessen Leben gerettet werden soll und wessen nicht. Hinzu kommen persönliche Emotionen, wenn Sie mit dem Tod von Patienten konfrontiert werden, schlechte Nachrichten übermitteln müssen und mit Trauernden verwandten zu tun haben.[2] All diese sind wahrscheinlich in emotionaler Angst und Schuld führen, was zu burnout und Krieg “neurosis.also, was sollte der frontline-Gesundheitsdienstleister tun?.

, Krishnas Rat wäre, dass der Arzt weiterhin seinen eigenen dharma ausführen sollte, dies jedoch ohne verlangen oder Bindung tun sollte, wodurch Maßnahmen im Geiste des Karma yoga durchgeführt werden. Eine solche Aktion wäre mit Loslösung, ohne den Wunsch nach Persönlichem Gewinn und ohne Erfolg oder Misserfolg. Eine solche “Nishkaama Karma†™ (oder selbstlose Aktion) kann ärzten, die heute im COVID-Ausbruch arbeiten, helfen, Ihre Arbeit mit Mitgefühl fortzusetzen und die Ergebnisse Ihrer Handlungen mit Gleichmut und ohne Schuld zu akzeptieren., Krishna weist darauf hin, dass es nicht einfach ist, den Verstand zu trainieren, um selbstloses handeln zu betreiben, sondern übung erfordert (Abhyasa).

Krishna betont auch die Notwendigkeit, sich selbst zu schützen, um seine Pflichten effektiv erfüllen zu können. Pfad der Meditation das Dritte Kernkonzept in der Gita ist der Weg der meditation und Selbstreflexion (Raja yoga oder Dhyana yoga, Kapitel 6)., Es gilt als der königliche Weg (Raja bedeutet königlich), um Selbstverwirklichung zu erreichen, und wird oft als der 8-fache Weg des yoga (Ashtanga yoga) angesehen, um lebensstil, Körper und Geist zur Verwirklichung von Achtsamkeit und Selbstreflexion zu disziplinieren. Diese Techniken, die vor über zwei Jahrtausenden in Indien entstanden sind, haben sich in den letzten Jahrzehnten weiterentwickelt und antizipieren verschiedene Ansätze zur kontemplativen Psychotherapie, einschließlich dialektischer Verhaltenstherapie, Akzeptanz-und verpflichtungstherapie, und achtsamkeitsbasierter Stressabbau.,[3] Diese Ansätze sind von besonderer Relevanz für den Stressabbau und den Aufbau von Resilienz bei Personen, die mit covid-19-bedingten emotionalen Schwierigkeiten konfrontiert sind, sowie bei Gesundheitsdienstleistern.[4]die Mehrheit der Menschen, die vom COVID-19-virus betroffen sind, erholt sich, aber etwa 20% haben schwere Erkrankungen und die Mortalität liegt bei etwa 5%.

Ältere Menschen, Menschen mit Fettleibigkeit und komorbiden Erkrankungen wie diabetes und Lungenerkrankungen, sind besonders anfällig für schwere Krankheiten., Es ist möglich, dass ein Zustand chronischer, minderwertiger Entzündungen, der jedem dieser Zustände zugrunde liegt, das Risiko unverhältnismäßiger Immunreaktionen des Wirts (mit übermäßiger Freisetzung von Zytokinen) erhöht, die eine schwere Erkrankung bei Personen mit COVID-19 charakterisieren.[4] In diesem Sinne ist es wichtig zu beachten, dass Bewegung, einige Formen der meditation, entzündungshemmende und antioxidative Ernährung (wie Kurkuma und melatonin) und yoga bekannte Vorteile bei der Verringerung von Entzündungen haben.[5],[6],[7],[8],[9] Schlafverlust erhöht auch entzündliche Zytokine. Gesunder Schlaf kann Entzündungen reduzieren.,[10] ein gesunder lebensstil, einschließlich gesunder Schlaf, Bewegung und Ernährung, kann Eindeutig vor der Entwicklung schwerer Komplikationen im Zusammenhang mit COVID-19 schützen. Diese Prinzipien des gesunden Lebens sind wunderschön in der Bhagavad Gita zusammengefasst.Yuktahara-viharasya yukta-cestasya karmasuYukta-svapnavabodhasya yogo bhavati duhkha-Hah wer in seinen Gewohnheiten des Essens, Schlafens, Arbeitens und der Erholung gemäßigt ist, kann alle sorgen lindern, indem er das yoga-system praktiziert.–Bhagavad Gita, Kapitel 6, vers 17.Die Relevanz der Bhagavad Gita für die moderne Psychotherapie wurde umfassend überprüft.,[11], [12] es gibt Jedoch relativ wenig empirische Literatur über die Wirksamkeit einer versus spirituell integrierten Psychotherapie, die hinduistische psychotherapeutische Erkenntnisse einbezieht.

Offensichtlich ist mehr Arbeit erforderlich, und COVID-19 kann die Möglichkeit bieten, weitere empirische Untersuchungen durchzuführen.[13] in der Zwischenzeit kann die Anwendung der hier skizzierten Prinzipien bereits von Vorteil sein, um Bedürftigen zu helfen, und kann im aufkommenden Zeitalter der Telemedizin und der digitalen Gesundheit schnell aktiviert werden.[14]Finanzielle Unterstützung und sponsorshipNil.Interessenkonflikte es gibt keine Interessenkonflikte. Referenzen 1.,Pandurangi AK, Shenoy S, Keshavan FRAU Psychotherapie in der Bhagavad Gita, der Hindu schrifttext. Am J Psychiatrie 2014;171.

827-8. 2.Arango C. Lehren aus der Coronavirus-Gesundheitskrise in Madrid, Spanien.

Wie COVID-19 unser Leben in den letzten 2 Wochen verändert hat [online vor Druck veröffentlicht, 2020 Apr 8]. Biol Psychiatrie 2020. 26.

Biopsie]. 2020.04.003]. 3.Keshavan MS, Gangadhar GN, Hinduismus PA.

In. Spiritualität und Psychische Gesundheit in anderen Kulturen, evidenzbasierte Implikationen für die Klinische Praxis., Oxford, England. Oxford University Press.

Im Druck. 4.Habersaat KB, Betsch C, Danchin M, Sunstein CR, Böhm R, Falk A, et al. Zehn überlegungen zur effektiven Verwaltung des covid-19-übergangs.

10.1038 / s41562-020-0906-X. Oktober 2020 Juni 24. 5.Kumar K.

Aufbau der Widerstandsfähigkeit gegen den Schweregrad der Covid-19-Krankheit. J Med Res Pract 2020;9:1-7. 6.Bushell W, Burg R, Williams MA, Brouwer KC, Tanzi RE, Chopra D, et al., Meditations - und Yogapraktiken als mögliche Zusatzbehandlung von SARS-CoV-2-Infektionen und COVID-19.

Ein kurzer überblick über Schlüsselthemen [online vor Druck veröffentlicht, 2020 Jun 22]. J Altern Ergänzung Med 2020;26:10.1089/acm. 2020.0177.

7.Gupta H, Gupta M, Bhargava S. Mögliche Verwendung von Kurkuma in COVID-19 [online vor Druck veröffentlicht, 2020 Jul 1]. Clin Exp Dermatol.

2020;10.1111/ced.14357. Doi. 10.111 / ced.14357.

8.Damiot A, Pinto AJ, Turner JE, Gualano B., Immunologische Auswirkungen von körperlicher Inaktivität bei älteren Erwachsenen während der COVID-19-Pandemie [online vor Druck veröffentlicht, 2020 Jun 25]. Gerontologie 2020:26;1-8. [doi.

10.1159/000509216]. 9.El-Missiry MA, El-Missiry ZM, Othman AI. Melatonin ist ein potenzielles Adjuvans zur Verbesserung der klinischen Ergebnisse bei Personen mit Fettleibigkeit und diabetes mit Koexistenz von Covid-19 [online vor Druck veröffentlicht, 2020 Jun 29].

Eur J Pharmacol 2020;882:173329. 10.Mullington JM, Simpson NS, Meier-Ewert HK, Haack M. Schlaf Verlust und Entzündungen.

Best Pract Res Clin Endocrinol Metab 2010;24:775-84., 11.Balodhi JP, Keshavan FRAU Bhagavad Gita und Psychotherapie. Asian J Psychiatr 2011;4:300-2. 12.Bhatia SC, Madabushi J, Kolli V, Bhatia SK, Madaan V.

Die Bhagavad Gita und modernen Psychotherapien. Indische J Psychiatrie 2013;55:S315-21. 13.Keshavan MS.

Pandemien und Psychiatrie. Neupositionierung der Forschung im Kontext von COVID-19 [online vor Druck veröffentlicht, 2020 7. Mai].

Asiatische J Psychiatrie 2020;51. 102159. [Bildunterschrift.

14.Torous J, Keshavan M. COVID-19, mobile Gesundheit und schwere psychische Erkrankungen. Schizophrenie 2020;218.

36-7., Korrespondenz-Adresse:Matcheri S KeshavanRoom 542, Massachusetts Mental Health Center, 75 Fenwood Road, Boston, MA 02115 USASource der Unterstützung. Kein, Interessenkonflikt. NoneDOI.

10.4103/Psychiatrie.IndianJPsychiatry_829_20.

Wie zitiere ich was brauche ich um nexavar zu kaufen diesen Artikel. Singh OP. Die Notwendigkeit was brauche ich um nexavar zu kaufen einer routinemäßigen psychiatrischen Beurteilung VON covid-19-überlebenden. Indische J Psychiatrie 2020;62.

457-8COVID-19-Pandemie wird voraussichtlich einen Tsunami von psychischen Problemen mit sich bringen was brauche ich um nexavar zu kaufen. Notfälle im Bereich der öffentlichen Gesundheit können das Wohlbefinden, die Sicherheit und die Sicherheit von Einzelpersonen und Gemeinschaften beeinträchtigen, was zu einer Reihe emotionaler Reaktionen, ungesundem Verhalten und Nichteinhaltung der Richtlinien für die öffentliche Gesundheit (wie häusliche Entbindung und Impfung) bei Personen führt, die mit der Krankheit in Kontakt treten, sowie in der Allgemeinen Bevölkerung.,[1] bisher wurde der Schwerpunkt verstärkt auf psychosozialen Faktoren wie Einsamkeit, quarantänewirkung, Unsicherheit, Anfälligkeit für COVID-19-Infektionen, wirtschaftlichen Faktoren und beruflichen Schwierigkeiten gelegt, die zu einer erhöhten psychiatrischen Morbidität führen können.Es ist jetzt an der Zeit, auf die direkte Wirkung des virus auf Gehirn-und psychiatrische Nebenwirkungen zu achten, die sich aus der Behandlung ergeben. Es ist bekannt, dass Virusinfektionen mit psychiatrischen Störungen was brauche ich um nexavar zu kaufen wie Depressionen, bipolaren Störungen, Zwangsstörungen (OCD) oder Schizophrenie in Verbindung gebracht werden., Es gab eine erhöhte Inzidenz psychiatrischer Störungen nach der Influenza-Pandemie. Karl Menninger beschrieb 100 Fälle von influenza mit psychiatrischen Folgen, die hauptsächlich als Demenz, delirium, andere Psychosen und nicht klassifizierte Subtypen eingestuft werden könnten.

Demenz praecox bildete die größte Zahl unter all diesen Fällen.[2] Nervenentzündung ist jetzt bekannt als der entscheidende Faktor in der Entstehung und Exazerbation von psychiatrischen Erkrankungen, insbesondere depression und bipolare Störungen.Neue Beweise deuten auf die was brauche ich um nexavar zu kaufen neurotropen Eigenschaften des SARS-CoV-2-virus hin., Geruchs - und Geschmacksverlust als erstes symptom weist auf eine frühzeitige Beteiligung der geruchszwiebel hin. Die schnelle Ausbreitung auf das Gehirn wurde durch retrograden axonalen transport nachgewiesen.[3] das virus kann das Gehirn durch Endothelzellen eingeben Auskleiden der blood–Hirnschranke und auch durch andere Nerven wie den Vagusnerv.[4] Zytokinsturm, eine ernsthafte Immunreaktion auf das virus, kann gehirngliazellen aktivieren, was zu delirium, depression, bipolarer Störung und Zwangsstörungen führt.,Studien zur Untersuchung psychiatrischer Störungen bei akuten Patienten mit COVID-19 fanden fast 40% dieser Patienten mit Angstzuständen, Depressionen und posttraumatischen Belastungsstörungen.[5] die Daten zu langfristigen psychiatrischen Folgen bei Patienten, die sich von einer akuten Erkrankung erholt haben, sind begrenzt. Es gibt anekdotische Berichte über Psychosen und Manie bei Patienten mit COVID-19 nach Entlassung aus dem Krankenhaus., Dies kann entweder auf die direkte Wirkung des virus auf das Gehirn oder auf die neuropsychiatrischen Wirkungen von Arzneimitteln zur Behandlung der Infektion oder Ihrer Komplikationen zurückzuführen sein.zum Beispiel verhaltenstoxizität von hochdosierten Kortikosteroiden, die Häufig während der Behandlung schwerer Fälle zur Vorbeugung und Behandlung von zytokinsturm verwendet werden.,Die Patienten mit COVID-19 können viele neuropsychiatrische Störungen aufweisen, die durch direkte Entzündungen, Auswirkungen des zytokinsturms auf das Zentralnervensystem, aberrante epigenetische Modifikationen stressbedingter Gene, gliaaktivierung oder behandlungsbedingte Wirkungen was brauche ich um nexavar zu kaufen verursacht werden können.[6] Um verschiedene neuropsychiatrische Komplikationen von COVID-19 zu bewerten und zu behandeln, sollte sich die psychiatrische Gemeinschaft insgesamt mit geeigneten bewertungsinstrumenten und managementrichtlinien ausstatten, um diese beispiellose Welle psychiatrischer Beschwerden effektiv anzugehen. Referenzen 1.Pfefferbaum B, Nord-CS., Die psychische Gesundheit und die COVID-19-Pandemie.

N Engl was brauche ich um nexavar zu kaufen J Med 2020;383:510-2. 2.Lu H, Stratton CW, Tang YW. Ausbruch einer Lungenentzündung unbekannter ätiologie was brauche ich um nexavar zu kaufen in Wuhan, China. Das Geheimnis und das Wunder.

J Med was brauche ich um nexavar zu kaufen Virol 2020;92:401-2. 3.Fodoulian L, Tuberose J, Rossier D, Landis BN, Carleton A, Rodriguez I. SARS-CoV-2-rezeptor-und entry-Gene durch sustentacular Zellen in der menschlichen olfaktorischen neuroepithelium was brauche ich um nexavar zu kaufen. BioRxiv 2020.03.31.013268.

Doi. Https://doi.org/10.1101/2020.03.31.013268. 4.Lochhead JJ, Thorne RG. Intranasale Abgabe von Biologika an das zentrale Nervensystem., Adv Drug WA Rev 2012;64:614-28.

5.Rogers JP, Chesney E, Oliver D, Pollak TA, McGuire P, Fusar-Poli P, et al. Psychiatrische und neuropsychiatrische Präsentationen im Zusammenhang mit schweren coronavirus-Infektionen. Eine systematische überprüfung und Metaanalyse im Vergleich zur COVID-19-Pandemie. Lancet Psychiatrie 2020;7:611-27.

6.Steedo L Jr., Steedo L, Verkhratsky A. Psychiatrisches Gesicht von COVID-19. Transl Psychiatrie 2020;10:261., Korrespondenz-Adresse:Om Prakash SinghAA 304, Ashabari Wohnungen, O/31, Baishnabghata, Patuli Township, Kolkata - 700 094, West Bengal IndiaSource der Unterstützung. Kein, Interessenkonflikt.

NoneDOI. 10.4103/indianjpsychiatry.indianjpsychiatry_1169_2Abstract die COVID-19-Pandemie hat sich zu einem großen Stressfaktor von globalem Ausmaß entwickelt, der alle Aspekte unseres Lebens betrifft und wahrscheinlich zu einem Anstieg der psychischen Gesundheit beiträgt., Alte hinduistische Schriften, insbesondere die Bhagavad Gita, haben eine fülle von Einsichten, die Ansätze helfen können, psychologische Widerstandsfähigkeit für gefährdete Personen aufzubauen, betroffene, sowie für Betreuer. Der Pfad des Wissens (Jnana yoga) fördert ein genaues Bewusstsein für die Natur des selbst und kann dazu beitragen,unser denken von einem “I” zu einem “we-Modus umzugestalten, der dringend benötigt wird, um die Ausbreitung des coronavirus gemeinsam zu mildern., Der Weg des Handelns (Karma yoga) lehrt die Kunst des selbstlosen Handelns und bietet Pflegekräften und Gesundheitsdienstleistern an vorderster Front einen Rahmen, um die Bemühungen angesichts unsicherer Konsequenzen fortzusetzen. Schließlich bietet der meditationspfad (Raja yoga) einen mehrseitigen Ansatz für einen gesunden lebensstil und eine achtsame meditation, die die Widerstandsfähigkeit gegen die Krankheit und Ihre schwerwiegenden Folgen verbessern kann., Während mehr Arbeit erforderlich ist, um den potenziellen Wert jedes dieser Ansätze in der modernen Psychotherapie empirisch zu untersuchen, können die hierin enthaltenen Prinzipien bereits Personen helfen, die mit der COVID-19-Pandemie konfrontiert sind und Sie betreuen.Schlüsselwörter.

Bhagavad Gita, Covid-19, YogaHow zum zitieren dieses Artikels:Keshavan MS. Aufbau von Resilienz in der COVID-19-ära. Drei Pfade, die in der Bhagavad Gita. Indische J Psychiatrie 2020;62.

459-61die COVID-19-Krise hat unsere Welt in nur wenigen Monaten verändert und uns in Gefahr, Unsicherheit, Angst und natürlich soziale isolation versetzt., Zum Zeitpunkt dieses Schreibens waren weltweit über 11 Millionen Menschen betroffen (Indien ist das vierte Land unter allen Ländern, 674,515) und über eine halbe million Menschen sind gestorben. Die COVID-19-Pandemie war ein beispielloser globaler stressor, nicht nur wegen der Krankheitslast und Sterblichkeit, sondern auch wegen wirtschaftlicher Umwälzungen. Das Gefüge der Gesellschaft ist gestört und beeinflusst wohnen, persönliche Beziehungen, Reisen und alle Aspekte des Lebensstils. Das überforderte Gesundheitssystem gehört zu den wichtigsten Stressfaktoren, was zu einem erhöhten Gefühl der Verletzlichkeit führt., Noch sind keine endgültigen Behandlungen oder Impfstoffe in Sicht.

Die Psychiatrie hat, um Klammern zu erwartenden psychischen Gesundheit Krise, die aus dieser globalen stressor, nicht nur im Hinblick auf die Behandlung von neuropsychiatrischen Konsequenzen, sondern auch im Hinblick auf die Entwicklung präventiver Ansätze und der Aufbau von Resilienz.Zum Glück gibt es eine fülle von Weisheit, die uns in unseren alten Schriften hilft, wie die Bhagavad Gita[1], um psychologische Widerstandsfähigkeit aufzubauen., Die Bhagavad Gita ist ein dialog zwischen den Pandava Prinzen Arjuna und seinem Wagenlenker Krishna, der in dem Epos Mahabharata, die große Erzählung von der Bharata-Dynastie, verfasst von Salbei Vyasa (c. 4–5 B. C. E.).

Der dialog findet im 6. Kapitel des Epos statt und hat über 700 Verse. In dieser epischen Geschichte Stand Arjuna, der gerechte Pandava-held, vor dem dilemma, einen Krieg gegen seine cousins, die Kauravas, um Territorium zu führen. Arjuna ist verwirrt und hat keinen Willen, den Krieg einzuleiten.

In diesem Zusammenhang berät ihn Krishna, sein Wagenlenker und spiritueller mentor., Die wichtigsten Prinzipien dieses spirituellen Diskurses in der Gita sind in dem breiten Konzept des yoga verkörpert, was wörtlich bedeutet “Yog” oder “to vereinigen.die Anwendung von drei Grundsätzen des yoga kann erheblich dazu beitragen, Resilienz auf individueller, Gruppen-und gesellschaftlicher Ebene zu entwickeln. Ein vierter Weg, Bhakti yoga, ist ein spiritueller Ansatz in der Gita, der die liebevolle Hingabe an eine höhere macht oder ein höheres Prinzip betont, das einen persönlichen Gott beinhalten kann oder nicht., In diesem Leitartikel konzentriere ich mich auf drei Wege, die für moderne Ansätze zur vertrauensorientierten Psychotherapie von erheblicher Bedeutung sind und in DER covid-19-ära besonders relevant sein können. Pfad des Wissens Das erste Konzept in der Gita ist der Pfad des Wissens (Jnana Yoga, Kapitel 2). Das grundlegende Ziel von Jnana yoga ist es, sich aus der begrenzten Sicht des individuellen ichs zu befreien und das Bewusstsein des eigenen selbst als Teil eines größeren, universellen selbst zu entwickeln.

Hindu-Philosophen waren unter den frühesten die Frage zu stellen “who bin I†und kam zu dem Schluss, dass das selbst nicht das ist, was es scheint., Das selbst, wie wir alle wissen, ist eine Sammlung unserer physischen, mentalen und sozialen Eigenschaften, die wir für uns selbst mit input aus unseren Wahrnehmungen und input von unseren Familien und der Gesellschaft schaffen. Eine solche Weltanschauung führt zu einer Tendenz, für die “Iâ € sehnen und für das, was mir gehört, und nicht die “We betrachten.” Wie Krishna in der Bhagavad Gita weist darauf hin, die person, die sich in anderen sieht, und andere in sich selbst, wirklich “sees.ein solches Bewusstsein, das sowohl das handeln im Dienst des selbst als auch anderer lenkt, ist für unsere Ziele, die Ausbreitung des coronavirus gemeinsam zu verhindern, von entscheidender Bedeutung., Ein eklatantes Beispiel ist die Verwendung von Gesichtsmasken, von denen bekannt ist, dass Sie die Virusinfektion wirksam verlangsamen. Die Verwendung der Maske ist genauso wichtig, um sich vor dem virus zu schützen und andere vor sich selbst zu schützen. Nationen wie die USA (und Ihre Führer), die der öffentlichkeit gemischte Botschaften über die Notwendigkeit des Tragens von Masken übermittelt haben, haben eine auffallend hohe Anzahl von Fällen sowie die Sterblichkeit gezeigt.

Leider ist diese Zurückhaltung, Masken zu tragen (und damit schutzhygiene für die Bevölkerung zu modellieren), wie im Fall DES US-Führers, auf ego-oder Eitelkeit-bezogene Probleme zurückzuführen (D. H.,, wie er anderen Führern erscheinen würde!. ). Dieser Faktor kann zumindest teilweise dem schlechteren covid-19-Ergebnis in den USA zugrunde liegen.

Die einfache Lektion hier ist, dass es wichtig ist, zuerst das ego zu glätten, wenn man die pandemiekurve abflachen will!. Pfad des Handelns das zweite Schlüsselkonzept ist der Weg des Handelns (Karma yoga, Kapitel 3). Karma yoga ist alles über Maßnahmen zu ergreifen, ohne zu denken, “was ist in ihm für mich.als solches versucht es hauptsächlich, das eigene ego loszulassen. In der Bhagavad Gita ist Arjuna wegen des Konflikts um das Ergebnis des Krieges ambivalent, D.

H.,, mit einigen seiner eigenen kith und kin zu töten. Krishna erinnert ihn daran, dass er nicht zögern sollte, weil es seine Natur und Pflicht (oder Dharma) ist, als Krieger das größere gut zu schützen, obwohl es einige nachteilige Folgen haben wird. Der medizinische Mitarbeiter an vorderster Front, der sich um schwerkranke Patienten mit COVID-19 kümmert, wird wahrscheinlich eine ähnliche emotionale Reaktion wie Arjuna haben, da es an adäquaten Behandlungen, einer hohen Wahrscheinlichkeit von Mortalität und unvorhersehbaren negativen Ergebnissen sowie einem Risiko für ihn selbst mangelt., Wenn dies verstärkt wird, insbesondere wenn Ressourcen wie Beatmungsgeräte begrenzt sind, muss der Arzt möglicherweise schwierige Entscheidungen treffen, wessen Leben gerettet werden soll und wessen nicht. Hinzu kommen persönliche Emotionen, wenn Sie mit dem Tod von Patienten konfrontiert werden, schlechte Nachrichten übermitteln müssen und mit Trauernden verwandten zu tun haben.[2] All diese sind wahrscheinlich in emotionaler Angst und Schuld führen, was zu burnout und Krieg “neurosis.also, was sollte der frontline-Gesundheitsdienstleister tun?.

, Krishnas Rat wäre, dass der Arzt weiterhin seinen eigenen dharma ausführen sollte, dies jedoch ohne verlangen oder Bindung tun sollte, wodurch Maßnahmen im Geiste des Karma yoga durchgeführt werden. Eine solche Aktion wäre mit Loslösung, ohne den Wunsch nach Persönlichem Gewinn und ohne Erfolg oder Misserfolg. Eine solche “Nishkaama Karma†™ (oder selbstlose Aktion) kann ärzten, die heute im COVID-Ausbruch arbeiten, helfen, Ihre Arbeit mit Mitgefühl fortzusetzen und die Ergebnisse Ihrer Handlungen mit Gleichmut und ohne Schuld zu akzeptieren., Krishna weist darauf hin, dass es nicht einfach ist, den Verstand zu trainieren, um selbstloses handeln zu betreiben, sondern übung erfordert (Abhyasa). Krishna betont auch die Notwendigkeit, sich selbst zu schützen, um seine Pflichten effektiv erfüllen zu können.

Pfad der Meditation das Dritte Kernkonzept in der Gita ist der Weg der meditation und Selbstreflexion (Raja yoga oder Dhyana yoga, Kapitel 6)., Es gilt als der königliche Weg (Raja bedeutet königlich), um Selbstverwirklichung zu erreichen, und wird oft als der 8-fache Weg des yoga (Ashtanga yoga) angesehen, um lebensstil, Körper und Geist zur Verwirklichung von Achtsamkeit und Selbstreflexion zu disziplinieren. Diese Techniken, die vor über zwei Jahrtausenden in Indien entstanden sind, haben sich in den letzten Jahrzehnten weiterentwickelt und antizipieren verschiedene Ansätze zur kontemplativen Psychotherapie, einschließlich dialektischer Verhaltenstherapie, Akzeptanz-und verpflichtungstherapie, und achtsamkeitsbasierter Stressabbau.,[3] Diese Ansätze sind von besonderer Relevanz für den Stressabbau und den Aufbau von Resilienz bei Personen, die mit covid-19-bedingten emotionalen Schwierigkeiten konfrontiert sind, sowie bei Gesundheitsdienstleistern.[4]die Mehrheit der Menschen, die vom COVID-19-virus betroffen sind, erholt sich, aber etwa 20% haben schwere Erkrankungen und die Mortalität liegt bei etwa 5%. Ältere Menschen, Menschen mit Fettleibigkeit und komorbiden Erkrankungen wie diabetes und Lungenerkrankungen, sind besonders anfällig für schwere Krankheiten., Es ist möglich, dass ein Zustand chronischer, minderwertiger Entzündungen, der jedem dieser Zustände zugrunde liegt, das Risiko unverhältnismäßiger Immunreaktionen des Wirts (mit übermäßiger Freisetzung von Zytokinen) erhöht, die eine schwere Erkrankung bei Personen mit COVID-19 charakterisieren.[4] In diesem Sinne ist es wichtig zu beachten, dass Bewegung, einige Formen der meditation, entzündungshemmende und antioxidative Ernährung (wie Kurkuma und melatonin) und yoga bekannte Vorteile bei der Verringerung von Entzündungen haben.[5],[6],[7],[8],[9] Schlafverlust erhöht auch entzündliche Zytokine. Gesunder Schlaf kann Entzündungen reduzieren.,[10] ein gesunder lebensstil, einschließlich gesunder Schlaf, Bewegung und Ernährung, kann Eindeutig vor der Entwicklung schwerer Komplikationen im Zusammenhang mit COVID-19 schützen.

Diese Prinzipien des gesunden Lebens sind wunderschön in der Bhagavad Gita zusammengefasst.Yuktahara-viharasya yukta-cestasya karmasuYukta-svapnavabodhasya yogo bhavati duhkha-Hah wer in seinen Gewohnheiten des Essens, Schlafens, Arbeitens und der Erholung gemäßigt ist, kann alle sorgen lindern, indem er das yoga-system praktiziert.–Bhagavad Gita, Kapitel 6, vers 17.Die Relevanz der Bhagavad Gita für die moderne Psychotherapie wurde umfassend überprüft.,[11], [12] es gibt Jedoch relativ wenig empirische Literatur über die Wirksamkeit einer versus spirituell integrierten Psychotherapie, die hinduistische psychotherapeutische Erkenntnisse einbezieht. Offensichtlich ist mehr Arbeit erforderlich, und COVID-19 kann die Möglichkeit bieten, weitere empirische Untersuchungen durchzuführen.[13] in der Zwischenzeit kann die Anwendung der hier skizzierten Prinzipien bereits von Vorteil sein, um Bedürftigen zu helfen, und kann im aufkommenden Zeitalter der Telemedizin und der digitalen Gesundheit schnell aktiviert werden.[14]Finanzielle Unterstützung und sponsorshipNil.Interessenkonflikte es gibt keine Interessenkonflikte. Referenzen 1.,Pandurangi AK, Shenoy S, Keshavan FRAU Psychotherapie in der Bhagavad Gita, der Hindu schrifttext. Am J Psychiatrie 2014;171.

827-8. 2.Arango C. Lehren aus der Coronavirus-Gesundheitskrise in Madrid, Spanien. Wie COVID-19 unser Leben in den letzten 2 Wochen verändert hat [online vor Druck veröffentlicht, 2020 Apr 8].

Biol Psychiatrie 2020. 26. S0006-3223 (20) 31493-1. [doi.

10.1016/J. Biopsie]. 2020.04.003]. 3.Keshavan MS, Gangadhar GN, Hinduismus PA.

In. Spiritualität und Psychische Gesundheit in anderen Kulturen, evidenzbasierte Implikationen für die Klinische Praxis., Oxford, England. Oxford University Press. Im Druck.

4.Habersaat KB, Betsch C, Danchin M, Sunstein CR, Böhm R, Falk A, et al. Zehn überlegungen zur effektiven Verwaltung des covid-19-übergangs. Nat Hum Benimmt Sich 2020;4. 677-87.

Doi. 10.1038 / s41562-020-0906-X. Oktober 2020 Juni 24. 5.Kumar K.

Aufbau der Widerstandsfähigkeit gegen den Schweregrad der Covid-19-Krankheit. J Med Res Pract 2020;9:1-7. 6.Bushell W, Burg R, Williams MA, Brouwer KC, Tanzi RE, Chopra D, et al., Meditations - und Yogapraktiken als mögliche Zusatzbehandlung von SARS-CoV-2-Infektionen und COVID-19. Ein kurzer überblick über Schlüsselthemen [online vor Druck veröffentlicht, 2020 Jun 22].

J Altern Ergänzung Med 2020;26:10.1089/acm. 2020.0177. [doi. 10.1089/acm.

2020.0177]. 7.Gupta H, Gupta M, Bhargava S. Mögliche Verwendung von Kurkuma in COVID-19 [online vor Druck veröffentlicht, 2020 Jul 1]. Clin Exp Dermatol.

2020;10.1111/ced.14357. Doi. 10.111 / ced.14357. 8.Damiot A, Pinto AJ, Turner JE, Gualano B., Immunologische Auswirkungen von körperlicher Inaktivität bei älteren Erwachsenen während der COVID-19-Pandemie [online vor Druck veröffentlicht, 2020 Jun 25].

Gerontologie 2020:26;1-8. [doi. 10.1159/000509216]. 9.El-Missiry MA, El-Missiry ZM, Othman AI.

Melatonin ist ein potenzielles Adjuvans zur Verbesserung der klinischen Ergebnisse bei Personen mit Fettleibigkeit und diabetes mit Koexistenz von Covid-19 [online vor Druck veröffentlicht, 2020 Jun 29]. Eur J Pharmacol 2020;882:173329. 10.Mullington JM, Simpson NS, Meier-Ewert HK, Haack M. Schlaf Verlust und Entzündungen.

Best Pract Res Clin Endocrinol Metab 2010;24:775-84., 11.Balodhi JP, Keshavan FRAU Bhagavad Gita und Psychotherapie. Asian J Psychiatr 2011;4:300-2. 12.Bhatia SC, Madabushi J, Kolli V, Bhatia SK, Madaan V. Die Bhagavad Gita und modernen Psychotherapien.

Indische J Psychiatrie 2013;55:S315-21. 13.Keshavan MS. Pandemien und Psychiatrie. Neupositionierung der Forschung im Kontext von COVID-19 [online vor Druck veröffentlicht, 2020 7.

Mai]. Asiatische J Psychiatrie 2020;51. 102159. [Bildunterschrift.

10.1016 / J. Ajp. 2020.102159]. 14.Torous J, Keshavan M.

COVID-19, mobile Gesundheit und schwere psychische Erkrankungen. Schizophrenie 2020;218. 36-7., Korrespondenz-Adresse:Matcheri S KeshavanRoom 542, Massachusetts Mental Health Center, 75 Fenwood Road, Boston, MA 02115 USASource der Unterstützung. Kein, Interessenkonflikt.

NoneDOI. 10.4103/Psychiatrie.IndianJPsychiatry_829_20.

Generische nexavar kosten

Kontakt-tracing-Programme in zwei am generische nexavar kosten härtesten von COVID-19 betroffenen Bereichen arbeiten. Catherine Lee, eine gesundheitsbeauftragte der Gemeinde, spricht mit einem Mann in seinem Haus auf der Navajo Nation. Die nation hat fast 200 Kontakt Tracer über generische nexavar kosten zahlreiche Gesundheitsbehörden verteilt.Jim Thompson / Albuquerque Journal An einem milden morgen im April im Arizona’s Whiteriver Indian Hospital testete Dr. Ryan Close nasenabstriche von zwei Mitgliedern eines acht-Personen-Haushalts auf dem Fort Apache Reservation nordwestlich von Phoenix., Etwa die Hälfte der Familie hatte eine laufende Nase und Husten und hatte Ihren Sinn für Geschmack und Geruch verloren â € "alle Symptome von COVID-19 â€" und am späten morgen waren die beiden tests wieder positiv.

Die kontaktverfolgung hat begonnen.Für Close und sein team generische nexavar kosten beginnt jeder Tag so. Mit einer Liste neuer COVID-19 Fälle — neue Quellen, die das virus verbreitet haben können. Die etwa 35 Personen im team müssen schnell Menschen testen, die infizierten isolieren generische nexavar kosten und die Häuser von Personen besuchen, die möglicherweise ausgesetzt wurden. Wieder und wieder., In letzter Zeit sind Ihre Fälle jedoch zurückgegangen, zum Teil wegen etwas seltenem, zumindest in den Vereinigten Staaten.

Ein effektiver Kontakt-tracing generische nexavar kosten und Testplan. Sowohl die White Mountain Apache als auch die nahegelegene Navajo Nation erlebten einige der schlimmsten Infektionsraten des Landes, aber beide begannen, Ihre Fälle Mitte Juni und Mitte Juli einzudämmen, jeweils aufgrund Ihrer vorhandenen Ressourcen und Partnerschaften des Gesundheitsministeriums, strenge öffentliche Gesundheitsvorschriften, Tests und robuste kontaktverfolgung., “We gesehen habe zu einem deutlichen Rückgang der Fälle auf die Reservierung in der gleichen Zeit, die Dinge waren auf Feuer für den rest des Staates,” sagte in der Nähe, ein Epidemiologe und Arzt am Whiteriver Indian Hospital, ein Indian Health Service-Einrichtung. Die Rückverfolgung generische nexavar kosten der übertragung von COVID-19-Krankheiten ist für die Verlangsamung der Ausbreitung von COVID-19 von entscheidender Bedeutung, aber die erfolgreiche Rückverfolgung von Kontakten hat sich als schwierig für Gemeinden erwiesen, denen es an Mitteln, gemeinschaftlicher Zusammenarbeit, Personal oder Vorräten für Schnelltests fehlt., Der White Mountain Apache Stamm von Fort Apache und die Navajo Nation haben jedoch eine kontaktverfolgungsarmee aufgebaut, die Sie während der Pandemie von anderen Stämmen abhielt. Als stammesgemeinden haben die Gesundheitsexperten der beiden Nationen bereits Kontakt-tracing-Programme erfolgreich angepasst., Der White Mountain Apache und Navajo-Nation “were am härtesten trifft früh auf, und so hatten Sie ein bisschen mehr Zeit und Gelegenheit, diese Systeme in Ort,”, sagte Laura Hammitt, Direktor des infectious disease and prevention program an der Johns Hopkins Center for American Indian Health, die in Zusammenarbeit mit den Centers for Disease Control zur Entwicklung eines Leitfadens für Stammes-Regierungen zu trainieren und zu wachsen Ihre eigenen Kontakt-tracing-Belegschaften.,Im ganzen Land, Stämme beschäftigen eine Reihe von Gesundheitsmaßnahmen †"Schließung Vorbehalte an nicht-Bewohner, Ausgangssperren setzen, Kostenlose Tests und Hilfe für Familien und Indigene Sprache übersetzungen von public health guidelines â€" aber nur wenige sind aktiv Kontakt tracing.

Kontaktverfolgung erfordert schnelle und systematische generische nexavar kosten Tests und geschultes Personal. Im März trainierte Close acht weiße Indische Krankenhausmitarbeiter, aber die Zahl ist seitdem auf rund 35 gewachsen und diente rund 12.000 Stammesangehörigen und Bewohnern., Das relativ kleine team nutzt die fest verschlossenen reservationsgrenzen und Schnelltests, um neue Fälle zu finden und zu isolieren. COVID-19 Fälle wurden fallen in Fort Apache, die blieben geschlossen, wie die staatlichen näherte sich seine Arbeitsbelastung Gipfel Mitte Juni, nachdem der Gouverneur hob stay-at-home-Aufträge, zu einer der country’s schlimmsten coronavirus-hotspots generische nexavar kosten. Catherine Lee, eine gesundheitsbeauftragte der Gemeinde, spricht mit einem Mann in seinem Haus auf der Navajo Nation.

Die nation hat fast 200 Kontakt Tracer über zahlreiche Gesundheitsbehörden verteilt.,Jim Thompson / Albuquerque Journal Während die meisten kontaktverfolgungsprogramme auf Anrufe angewiesen sind, um patientengeschichte zu lernen, Symptome zu bewerten, isolation zu fördern und generische nexavar kosten andere Kontakte zu verfolgen, setzt das Whiteriver-team auf Hausbesuche. €œI (können Sie) kommen, um Ihr Haus zu beurteilen, Sie tun eine Fall-Untersuchung, oder Sie zu informieren, dass Kontakt Sie sind,” in der Nähe gesagt. €ždie Vorteil ist, dass, wenn Sie krank waren-erscheinen, bewerten Sie Sie mit der generische nexavar kosten rechten gibt.,Tracer können auch feststellen, ob andere Haushaltsmitglieder symptomatisch sind, Temperaturen und Sauerstoffsättigung überprüfen, während Gesundheitsdienstleister die Atmung mit einem Stethoskop überprüfen können. Das Whiteriver Hospital kann einen covid-19-test an einem einzigen Tag durchführen, ein Prozess, der Tage oder Wochen in anderen öffentlichen Gesundheitseinrichtungen dauert.â € œWeâ € ™re nicht nur versuchen, die Kurve zu glätten.

WEA€™re versuchen, um tatsächlich vollständig enthalten das virus.,”Die Navajo Nation ist es gelungen, die Verlangsamung der Ausbreitung des neuen coronavirus, generische nexavar kosten auch wenn der Termin erstreckt sich über drei Staaten — in New Mexico, Arizona und Utah — damit sich die teams koordinieren muss über mehrere GERICHTSBARKEITEN. Die nation hat fast 200 Kontakt Tracer über zahlreiche Gesundheitsbehörden verteilt. Mit vielen generische nexavar kosten Indigenen Gemeinschaften über eine riesige geografische Fläche zu überwachen, sind Anrufe sein primäres ermittlungswerkzeug. Die Navajo Nation setzt Ihre Ziele hoch., â € œWe’re nicht nur versuchen, die Kurve zu glätten, †" sagte Sonya Shin, die tracing Untersuchungen für die Nation führt, “Weâ € ™re versuchen, tatsächlich vollständig dieses virus enthalten.Dennoch sagen Kritiker, dass es nicht genug ist.

Die effektivste generische nexavar kosten tracing setzt auf massentests asymptomatische Menschen sowie solche mit Symptomen zu fangen. Aufgrund eines begrenzten Angebots an tests können die meisten Stämme, wie die meisten Staaten, nur symptomatische Menschen testen., “Contact tracing bedeutet nicht eine verdammt Sache, es sei denn, Sie haben wirklich gute tests, und you’re das testen jeder,” sagte Rudolf Rÿser (Cree/Oneida), executive director des Center for World Indigenous Studies. €œNot nur die Menschen zeigen, die Symptome, generische nexavar kosten aber jeder, ob Indianer oder nicht-Indianer, in Ihrer Region — Sie haben, um Sie alle zu fangen.Kalen Goodluck ist Redakteur bei High Country News. Mailen Sie ihm an [email protected] oder senden Sie einen Brief an den editor.,Folgen Sie @kalengoodluck unsere Indigene Angelegenheiten newsletter ↓ vielen Dank für Ihre Anmeldung für Indian Country News, eine HCN newsletter-service.

Suchen Sie es generische nexavar kosten in Ihrer E-Mail jeden Monat. Lesen Sie Mehr von COVID19.

Kontakt-tracing-Programme in was brauche ich um nexavar zu kaufen zwei am härtesten von COVID-19 betroffenen Bereichen arbeiten. Catherine Lee, eine gesundheitsbeauftragte der Gemeinde, spricht mit einem Mann in seinem Haus auf der Navajo Nation. Die nation hat fast 200 Kontakt Tracer über zahlreiche Gesundheitsbehörden verteilt.Jim Thompson / Albuquerque Journal An einem milden morgen was brauche ich um nexavar zu kaufen im April im Arizona’s Whiteriver Indian Hospital testete Dr. Ryan Close nasenabstriche von zwei Mitgliedern eines acht-Personen-Haushalts auf dem Fort Apache Reservation nordwestlich von Phoenix., Etwa die Hälfte der Familie hatte eine laufende Nase und Husten und hatte Ihren Sinn für Geschmack und Geruch verloren â € "alle Symptome von COVID-19 â€" und am späten morgen waren die beiden tests wieder positiv.

Die kontaktverfolgung hat begonnen.Für was brauche ich um nexavar zu kaufen Close und sein team beginnt jeder Tag so. Mit einer Liste neuer COVID-19 Fälle — neue Quellen, die das virus verbreitet haben können. Die etwa 35 Personen im team müssen schnell Menschen was brauche ich um nexavar zu kaufen testen, die infizierten isolieren und die Häuser von Personen besuchen, die möglicherweise ausgesetzt wurden. Wieder und wieder., In letzter Zeit sind Ihre Fälle jedoch zurückgegangen, zum Teil wegen etwas seltenem, zumindest in den Vereinigten Staaten.

Ein effektiver was brauche ich um nexavar zu kaufen Kontakt-tracing und Testplan. Sowohl die White Mountain Apache als auch die nahegelegene Navajo Nation erlebten einige der schlimmsten Infektionsraten des Landes, aber beide begannen, Ihre Fälle Mitte Juni und Mitte Juli einzudämmen, jeweils aufgrund Ihrer vorhandenen Ressourcen und Partnerschaften des Gesundheitsministeriums, strenge öffentliche Gesundheitsvorschriften, Tests und robuste kontaktverfolgung., “We gesehen habe zu einem deutlichen Rückgang der Fälle auf die Reservierung in der gleichen Zeit, die Dinge waren auf Feuer für den rest des Staates,” sagte in der Nähe, ein Epidemiologe und Arzt am Whiteriver Indian Hospital, ein Indian Health Service-Einrichtung. Die Rückverfolgung der übertragung von COVID-19-Krankheiten ist für die Verlangsamung der Ausbreitung von COVID-19 von entscheidender Bedeutung, aber die erfolgreiche Rückverfolgung von Kontakten hat sich als schwierig für was brauche ich um nexavar zu kaufen Gemeinden erwiesen, denen es an Mitteln, gemeinschaftlicher Zusammenarbeit, Personal oder Vorräten für Schnelltests fehlt., Der White Mountain Apache Stamm von Fort Apache und die Navajo Nation haben jedoch eine kontaktverfolgungsarmee aufgebaut, die Sie während der Pandemie von anderen Stämmen abhielt. Als stammesgemeinden haben die Gesundheitsexperten der beiden Nationen bereits Kontakt-tracing-Programme erfolgreich angepasst., Der White Mountain Apache und Navajo-Nation “were am härtesten trifft früh auf, und so hatten Sie ein bisschen mehr Zeit und Gelegenheit, diese Systeme in Ort,”, sagte Laura Hammitt, Direktor des infectious disease and prevention program an der Johns Hopkins Center for American Indian Health, die in Zusammenarbeit mit den Centers for Disease Control zur Entwicklung eines Leitfadens für Stammes-Regierungen zu trainieren und zu wachsen Ihre eigenen Kontakt-tracing-Belegschaften.,Im ganzen Land, Stämme beschäftigen eine Reihe von Gesundheitsmaßnahmen †"Schließung Vorbehalte an nicht-Bewohner, Ausgangssperren setzen, Kostenlose Tests und Hilfe für Familien und Indigene Sprache übersetzungen von public health guidelines â€" aber nur wenige sind aktiv Kontakt tracing.

Kontaktverfolgung erfordert schnelle und systematische Tests und was brauche ich um nexavar zu kaufen geschultes Personal. Im März trainierte Close acht weiße Indische Krankenhausmitarbeiter, aber die Zahl ist seitdem auf rund 35 gewachsen und diente rund 12.000 Stammesangehörigen und Bewohnern., Das relativ kleine team nutzt die fest verschlossenen reservationsgrenzen und Schnelltests, um neue Fälle zu finden und zu isolieren. COVID-19 Fälle wurden fallen in Fort Apache, die was brauche ich um nexavar zu kaufen blieben geschlossen, wie die staatlichen näherte sich seine Arbeitsbelastung Gipfel Mitte Juni, nachdem der Gouverneur hob stay-at-home-Aufträge, zu einer der country’s schlimmsten coronavirus-hotspots. Catherine Lee, eine gesundheitsbeauftragte der Gemeinde, spricht mit einem Mann in seinem Haus auf der Navajo Nation.

Die nation hat fast 200 Kontakt Tracer über zahlreiche Gesundheitsbehörden verteilt.,Jim Thompson / Albuquerque Journal Während die meisten kontaktverfolgungsprogramme auf was brauche ich um nexavar zu kaufen Anrufe angewiesen sind, um patientengeschichte zu lernen, Symptome zu bewerten, isolation zu fördern und andere Kontakte zu verfolgen, setzt das Whiteriver-team auf Hausbesuche. €œI (können Sie) kommen, um Ihr Haus zu beurteilen, Sie tun eine Fall-Untersuchung, oder Sie zu informieren, dass Kontakt Sie sind,” in der Nähe gesagt. €ždie Vorteil ist, dass, wenn Sie krank waren-erscheinen, bewerten Sie Sie mit der rechten gibt.,Tracer können auch feststellen, ob andere Haushaltsmitglieder symptomatisch sind, Temperaturen und Sauerstoffsättigung überprüfen, während Gesundheitsdienstleister die Atmung mit einem was brauche ich um nexavar zu kaufen Stethoskop überprüfen können. Das Whiteriver Hospital kann einen covid-19-test an einem einzigen Tag durchführen, ein Prozess, der Tage oder Wochen in anderen öffentlichen Gesundheitseinrichtungen dauert.â € œWeâ € ™re nicht nur versuchen, die Kurve zu glätten.

WEA€™re versuchen, um tatsächlich vollständig enthalten das virus.,”Die Navajo Nation ist es gelungen, die Verlangsamung der Ausbreitung des neuen coronavirus, auch wenn der Termin erstreckt sich über drei was brauche ich um nexavar zu kaufen Staaten — in New Mexico, Arizona und Utah — damit sich die teams koordinieren muss über mehrere GERICHTSBARKEITEN. Die nation hat fast 200 Kontakt Tracer über zahlreiche Gesundheitsbehörden verteilt. Mit vielen Indigenen Gemeinschaften über eine riesige was brauche ich um nexavar zu kaufen geografische Fläche zu überwachen, sind Anrufe sein primäres ermittlungswerkzeug. Die Navajo Nation setzt Ihre Ziele hoch., â € œWe’re nicht nur versuchen, die Kurve zu glätten, †" sagte Sonya Shin, die tracing Untersuchungen für die Nation führt, “Weâ € ™re versuchen, tatsächlich vollständig dieses virus enthalten.Dennoch sagen Kritiker, dass es nicht genug ist.

Die effektivste tracing setzt auf massentests asymptomatische was brauche ich um nexavar zu kaufen Menschen sowie solche mit Symptomen zu fangen. Aufgrund eines begrenzten Angebots an tests können die meisten Stämme, wie die meisten Staaten, nur symptomatische Menschen testen., “Contact tracing bedeutet nicht eine verdammt Sache, es sei denn, Sie haben wirklich gute tests, und you’re das testen jeder,” sagte Rudolf Rÿser (Cree/Oneida), executive director des Center for World Indigenous Studies. €œNot nur die Menschen zeigen, die Symptome, aber jeder, ob Indianer oder nicht-Indianer, in Ihrer was brauche ich um nexavar zu kaufen Region — Sie haben, um Sie alle zu fangen.Kalen Goodluck ist Redakteur bei High Country News. Mailen Sie ihm an [email protected] oder senden Sie einen Brief an den editor.,Folgen Sie @kalengoodluck unsere Indigene Angelegenheiten newsletter ↓ vielen Dank für Ihre Anmeldung für Indian Country News, eine HCN newsletter-service.

Suchen Sie es in Ihrer E-Mail jeden Monat was brauche ich um nexavar zu kaufen. Lesen Sie Mehr von COVID19.

Nexavar generico

Der Schutz der Sicherheit und Gesundheit wichtiger Arbeitnehmer, die America’s nexavar generico Lebensmittelsicherheit unterstützen, einschließlich der Fleisch -, Geflügel-und schweinefleischverarbeitenden industrienâ€", hat für die Occupational Safety and Health Administration (OSHA) oberste Priorität. Die OSHA und die Zentren für Krankheitskontrolle und-Prävention Gaben zusätzliche Leitlinien heraus, um das Risiko einer Exposition gegenüber dem coronavirus zu verringern und die Arbeitnehmer in der fleischverpackungs-und fleischverarbeitenden Industrie sicher und gesund zu halten, einschließlich derjenigen, die an Rind -, Schweine-und geflügeloperationen beteiligt sind., Diese neue Anleitung enthält spezifische Empfehlungen für Arbeitgeber, um Ihren Verpflichtungen zum Schutz der Arbeitnehmer in diesen Einrichtungen nachzukommen, in denen die Menschen normalerweise eng zusammenarbeiten und Arbeitsbereiche und Ausrüstung teilen. Hier sind acht Möglichkeiten, Fleischverarbeitung workers’ Exposition gegenüber dem coronavirus nexavar generico zu minimieren.

Bildschirm Arbeiter, bevor Sie den Arbeitsplatz betreten. Wenn ein Arbeitnehmer krank wird, schicken Sie ihn nach Hause und desinfizieren Sie seinen Arbeitsplatz und alle von ihm verwendeten Werkzeuge. Workstations weiter auseinander nexavar generico bewegen.

Installieren Sie Trennwände zwischen Arbeitsplätzen mit streifenvorhängen, Plexiglas oder ähnlichen Materialien., Um die Verteilung zwischen Gruppen zu begrenzen, weisen Sie dieselben Mitarbeiter denselben Schichten mit denselben Mitarbeitern zu. Verhindern Sie, nexavar generico dass Arbeitnehmer andere workers’ Geräte verwenden. Erlauben Sie den Arbeitern, beim betreten, innen und verlassen der Anlage gesichtsbedeckungen zu tragen.

Ermutigen Sie die Arbeitnehmer, Ihren Vorgesetzten Sicherheits-und gesundheitsbedenken mitzuteilen. OSHA ist bestrebt, sicherzustellen, dass Arbeitnehmer und Arbeitgeber in nexavar generico wichtigen Branchen klare Leitlinien haben Arbeitnehmer sicher und gesund aus dem coronavirusâ€zu halten”einschließlich Leitlinien für wichtige Arbeitnehmer im Bau, Herstellung, Paketzustellung und Einzelhandel., Arbeitnehmer und Arbeitgeber, die Fragen oder Bedenken zur Arbeitssicherheit haben, können sich online oder telefonisch unter 1-800-321-6742 (OSHA) an die OSHA wenden. Sie können zusätzliche Ressourcen finden und mehr über die Reaktion von OSHA auf das coronavirus erfahren unter www.osha.gov/coronavirus.

Loren Sweatt ist der Wichtigste stellvertretende Stellvertretende Sekretär für das US Department of Labor’s nexavar generico Occupation Safety and Health Administration Editor’s Hinweis. Es ist wichtig zu beachten, dass Informationen und Anleitungen über COVID-19 ständig weiterentwickeln, wenn sich die Bedingungen ändern., Arbeitnehmer und Arbeitgeber werden aufgefordert, regelmäßig auf die folgenden Ressourcen zu verweisen, um updates zu erhalten:Einer von 10 Menschen in den Vereinigten Staaten wird die Grippe in einer bestimmten Saison bekommen, nach Schätzungen der Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention. Und während Viren das ganze Jahr über Leben können, steigt die Grippeaktivität tendenziell im Oktober und erreicht dann Ihren Höhepunkt zwischen Dezember und Februar.

Da COVID-19 in diesem Jahr nexavar generico ein Faktor ist, ist es noch wichtiger, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um die Ausbreitung der Grippe zu verhindern. Hier sind 10 Möglichkeiten, Arbeitnehmer zu schützen. Empfehlen Sie allen Arbeitnehmern, sich impfen zu lassen., nexavar generico Die Impfung ist der wichtigste Weg, um die Ausbreitung der Grippe zu verhindern.

Es dauert ungefähr zwei Wochen, bis sich grippeantikörper entwickeln, daher ist die Zeit, um einen Schuss zu bekommen, vor der hauptgrippesaison. Ermutigen Sie die Arbeitnehmer, zu Hause zu bleiben, wenn Sie krank sind. Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten empfehlen, dass Arbeitnehmer mit Fieber und Atemwegsbeschwerden bis 24 Stunden nach Ende Ihres Fiebers (100 Grad Fahrenheit oder niedriger) ohne Medikamente zu Hause bleiben nexavar generico.

Nicht jeder, der die Grippe hat, wird Fieber haben. Andere Symptome können nexavar generico eine laufende Nase, Körperschmerzen, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Durchfall oder Erbrechen sein., Waschen Sie die Hände Häufig mit Wasser und Seife für 20 Sekunden. Verwenden Sie eine Alkohol-basierte hand reiben, wenn Seife und Wasser sind nicht verfügbar.

Wenn Sie Seife und Wasser verwenden, reiben Sie die seifenhände mindestens 20 Sekunden lang zusammen, Spülen Sie Sie mit Wasser ab und trocknen Sie Sie vollständig ab. Wenn Seife und Wasser nicht verfügbar sind, verwenden Sie eine Handmassage auf Alkoholbasis, bis Sie Ihre nexavar generico Hände waschen können. Üben Sie weiterhin soziale Distanzierung.

Wenn Sie nach Möglichkeit mindestens 6 Fuß von Mitarbeitern entfernt sind, kann dies nexavar generico dazu beitragen, die Ausbreitung der Grippe zu verhindern. Bedecken Sie Husten und niesen mit einem Taschentuch oder einem oberen ärmel., Gewebe sollten in einen "no-touch" - Papierkorb gehen und Ihre Hände waschen, nachdem Sie gehustet, niesen oder die Nase geblasen haben. Vermeiden Sie es, Ihr Gesicht zu berühren.

Halten Sie nexavar generico Häufig berührte Oberflächen sauber. Häufig verwendete Oberflächen wie Zähler, Türgriffe, Telefone, Computertastaturen und touchpads sollten nach jedem Gebrauch gereinigt werden. Beschränken Sie geteilte nexavar generico Geräte oder saubere Geräte, bevor andere Sie verwenden.

Vermeiden Sie die Verwendung von Telefon, Schreibtisch, Büro, computer oder anderen Geräten eines Mitarbeiters, es sei denn, diese werden mit einem EPA-zugelassenen Desinfektionsmittel gereinigt. Training ist wissen., Stellen Sie sicher, dass alle Arbeitnehmer verstehen, wie Sie während der Grippesaison gesund bei der Arbeit bleiben können, einschließlich neuer und Leiharbeiter. Tragen Sie nexavar generico eine gesichtsbedeckung.

Diese können helfen, die Ausbreitung der Grippe zu begrenzen. Betrachten Sie Alternative nexavar generico arbeitsvereinbarungen. Wenn möglich, bieten Sie Optionen wie Telearbeit oder gestaffelte Schichten für Arbeitnehmer an, die ein hohes Risiko für eine saisonale Grippe haben (Z.

B. Ältere Arbeitnehmer, nexavar generico schwangere Frauen und Asthmatiker). Erfahren Sie mehr über die Sicherheit am Arbeitsplatz und die Grippe auf der website der OSHA.

Weitere Ressourcen finden Sie und erfahren Sie mehr über die Reaktion der OSHA auf nexavar generico das coronavirus unter osha.gov/coronavirus., Arbeitnehmer und Arbeitgeber, die Fragen oder Bedenken zur Arbeitssicherheit haben, können sich online oder telefonisch unter 1-800-321-6742 (OSHA) an die OSHA wenden. Loren Sweatt ist der stellvertretende stellvertretende Sekretär Der Arbeitsschutzbehörde Des US-Arbeitsministeriums. Folgen Sie OSHA auf Twitter unter @OSHA_DOL..

Der Schutz der Sicherheit und was brauche ich um nexavar zu kaufen Gesundheit wichtiger Arbeitnehmer, die America’s Lebensmittelsicherheit unterstützen, einschließlich der Fleisch -, Geflügel-und schweinefleischverarbeitenden industrienâ€", hat für die Occupational Safety and Health Administration (OSHA) oberste Priorität. Die OSHA und die Zentren für Krankheitskontrolle und-Prävention Gaben zusätzliche Leitlinien heraus, um das Risiko einer Exposition gegenüber dem coronavirus zu verringern und die Arbeitnehmer in der fleischverpackungs-und fleischverarbeitenden Industrie sicher und gesund zu halten, einschließlich derjenigen, die an Rind -, Schweine-und geflügeloperationen beteiligt sind., Diese neue Anleitung enthält spezifische Empfehlungen für Arbeitgeber, um Ihren Verpflichtungen zum Schutz der Arbeitnehmer in diesen Einrichtungen nachzukommen, in denen die Menschen normalerweise eng zusammenarbeiten und Arbeitsbereiche und Ausrüstung teilen. Hier sind acht Möglichkeiten, Fleischverarbeitung workers’ Exposition gegenüber dem coronavirus was brauche ich um nexavar zu kaufen zu minimieren. Bildschirm Arbeiter, bevor Sie den Arbeitsplatz betreten.

Wenn ein Arbeitnehmer krank wird, schicken Sie ihn nach Hause und desinfizieren Sie seinen Arbeitsplatz und alle von ihm verwendeten Werkzeuge. Workstations weiter auseinander bewegen was brauche ich um nexavar zu kaufen. Installieren Sie Trennwände zwischen Arbeitsplätzen mit streifenvorhängen, Plexiglas oder ähnlichen Materialien., Um die Verteilung zwischen Gruppen zu begrenzen, weisen Sie dieselben Mitarbeiter denselben Schichten mit denselben Mitarbeitern zu. Verhindern Sie, was brauche ich um nexavar zu kaufen dass Arbeitnehmer andere workers’ Geräte verwenden.

Erlauben Sie den Arbeitern, beim betreten, innen und verlassen der Anlage gesichtsbedeckungen zu tragen. Ermutigen Sie die Arbeitnehmer, Ihren Vorgesetzten Sicherheits-und gesundheitsbedenken mitzuteilen. OSHA ist bestrebt, sicherzustellen, dass Arbeitnehmer und Arbeitgeber in wichtigen Branchen klare Leitlinien haben Arbeitnehmer sicher und was brauche ich um nexavar zu kaufen gesund aus dem coronavirusâ€zu halten”einschließlich Leitlinien für wichtige Arbeitnehmer im Bau, Herstellung, Paketzustellung und Einzelhandel., Arbeitnehmer und Arbeitgeber, die Fragen oder Bedenken zur Arbeitssicherheit haben, können sich online oder telefonisch unter 1-800-321-6742 (OSHA) an die OSHA wenden. Sie können zusätzliche Ressourcen finden und mehr über die Reaktion von OSHA auf das coronavirus erfahren unter www.osha.gov/coronavirus.

Loren Sweatt ist der Wichtigste stellvertretende Stellvertretende Sekretär für das US Department of Labor’s Occupation Safety and Health Administration Editor’s was brauche ich um nexavar zu kaufen Hinweis. Es ist wichtig zu beachten, dass Informationen und Anleitungen über COVID-19 ständig weiterentwickeln, wenn sich die Bedingungen ändern., Arbeitnehmer und Arbeitgeber werden aufgefordert, regelmäßig auf die folgenden Ressourcen zu verweisen, um updates zu erhalten:Einer von 10 Menschen in den Vereinigten Staaten wird die Grippe in einer bestimmten Saison bekommen, nach Schätzungen der Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention. Und während Viren das ganze Jahr über Leben können, steigt die Grippeaktivität tendenziell im Oktober und erreicht dann Ihren Höhepunkt zwischen Dezember und Februar. Da COVID-19 in diesem Jahr ein Faktor ist, was brauche ich um nexavar zu kaufen ist es noch wichtiger, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um die Ausbreitung der Grippe zu verhindern.

Hier sind 10 Möglichkeiten, Arbeitnehmer zu schützen. Empfehlen Sie allen Arbeitnehmern, sich impfen zu lassen., Die Impfung ist der wichtigste Weg, was brauche ich um nexavar zu kaufen um die Ausbreitung der Grippe zu verhindern. Es dauert ungefähr zwei Wochen, bis sich grippeantikörper entwickeln, daher ist die Zeit, um einen Schuss zu bekommen, vor der hauptgrippesaison. Ermutigen Sie die Arbeitnehmer, zu Hause zu bleiben, wenn Sie krank sind.

Die Zentren für die Kontrolle was brauche ich um nexavar zu kaufen und Prävention von Krankheiten empfehlen, dass Arbeitnehmer mit Fieber und Atemwegsbeschwerden bis 24 Stunden nach Ende Ihres Fiebers (100 Grad Fahrenheit oder niedriger) ohne Medikamente zu Hause bleiben. Nicht jeder, der die Grippe hat, wird Fieber haben. Andere Symptome können eine laufende Nase, Körperschmerzen, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Durchfall oder Erbrechen sein., Waschen Sie die was brauche ich um nexavar zu kaufen Hände Häufig mit Wasser und Seife für 20 Sekunden. Verwenden Sie eine Alkohol-basierte hand reiben, wenn Seife und Wasser sind nicht verfügbar.

Wenn Sie Seife und Wasser verwenden, reiben Sie die seifenhände mindestens 20 Sekunden lang zusammen, Spülen Sie Sie mit Wasser ab und trocknen Sie Sie vollständig ab. Wenn Seife und Wasser nicht verfügbar was brauche ich um nexavar zu kaufen sind, verwenden Sie eine Handmassage auf Alkoholbasis, bis Sie Ihre Hände waschen können. Üben Sie weiterhin soziale Distanzierung. Wenn Sie nach Möglichkeit mindestens 6 Fuß von Mitarbeitern was brauche ich um nexavar zu kaufen entfernt sind, kann dies dazu beitragen, die Ausbreitung der Grippe zu verhindern.

Bedecken Sie Husten und niesen mit einem Taschentuch oder einem oberen ärmel., Gewebe sollten in einen "no-touch" - Papierkorb gehen und Ihre Hände waschen, nachdem Sie gehustet, niesen oder die Nase geblasen haben. Vermeiden Sie es, Ihr Gesicht zu berühren. Halten Sie Häufig berührte Oberflächen sauber was brauche ich um nexavar zu kaufen. Häufig verwendete Oberflächen wie Zähler, Türgriffe, Telefone, Computertastaturen und touchpads sollten nach jedem Gebrauch gereinigt werden.

Beschränken Sie geteilte Geräte oder saubere Geräte, bevor andere Sie verwenden was brauche ich um nexavar zu kaufen. Vermeiden Sie die Verwendung von Telefon, Schreibtisch, Büro, computer oder anderen Geräten eines Mitarbeiters, es sei denn, diese werden mit einem EPA-zugelassenen Desinfektionsmittel gereinigt. Training ist wissen., Stellen Sie sicher, dass alle Arbeitnehmer verstehen, wie Sie während der Grippesaison gesund bei der Arbeit bleiben können, einschließlich neuer und Leiharbeiter. Tragen Sie eine gesichtsbedeckung was brauche ich um nexavar zu kaufen.

Diese können helfen, die Ausbreitung der Grippe zu begrenzen. Betrachten Sie was brauche ich um nexavar zu kaufen Alternative arbeitsvereinbarungen. Wenn möglich, bieten Sie Optionen wie Telearbeit oder gestaffelte Schichten für Arbeitnehmer an, die ein hohes Risiko für eine saisonale Grippe haben (Z. B.

Ältere Arbeitnehmer, schwangere Frauen und Asthmatiker) was brauche ich um nexavar zu kaufen. Erfahren Sie mehr über die Sicherheit am Arbeitsplatz und die Grippe auf der website der OSHA. Weitere Ressourcen finden Sie und erfahren Sie mehr über die Reaktion der OSHA auf das coronavirus unter osha.gov/coronavirus., Arbeitnehmer und Arbeitgeber, was brauche ich um nexavar zu kaufen die Fragen oder Bedenken zur Arbeitssicherheit haben, können sich online oder telefonisch unter 1-800-321-6742 (OSHA) an die OSHA wenden. Loren Sweatt ist der stellvertretende stellvertretende Sekretär Der Arbeitsschutzbehörde Des US-Arbeitsministeriums.

Folgen Sie OSHA auf Twitter unter @OSHA_DOL..

Nexavar leberkrebs preis

Zu Beginn der Saison rät ökologe Jory Brinkerhoff seiner Mannschaft in nexavar leberkrebs preis der Regel, auf sommerfeeling zu achten. Wenn Sie entwickeln ein Fieber in dieser Zeit des Jahres, sagt er Ihnen, it’s wahrscheinlich nicht die Grippe, nexavar leberkrebs preis sondern eine durch Zecken übertragene Krankheit.Aber in diesem Jahr wusste Brinkerhoff, der an der University of Richmond das menschliche Risiko für floh - und zeckenerkrankungen untersucht, nicht genau, was er seiner feldcrew sagen sollte. Ein Fieber Mitte Sommer 2020 könnte eine zeckenerkrankung bedeuten.

Oder es könnte COVID-19 nexavar leberkrebs preis bedeuten.,Mit dem neuartigen SARS-CoV-2-virus noch verbreitet ist, über das Land, einige Experten sorgen über die überschneidungen zwischen COVID-19 und Lyme-Borreliose, die durch ein Bakterium verursacht, getragen von black-legged Zecken. Während it’s zu früh zu genau wissen, wie die Pandemie beeinflussen die Lyme-Borreliose-Preise in diesem Jahr, Experten wie Brinkerhoff Wunder, wenn mehr Menschen die Zeit draußen zu verbringen schlagen die Quarantäne blues führen könnte, um mehr Menschen ausgesetzt, um Krankheit-tragenden Zecken. Einige überlappende Symptome könnten auch zu verzögerter Diagnose und Behandlung von Lyme führen, stellt er nexavar leberkrebs preis fest., Zur gleichen Zeit, die Wetterbedingungen in einigen teilen des Landes kann tatsächlich führen zu weniger Borreliose-Fälle in diesem Jahr.

Egal, die breiteren trends, es gibt Dinge, die jeder draußen tun kann, um sich vor Zecken zu schützen. Lyme-Borreliose auf der MoveOver den letzten Jahrzehnten, Lyme-Borreliose auf dem Vormarsch in den nexavar leberkrebs preis Vereinigten Staaten. Dafür gebe es viele Gründe, sagt Brinkerhoff.

Das Bewusstsein ist gestiegen, seit nexavar leberkrebs preis den 1970er Jahren, als die Borreliose wurde erstmals in den USA beschrieben, Landschaftsveränderungen wie das schneiden von Wäldern und das bauen von Vororten in der Nähe von Waldgebieten haben den Menschen in engeren Kontakt mit Zecken und zeckentragenden Tieren gebracht. Hirschpopulationen sind in den letzten 100 Jahren explodiert, stellt er fest. Und der nexavar leberkrebs preis Klimawandel wird wahrscheinlich Zecken in neue Teile des Kontinents ausbreiten und gedeihen lassen.

In diesem Jahr strömten die Menschen in die Natur, um Ihrer Heimat zu entfliehen und sich gesellschaftlich fernzuhalten., It’s möglich, dass mehr Menschen, die versuchen, außerhalb zu bekommen, könnte bedeuten, dass mehr Menschen mit Zeckenstich und, daher, Lyme-Krankheit, sagt Brinkerhoff, wer einen Artikel geschrieben, in Dem Gespräch auf die Frage zu Beginn dieses Jahres. Tiere Verhalten sich anders als während der Pandemie, vor allem in den frühen Tagen der Sperrung, und it’s unklar, ob das auch eine Wirkung auf die Lyme-Borreliose Tarife, sagt er.In einigen teilen des Landes, jedoch, Lyme-vielleicht weniger ein Problem in diesem nexavar leberkrebs preis Sommer, als es normalerweise ist., Maine ist in der Regel ein Lyme-hotspot im Frühsommer, aber ungewöhnlich heiß und trocken Wetter in diesem Jahr kann halten Zecken in der Nähe des Bodens und Weg von menschlichem Kontakt, sagt Robert P. Smith Jr., an infectious disease physician and director of the division of infectious diseases at Maine Medical Center.

Während it’s zu früh zu sagen, Lyme-Borreliose-Preisen in Maine könnte tatsächlich gehen diesen Sommer als Ergebnis, sagt er.Überlappende SymptomsWith jeder zu Recht besorgt über COVID-19, Lyme-Borreliose wahrscheinlich isn’t an der Spitze der someone’s Geist, wenn Sie entwickeln ein Fieber., Plus, über zwei Drittel der nexavar leberkrebs preis Menschen mit Lyme-Borreliose don’t denken Sie daran, von einer Zecke gebissen, sagt Smith. Viele, die Lyme-Borreliose entwickeln, werden von Mohn-Größe unreifen Zecken gebissen, die auf dem Körper unbemerkt bleiben kann für zwei oder drei Tage vor dem ablegen, sagt er.Es gibt einige überschneidungen zwischen COVID-19 und Lyme-Borreliose Symptome, die könnten zu Verwirrung führen. In beiden nexavar leberkrebs preis Fällen entwickeln Menschen meist Fieber und Muskelschmerzen, sagt Smith.

Er hat gehört, second-Hand-über einige Fälle, in Maine, in denen Patienten mit diesen Symptomen wurden zuerst getestet COVID-19 und wurden später gefunden, um Lyme-Krankheit haben.,Allerdings gibt es einige entscheidende Unterschiede zwischen den beiden Krankheiten, sagt Smith. Die Mehrheit der Menschen mit symptomatischen COVID-19 wird einen Husten oder Kurzatmigkeit haben, während Lyme-Borreliose in der Regel keine atmungskomponente hat, sagt Smith nexavar leberkrebs preis. COVID-19-Patienten haben auch ein höheres Risiko für Magen-Darm-Probleme, und Lyme-Patienten nicht.

Während nicht alle Menschen mit Lyme-Borreliose entwickeln nexavar leberkrebs preis einen Ausschlag, 70 bis 80 Prozent tun, Smith notes. Hautausschläge sind keine häufigen Symptome für COVID-19-Infektionen., Empfangen einer genauen Diagnose und relativ schnelle Behandlung kann die schwere einer Lyme-Borreliose-Infektion stark reduzieren. Wenn Sie denken, Sie könnten Lyme-Borreliose haben, müssen Sie nexavar leberkrebs preis mit einer Woche oder so diagnostiziert werden, sagt Smith.

€œThat’s in der Regel sehr früh in der Krankheit, und Sie können erwarten, eine ausgezeichnete response auf die Behandlung mit Antibiotika.†¢ Delaying Behandlung durch ein paar Wochen kann zu ernsteren Komplikationen führen, einschließlich Nerven-bezogene Symptome, Lyme meningitis, gesichtsmuskelschwäche (Bellâ € ™s Lähmung), Lyme-arthritis und andere Bedingungen, sagt er., Während Antibiotika in diesem Stadium noch wirksam sind, dauert es länger, bis Sie sich vollständig erholen.Glücklicherweise gibt es für alle, die sich um sichere Ausflüge im freien kümmern, hier und jetzt mehrere praktische Schritte, um Zecken zu vermeiden. Verwenden Sie nexavar leberkrebs preis Insektenschutzmittel und tragen Sie Schutzschichten. Bleiben Sie auf dem Weg, anstatt in dichten Unterholz zu verirren, sagt Smith.

Wenn Sie von einem Abenteuer zurückkehren, legen Sie Ihre Kleidung in die Waschmaschine und überprüfen Sie sich für Zecken. Und wenn Sie ein paar Tage später anfangen, fieberhaft zu fühlen, rufen Sie Ihren Arzt an und erwähnen Sie, dass Sie Zeit draußen verbracht haben..

Zu Beginn der Saison rät ökologe Jory Brinkerhoff seiner Mannschaft in der Regel, auf sommerfeeling zu achten was brauche ich um nexavar zu kaufen. Wenn Sie entwickeln ein Fieber in dieser Zeit des Jahres, sagt er Ihnen, it’s wahrscheinlich nicht die Grippe, sondern eine durch was brauche ich um nexavar zu kaufen Zecken übertragene Krankheit.Aber in diesem Jahr wusste Brinkerhoff, der an der University of Richmond das menschliche Risiko für floh - und zeckenerkrankungen untersucht, nicht genau, was er seiner feldcrew sagen sollte. Ein Fieber Mitte Sommer 2020 könnte eine zeckenerkrankung bedeuten. Oder es könnte COVID-19 bedeuten.,Mit dem neuartigen SARS-CoV-2-virus noch verbreitet ist, über das Land, einige Experten sorgen über die überschneidungen zwischen COVID-19 und Lyme-Borreliose, die durch ein Bakterium verursacht, getragen was brauche ich um nexavar zu kaufen von black-legged Zecken. Während it’s zu früh zu genau wissen, wie die Pandemie beeinflussen die Lyme-Borreliose-Preise in diesem Jahr, Experten wie Brinkerhoff Wunder, wenn mehr Menschen die Zeit draußen zu verbringen schlagen die Quarantäne blues führen könnte, um mehr Menschen ausgesetzt, um Krankheit-tragenden Zecken.

Einige überlappende Symptome könnten auch zu verzögerter Diagnose was brauche ich um nexavar zu kaufen und Behandlung von Lyme führen, stellt er fest., Zur gleichen Zeit, die Wetterbedingungen in einigen teilen des Landes kann tatsächlich führen zu weniger Borreliose-Fälle in diesem Jahr. Egal, die breiteren trends, es gibt Dinge, die jeder draußen tun kann, um sich vor Zecken zu schützen. Lyme-Borreliose auf der MoveOver den was brauche ich um nexavar zu kaufen letzten Jahrzehnten, Lyme-Borreliose auf dem Vormarsch in den Vereinigten Staaten. Dafür gebe es viele Gründe, sagt Brinkerhoff. Das Bewusstsein ist gestiegen, seit den was brauche ich um nexavar zu kaufen 1970er Jahren, als die Borreliose wurde erstmals in den USA beschrieben, Landschaftsveränderungen wie das schneiden von Wäldern und das bauen von Vororten in der Nähe von Waldgebieten haben den Menschen in engeren Kontakt mit Zecken und zeckentragenden Tieren gebracht.

Hirschpopulationen sind in den letzten 100 Jahren explodiert, stellt er fest. Und der Klimawandel wird wahrscheinlich was brauche ich um nexavar zu kaufen Zecken in neue Teile des Kontinents ausbreiten und gedeihen lassen. In diesem Jahr strömten die Menschen in die Natur, um Ihrer Heimat zu entfliehen und sich gesellschaftlich fernzuhalten., It’s möglich, dass mehr Menschen, die versuchen, außerhalb zu bekommen, könnte bedeuten, dass mehr Menschen mit Zeckenstich und, daher, Lyme-Krankheit, sagt Brinkerhoff, wer einen Artikel geschrieben, in Dem Gespräch auf die Frage zu Beginn dieses Jahres. Tiere Verhalten sich anders als während der Pandemie, vor allem in den frühen Tagen der Sperrung, und it’s unklar, ob das auch eine Wirkung auf die Lyme-Borreliose Tarife, sagt er.In einigen teilen des Landes, jedoch, Lyme-vielleicht weniger ein Problem in diesem Sommer, als es normalerweise ist., Maine ist in der Regel ein Lyme-hotspot im Frühsommer, aber ungewöhnlich heiß und trocken Wetter in was brauche ich um nexavar zu kaufen diesem Jahr kann halten Zecken in der Nähe des Bodens und Weg von menschlichem Kontakt, sagt Robert P. Smith Jr., an infectious disease physician and director of the division of infectious diseases at Maine Medical Center.

Während it’s zu früh zu sagen, Lyme-Borreliose-Preisen in Maine könnte tatsächlich gehen diesen Sommer als Ergebnis, sagt er.Überlappende SymptomsWith jeder zu Recht besorgt über COVID-19, Lyme-Borreliose wahrscheinlich isn’t an was brauche ich um nexavar zu kaufen der Spitze der someone’s Geist, wenn Sie entwickeln ein Fieber., Plus, über zwei Drittel der Menschen mit Lyme-Borreliose don’t denken Sie daran, von einer Zecke gebissen, sagt Smith. Viele, die Lyme-Borreliose entwickeln, werden von Mohn-Größe unreifen Zecken gebissen, die auf dem Körper unbemerkt bleiben kann für zwei oder drei Tage vor dem ablegen, sagt er.Es gibt einige überschneidungen zwischen COVID-19 und Lyme-Borreliose Symptome, die könnten zu Verwirrung führen. In beiden Fällen entwickeln Menschen meist Fieber und Muskelschmerzen, was brauche ich um nexavar zu kaufen sagt Smith. Er hat gehört, second-Hand-über einige Fälle, in Maine, in denen Patienten mit diesen Symptomen wurden zuerst getestet COVID-19 und wurden später gefunden, um Lyme-Krankheit haben.,Allerdings gibt es einige entscheidende Unterschiede zwischen den beiden Krankheiten, sagt Smith. Die Mehrheit der Menschen mit symptomatischen COVID-19 wird einen Husten oder Kurzatmigkeit haben, während Lyme-Borreliose in der Regel keine was brauche ich um nexavar zu kaufen atmungskomponente hat, sagt Smith.

COVID-19-Patienten haben auch ein höheres Risiko für Magen-Darm-Probleme, und Lyme-Patienten nicht. Während nicht alle Menschen mit Lyme-Borreliose entwickeln einen Ausschlag, 70 bis 80 Prozent tun, Smith notes was brauche ich um nexavar zu kaufen. Hautausschläge sind keine häufigen Symptome für COVID-19-Infektionen., Empfangen einer genauen Diagnose und relativ schnelle Behandlung kann die schwere einer Lyme-Borreliose-Infektion stark reduzieren. Wenn Sie denken, Sie könnten Lyme-Borreliose haben, müssen Sie was brauche ich um nexavar zu kaufen mit einer Woche oder so diagnostiziert werden, sagt Smith. €œThat’s in der Regel sehr früh in der Krankheit, und Sie können erwarten, eine ausgezeichnete response auf die Behandlung mit Antibiotika.†¢ Delaying Behandlung durch ein paar Wochen kann zu ernsteren Komplikationen führen, einschließlich Nerven-bezogene Symptome, Lyme meningitis, gesichtsmuskelschwäche (Bellâ € ™s Lähmung), Lyme-arthritis und andere Bedingungen, sagt er., Während Antibiotika in diesem Stadium noch wirksam sind, dauert es länger, bis Sie sich vollständig erholen.Glücklicherweise gibt es für alle, die sich um sichere Ausflüge im freien kümmern, hier und jetzt mehrere praktische Schritte, um Zecken zu vermeiden.

Verwenden Sie was brauche ich um nexavar zu kaufen Insektenschutzmittel und tragen Sie Schutzschichten. Bleiben Sie auf dem Weg, anstatt in dichten Unterholz zu verirren, sagt Smith. Wenn Sie von einem Abenteuer was brauche ich um nexavar zu kaufen zurückkehren, legen Sie Ihre Kleidung in die Waschmaschine und überprüfen Sie sich für Zecken. Und wenn Sie ein paar Tage später anfangen, fieberhaft zu fühlen, rufen Sie Ihren Arzt an und erwähnen Sie, dass Sie Zeit draußen verbracht haben..

Nexavar krebsmedikament

SALT LAKE CITY, nexavar krebsmedikament Sept. 09, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- nexavar krebsmedikament Gesundheit Catalyst, Inc. ("Health Catalyst", Nasdaq. HCAT), ein führender Anbieter von Daten-und analysetechnologie und-Dienstleistungen für Gesundheitsorganisationen, gab heute bekannt, dass Patrick Nelli, Chief Financial nexavar krebsmedikament Officer, und Adam Brown, Senior Vice President Investor Relations, am Dienstag, dem 15. Ein live-audio-webcast und eine Wiederholung dieser Präsentation finden Sie unter https://ir.healthcatalyst.,com/investor-relations.Über Gesundheit CatalystHealth Catalyst ist ein führender Anbieter von Daten - und analysetechnologie und-Dienstleistungen für Gesundheitsorganisationen, die sich als Katalysator für eine massive, messbare, dateninformierte Verbesserung des Gesundheitswesens einsetzen.

Seine Kunden nutzen die cloud-basierte Daten platform†"angetrieben von Daten aus mehr als 100 Millionen Patientenakten und umfasst Billionen von factsâ€" sowie seine Analyse-software und professionelle Dienstleistungen know-how, um Daten informierte Entscheidungen zu treffen und messbare klinische, finanzielle und operative Verbesserungen zu realisieren., nexavar krebsmedikament Health Catalyst sieht eine Zukunft, in der alle Entscheidungen im Gesundheitswesen Daten informiert sind.Gesundheit Katalysator Investor-Relations-Kontakt:Adam BrownSenior Vice President, Investor Relations+1 (855)-309-6800ir@healthcatalyst.comHealth Catalyst Media Kontakt:Kristen BerryVice President, Public Relations+1 (617) 234-4123+1 (774) 573-0455 (m)kberry@we-worldwide.com Quelle. Health Catalyst, Inc.SALT LAKE CITY, nexavar krebsmedikament Sept. 8, 2020 /PRNewswire/ -- Gesundheit Catalyst, Inc., ("Health Catalyst", Nasdaq. HCAT), ein führender Anbieter von Daten-und analysetechnologie und-Dienstleistungen für Gesundheitsorganisationen, gab heute bekannt, dass er seinen siebten jährlichen und ersten virtual Healthcare Analytics Summit (HAS) mit rekordregistrierung von mehr nexavar krebsmedikament als 3,500 Teilnehmern abgeschlossen hat. Keynotes enthalten Dr.

Amy Abernethy, Principal Deputy Commissioner und Acting CIO der US Food and nexavar krebsmedikament Drug Administration), Michael Dowling, CEO von Northwell Gesundheit, der Vice Admiral Raquel Bono, MD, und viele andere., Weitere geschäftsaktualisierungen umfassen. Die Vitalware, LLC ("VitalWare"), die Transaktion wurde geschlossen, und die integration des in Washington ansässigen Anbieters von SaaS-Technologielösungen für Gesundheitsorganisationen mit Umsatz-workflow-Optimierung und-Analyse ist im Gange. Dies ist nexavar krebsmedikament ein weiteres Beispiel der Gesundheits-Katalysator die Fähigkeit zur Skalierung der software, an der Spitze seiner cloud-basierten Daten Betriebssystem (DOS™). DOS wird die analyseeinblicke, die die Vitalware-Technologie zur Verfügung stellt, weiter verbessern, indem es Gebühren-und Umsatzdaten mit Reklamations -, Kosten-und Qualitätsdaten kombiniert., Das Flaggschiff-Angebot von Vitalware ist eine Best-in-KLAS chargemaster-Managementlösung, die Ergebnisse für die komplexen regulatorischen und compliance-Funktionen liefert, nexavar krebsmedikament die von allen Systemen der Gesundheitsdienstleister benötigt werden. August 2020 angekündigt, haben wir eine akquisitionsvereinbarung zur übernahme von Vitalware abgeschlossen und werden die Akquisition voraussichtlich im Dritten oder vierten Quartal 2020 abschließen.

Wir freuen uns bekannt nexavar krebsmedikament zu geben, dass wir die Akquisition am 1.September 2020 abgeschlossen haben. Wir freuen uns, die Kombination unserer Lösungen zum nutzen unserer Kunden und der Branche formalisieren zu können", sagte CEO Dan Burton., Bei seinem bevorstehenden Gewinnanruf für das Dritte Quartal 2020 wird Health Catalyst die Auswirkungen von Vitalware auf die finanzielle Leistung des Dritten Quartals 2020 teilen, die angesichts des Zeitpunkts der Akquisition nicht signifikant sein werden, und seine Prognose für das Gesamtjahr 2020 aktualisieren, um die Auswirkungen von Vitalware einzubeziehen. Steve nexavar krebsmedikament Barlow, Mitbegründer von Health Catalyst, ist von seiner dreijährigen Freiwilligen Vollzeitmission für die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage zurückgekehrt, nachdem er als Missionspräsident der Ecuador Quito Mission gedient hatte., Er hat sich dem unternehmensweiten Führungsteam von Health Catalyst als Senior Vice President angeschlossen und ist für einige der größten Kundenbeziehungen des Unternehmens verantwortlich. Dan Burton sagte. "wir könnten nicht aufgeregter über Steves Rückkehr zu Health Catalyst sein nexavar krebsmedikament.

Seine Energie, sein Engagement und sein Engagement für die Transformation des Gesundheitswesens haben unsere Reise begonnen und werden nexavar krebsmedikament uns weiterhin besser und stärker machen. Steve leitet und überwacht alle Aspekte unserer Partnerschaften mit einigen unserer größten und ältesten Kunden., Steves außergewöhnliche Erfahrung und Fähigkeit ermöglichen es ihm, ein Kritischer partner und Marktführer zu sein, um die kontinuierliche Verbesserung und den Erfolg dieser Kunden zu ermöglichen."Meine Erfahrung in den letzten drei Jahren in Ecuador verstärkt für mich, wie glücklich ich bin, in einem Land mit qualitativ hochwertiger Gesundheitsversorgung zu sein", sagte Barlow. "Es war belebend, zu Health Catalyst zurückzukehren und das unglaubliche Wachstum nexavar krebsmedikament und die unglaubliche expansion der letzten Jahre mitzuerleben., Wir sind besser positioniert als je zuvor, um unsere mission zu erfüllen, der Katalysator für eine massive, messbare, dateninformierte Verbesserung der Gesundheitsversorgung zu sein. Ich bin dankbar, mit unseren langjährigen Teammitgliedern und Kunden wieder vereint zu sein, und ich bin begeistert, unsere neuen Kunden und Teamkollegen in dieser kritischen Arbeit kennenzulernen und mit Ihnen zusammenzuarbeiten.,"Mit Wirkung zum 1. Oktober 2020 wird Dale Sanders, Chief Technology Officer, zu einem Senior Advisor bei Health Catalyst wechseln, und das Unternehmen freut sich bekannt zu nexavar krebsmedikament geben, dass einer der langjährigen protégés und Kollegen von Dale, Bryan Hinton, als Nächster Chief Technology Officer von Health Catalyst fungieren wird.

Hinton kam 2012 zu Health Catalyst und ist derzeit Senior Vice President nexavar krebsmedikament und General Manager des DOS-Plattformgeschäfts. Er wird dieses Geschäft weiterhin leiten und zusätzlich die Verantwortung des CTO übernehmen., Er war maßgeblich an der Entwicklung und integration von DOS beteiligt und arbeitet seit vielen Jahren direkt mit Dale und anderen Technologieführern bei Health Catalyst zusammen. Seine Erfahrung vor seinem Eintritt bei Health Catalyst umfasst vier Jahre mit dem nexavar krebsmedikament. Net Development Center of Excellence in der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, wo er die architektonische Leitung aller. Net-Projekte etablierte nexavar krebsmedikament.

Zuvor war er bei Intel für die Entwicklung und Implementierung des in Intel global factories installierten factory data warehouse-Produkts von Intel verantwortlich., Hinton absolvierte die Brigham Young University mit einem BS in Informatik. "Dale war für das Wachstum und den Erfolg von Health Catalyst von zentraler Bedeutung und wir sind ihm für seinen langjährigen Dienst an unserem Unternehmen und der breiteren Gesundheitsbranche dankbar", sagte Dan Burton, CEO von Health Catalyst., "Dank Dales vision, Leidenschaft, innovativem denken und umfassender Branchenerfahrung und-Perspektive ist Health Catalyst von nexavar krebsmedikament einer Handvoll Kunden zu einer großen Anzahl von Organisationen gewachsen, die sich auf uns als Partner für die digitale transformation verlassen und dem ökosystem im Gesundheitswesen helfen, ständig zu lernen und zu verbessern. Dales Technologieführerschaft war entscheidend für die gesamte Reifung des Unternehmens, und ich bin überzeugt, dass wir ohne Dales grundlegende Führung und Beiträge nicht so wachsen und skalieren konnten wie wir., Wir sind dankbar, dass wir unsere Zusammenarbeit mit Dale in den kommenden Monaten und Jahren in seiner nächsten Rolle als Senior Advisor des Unternehmens fortsetzen können."Burton fügte hinzu:" wir freuen Uns, dass Bryan Hinton diese nexavar krebsmedikament zusätzliche Rolle übernimmt, nachdem er im Laufe seiner Amtszeit bei Health Catalyst seine Technologieführerschaft unter Beweis gestellt und viele Jahre von Dale betreut wurde. Bryan ist gut vorbereitet und bereit für diese zusätzliche Verantwortung, und wir gratulieren ihm."Ich fühle mich wie ein Elternteil, der sich bei seinem college-Abschluss von meinen Kindern verabschiedet", sagte Dale Sanders., "Viele der Konzepte, die wir vor über 20 Jahren bei Intermountain entwickelt und angewendet und später während meiner Amtszeit als CIO bei Northwestern verfeinert haben, hatten großen Einfluss auf unsere Technologie und Produkte bei Health Catalyst. Die vision des Daten-Betriebssystem und seine Anwendung-ökosystem nexavar krebsmedikament entstanden, in dem real-world healthcare Operationen und Forschung Gräben im Nordwesten.

Bei Health Catalyst hatte ich die wunderbare Gelegenheit, die teams zu leiten, die diese vision zum Wohle der gesamten Branche verwirklicht haben., Nichts davon wäre ohne Bryan Hinton, der das DOS-team leitet, und Eric Just und Dan Unger, die die anwendungsentwicklungsteams leiten, möglich gewesen. Wir arbeiten seit vielen Jahren Seite an Seite, um die vision Wirklichkeit werden zu lassen nexavar krebsmedikament. Bryan ist der vollendete moderne CTO von außerhalb des Gesundheitswesens, den das Gesundheitswesen benötigt., Ich habe Eric immer als eine Denkweise eines fertigungsingenieurs mit den Fähigkeiten eines healthcare-Daten-und software-Ingenieurs beschrieben, wobei Dan Unger seine Tiefe Domänenkompetenz in der finanztransformation nutzt, um die Entwicklung aussagekräftiger Anwendungen und Lösungen zu überwachen, die für CFOs so relevant sind. Ich fühle mich geehrt und begeistert, beiseite zu treten und die nexavar krebsmedikament Zukunft Ihren sehr fähigen Händen zu übergeben. Unter Ihrer Führung steht das beste für die Technologie von Health Catalyst noch bevor.,"Über Gesundheit CatalystHealth Catalyst ist ein führender Anbieter von Daten - und analysetechnologie und-Dienstleistungen für Gesundheitsorganisationen und verpflichtet sich, der Katalysator nexavar krebsmedikament für eine massive, messbare und dateninformative Verbesserung des Gesundheitswesens zu sein.

Seine Kunden nutzen die cloud-basierte Daten platform†"angetrieben von Daten aus mehr als 100 Millionen Patientenakten und umfasst Billionen von factsâ€" sowie seine Analyse-software und professionelle Dienstleistungen know-how, um Daten informierte Entscheidungen zu treffen und messbare klinische, finanzielle und operative Verbesserungen zu realisieren., Health Catalyst sieht eine Zukunft, in der alle Entscheidungen im Gesundheitswesen Daten informiert sind.Gesundheit Katalysator Pressekontakt:Kristen BerrySenior Vice President, Public Relations+1 (617) 234-4123HealthCatalyst@we-worldwide.com View original-Inhalte zum herunterladen multimedia:http://www.prnewswire.com/news-releases/health-catalyst-completes-hosting-of-the-largest-ever-healthcare-analytics-summit-and-announces-the-close-of-the-vitalware-acquisition-301125125.,htmlSOURCE Gesundheitskatalysatorenmenschen, die noch nie intensives Intervalltraining versucht haben, könnten überrascht sein zu finden, dass das Training ansprechender sein kann, als Sie erwarten, nach einer interessanten neuen Studie von people’s emotionalen Reaktionen auf verschiedene Arten von workouts.Die Studie, die inaktive Erwachsene Probenahme Intervalle und andere Arten von Bewegung beteiligt, oft zum ersten mal, festgestellt, dass einige — obwohl nicht alle †" von Ihnen bevorzugt die intensiven Bemühungen um sanftere workouts., Die Ergebnisse stellen Allgemeine Annahmen über die Meinungsverschiedenheit von hochintensiven übungen in Frage und deuten auch darauf hin, dass der beste Weg, um zu entscheiden, welches Training Sie locken könnte, darin besteht, das übungsfeld zu spielen.Fast jeder, der ein vorübergehendes Interesse an fitness hat, kennt mittlerweile das Konzept des hochintensiven intervalltrainings. Bestehend aus kurzen, wiederholten Ausbrüchen anstrengender übungen, die nexavar krebsmedikament mit Ruhezeiten durchsetzt sind, ist H. I. I. T.

Zu einem trendigen, wenn auch kontroversen Weg geworden.,Frühere Studien zeigen,dass selbst ein paar Minuten Intervalltraining die fitness und Gesundheit ebenso verbessern wie stundenlanges Training. Aber in einigen vorsichtigen psychologischen Studien, berichten Anfänger übenden nicht so intensives training zu mögen, die die worcouts’ langfristigen Reiz zu begrenzen scheinen würde.Nur wenige dieser früheren Studien haben direkt verglichen people’s Gefühle über Intensive und moderate Bewegung in Kopf-an-Kopf, eingehende übung matchups, jedoch., Für die neue Studie, die im August in Psychology of Sport &. Exercise veröffentlicht wurde, rekrutierten Forscher der University of British Columbia in Kelowna 30 sitzende, aber ansonsten gesunde junge Männer und Frauen, die sagten, dass Sie zuvor kein intensives Intervalltraining probiert hatten. (Die neue Studie erweitert die vorläufigen Ergebnisse, die erstmals 2018 veröffentlicht wurden.,)Die Forscher luden die Männer und Frauen ins Labor ein und Sprachen dort ausführlich mit Ihnen darüber, was Sie über Intervalltraining und traditionellere übungen gehört hatten, einschließlich der Frage, ob Sie dachten, solche Trainingseinheiten absolvieren und genießen zu können. Oder not.In allgemein, die Freiwilligen äußerten wissen, sondern auch Beklemmung über Intervall-training.

Die meisten befürchteten, dass solche workouts physisch über Sie hinausgehen und sich schrecklich anfühlen würden.Dann baten die Forscher die Freiwilligen, Sport zu treiben., Bei einem Besuch im Labor absolvierte jeder ein normales, Moderates Training und fuhr 45 Minuten lang mit einem stationären Fahrrad in einem nachhaltigen Tempo. Während eines anderen Besuchs versuchten Sie alle zum ersten mal H. I. I. T., eine minute lang anstrengend in die Pedale zu treten, sich eine minute auszuruhen und die Sequenz zehnmal zu wiederholen.

Während einer Dritten Sitzung wurden Sie in superkurze Intervalle eingeführt, die aus drei Wiederholungen von 20-Sekunden-all-out-pedalschüben mit zwei Minuten Pause zwischen jedem Intervall bestanden.Während und nach jedem Training fragten die Forscher die Freiwilligen, wie Sie sich fühlten., Im Allgemeinen keuchten die meisten, dass Sie während der intervallsitzungen keinen Spaß hatten. Aber danach, als viele über die Erfahrung nachdachten, sagten Sie den Forschern, dass diese workouts vielleicht doch erträglich gewesen seien. Überrascht und erfreut, dass Sie die Intervalle Durchlaufen hatten, berichtete eine Mehrheit der Freiwilligen tatsächlich, dass Sie die längere H. I. I.

T.-Sitzung für die angenehmste aller workouts hielten.Überwachte laborsitzungen spiegeln jedoch nicht die Reale übung wider., Als letzten Schritt in der Studie baten die Forscher die Freiwilligen, einen Monat lang alleine nach Hause zu gehen und zu trainieren, übungsprotokolle zu führen und dann ins Labor zurückzukehren, um wieder ausführlich mit den Forschern zu sprechen.Dieser Monat des do-it-yourself-Trainings erwies sich als aufschlussreich. Fast jeder blieb aktiv, mit den meisten Abschluss häufige, moderate übungen, wie die 45-minütige Radtouren im Labor. Aber viele haben auch eine Art Intervalltraining in Ihr wöchentliches Training einfädeln lassen, obwohl nur wenige dieser Sitzungen die strukturierten Intervalle aus dem Labor replizierten., Stattdessen, Menschen neigten dazu, Treppen auf und ab zu sprinten oder grunzten durch einige schnelle burpees und andere körpergewichtsübungen.Am interessantesten war, dass die Freiwilligen, die selbst trainiert hatten, während Ihrer anschließenden, längeren interviews mit den Forschern sagten, Sie fühlten sich während dieser Trainingseinheiten engagierter und motivierter als in den längeren Sitzungen mit kontinuierlicher Intensität, selbst wenn die Intervalle körperlich anstrengend waren.Das Fazit der Studie-Daten scheint zu sein, dass viele von uns vielleicht überlegen zu H. I. I.

T.,, wenn nicht bereits, sagt Matthew Stork, Postdoktorand an der University of British Columbia, der die neue Studie leitete. Wir könnten uns überraschen, indem wir die workouts mögen.Er weist jedoch darauf hin, dass einige freiwillige weiterhin die vertraute, weniger Intensive übung bevorzugten, und fast jeder absolvierte mehr dieser Sitzungen als Intervalle.“was die Daten wirklich zeigen, ist, dass es keine one-size-fits-all Weg zu arbeiten, †â Dr. Stork sagt. Die beste übung wird diejenige sein, die jeder von uns letztendlich am meisten genießt, sagt er., Es kann jedoch einige Experimente erfordern, damit wir uns mit unseren speziellen, bevorzugten workouts zufrieden geben können.Natürlich umfasste diese Studie gesunde junge Erwachsene und folgte Ihnen einen Monat lang. Ob Menschen, die älter sind oder gesundheitliche Bedenken haben, ähnlich auf Intervalle reagieren und ob jemand länger als vier Wochen an seinem gewählten Training festhält, bleibt ungewiss.

Außerdem sollten Personen, die seit einiger Zeit nicht mehr trainiert haben, im Allgemeinen einen Arzt aufsuchen, bevor Sie eine neue übungsroutine in Angriff nehmen..

SALT LAKE was brauche ich um nexavar zu kaufen CITY, Sept. 09, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Gesundheit was brauche ich um nexavar zu kaufen Catalyst, Inc. ("Health Catalyst", Nasdaq. HCAT), ein führender Anbieter von Daten-und analysetechnologie und-Dienstleistungen für Gesundheitsorganisationen, gab heute bekannt, was brauche ich um nexavar zu kaufen dass Patrick Nelli, Chief Financial Officer, und Adam Brown, Senior Vice President Investor Relations, am Dienstag, dem 15. Ein live-audio-webcast und eine Wiederholung dieser Präsentation finden Sie unter https://ir.healthcatalyst.,com/investor-relations.Über Gesundheit CatalystHealth Catalyst ist ein führender Anbieter von Daten - und analysetechnologie und-Dienstleistungen für Gesundheitsorganisationen, die sich als Katalysator für eine massive, messbare, dateninformierte Verbesserung des Gesundheitswesens einsetzen.

Seine Kunden nutzen die cloud-basierte Daten platform†"angetrieben von Daten aus mehr als 100 was brauche ich um nexavar zu kaufen Millionen Patientenakten und umfasst Billionen von factsâ€" sowie seine Analyse-software und professionelle Dienstleistungen know-how, um Daten informierte Entscheidungen zu treffen und messbare klinische, finanzielle und operative Verbesserungen zu realisieren., Health Catalyst sieht eine Zukunft, in der alle Entscheidungen im Gesundheitswesen Daten informiert sind.Gesundheit Katalysator Investor-Relations-Kontakt:Adam BrownSenior Vice President, Investor Relations+1 (855)-309-6800ir@healthcatalyst.comHealth Catalyst Media Kontakt:Kristen BerryVice President, Public Relations+1 (617) 234-4123+1 (774) 573-0455 (m)kberry@we-worldwide.com Quelle. Health Catalyst, was brauche ich um nexavar zu kaufen Inc.SALT LAKE CITY, Sept. 8, 2020 /PRNewswire/ -- Gesundheit Catalyst, Inc., ("Health Catalyst", Nasdaq. HCAT), ein führender Anbieter von Daten-und analysetechnologie und-Dienstleistungen für Gesundheitsorganisationen, gab heute bekannt, dass er seinen siebten jährlichen und ersten virtual Healthcare Analytics Summit (HAS) mit rekordregistrierung von mehr als 3,500 was brauche ich um nexavar zu kaufen Teilnehmern abgeschlossen hat. Keynotes enthalten Dr.

Amy Abernethy, Principal Deputy Commissioner und Acting was brauche ich um nexavar zu kaufen CIO der US Food and Drug Administration), Michael Dowling, CEO von Northwell Gesundheit, der Vice Admiral Raquel Bono, MD, und viele andere., Weitere geschäftsaktualisierungen umfassen. Die Vitalware, LLC ("VitalWare"), die Transaktion wurde geschlossen, und die integration des in Washington ansässigen Anbieters von SaaS-Technologielösungen für Gesundheitsorganisationen mit Umsatz-workflow-Optimierung und-Analyse ist im Gange. Dies ist ein weiteres Beispiel was brauche ich um nexavar zu kaufen der Gesundheits-Katalysator die Fähigkeit zur Skalierung der software, an der Spitze seiner cloud-basierten Daten Betriebssystem (DOS™). DOS wird die analyseeinblicke, die die Vitalware-Technologie zur Verfügung stellt, weiter verbessern, indem es Gebühren-und Umsatzdaten mit Reklamations -, Kosten-und Qualitätsdaten kombiniert., Das Flaggschiff-Angebot von Vitalware ist eine Best-in-KLAS chargemaster-Managementlösung, die Ergebnisse für die was brauche ich um nexavar zu kaufen komplexen regulatorischen und compliance-Funktionen liefert, die von allen Systemen der Gesundheitsdienstleister benötigt werden. August 2020 angekündigt, haben wir eine akquisitionsvereinbarung zur übernahme von Vitalware abgeschlossen und werden die Akquisition voraussichtlich im Dritten oder vierten Quartal 2020 abschließen.

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass wir die Akquisition was brauche ich um nexavar zu kaufen am 1.September 2020 abgeschlossen haben. Wir freuen uns, die Kombination unserer Lösungen zum nutzen unserer Kunden und der Branche formalisieren zu können", sagte CEO Dan Burton., Bei seinem bevorstehenden Gewinnanruf für das Dritte Quartal 2020 wird Health Catalyst die Auswirkungen von Vitalware auf die finanzielle Leistung des Dritten Quartals 2020 teilen, die angesichts des Zeitpunkts der Akquisition nicht signifikant sein werden, und seine Prognose für das Gesamtjahr 2020 aktualisieren, um die Auswirkungen von Vitalware einzubeziehen. Steve Barlow, Mitbegründer von Health Catalyst, ist von seiner dreijährigen Freiwilligen Vollzeitmission für die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage zurückgekehrt, nachdem er als Missionspräsident der Ecuador Quito was brauche ich um nexavar zu kaufen Mission gedient hatte., Er hat sich dem unternehmensweiten Führungsteam von Health Catalyst als Senior Vice President angeschlossen und ist für einige der größten Kundenbeziehungen des Unternehmens verantwortlich. Dan Burton sagte. "wir könnten was brauche ich um nexavar zu kaufen nicht aufgeregter über Steves Rückkehr zu Health Catalyst sein.

Seine Energie, sein Engagement und sein Engagement für die Transformation des Gesundheitswesens haben unsere Reise begonnen und werden uns weiterhin besser und stärker was brauche ich um nexavar zu kaufen machen. Steve leitet und überwacht alle Aspekte unserer Partnerschaften mit einigen unserer größten und ältesten Kunden., Steves außergewöhnliche Erfahrung und Fähigkeit ermöglichen es ihm, ein Kritischer partner und Marktführer zu sein, um die kontinuierliche Verbesserung und den Erfolg dieser Kunden zu ermöglichen."Meine Erfahrung in den letzten drei Jahren in Ecuador verstärkt für mich, wie glücklich ich bin, in einem Land mit qualitativ hochwertiger Gesundheitsversorgung zu sein", sagte Barlow. "Es war belebend, zu Health Catalyst zurückzukehren und das unglaubliche Wachstum und die unglaubliche expansion der letzten Jahre was brauche ich um nexavar zu kaufen mitzuerleben., Wir sind besser positioniert als je zuvor, um unsere mission zu erfüllen, der Katalysator für eine massive, messbare, dateninformierte Verbesserung der Gesundheitsversorgung zu sein. Ich bin dankbar, mit unseren langjährigen Teammitgliedern und Kunden wieder vereint zu sein, und ich bin begeistert, unsere neuen Kunden und Teamkollegen in dieser kritischen Arbeit kennenzulernen und mit Ihnen zusammenzuarbeiten.,"Mit Wirkung zum 1. Oktober 2020 wird Dale Sanders, Chief Technology Officer, zu einem Senior Advisor bei Health Catalyst wechseln, und das Unternehmen freut sich bekannt zu geben, dass einer der langjährigen protégés und Kollegen von was brauche ich um nexavar zu kaufen Dale, Bryan Hinton, als Nächster Chief Technology Officer von Health Catalyst fungieren wird.

Hinton kam 2012 zu Health Catalyst und ist derzeit Senior Vice President und was brauche ich um nexavar zu kaufen General Manager des DOS-Plattformgeschäfts. Er wird dieses Geschäft weiterhin leiten und zusätzlich die Verantwortung des CTO übernehmen., Er war maßgeblich an der Entwicklung und integration von DOS beteiligt und arbeitet seit vielen Jahren direkt mit Dale und anderen Technologieführern bei Health Catalyst zusammen. Seine Erfahrung was brauche ich um nexavar zu kaufen vor seinem Eintritt bei Health Catalyst umfasst vier Jahre mit dem. Net Development Center of Excellence in der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, wo er die architektonische Leitung aller. Net-Projekte etablierte was brauche ich um nexavar zu kaufen.

Zuvor war er bei Intel für die Entwicklung und Implementierung des in Intel global factories installierten factory data warehouse-Produkts von Intel verantwortlich., Hinton absolvierte die Brigham Young University mit einem BS in Informatik. "Dale war was brauche ich um nexavar zu kaufen für das Wachstum und den Erfolg von Health Catalyst von zentraler Bedeutung und wir sind ihm für seinen langjährigen Dienst an unserem Unternehmen und der breiteren Gesundheitsbranche dankbar", sagte Dan Burton, CEO von Health Catalyst., "Dank Dales vision, Leidenschaft, innovativem denken und umfassender Branchenerfahrung und-Perspektive ist Health Catalyst von einer Handvoll Kunden zu einer großen Anzahl von Organisationen gewachsen, die sich auf uns als Partner für die digitale transformation verlassen und dem ökosystem im Gesundheitswesen helfen, ständig zu lernen und zu verbessern. Dales Technologieführerschaft war entscheidend für die gesamte Reifung des Unternehmens, und ich bin überzeugt, dass wir ohne Dales grundlegende Führung und Beiträge nicht so was brauche ich um nexavar zu kaufen wachsen und skalieren konnten wie wir., Wir sind dankbar, dass wir unsere Zusammenarbeit mit Dale in den kommenden Monaten und Jahren in seiner nächsten Rolle als Senior Advisor des Unternehmens fortsetzen können."Burton fügte hinzu:" wir freuen Uns, dass Bryan Hinton diese zusätzliche Rolle übernimmt, nachdem er im Laufe seiner Amtszeit bei Health Catalyst seine Technologieführerschaft unter Beweis gestellt und viele Jahre von Dale betreut wurde. Bryan ist gut vorbereitet und bereit für diese zusätzliche Verantwortung, und wir gratulieren ihm."Ich fühle mich wie ein Elternteil, der sich bei seinem college-Abschluss von meinen Kindern verabschiedet", sagte Dale Sanders., "Viele der Konzepte, die wir vor über 20 Jahren bei Intermountain entwickelt und angewendet und später während meiner Amtszeit als CIO bei Northwestern verfeinert haben, hatten großen Einfluss auf unsere Technologie und Produkte bei Health Catalyst. Die vision des Daten-Betriebssystem und was brauche ich um nexavar zu kaufen seine Anwendung-ökosystem entstanden, in dem real-world healthcare Operationen und Forschung Gräben im Nordwesten.

Bei Health Catalyst hatte ich die wunderbare Gelegenheit, die teams zu leiten, die diese vision zum Wohle der gesamten Branche verwirklicht haben., Nichts davon wäre ohne Bryan Hinton, der das DOS-team leitet, und Eric Just und Dan Unger, die die anwendungsentwicklungsteams leiten, möglich gewesen. Wir arbeiten seit vielen Jahren Seite an Seite, um die vision Wirklichkeit werden zu lassen was brauche ich um nexavar zu kaufen. Bryan ist der vollendete moderne CTO von außerhalb des Gesundheitswesens, den das Gesundheitswesen benötigt., Ich habe Eric immer als eine Denkweise eines fertigungsingenieurs mit den Fähigkeiten eines healthcare-Daten-und software-Ingenieurs beschrieben, wobei Dan Unger seine Tiefe Domänenkompetenz in der finanztransformation nutzt, um die Entwicklung aussagekräftiger Anwendungen und Lösungen zu überwachen, die für CFOs so relevant sind. Ich fühle was brauche ich um nexavar zu kaufen mich geehrt und begeistert, beiseite zu treten und die Zukunft Ihren sehr fähigen Händen zu übergeben. Unter Ihrer Führung steht das beste für die Technologie von Health Catalyst noch bevor.,"Über Gesundheit CatalystHealth Catalyst ist ein führender Anbieter von Daten - was brauche ich um nexavar zu kaufen und analysetechnologie und-Dienstleistungen für Gesundheitsorganisationen und verpflichtet sich, der Katalysator für eine massive, messbare und dateninformative Verbesserung des Gesundheitswesens zu sein.

Seine Kunden nutzen die cloud-basierte Daten platform†"angetrieben von Daten aus mehr als 100 Millionen Patientenakten und umfasst Billionen von factsâ€" sowie seine Analyse-software und professionelle Dienstleistungen know-how, um Daten informierte Entscheidungen zu treffen und messbare klinische, finanzielle und operative Verbesserungen zu realisieren., Health Catalyst sieht eine Zukunft, in der alle Entscheidungen im Gesundheitswesen Daten informiert sind.Gesundheit Katalysator Pressekontakt:Kristen BerrySenior Vice President, Public Relations+1 (617) 234-4123HealthCatalyst@we-worldwide.com View original-Inhalte zum herunterladen multimedia:http://www.prnewswire.com/news-releases/health-catalyst-completes-hosting-of-the-largest-ever-healthcare-analytics-summit-and-announces-the-close-of-the-vitalware-acquisition-301125125.,htmlSOURCE Gesundheitskatalysatorenmenschen, die noch nie intensives Intervalltraining versucht haben, könnten überrascht sein zu finden, dass das Training ansprechender sein kann, als Sie erwarten, nach einer interessanten neuen Studie von people’s emotionalen Reaktionen auf verschiedene Arten von workouts.Die Studie, die inaktive Erwachsene Probenahme Intervalle und andere Arten von Bewegung beteiligt, oft zum ersten mal, festgestellt, dass einige — obwohl nicht alle †" von Ihnen bevorzugt die intensiven Bemühungen um sanftere workouts., Die Ergebnisse stellen Allgemeine Annahmen über die Meinungsverschiedenheit von hochintensiven übungen in Frage und deuten auch darauf hin, dass der beste Weg, um zu entscheiden, welches Training Sie locken könnte, darin besteht, das übungsfeld zu spielen.Fast jeder, der ein vorübergehendes Interesse an fitness hat, kennt mittlerweile das Konzept des hochintensiven intervalltrainings. Bestehend aus was brauche ich um nexavar zu kaufen kurzen, wiederholten Ausbrüchen anstrengender übungen, die mit Ruhezeiten durchsetzt sind, ist H. I. I. T.

Zu einem trendigen, wenn auch kontroversen Weg geworden.,Frühere Studien zeigen,dass selbst ein paar Minuten Intervalltraining die fitness und Gesundheit ebenso verbessern wie stundenlanges Training. Aber in einigen vorsichtigen psychologischen Studien, berichten Anfänger übenden nicht so intensives training zu mögen, die die worcouts’ langfristigen Reiz zu begrenzen scheinen würde.Nur wenige dieser früheren Studien haben direkt verglichen people’s Gefühle über Intensive und moderate Bewegung in Kopf-an-Kopf, eingehende übung matchups, jedoch., Für die neue Studie, die im August in Psychology of Sport &. Exercise veröffentlicht wurde, rekrutierten Forscher der University of British Columbia in Kelowna 30 sitzende, aber ansonsten gesunde junge Männer und Frauen, die sagten, dass Sie zuvor kein intensives Intervalltraining probiert hatten. (Die neue Studie erweitert die vorläufigen Ergebnisse, die erstmals 2018 veröffentlicht wurden.,)Die Forscher luden die Männer und Frauen ins Labor ein und Sprachen dort ausführlich mit Ihnen darüber, was Sie über Intervalltraining und traditionellere übungen gehört hatten, einschließlich der Frage, ob Sie dachten, solche Trainingseinheiten absolvieren und genießen zu können. Oder not.In allgemein, die Freiwilligen äußerten wissen, sondern auch Beklemmung über Intervall-training.

Die meisten befürchteten, dass solche workouts physisch über Sie hinausgehen und sich schrecklich anfühlen würden.Dann baten die Forscher die Freiwilligen, Sport zu treiben., Bei einem Besuch im Labor absolvierte jeder ein normales, Moderates Training und fuhr 45 Minuten lang mit einem stationären Fahrrad in einem nachhaltigen Tempo. Während eines anderen Besuchs versuchten Sie alle zum ersten mal H. I. I. T., eine minute lang anstrengend in die Pedale zu treten, sich eine minute auszuruhen und die Sequenz zehnmal zu wiederholen.

Während einer Dritten Sitzung wurden Sie in superkurze Intervalle eingeführt, die aus drei Wiederholungen von 20-Sekunden-all-out-pedalschüben mit zwei Minuten Pause zwischen jedem Intervall bestanden.Während und nach jedem Training fragten die Forscher die Freiwilligen, wie Sie sich fühlten., Im Allgemeinen keuchten die meisten, dass Sie während der intervallsitzungen keinen Spaß hatten. Aber danach, als viele über die Erfahrung nachdachten, sagten Sie den Forschern, dass diese workouts vielleicht doch erträglich gewesen seien. Überrascht und erfreut, dass Sie die Intervalle Durchlaufen hatten, berichtete eine Mehrheit der Freiwilligen tatsächlich, dass Sie die längere H. I. I.

T.-Sitzung für die angenehmste aller workouts hielten.Überwachte laborsitzungen spiegeln jedoch nicht die Reale übung wider., Als letzten Schritt in der Studie baten die Forscher die Freiwilligen, einen Monat lang alleine nach Hause zu gehen und zu trainieren, übungsprotokolle zu führen und dann ins Labor zurückzukehren, um wieder ausführlich mit den Forschern zu sprechen.Dieser Monat des do-it-yourself-Trainings erwies sich als aufschlussreich. Fast jeder blieb aktiv, mit den meisten Abschluss häufige, moderate übungen, wie die 45-minütige Radtouren im Labor. Aber viele haben auch eine Art Intervalltraining in Ihr wöchentliches Training einfädeln lassen, obwohl nur wenige dieser Sitzungen die strukturierten Intervalle aus dem Labor replizierten., Stattdessen, Menschen neigten dazu, Treppen auf und ab zu sprinten oder grunzten durch einige schnelle burpees und andere körpergewichtsübungen.Am interessantesten war, dass die Freiwilligen, die selbst trainiert hatten, während Ihrer anschließenden, längeren interviews mit den Forschern sagten, Sie fühlten sich während dieser Trainingseinheiten engagierter und motivierter als in den längeren Sitzungen mit kontinuierlicher Intensität, selbst wenn die Intervalle körperlich anstrengend waren.Das Fazit der Studie-Daten scheint zu sein, dass viele von uns vielleicht überlegen zu H. I. I.

T.,, wenn nicht bereits, sagt Matthew Stork, Postdoktorand an der University of British Columbia, der die neue Studie leitete. Wir könnten uns überraschen, indem wir die workouts mögen.Er weist jedoch darauf hin, dass einige freiwillige weiterhin die vertraute, weniger Intensive übung bevorzugten, und fast jeder absolvierte mehr dieser Sitzungen als Intervalle.“was die Daten wirklich zeigen, ist, dass es keine one-size-fits-all Weg zu arbeiten, †â Dr. Stork sagt. Die beste übung wird diejenige sein, die jeder von uns letztendlich am meisten genießt, sagt er., Es kann jedoch einige Experimente erfordern, damit wir uns mit unseren speziellen, bevorzugten workouts zufrieden geben können.Natürlich umfasste diese Studie gesunde junge Erwachsene und folgte Ihnen einen Monat lang. Ob Menschen, die älter sind oder gesundheitliche Bedenken haben, ähnlich auf Intervalle reagieren und ob jemand länger als vier Wochen an seinem gewählten Training festhält, bleibt ungewiss.

Außerdem sollten Personen, die seit einiger Zeit nicht mehr trainiert haben, im Allgemeinen einen Arzt aufsuchen, bevor Sie eine neue übungsroutine in Angriff nehmen..

Wo kann man günstig nexavar kaufen

Wie man diesen wo kann man günstig nexavar kaufen Artikel zitieren:Singh O P. Aftermath von Promi-Selbstmord †" Medienberichterstattung und Rolle der Psychiater. Inderin Jutta wo kann man günstig nexavar kaufen Schröder(62) ist eine der prominentesten Persönlichkeiten in unserem Land.

Indianer bekam einen Einblick in diese nach einem unglücklichen Vorfall, wo ein beliebter Hindi Filmschauspieler starb an Selbstmord., Wie erwartet gerieten die Medien in einen Rausch, als Zeitungen, Nachrichtensender und soziale Medien voller Geschichten waren, die minutengenaue details der selbstmordtat lieferten. Einige sogar so weit, die Farbe des Stoffes hervorzuheben, das im Selbstmord verwendet wurde, sowie wo kann man günstig nexavar kaufen den leblosen Körper des Schauspielers zu zeigen. Alle Arten von persönlichen Daten wurden ausgegraben, und Spekulationen und Hypothesen wurden in den nächsten Tagen zur Tagesordnung., In dem Prozess, der Ruf vieler Menschen im Zusammenhang mit der Schauspieler waren beschmutzt und Ihre private und persönliche details wurden frei und unverhohlen ausgestrahlt und diskutiert über elektronische, print und social media.

Wir verstehen, dass Medienhäuser Ihre eigenen Bedürfnisse und Pflichten haben, Nachrichten zu berichten und zu sensationalisieren, um wo kann man günstig nexavar kaufen Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen (aka TRP), aber eine solche Berichterstattung hat große Auswirkungen auf die psychische Gesundheit der gefährdeten Bevölkerung.Die Auswirkungen wurden schnell erkannt, als innerhalb weniger Tage aus dem ganzen Land nachahmungstäter aus dem ganzen Land gemeldet wurden., Psychiater begannen plötzlich, Notrufe von Ihren Patienten in Verzweiflung mit erhöhter Selbstmordgedanken zu bekommen. Für die psychiatrische Gemeinschaft ist dies ein wichtiges Anliegen geworden.Die Indische Psychiatrische Gesellschaft versucht seit jeher, sich mit Medien zu beschäftigen, um die ethische Berichterstattung über Selbstmord zu fördern. § 24 (1) des Psychischen Gesundheitsgesetzes 2017 verbietet die Veröffentlichung von Fotos psychisch kranker ohne seine Zustimmung.,[1] Der Presserat in Indien angenommen hat, die Richtlinien der Welt-Gesundheits-Organisation wo kann man günstig nexavar kaufen Bericht über die Verhinderung von Selbstmord.

Eine Ressource für die Medien-Profis, die kam mit einer Empfehlung gefolgt werden durch die Medien in der Berichterstattung Fälle von Selbstmord. Es enthält wo kann man günstig nexavar kaufen Punkte, die es Ihnen verbieten, Geschichten in Prominente Positionen zu bringen und übermäßig zu wiederholen, die verwendete Methode explizit zu beschreiben, details über die Website/den Ort zu geben, sensationelle Schlagzeilen zu verwenden oder Fotos und Videoaufnahmen des Vorfalls zu verwenden.,[2] Leider scheint die Beratung wenig Wirkung in den Nachwirkungen von Promi-Selbstmorden zu haben. Kanäle waren voll von Spekulationen über die psychische Verfassung und Krankheit der person und auch seine Beziehungen und Finanzen.

Viele fiktive Berichte über seine Symptome und Krankheit wurden angepriesen, was nicht nur gegen die Ethik ist, sondern auch gegen MHCA, 2017.[1]es ging soweit, dass der name seines Psychiaters erwähnt wurde und Zitate ihm ohne Berücksichtigung von ihm zugeschrieben wurden., Der Indian Psychiatric Society geschrieben hat der Presserat in Indien unterstreicht dieses Anliegen und bittet um Maßnahmen, um sicherzustellen, Ethik in der Berichterstattung Selbstmord.Während es notwendig ist, sich mit Medien zu beschäftigen, um Ihnen die gravierenden Auswirkungen negativer selbstmordberichterstattung auf das Leben vieler gefährdeter Personen bewusst zu machen, besteht ein noch dringenderer Bedarf an Ausbildung von Psychiatern in Bezug auf die richtige Art der Interaktion mit Medien. Dies wurde in der Folge dieses Vorfalls reichlich gebracht., Viele Psychiater und Psychologen wurden von Medienhäusern aufgefordert, die episode zu kommentieren wo kann man günstig nexavar kaufen. Viele Psychiater wurden zitiert, oder â € œmisquoted, †â oder â € œquoted aus dem Kontext, â € œ kommentieren das Leben einer person, die Sie nie untersucht hatte und hatte keine â € œprofessional authority†â dies zu tun.

Es gab sogar Geschichten mit byline wo kann man günstig nexavar kaufen eines Psychiaters, in denen der Inhalt nicht nur unwissenschaftlich war, sondern auch weit über die expertise eines Psychiaters hinausging., Diese Art von Sichtweisen verewigen stigma, Mythen und â € œmisleading concepts†œ über Psychiatrie und sind schädlich für das Bild der Psychiatrie zusätzlich zu Schaden und Ungerechtigkeit für unsere Patienten. Daher ist die Notwendigkeit, eine Leitlinie für die Interaktion von Psychiatern mit den Medien zu formulieren imperative.In die berüchtigte Goldwater-episode, 12.356 Psychiater wurden gebeten, Meinung über die fitness von Barry Goldwater für Präsidentschaftskandidatur zu werfen. Von 2417 Befragten Gaben 1189 Psychiater an, dass er geistig unfähig sei, während keiner ihn tatsächlich untersucht habe.,[3] Dies führte zu der Formulierung des ‾die Goldwater Rule” von der American Psychiatric Association im Jahr 1973,[4] aber wir haben erlebt wo kann man günstig nexavar kaufen das gleiche Phänomen auf die Zeit der Präsidentschafts-Kandidatur von Donald Trump.Psychiater sollten ermutigt werden, mit Medien zu interagieren, um wissenschaftliche Informationen über psychische Erkrankungen und Reduktion von stigma zu liefern, aber “statements to the media†œ kann ein zweischneidiges Schwert sein, und wir sollten über die Regeln der engagements und Grenzen der Interaktionen wissen.

Methoden und Prinzipien der Interaktion mit Medien sollten Teil unseres Lehrplans sein., Viele Fachgesellschaften haben Richtlinien und ressourcenbücher für die Interaktion mit Medien, und Psychiater sollten sich mit diesen Dokumenten vertraut machen. Der Presserat dürfte die Reporter auffordern, Psychiater für Ihr Gutachten wo kann man günstig nexavar kaufen zu suchen. Es ist nützlich für Sie, eine Vorlage mit suizidraten bereit zu haben, betont multicausality von Selbstmord, Rolle von psychischen Störungen, sowie Hilfe zur Verfügung.,[5]Es ist an der Zeit, dass die indischen Psychiatrischen Gesellschaft formuliert seine eigenen Richtlinien zur Festlegung der Allgemeinen Grundsätze und Grenzen für die Interaktion von indischen Psychiater mit den Medien.,oad-Prinzipien:es sollte davon ausgegangen werden, dass keine Aussage “off the record†œ geht, da die Medien person ist höchstwahrscheinlich Aufnahme des Interviews, und wir sollten auch ein solches Gespräch aus unserem endIt sollte geklärt werden, in welcher Kapazität Kommentare gemacht werden – Professionell, persönlich, oder als Vertreter einer organisationeine Person, die er nicht untersucht hatpsychiater sollten jede Gelegenheit nutzen, um die öffentlichkeit über psychische Gesundheit Fragen zu erziehen sollten die Kommentare gerechtfertigt und begrenzt durch die Grenzen der wissenschaftlichen Kenntnisse im moment verfügbar sein., Referenzen Korrespondenzadresse.

Dr. O P SinghAA 304, Ashabari Apartments, O/31, Baishnabghata, Patuli Township, Kolkata - 700 094, Westbengalen Indiasquelle der Unterstützung. Keine, Interessenkonflikt.

NoneDOI. 10.4103 / Psychiatrie.IndianJPsychiatry_816_20Abstract Elektrokrampftherapie (EKT) ist eine wirksame Form der Behandlung für eine Vielzahl von psychiatrischen Erkrankungen. Es wurde jedoch immer beschuldigt, eine zwanghafte, unethische und gefährliche Behandlungsmethode zu sein.

Die Gefährlichkeit von ECT wurde hauptsächlich auf seine behauptete Fähigkeit zurückgeführt, Hirnschäden zu verursachen., Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, eine Aktualisierung der Beweise zu liefern, ob die Praxis der ECT mit Schäden am Gehirn verbunden ist. Eine akzeptierte definition von Hirnschäden bleibt schwer fassbar. Es gibt auch ethische und technische Probleme bei der Gestaltung von Studien, die sich speziell mit dieser Frage befassen.

Auch wenn es neuere technologische Werkzeuge und Innovationen gibt, müsste jede überprüfung, die versucht, diese Frage zu beantworten, auf indirekte Methoden zurückgreifen., Dazu gehören strukturelle, funktionelle und metabolische neuroimaging. Körperflüssigkeit biochemische marker Studien. Und follow-up-Studien der kognitiven Beeinträchtigung und Inzidenz von Demenz bei Menschen, die ect unter anderem erhalten haben.

Die Bewertung der Literatur und Evidenz deutet darauf hin, dass ECT hat einen nachweisbaren Einfluss auf die Struktur und Funktion des Gehirns. Es fehlt derzeit jedoch an beweisen, die darauf hindeuten, dass ect Hirnschäden verursacht.Keywords. Nebenwirkungen, Hirnschäden, elektrokrampftherapiewie man diesen Artikel zitiert:Jolly AJ, Singh SM., Verursacht elektrokonvulsive Therapie Hirnschäden.

Ein update. Die Indische J Psychiatrie 2020. 62.

339-53 Einführung Elektrokonvulsive Therapie (ECT) als Behandlungsmethode für psychiatrische Störungen existiert mindestens seit 1938.[1] ECT ist eine wirksame Behandlungsmethode für verschiedene psychiatrische Störungen. Von Anfang an hat die Praxis der ECT jedoch auch Widerstand von verschiedenen Gruppen erfahren, die behaupten, Sie sei zwanghaft und schädlich.,[2] Während anderswo die ethischen Aspekte der ECT-Praxis behandelt wurden, muss die Frage der Schädlichkeit oder der Hirnschädigung infolge des elektrischen Stroms im Lichte des technologischen Fortschritts und neuer Erkenntnisse neu untersucht werden.[3]die Frage, ob Die ECT zu Hirnschäden führt, wurde überprüft, in einer ganzheitlichen Weise durch Devanand et al. Mitte der 1990er Jahre.,[4],[5] hatten Die Autoren versucht, diese Frage zu beantworten, die durch die überprüfung der Wirkung der EKT auf das Gehirn in verschiedene Bereiche – kognitive Nebenwirkungen, strukturellen neuroimaging-Studien, neuropathologic Studien von Patienten, die erhalten hatte, ECT, Autopsie-Studien von Epilepsie-Patienten, und schließlich Tier ECS Studien.

Die Autoren waren zu dem Schluss gekommen, dass ECT keine Hirnschäden verursacht.Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, die Beweise darüber zu aktualisieren, ob ect Hirnschäden verursacht, indem relevante Literatur von 1994 bis heute überprüft wird., Framing the Question das Oxford Dictionary definiert Schäden als physischen Schaden, der den Wert, nutzen oder die normale Funktion von etwas beeinträchtigt.[6] Unter medizinischen Wörterbüchern definiert das Peter Collins Dictionary Schäden als Schaden, der Dingen (Substantiv) oder etwas (verb) zugefügt wird.[7] Gehirn Schaden ist definiert durch die British Medical Association Medical Dictionary als degeneration und Tod von Nervenzellen und Bahnen im Gehirn, die möglicherweise lokalisiert werden, die zu einem bestimmten Bereich des Gehirns oder diffus.,[8] Ausgehend von einer solchen definition, Hirnschäden im Zusammenhang mit ECT sollte sich auf Tod oder degeneration von Hirngewebe, die in der Beeinträchtigung der Funktion des Gehirns führt. Wie wichtig es ist, Hirnschäden genau zu definieren, wird sich später in dieser überprüfung zeigen.Es gibt jetzt viel mehr Werkzeuge zur Verfügung, um zu untersuchen die Struktur und Funktion des Gehirns in Gesundheit und Krankheit. Es gibt jedoch offensichtliche ethische Fragen bei der Gestaltung von Humanstudien, die diese spezifische Frage beantworten sollen., Daher muss man notwendigerweise auf indirekte Beweise zurückgreifen, die durch Studien verfügbar sind, die entworfen wurden, um andere Forschungsfragen zu beantworten.

Diese Studien haben folgende Methoden angewandt. Strukturelle neuroimaging studiesFunctional neuroimaging studiesMetabolic neuroimaging studiesBody fluid biochemical marker studiesCognitive impairment studies.,Während sich die frühen Studien eher darauf konzentrierten, die Sicherheit von ECT zu ermitteln und herauszufinden, ob ECT grobe mikroskopische Hirnschäden verursacht, konzentrierten sich die späteren Studien vor allem seit dem Aufkommen Fortgeschrittener neuroimaging-Techniken mehr auf ein mechanistisches Verständnis von ECT., Daher war das primäre Ziel der späteren neuroimaging-Studien, nach strukturellen und funktionellen hirnveränderungen zu suchen, die erklären könnten, wie ECT wirkt, anstatt Beweise für grobe strukturelle Schäden an sich. [Tabelle 1] und [Tabelle 2] geben einen überblick über die evidenzbasis in diesem Bereich.

Strukturelle und Funktionelle Neuroimaging-Studien Devanand et al. Überprüft 16 strukturellen neuroimaging-Studien über die Wirkung der EKT auf das Gehirn.,[4] davon waren zwei Studien zur pneumoenzephalographie, neun Studien zur Computertomographie (CT) und fünf Studien zur Magnetresonanztomographie (MRT). Die meisten dieser Studien waren jedoch retrospektiv im design, wobei neuroimaging bei Patienten durchgeführt wurde, die in der Vergangenheit ECT erhalten hatten.

In Ermangelung eines baseline neuroimaging wäre es sehr schwierig, strukturelle Veränderungen des Gehirns ECT zuzuschreiben. Darüber hinaus lieferten pneumoenzephalographie, CT-scan und sogar frühe 0,3 T MRT Bilder mit einer viel geringeren räumlichen Auflösung als heute., Die Autoren schlussfolgerten, dass es keine Beweise, um zu zeigen, dass der ECT verursacht keine strukturelle Schädigung des Gehirns.[4] Seitdem haben mindestens zwanzig weitere MRT-basierte strukturelle neuroimaging-Studien die Wirkung von ECT auf das Gehirn untersucht. Die frühesten MRT-Studien in den frühen 1990er Jahren konzentrierten sich auf die Erkennung von Strukturschäden nach ECT.

Alle diese Studien waren prospektiv im design, wobei der erste MRT-scan zu baseline und ein zweiter MRT-scan nach ECT durchgeführt.,[9],[11],[12],[13],[41] Während die meisten Studien den Patienten einmal um 24 h nach ect Aufnahmen, führten einige Studien mehrere post-ect-neuroimaging in den ersten 24 h nach ECT durch, um die akuten Veränderungen besser einzufangen. Eine einzige Studie von Coffey et al. Follow-up der Patienten für eine Dauer von 6 Monaten und wiederholte neuroimaging wieder nach 6 Monaten, um alle langfristigen Veränderungen nach ECT erfassen.,[10]Die wichtigste Schlussfolgerung, die sich aus dieser frühen Studien war, dass es keine Beweise für kortikale Atrophie, Veränderungen im Ventrikel Größe, oder eine Erhöhung der weißen Substanz hyperintensitäten.[4] Die nächste wichtige Schlussfolgerung war, dass es schien, eine Zunahme der T1-und T2-Relaxationszeit sofort nach ECT, welche zurückgegeben normal innerhalb von 24 h.

Dies unterstützt die Theorie, dass sofort nach ECT, es scheint sich um einen kurzfristigen Ausfall des blood–Hirn-Schranke, was zu Wasser-Einstrom in das Hirngewebe.,[11] Der Letzte bedeutende Beobachtung von Coffey et al. Im Jahr 1991 war, dass es keine signifikanten zeitlichen änderungen in der Gesamt-Volumina der Frontallappen, Temporallappen, oder amygdala–Hippocampus-Komplex.[10] Dies wurde jedoch später durch hochauflösende MRT-Studien widerlegt. Nichtsdestotrotz war eine unausweichliche Schlussfolgerung dieser frühen Studien, dass es nach der Verabreichung von ECT keine groben strukturellen hirnveränderungen gab.

Viel später im Jahr 2007, Szabo et al., verwendet diffusionsgewichtete MRT, um Patienten in der unmittelbaren post-ECT-Phase zu Bild und nicht alle offensichtlichen Veränderungen des Hirngewebes nach ECT zu beobachten.[17]der nächste große Durchbruch kam 2010, als Nordanskog et al. Gezeigt, dass es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus bilateral nach einem Kurs von ECT in einer Kohorte von Patienten mit depressiven Erkrankungen gab.[18] Dies widersprach den früheren Bemerkungen von Coffey et al. Dass es keine Volumenzunahme in jedem Teil des Gehirns nach ECT gab.,[10] Dies war durchaus eine spannende Suche und war gefolgt von einigen ähnlichen Studien.

Die Perspektive dieser Studien war jedoch ganz anders als die frühen Studien. Im Gegensatz zu den frühen Studien, die nach ect-bezogenen Hirnschäden suchten, konzentrierten sich die neueren Studien eher auf die Aufklärung des Wirkmechanismus von ECT. Weiter im Jahr 2014, Nordanskog et al.

In einer follow-up-Studie zeigte, dass, obwohl es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus 1 Woche nach einem Kurs von ECT gab, das hippocampusvolumen nach 6 Monaten wieder zur Basislinie zurückkehrte.,[19] Zwei weitere Studien im Jahr 2013 zeigten, dass neben dem hippocampus, die amygdala zeigte auch signifikante Volumenzunahme nach ECT., im hippocampus, amygdala, anterior temporal pole, subgenual cortex,[21] rechter caudatkern und dem gesamten medialen Temporallappen (MTL), bestehend aus hippocampus, amygdala, insula und posterosuperem temporal cortex, [24] para hippocampi, rechter subgenualer anterior cingulate gyrus und rechter anterior cingulate gyrus, [25] Linker kleinhirnbereich VIIa crus I, [29] Putamen, caudate nucleus und nucleus acumbens [31] und Cluster mit erhöhter kortikaler Dicke, die den temporalen pol, mittleren und oberen temporalen Kortex, die Insula und den unteren temporalen Kortex umfassen.,[27] der am häufigsten berichtete und replizierte Befund war Jedoch der bilaterale Anstieg des hippocampus-und amygdala-Volumens. Im Licht dieser Erkenntnisse, wurde es vorläufig vorgeschlagen, dass die EKT wirkt, indem es die neuronale regeneration im Hippokampus – amygdala-Komplex.[42], [43] Es gibt jedoch gewisse Inkonsistenzen zu dieser Hypothese. Bis heute nur eine Studie – Nordanskog et al., 2014 – verfolgt hat, an der Studie teilnehmenden Patienten für eine lange Laufzeit – 6 Monate in Ihrem Fall., Und signifikant fanden die Autoren heraus, dass das hippocampusvolumen nach einer Erhöhung unmittelbar nach ECT um 6 Monate zurück zur baseline zurückkehrt.[19] Dies war jedoch nicht mit dem Rückfall von depressiven Symptomen verbunden.

Ein weiterer Bereich von signifikanter Verwirrung war die Korrelation von Hippocampus-Volumenzunahme mit der Verbesserung der depressiven Symptome. Obwohl fast alle Studien nach ECT einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens nachweisen, konnte eine Mehrheit der Studien keine Korrelation zwischen symptomverbesserung und hippocampusvolumenzunahme nachweisen.,[19],[20],[22],[24],[28] Eine signifikante Minderheit der volumetrischen Studien hat jedoch eine Korrelation zwischen einer Zunahme des Hippocampus-und/oder amygdala-Volumens und einer Verbesserung der Symptome nachgewiesen.[21],[25],[30]Ein weiterer Satz von Studien verwendet diffusion tensor Bildgebung, funktionelle MRT (fMRI), anatomische connectom, und strukturelle Netzwerkanalyse, um die Wirkung von ECT auf das Gehirn zu studieren. Die erste dieser Studien von Abbott et al.

Im Jahr 2014 zeigte sich, dass bei fMRI die Konnektivität zwischen dem rechten und dem linken hippocampus bei Patienten mit schwerer depression signifikant reduziert wurde., Es wurde auch gezeigt, dass die Konnektivität wurde normalisiert nach ECT, und die Verbesserung der Symptome war korreliert mit einer Zunahme der Konnektivität.[22] In einem ersten seiner Art DTI-Studie, Lyden et al. 2014 zeigte sich, dass die fraktionierte Anisotropie, die ein Maß für die weiße Substanz oder faserdichte ist, bei Patienten mit schwerer depression im vorderen cingulum, Zange minor und dem dorsalen Aspekt des linken oberen longitudinalen fasciculus post ECT erhöht ist., Die Autoren vorgeschlagen, dass ECT Handlungen zu normalisieren, major depressive disorder-bezogene Auffälligkeiten in der strukturellen Konnektivität des dorsalen fronto-limbischen Bahnen.[23] ein Weiterer DTI-Studie, in 2015 gebaut, im großen Maßstab anatomischen Netzwerke des menschlichen Gehirns – Connectome, basierend auf white matter fiber tractography. Die Autoren fanden signifikante Reorganisation in der anatomischen verbindungen mit dem limbischen Struktur, Temporallappen und Frontallappen.

Es wurde auch gefunden, dass die Verbindung wechselt zwischen amygdala und ABS hippocampus korreliert mit der Reduktion der depressiven Symptome.,[26] Im Jahr 2016, Wolf et al. Verwendet einen quellbasierten Morphometrie-Ansatz, um die strukturellen Netzwerke bei Patienten mit Depressionen und Schizophrenie und die Wirkung von ECT auf die gleiche zu studieren. Es wurde gefunden, dass die medialen präfrontalen Kortex/anterioren Cingulum (ACC/MPFC) - Netz, MTL Netzwerk, bilateralen thalamus und linken Kleinhirn-Regionen/precuneus zeigte erhebliche Unterschied zwischen den gesunden Probanden und der Patientengruppe., Es wurde auch gezeigt, dass die Verwaltung von ECT zu einer signifikanten Erhöhung der netzwerkstärke des ACC/MPFC-Netzwerks und des MTL-Netzwerks führt, obwohl die Zunahme der netzwerkstärke und der symptomverbesserung nicht korreliert war.[32]Aufbauend auf diesen Studien, eine kürzlich veröffentlichte meta-Analyse hat eine quantitative Synthese von hirnvolumenänderungen versucht †"" Fokus auf Hippocampus Volumenzunahme nach ECT bei Patienten mit schwerer depressiver Störung und bipolarer Störung., Die Autoren wählten zunächst 32 Originalartikel aus, aus denen sechs Artikel die Kriterien für die quantitative Synthese erfüllten.

Die Ergebnisse zeigten eine signifikante Zunahme in der Lautstärke des rechten und linken hippocampus nach ECT. Für den rest der Hirnregionen erlaubte die Heterogenität in Protokollen und bildgebungstechniken keine quantitative Analyse, und die Autoren haben auf eine narrative überprüfung zurückgegriffen, die der vorliegenden mit ähnlichen Schlussfolgerungen ähnelt.[44] Fokussierung ausschließlich auf Hippocampus-Volumenänderung in ECT, Oltedal et al., im Jahr 2018 führte eine mega-Analyse von 281 Patienten mit schwerer depressiver Störung mit ECT an zehn verschiedenen globalen Standorten der Globalen ECT-MRT-Forschungszusammenarbeit behandelt.[45] Ähnlich wie frühere Studien gab es einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens bilateral mit einer dose–response relationship mit der Anzahl der ECTs verwaltet. Darüber hinaus war bilaterales (B/L) ect mit einer gleichmäßigen Volumenzunahme im rechten und linken hippocampus verbunden, während Rechtes einseitiges ECT mit einer größeren Volumenzunahme im rechten hippocampus verbunden war., Schließlich wurde entgegen der Erwartung festgestellt, dass die klinische Verbesserung negativ mit dem hippocampusvolumen korreliert war.So zeigt eine überprüfung der aktuellen Beweise reichlich, dass von der Suche nach ect-bezogenen Hirnschäden – und keine zu finden, haben wir uns nun auf der Suche nach einem mechanistischen Verständnis der Wirkung von ECT bewegt.

In diesem Zusammenhang wurde festgestellt, dass ECT nicht induzieren strukturelle Veränderungen im Gehirn – eine Tatsache, die beschlagnahmt worden, auf einige, zu behaupten, ECT Hirnschäden führt.,[46] Solche Aussagen sollten jedoch gegen die Definition des Schadens im Sinne der wissenschaftlichen medizinischen Gemeinschaft und der Patientenpopulation abgewogen werden. Neuroanatomische Veränderungen im Zusammenhang mit wirksamer ECT können besser als ECT-induzierte hirnneuroplastizität oder ect-induzierte hirnneuromodulation als ECT-induzierte Hirnschäden beschrieben werden. Metabolic Neuroimaging Studies.

Magnetic Resonance Spectroscopic Imaging Magnetic resonance spectroscopic imaging (MRSI) verwendet ein phasenkodierverfahren, um die räumliche Verteilung von magnetresonanzsignalen verschiedener Moleküle abzubilden., Der entscheidende Unterschied ist jedoch, dass während MRI die MR-Signale von Wassermolekülen abbildet, mrsi die MR-Signale von verschiedenen Metaboliten wie N-acetyl-Aspartat (NAA) und cholinhaltigen verbindungen erzeugt. Die Konzentration dieser Metaboliten ist jedoch mindestens 10.000 mal niedriger als Wassermoleküle und daher wäre auch die erzeugte Signalstärke entsprechend geringer., MRSI bietet uns jedoch den einzigartigen Vorteil, in vivo die Veränderung der Konzentration von hirnmetaboliten zu untersuchen, die in Bereichen wie Psychiatrie, Neurologie und neurowissenschaftliche Grundlagenforschung von großer Bedeutung war.[47]MRSI-Studien über ECT bei Patienten mit Depressionen konzentrierten sich weitgehend auf vier Metaboliten im menschlichen Gehirn – " NAA, Cholin-haltige verbindungen (Cho), die überwiegend zellmembranverbindungen wie glycerophosphocholin, phosphocholin und einen minimalen Beitrag von Acetylcholin, Kreatinin (Cr) und Glutamin und Glutamat zusammen (Glx) enthalten., NAA befindet sich ausschließlich in den Neuronen und wird als marker für neuronale Lebensfähigkeit und Funktionalität vorgeschlagen.[48] Cholinhaltige verbindungen (Cho) umfassen hauptsächlich die membranverbindungen, und eine Zunahme von Cho wäre suggestiv für erhöhte membranumsätze. Cr dient als marker für den zellulären Energiestoffwechsel, und seine Werte werden in der Regel erwartet, stabil zu bleiben.

Zu den Regionen, die in MRSI-Studien am häufigsten untersucht wurden, gehören der bilaterale hippocampus und amygdala, der dorsolaterale präfrontale cortex (DLPFC) und ACC.,Bis heute haben fünf MRSI-Studien die NAA-Konzentration im hippocampus vor und nach ECT gemessen. Davon zeigten drei Studien, dass sich die NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT nicht signifikant ändert.[33],[38],[49] auf der anderen Seite haben zwei aktuelle Studien eine statistisch signifikante Reduktion der NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT gezeigt.[39],[40] Die Auswirkungen dieser Ergebnisse sind von erheblichem Interesse, um uns in der Beantwortung der titelgebenden Frage., Ein normales Niveau von NAA nach ECT könnte bedeuten, dass es nach ECT keinen signifikanten neuronalen Tod oder Schaden gibt, während eine Reduktion das Gegenteil signalisieren würde. Ein direkter Vergleich zwischen diesen Studien ist jedoch vor allem aufgrund der unterschiedlichen ect-Protokolle, die in diesen Studien verwendet wurden, kompliziert.

Es muss jedoch anerkannt werden, dass die drei älteren Studien 1,5 T MRT verwendeten, während die beiden neueren Studien ein höheres 3 T MRT verwendeten, das ein besseres signal-Rausch-Verhältnis und damit ein geringeres Risiko für Fehler bei der Messung der metabolitenkonzentrationen bietet., Die Autoren einer Studie von Njau et al.[39] argumentieren, dass eine änderung der NAA-Spiegel reversible Veränderungen des neuronalen Stoffwechsels widerspiegeln könnte, anstatt eine permanente änderung der Anzahl oder Dichte von Neuronen und dass eine reduzierte NAA auf eine Veränderung des Verhältnisses von Reifen zu unreifen Neuronen hinweisen könnte, was in der Tat eine verbesserte Erwachsene Neurogenese widerspiegeln könnte. So warnen die Autoren, dass die Schlussfolgerung, ob eine Verringerung der NAA-Konzentration vorteilhaft oder schädlich ist, eine gleichzeitige Messung der kognitiven Funktion erfordert, die in Ihrer Studie fehlte. Im Jahr 2017, Cano et al., auch zeigte sich eine signifikante Reduktion des NAA/Cr-Verhältnisses im hippocampus post ECT.

Signifikanter zeigten die Autoren auch einen signifikanten Anstieg des Glx-Spiegels im hippocampus nach ECT, der auch mit einer Zunahme des Hippocampus-Volumens verbunden war.[40] Zu erklären, diese drei Befunde, die Autoren vorgeschlagen, ECT produziert eine neuroinflammatorische Reaktion im hippocampus – wahrscheinlich vermittelt durch Glx, der bekannt, um die Entzündung verursachen, bei höheren Konzentrationen, wodurch die Buchhaltung für die Zunahme des Hippocampus-Volumens mit einer Reduktion des NAA-Konzentration., Die Ursache für den volumenanstieg bleibt unklar – mit den Autoren spekulieren, dass es aufgrund neuronaler Schwellung oder aufgrund der Angiogenese sein könnte. Die gleiche Studie und mehrere andere frühere Studien [21],[25],[30] haben gezeigt, dass Hippocampus-Volumenzunahme mit klinischer Verbesserung nach ECT korreliert wurde. So werden wir zur Hypothese geführt, dass derselbe Mechanismus, der die klinische Verbesserung mit ECT antreibt, auch für die kognitive Beeinträchtigung nach ECT verantwortlich ist., Ob dies eine rein neuroinflammatorische Reaktion oder eine neuroplastische Reaktion oder eine neuroinflammatorische Reaktion ist, die zu einer Form von neuroplastizität führt, ist eine kritische Frage, die noch zu beantworten ist.[40]Studien, die NAA-Konzentrationsänderungen in anderen Hirnarealen analysiert haben, haben ebenfalls widersprüchliche Ergebnisse erbracht.

Der ACC ist ein weiterer Bereich, der in einigen Details unter Verwendung der MRSI-Technik untersucht wurde. Im Jahr 2003, Pfleiderer et al. Nachweislich gab es keine signifikante änderung der NAA-und Cho-Werte im ACC-folgenden ECT., Dies scheint darauf hinzuweisen, dass es im ACC post ECT keine Neurogenese oder membranumsätze gab.[36] diese Feststellung wurde jedoch von Merkl et al.

Angefochten. Im Jahr 2011, die gezeigt, dass die NAA-Werte waren signifikant reduziert in der linken ACC bei Patienten mit depression und dass diese Ebenen wurden deutlich erhöht, nach ECT.[37] dies wird wiederum von Njau et al. Angefochten.

Who zeigte, dass die NAA-Spiegel nach ECT im linken Rückgrat ACC deutlich reduziert sind.,[39] ein direkter Vergleich dieser drei Studien wird durch die verschiedenen verwendeten ect-und bildgebungsparameter erschwert, so dass zu diesem Zeitpunkt noch keine Feste Schlussfolgerung gezogen werden kann. Darüber hinaus zeigte eine Studie erhöhte NAA-Werte in der amygdala nach Verabreichung von ECT[34] mit einem trend-Anstieg der Cho-Werte, was wiederum auf Neurogenese und/oder neuroplastizität hindeutet. Eine überprüfung der Studien auf der DLPFC zeigt ein ähnlich verwirrendes Bild mit einer Studie, die jeweils keine Veränderung, Reduzierung und Erhöhung der Konzentration von NAA nach ECT.,[35],[37],[39] auch Hier wird ein direkter Vergleich der drei Studien durch die heterogenen Bildgebungs-und ECT-Protokolle erschwert.Insgesamt fünf Studien analysiert, die Konzentration des cholinhaltige verbindungen (Cho) bei Patienten, die sich ECT.

Konzeptionell deutet eine Zunahme der Cho-Signale auf einen erhöhten membranumsatz hin, der mit synaptogenese, Neurogenese und Reifung von Neuronen assoziiert ist.[31] davon haben zwei Studien die Cho-Konzentration im B/L hippocampus mit kontrastierenden Ergebnissen gemessen. Ende et al., im Jahr 2000 zeigte eine signifikante Erhöhung der Cho-Werte in B / L hippocampus nach ECT, während Jorgensen et al. Im Jahr 2015 gelang es nicht, den gleichen Befund zu replizieren.[33], [38] Cho-Ebenen wurden auch in der amygdala, ACC und der DLPFC untersucht.

Keine dieser Studien zeigte jedoch einen signifikanten Anstieg oder Rückgang der Cho-Werte vor und nach ECT in den jeweiligen untersuchten Hirnregionen. Darüber hinaus wurde kein signifikanter Unterschied gesehen in der pre-ECT-Cho Ebenen der Patienten im Vergleich zu gesunden Kontrollen.,[34],[36],[37]im Rückblick müssen wir zugeben, dass die MRSI-Studien noch in einem Vorstadium mit signifikanter Heterogenität in ect-Protokollen, Patientenpopulation und untersuchten Hirnregionen sind. In diesem Stadium ist es schwierig, Feste Schlüsse zu ziehen, außer die Tatsache zu erkennen, dass die neueren Studien – Njau et al., 2017, Cano, 2017 und Jorgensen et al., 2015 – haben gezeigt, Rückgang der NAA-Konzentration und kein Anstieg in Cho-Ebenen [38],[39],[40] – im Gegensatz zu den früheren Studien von Ende et al.,[33] Die Auffassung, angeboten durch die neueren Studien ist man von einer neuroinflammatorischen Modelle der Wirkung von ECT, wahrscheinlich fahren neuroplastizität im Hippokampus.

Dies würde eine mechanistische Verständnis der klinischen Antwort und das Phänomen der kognitiven Beeinträchtigung im Zusammenhang mit ECT. Diese Schlussfolgerung basiert jedoch auf Vermutungen, und in diesem Bereich muss mehr getan werden. Eine weitere beweislinie für die Analyse der Wirkung von ECT auf das menschliche Gehirn ist die Untersuchung der Konzentration von neurotrophinen im plasma oder serum., Neurotrophine sind kleine Proteinmoleküle, die neuronales überleben und Entwicklung vermitteln.

Die prominenteste unter diesen ist Gehirn-derived neurotrophic factor (BDNF), die eine wichtige Rolle in neuronalen überleben spielt, Plastizität und migration.[50] Eine neurotrophen Theorie der affektiven Störungen wurde vorgeschlagen, die Hypothese aufgestellt, dass depressive Störungen sind verbunden mit einer verminderten expression von BDNF in den limbischen Strukturen, was die Atrophie dieser Strukturen.,[51] es wurde auch postuliert, dass antidepressive Behandlung eine neurotrophe Wirkung hat, die den neuronalen Zellverlust umkehrt und dadurch eine therapeutische Wirkung erzeugt. Es ist gut erwiesen, dass BDNF bei Stimmungsstörungen abnimmt.[52] Es wurde auch gezeigt, dass die klinische Verbesserung der depression ist assoziiert mit dem Anstieg der BDNF-Ebenen.[53] Daher wurden vorläufig serum-BDNF-Spiegel als biomarker für die Behandlung von Depressionen vorgeschlagen., Jüngste metaanalytische Beweise haben gezeigt, dass ECT mit einer signifikanten Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel bei Patienten mit schwerer depressiver Störung verbunden ist.[54] wenn man Bedenkt, dass BDNF ein potenter stimulator der Neurogenese ist, verleiht die Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel nach ECT der Theorie weitere Glaubwürdigkeit, dass ECT zu Neurogenese im hippocampus und anderen limbischen Strukturen führt, was wiederum die therapeutische Wirkung von ECT vermittelt. Kognitive Beeinträchtigung Studien Kognitive Beeinträchtigung war schon immer die wichtigste Nebenwirkung im Zusammenhang mit ECT.,[55] bald nach der Einführung von ECT tauchten Bedenken bezüglich der langfristigen kognitiven Beeinträchtigung auf und sind seitdem zu einem der umstrittensten Aspekte von ECT geworden.[56] Anti-ECT-Gruppen haben Häufig auf kognitive Beeinträchtigungen nach ECT als Beweis für ect Hirnschäden hingewiesen.[56] eine Metaanalyse von Semkovska und McLoughlin im Jahr 2010 ist eine der detailliertesten Studien, die versucht hatten, diese langjährige Debatte beizulegen.,[57] Die Autoren überprüft die 84 Studien (2981 Teilnehmer), die benutzt hatte, eine Summe von 22 standardisierten neuropsychologischen tests Beurteilung von verschiedenen kognitiven Funktionen vor und nach der EKT bei Patienten mit einer major Depression.

Die verschiedenen kognitiven Domänen überprüft inklusive Verarbeitungsgeschwindigkeit, Aufmerksamkeit/Arbeitsgedächtnis, das verbale episodische Gedächtnis, visuelle episodische Gedächtnis, räumliche Problemlösung, Exekutive Funktion und geistige Fähigkeit., Die Autoren zogen den Schluss, dass die Verabreichung von ECT für die depression ist assoziiert mit erheblichen kognitiven Beeinträchtigungen in den ersten Tagen nach dem ECT-Verwaltung. Es wurde jedoch auch gesehen, dass Beeinträchtigungen in der kognitiven Funktion gelöst, innerhalb einer Zeitspanne von 2 Wochen und danach eine Mehrheit von kognitiven Domänen zeigte sogar leichte Verbesserung im Vergleich zum baseline-performance. Es wurde auch aufgezeigt, dass nicht einer einzelnen kognitiven Domäne zeigte Dauerhaftigkeit der Wertminderung über 15 Tage nach ECT.,Gedächtnisstörungen nach ECT können analysiert werden weitgehend unter zwei konzeptuellen Schemata – eine, die klassifiziert Gedächtnisstörungen Objektive Beeinträchtigung des Gedächtnisses und der subjektiven Beeinträchtigung des Gedächtnisses und die anderen, die klassifiziert es als Beeinträchtigung in den anterograde Gedächtnis versus Beeinträchtigung in retrograde Gedächtnis.

Objective memory kann grob definiert werden als die Fähigkeit, gespeicherte Informationen abzurufen und kann durch verschiedene standardisierte neuropsychologische tests gemessen werden. Subjektives Gedächtnis oder metagedächtnis hingegen bezieht sich auf die Fähigkeit, Urteile über die Fähigkeit zu treffen, gespeicherte Informationen abzurufen.,[58] Wie bereits beschrieben, wurde schlüssig nachgewiesen, dass anterograde-Gedächtnisstörungen nicht länger als 2 Wochen nach ECT anhalten.[57] eine der hauptbeschränkungen dieser Metaanalyse war Jedoch der Mangel an beweisen für retrograde Amnesie nach ECT. Dies ist besonders bedauerlich, wenn man bedenkt, dass es Gedächtnisstörungen †" besonders retrograde Amnesie, die die meiste Aufmerksamkeit erhalten hat.[59] darüber hinaus wurden Berichte über katastrophale retrograde Amnesie wiederholt als sensationelle Beweise für die bleibenden Hirnschäden durch ECT zurückgehalten.,[59] Zugegeben, Studien über retrograde Amnesie sind weniger und weniger schlüssig als über anterograde Amnesie.[60],[61] derzeit sind die Ergebnisse widersprüchlich, mit einigen Studien finden einige Beeinträchtigungen in der retrograde-Speicher – insbesondere retrograde autobiographische Gedächtnis bis zu 6 Monate nach ECT.[62],[63],[64],[65] neuere Studien haben diese Feststellung jedoch nicht unterstützt.,[66],[67], Während Sie zeigen eine Beeinträchtigung in retrograde Speicher sofort nach ECT, es war zu erkennen, dass dieses Defizit zurückgegeben pre-ECT Ebenen innerhalb einer Zeitspanne von 1–2 Monate und verbessert darüber hinaus baseline-performance nach 6 Monaten post ECT.[66] hinzu Kommen zahlreiche Faktoren, die die Beurteilung der retrograden Amnesie verwirren.

Es wurde gezeigt, dass depressive Symptome zu einer signifikanten Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses führen können.[68], [69] es wurde auch gezeigt, dass Sinus-Wellen-ECT im Vergleich zu kurzpulse-ect eine signifikant höhere Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses hervorruft.,[70] Seit den 1990er Jahren wurde Sinus-Wellen-ECT jedoch vollständig durch kurzpulse-ECT ersetzt, und es ist unklar, welche Auswirkungen kognitive Beeinträchtigungen aus der Sinus-Welle-ära in der zeitgenössischen ect-Praxis haben.Ein weiteres Problemfeld sind Berichte über subjektive Gedächtnisstörungen nach ECT. Einer der Pioniere der Forschung über subjektive Gedächtnisstörungen waren Squire und Chace, die in den 1970er Jahren eine Reihe von Studien veröffentlichten, die die negativen Auswirkungen bilateraler ECT auf die subjektive Beurteilung des Gedächtnisses zeigten.,[62],[63],[64],[65] Jedoch, die meisten der Studien, post-1980 – vom Sinus-Welle ECT wurde ersetzt durch den kurz-Puls ECT Bericht eine Allgemeine Verbesserung in der subjektiven Erinnerung Beurteilungen nach ECT.[71] darüber hinaus sind die meisten der neueren Studien fanden einen signifikanten Zusammenhang zwischen Maßnahmen der subjektive und Objektive Erinnerung.[63],[66],[70],[72],[73],[74] es wurde auch gezeigt, dass subjektive Gedächtnisstörungen stark mit der schwere depressiver Symptome verbunden sind.,[75] Im Lichte dieser Tatsachen, die Gültigkeit und den Wert von Maßnahmen des subjektiven Gedächtnisstörungen als marker für kognitive Beeinträchtigungen und Schädigungen des Gehirns nach ECT wurden befragt. Bedenken hinsichtlich subjektiver Gedächtnisstörungen und katastrophaler retrograde Amnesie bestehen jedoch weiterhin, wobei die Ergebnisse verschiedener Forschungsgruppen und patientenselbstberichte in verschiedenen Medien erheblich dissonant sind.[57]Einige Studien berichteten von der Möglichkeit, dass ECT mit der Entwicklung einer späteren Demenz verbunden ist.,[76],[77] Jedoch eine neue große, gut kontrollierte, prospektive Dänische Studie ergab, dass die Verwendung des ECT wurde nicht im Zusammenhang mit erhöhten Inzidenz von Demenz.[78] Schlussfolgerung Unsere Titelfrage ist, ob ECT zu Hirnschäden führt, bei denen Schäden auf Zerstörung oder degeneration von Nerven oder nervenwegen im Gehirn hindeuten, was zu Funktionsverlust führt.

Dieses Problem wurde zuletzt von Devanand et al. Seit 1994 ist unser Verständnis von ECT erheblich gewachsen, insbesondere durch das Aufkommen moderner neuroimaging-Techniken, die wir im detail überprüft haben., Und was diese Studien zeigen, ist, anstatt das Gehirn zu schädigen, hat ect eine neuromodulatorische Wirkung auf das Gehirn. Die verschiedenen Linien der Beweise – strukturellen neuroimaging-Studien, die funktionelle Neuro-Bildgebungs-Datenbank Studien, die neurochemischen und metabolischen Studien und serum-BDNF-Studien zeigen alle in diese Richtung.

Diese neuromodulatorischen Veränderungen wurden auf den hippocampus, amygdala und bestimmte andere Teile des limbischen Systems lokalisiert. Wie genau diese Veränderungen die Verbesserung der depressiven Symptome vermitteln, bleibt eine Frage, die unbeantwortet bleibt., Es gibt jedoch wenig Beweise aus neuroimaging-Studien, die darauf hindeuten, dass ect Zerstörung oder degeneration von Neuronen verursacht. Obwohl kognitive Beeinträchtigungen Studien zeigen, dass es Objektive Beeinträchtigung bestimmter Funktionen †" besonders Gedächtnis unmittelbar nach ECT, diese Beeinträchtigungen sind vorübergehend mit voller Erholung innerhalb von 2 Wochen.

Vielleicht ist das wichtigste nicht adressierte Problem die retrograde Amnesie, die nach ECT für bis zu 2 Monate bestehen bleibt., In dieser Hinsicht haben die jüngsten neurometabolischen Studien einen vorläufigen Wirkmechanismus von ECT angeboten, eine vorübergehende Entzündung in der limbischen Kortex zu erzeugen, die wiederum die Neurogenese antreibt und dadurch eine neuromodulatorische Wirkung ausübt. Diese Hypothese würde erklären, sowohl die kognitiven Nebenwirkungen der EKT – durch die kurzzeitige Entzündung – und die langfristige Verbesserung in der Stimmung – die Neurogenese im hippocampus., Obwohl derzeit nicht bewiesen, würde eine solche Hypothese implizieren, dass kognitive Beeinträchtigung mit dem Wirkungsmechanismus von ECT verbunden ist und kein Indikator für eine Schädigung des Gehirns durch ECT.Die überprüfung der Literatur deutet darauf hin, dass ECT verursacht am wenigsten strukturellen und funktionellen Veränderungen im Gehirn, und diese werden aller Wahrscheinlichkeit nach im Zusammenhang mit der Auswirkungen der ECT. Diese können jedoch nicht als Hirnschäden verstanden werden, wie Sie normalerweise verstanden werden., Aufgrund der relativen Knappheit an Daten, die direkt die Frage untersucht, ob ect Hirnschäden verursacht, ist es nicht möglich, diese Frage abschließend zu beantworten.

Angesichts der anhaltenden Finanzkrise ist es jedoch notwendig, Studien zu entwerfen, die diese Frage konkret beantworten.Finanzielle Unterstützung und Sponsoring.Interessenkonfliktenes gibt keine Interessenkonflikte. Referenzen 1.Payne NA, Prudic, J. Elektroschock-Therapie.

Teil I. Eine Perspektive auf die Entwicklung und aktuelle Praxis, ECT. J Psychiatric Pract 2009;15.

346-68. 2.Lauber C, Nordt C, Falcato L, Rössler W., Kann ein Anfall helfen?. Die öffentliche Haltung gegenüber der Elektrokrampftherapie.

Psychiatry Res 2005;134:205-9. 3.Stefanazzi M. Ist elektrokonvulsive Therapie (ECT) überhaupt ethisch gerechtfertigt?.

Wenn ja, unter welchen Umständen. HEC Forum, 2013;25:79-94. 4.Devanand DP, Dwork AJ, Hutchinson ER, Bolwig TG, Sackeim HA.

Verändert ECT die Gehirnstruktur?. Am J Psychiatry 1994;151:957-70. 5.Devanand DP.

Schädigt die elektrokonvulsive Therapie Gehirnzellen?. Semin Neurol 1995;15:351-7. 6.Pearsall J, Trumble B, Herausgeber.

Das Oxford English Reference Dictionary. 2nd ed., Oxford, England. New York.

Wörterbuch der Medizinischen Begriffe. 4th ed. London.

Einträge zur Labormedizin im ersten Illustrierten medizinischen Wörterbuch. Ann Clin Lab Sci 2005;35:465-8. 9.Mander AJ, Whitfield Ein, Kean DM, Smith MA, Douglas RH, Kendell RE.

Zerebrale und Hirnstamm Veränderungen nach ECT durch kernmagnetresonanztomographie offenbart. Br J Psychiatrie 1987;151:69-71. 10.Coffey CE, Weiner RD, Djang WT, Figiel GS, Soady SA, Patterson LJ, et al.

Gehirn anatomische Effekte der Elektrokrampftherapie., Eine prospektive Magnetresonanztomographie-Studie. Arch Gen Psychiatry 1991;48:1013-21. 11.Scott AI, Douglas RH, Whitfield Ein, Kendell RE.

Der Zeitverlauf der zerebralen Magnetresonanz ändert sich nach der elektrokonvulsiven Therapie. Br J Psychiatrie 1990;156:551-3. 12.Pande AC, grunhaus entfernt LJ, Aisen AM, Haskett RF.

Eine vorläufige magnetic resonance imaging Studie der EKT-behandelten depressiven Patienten. Biol Psychiatrie 1990;27. 102-4.

13.Coffey CE, Figiel GS, Djang WT, Sullivan DC, Herfkens RJ, Weiner RD. Effekte von EKT auf die Struktur des Gehirns. Ein pilot prospective magnetic resonance imaging study., Am J Psychiatry 1988;145:701-6.

14.Qiu H, Li X, Zhao W, Du L, Huang P, Fu Y, et al. Elektroschock-Therapie-Induzierte Gehirn strukturelle und funktionelle Veränderungen bei depressiven Störungen. Eine Längsschnitt-Studie.

Med Sci Monit 2016;22:4577-86. 15.Kunigiri G, Jayakumar PN, Janakiramaiah N, Gangadhar BN. MRT T2 relaxometrie der Hirnregionen und kognitive Dysfunktion nach elektrokonvulsive Therapie.

Indian J Psychiatry 2007;49:195-9. [PUBMED] [Vollständiger text] 16.Pirnia T, Joshi SH, Leaver BIN, Vasavada M, Njau S, Woods RP, et al., Elektrokonvulsive Therapie und strukturelle neuroplastizität in der neokortikalen, limbischen und paralimbischen Kortex. Transl Psychiatrie 2016;6:e832.

17.Szabo K, Hirsch JG, Krause M, Ende G, Henn FA, Sartorius A, et al. Diffusions-gewichtete MRT in der frühen phase nach der Elektroschock-Therapie. Neurol Res 2007;29:256-9.

18.Nordanskog P, Dahlstrand U, Larsson MR, Larsson EM, Knutsson L, Johanson A. Zunahme des hippocampusvolumens nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit depression. Eine volumetrische Magnetresonanztomographie-Studie.

JG 2010;26. 62-7. 19.,Nordanskog P, HERR Larsson, Larsson EM, Johanson, A.

Hippocampus-Volumen in Bezug auf klinische und kognitive outcome nach Elektrokrampftherapie bei Depressionen. Acta Psychiatric Scand 2014;129. 303-11.

20.Tendolkar I, van Beek M, van Oostrom ich, Mulder M, Janzing J, Voshaar RO, et al. Elektrokonvulsive Therapie erhöht Hippocampus und Amygdala Volumen in der Therapie refraktäre depression. Eine longitudinale Pilotstudie.

Psychiatry Res 2013;214:197-203. 21.Dukart J, Regen F, Kherif F, Colla M, Bajbouj M, Heuser I, et al., Elektrokonvulsive Therapie-induzierte gehirnplastizität bestimmt therapeutisches Ergebnis bei Stimmungsstörungen. Proc Natl Acad Sci U S A 2014;111:1156-61.

22.Abbott CC, Jones T, Lemke NT, Gallegos P, McClintock SM, Mayer AR, et al. Hippokampale strukturelle und funktionelle Veränderungen im Zusammenhang mit elektrokonvulsiver Therapie. Transl Psychiatrie 2014;4:e483.

23.Lyden H, Espinoza RT, Pirnia T, Clark K, Joshi SH, Abgang AM, et al. Elektrokonvulsive Therapie vermittelt neuroplastizität der weißen Substanz Mikrostruktur in großen Depressionen. Transl Psychiatrie 2014;4:e380.

24.,Bouckaert F, De Winter, "FL", " Emsell L, Dols Ein, Rhebergen D, Wampers M, et al. Grey matter volume vergrößern folgende Elektroschock-Therapie bei Patienten mit late-life-depression. A longitudinal MRI study.

J Psychiatry Neurosci 2016;41:105-14. 25.Ota M, Noda T, Sato N, Okazaki M, Ishikawa M, Hattori K, et al. Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf das graue stoffvolumen bei schwerer depressiver Störung.

J Betreffen Disord 2015;186:186-91. 26.Zeng J, Luo Q, Du L, Liao W, Li Y, Liu H, et al. Reorganisation des anatomischen connectoms nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depressiver Störung., Neuronale Plast 2015;2015:271674.

27.van Eijndhoven P, Mulders P, Kwekkeboom L, van Oostrom I, van Beek M, Janzing J, et al. Bilaterale ECT induziert bilaterale Erhöhungen der regionalen kortikalen Dicke. Transl Psychiatrie 2016;6:e874.

28.Bouckaert F, Dols Ein, Emsell L, De Winter, FL, Vansteelandt K, Claes L, et al. Beziehung zwischen Hippocampus Volumen, serum BDNF, und depression schwere nach elektrokonvulsive Therapie in späte-Leben depression. Neuropsychopharmacology 2016;41:2741-8.

29.Depping MS, Nolte HM, Hirjak D, Palm E, Hofer S, Stieltjes B, et al., Kleinhirnvolumenänderung in Reaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schwerer depression. Prog Neuropsychopharmacol Biol Psychiatrie 2017;73:31-5. 30.Joshi SH, Espinoza RT, Pirnia T, Shi J, Wang Y, Ayers B, et al.

Strukturplastizität des hippocampus und amygdala induziert durch elektrokonvulsive Therapie in großen Depressionen. Biol Psychiatrie 2016;79:282-92. 31.Wade BS, Joshi SH, Njau S, Leaver BIN, Vasavada M, Woods RP, et al.

Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf striatale Morphometrie bei schwerer depressiver Störung. Neuropsychopharmacology 2016;41:2481-91. 32.,Wolf RC, Nolte HM, Hirjak D, Hofer S, Seidl U, Depping MS, et al.

Strukturelle Netzwerkänderungen bei Patienten mit schwerer depression und Schizophrenie mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. Eur Neuropsychopharmacol 2016;26:1465-74. 33.Ende G, Braus DF, Walter S, Weber-Fahr W, Henn FA.

Der hippocampus bei Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie. Eine Protonen - magnetresonanzspektroskopische bildgebende Studie. Arch Gen Psychiatry 2000;57:937-43.

34.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B., Metabolische Veränderungen in der linken dorsolateralen präfrontalen Kortex, die mit elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit behandlungsresistenten unipolaren Depressionen auftreten. Psychol Med 2003;33:1277-84. 35.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B.

Neurotrophic effects of electroconvulsive therapy. A proton magnetic resonance study of Links amygdalar region bei Patienten mit therapieresistenten Depressionen. Neuropsychopharmacology 2003;28:720-5.

36.Pfleiderer B, Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Hohmann U, Wolgast M, et al., Effektive elektrokonvulsive Therapie kehrt Glutamat/Glutamindefizit im linken vorderen cingulum von unipolaren depressiven Patienten um. Psychiatry Res 2003;122:185-92. 37.Merkl A, Schubert F, Quante A, Luborzewski A, Brakemeier EL, Grimm S, et al.

Abnormale cingulat-und präfrontale kortikale Neurochemie in großen Depressionen nach elektrokonvulsiver Therapie. Biol Psychiatrie 2011;69:772-9. 38.Jorgensen A, Magnusson P, Hanson LG, Kirkegaard T, Benveniste H, Lee H, et al.

Regionale hirnvolumina, diffusivität und metabolitveränderungen nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depression., Acta Psychiatric Scand 2016. 133:154-64. 39.Njau S, Joshi SH, Espinoza R, Leaver BIN, Vasavada M, Marquina A, et al.

Neurochemische Korrelate der schnellen behandlungsreaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schweren Depressionen. J Psychiatrie Neurosci 2017;42. 6-16.

40.Cano M, MartÃnez-ZalacaÃn ich, Bernabéu-Sanz Á, Contreras-RodrÃguez O, Hernández-Ribas R, Über E, et al. Gehirn Volumenstrom-und metabolische Korrelate der Elektroschock-Therapie für die Behandlung-resistenten depression. A longitudinal Neuro-Imaging-Studie.

Transl Psychiatrie 2017;7:e1023. 41.,Figiel GS, Krishnan KR, Doraiswamy PM. Subkortikale strukturelle Veränderungen im ect-induzierten delirium.

J Geriatrie Neurol 1990;3. 172-6. 42.Rotheneichner P, Lange S, O ' Sullivan Ein, Marschallinger J, Zaunmair P, Geretsegger C, et al.

Hippocampus-Neurogenese und antidepressive Therapie. Schockierende Beziehungen. Neuralplast 2014;2014.

723915. 43.Singh A, Kar-SK. Wie elektrokonvulsive Therapie funktioniert?.

Verständnis der neurobiologischen Mechanismen. Clin Psychopharmacol Neurosci 2017;15:210-21. 44.Gbyl K, Videbech P., Elektrokonvulsive Therapie erhöht das Hirnvolumen in großen Depressionen.

Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Acta Psychiatric Scand 2018. 138:180-95.

45.Oltedal L, Narr KL, Abbott C, Anand A, Argyelan M, Bartsch H, et al. Volumen des menschlichen hippocampus und klinische Antwort nach der Elektrokrampftherapie. Biol Psychiatrie 2018;84.

574-81. 46.Breggin PR. Brain-Disabling Behandlungen in der Psychiatrie.

Drogen, Elektroschock, und die Rolle der FDA. New York. Springer Pub.

Co.. 1997. 47.Posse S, Otazo R, Dager SR, Alger J.

MR spectroscopic imaging. Principles and recent advances., J Magnum Reson Imaging 2013;37:1301-25. 48.Simmons ML, Frondoza CG, Coyle JT.

Immunzytochemische Lokalisation von N-acetyl-Aspartat mit monoklonalen Antikörpern. Neuroscience 1991;45:37-45. 49.Obergriesser T, Ende G, Braus DF, Henn FA.

Langfristige follow-up von Magnetresonanz-nachweisbaren Cholin-signaländerungen im hippocampus von Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. J Clin Psychiatry 2003;64:775-80. 50.Dem Bramham CR, Messaoudi E.

BDNF-Funktion in der Erwachsenenbildung synaptische Plastizität. Die synaptische Konsolidierung Hypothese. Prog Neurobiol 2005;76:99-125.

51.,Oben RS, Monteggia LM. Ein neurotrophes Modell für stressbedingte Stimmungsstörungen. Biol Psychiatrie 2006;59.

1116-27. 52.Bocchio-Chiavetto L, Bagnardi V, Zanardini R, Molteni-R, Nielsen MG, Placentino A, et al. Serum und plasma BDNF Ebenen in major depression.

Eine replikationsstudie und meta-Analysen. World J Biol Psychiatry 2010;11:763-73. 53.Brunoni AR, Lopes M, Fregni F.

Eine systematische überprüfung und meta-Analyse von klinischen Studien über depression und BDNF-levels. Konsequenzen für die Rolle von neuroplastizität in Depressionen. Int J Neuropsychopharmacol 2008;11:1169-80.

54.,Rocha RB, Dondossola ER, Grande AJ, Colonetti T, Ceretta LB, Passos IC, et al. Erhöhte BDNF-Werte nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit schwerer depressiver Störung. Eine Metaanalyse-Studie.

J Psychiatr Res 2016;83:47-53. 55.UK ect-Überprüfungsgruppe. Wirksamkeit und Sicherheit der elektrokonvulsiven Therapie bei depressiven Störungen.

Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Lancet 2003;361:799-808. 56.57.Semkovska M, McLoughlin, - DM.

Ziel der kognitiven Leistung verbunden mit Elektroschock-Therapie gegen Depressionen. Eine systematische überprüfung und meta-Analyse. Biol Psychiatrie 2010;68.

568-77., 58.Tulving E, Madigan SA. Gedächtnis und verbales lernen. Annu Rev Psychol 1970;21:437-84.

59.Rose D, Fleischmann P, Wykes T, Leese M, Bindman J. Patients' perspectives on electroconvulsive therapy. Systematic review.

BMJ 2003;326:1363. 60.Semkovska M, McLoughlin, - DM. Retrograde autobiographische Amnesie nach elektrokonvulsiver Therapie Messen.

Historische Perspektive und aktuelle Themen. JG 2013;29. 127-33.

61.Fraser LM, O ' Carroll RE, Ebmeier KP. Die Wirkung der Elektrokrampftherapie auf autobiographische Gedächtnis. Ein systematischer review.

Gedächtnisfunktionen sechs bis neun Monate nach der elektrokonvulsiven Therapie. Arch Gen Psychiatry 1975;32:1557-64. 63.Squire LR, Slater PC.

Elektrokonvulsive Therapie und Beschwerden über Gedächtnisstörungen. Eine prospektive dreijährige follow-up-Studie. Br J Psychiatrie 1983;142.

1-8. 64.Squire LR, Slater PC, Miller-PL. Retrograde Amnesie und bilaterale elektrokonvulsive Therapie.

Langfristige Folgemaßnahmen. Arch Gen Psychiatry 1981;38:89-95. 65.Squire LR, Wetzel CD, Slater PC.

Gedächtnisstörung nach elektrokonvulsiver Therapie. Beurteilung mit neuem selbsteinstufungsinstrument., Biol Psychiatrie 1979;14. 791-801.

66.Calev Ein, Nigal D, Shapira B, Tubi N, Chazan S, Ben-Yehuda-Y, et al. Frühe und langfristige Effekte der elektrokonvulsiven Therapie und depression auf Gedächtnis und andere kognitive Funktionen. J Nerv Ment Dis 1991;179:526-33.

67.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Edler MS, Lisanby SH, Peyser S, et al. Eine prospektive, randomisierte, Doppel-blind Vergleich der bilateralen und Recht einseitigen Elektrokrampftherapie bei unterschiedlichen stimulus-Intensitäten. Arch Gen Psychiatry 2000;57:425-34.

68.Abrams R., Verursacht kurzpulse ECT anhaltende oder dauerhafte Gedächtnisstörungen?. JG. 2002;18.

71-3. 69.Peretti CS, Danion JM, Grangé D, Mobarek N. Bilateralen ECT und autobiographisches Gedächtnis der subjektiven Erfahrungen, die mit melancholia.

Eine pilot-Studie. J Betreffen Disord 1996;41:9-15. 70.Weiner RD, Rogers HJ, Davidson JR, Squire LR.

Effekte von stimulusparametern auf kognitive Nebenwirkungen. Ann N Y Acad Sci 1986;462:315-25. 71.Prudic J, Peyser S, Sackeim HA.

Subjektive gedächtnisbeschwerden. Eine überprüfung der patientenselbsteinschätzung des Gedächtnisses nach elektrokonvulsiver Therapie. JG.

2000;16. 121-32., 72.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Kiersky JE, Fitzsimons L, Moody ' BJ, et al. Effekte von stimulintensität und elektrodenplatzierung auf die Wirksamkeit und kognitive Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie.

N Engl J Med 1993;328:839-46. 73.Frith CD, Stevens M, Johnstone EC, Deakin JF, Lawler P, Crow TJ. Auswirkungen VON ect und depression auf verschiedene Aspekte des Gedächtnisses.

Br J Psychiatrie 1983;142:610-7. 74.Ng C, Schweitzer I, Alexopoulos P, Celi E, Wong L, Tuckwell V, et al. Wirksamkeit und kognitive Effekte der rechten einseitigen elektrokonvulsiven Therapie.

75.,Coleman EA, Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, McElhiney MC, Moody BJ. Subjektive gedächtnisbeschwerden vor und nach der elektrokonvulsiven Therapie. Biol Psychiatrie 1996;39.

346-56. 76.Berggren Å, Gustafson L, Höglund P, Johanson A. Eine langfristige longitudinale follow-up von depressiven Patienten mit ECT mit besonderem Fokus auf die Entwicklung von Demenz behandelt.

J Betreffen Disord 2016;200:15-24. 77.Brodaty H, Hickie I, Mason C, Prenter L. Eine prospektive follow-up Studie der ECT-Ergebnisse bei älteren depressiven Patienten.

J Betreffen Disord 2000;60:101-11. 78.,Osler M, Rozing MP, Christensen GT, Andersen PK, JÃrgensen MB. Elektrokonvulsive Therapie und demenzrisiko bei Patienten mit affektiven Störungen.

Eine Kohortenstudie. Lancet Psychiatrie 2018;5:348-56. Korrespondenzadresse.

Dr. Shubh Mohan SinghDepartment of Psychiatry, Postgraduate Institute of Medical Education and Research, Chandigarh Indiasuelle der Unterstützung. Keine, Interessenkonflikt.

NoneDOI. 10.4103/Psychiatrie.IndianJPsychiatry_239_19 Tabellen [Tabelle 1], [Tabelle 2] Wie man diesen Artikel zitieren:Singh O P. Aftermath von Promi-Selbstmord †" Medienberichterstattung und Rolle der Psychiater.

Inderin Jutta Schröder(62) ist eine der prominentesten Persönlichkeiten in unserem Land. Indianer bekam einen Einblick in diese nach einem unglücklichen Vorfall, wo ein beliebter Hindi Filmschauspieler starb an Selbstmord., Wie erwartet gerieten die Medien in einen Rausch, als Zeitungen, Nachrichtensender und soziale Medien voller Geschichten waren, die minutengenaue details der selbstmordtat lieferten. Einige sogar so weit, die Farbe des Stoffes hervorzuheben, das im Selbstmord verwendet wurde, sowie den leblosen Körper des Schauspielers zu zeigen.

Alle Arten von persönlichen Daten wurden ausgegraben, und Spekulationen und Hypothesen wurden in den nächsten Tagen zur Tagesordnung., In dem Prozess, der Ruf vieler Menschen im Zusammenhang mit der Schauspieler waren beschmutzt und Ihre private und persönliche details wurden frei und unverhohlen ausgestrahlt und diskutiert über elektronische, print und social media. Wir verstehen, dass Medienhäuser Ihre eigenen Bedürfnisse und Pflichten haben, Nachrichten zu berichten und zu sensationalisieren, um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen (aka TRP), aber eine solche Berichterstattung hat große Auswirkungen auf die psychische Gesundheit der gefährdeten Bevölkerung.Die Auswirkungen wurden schnell erkannt, als innerhalb weniger Tage aus dem ganzen Land nachahmungstäter aus dem ganzen Land gemeldet wurden., Psychiater begannen plötzlich, Notrufe von Ihren Patienten in Verzweiflung mit erhöhter Selbstmordgedanken zu bekommen. Für die psychiatrische Gemeinschaft ist dies ein wichtiges Anliegen geworden.Die Indische Psychiatrische Gesellschaft versucht seit jeher, sich mit Medien zu beschäftigen, um die ethische Berichterstattung über Selbstmord zu fördern.

§ 24 (1) des Psychischen Gesundheitsgesetzes 2017 verbietet die Veröffentlichung von Fotos psychisch kranker ohne seine Zustimmung.,[1] Der Presserat in Indien angenommen hat, die Richtlinien der Welt-Gesundheits-Organisation Bericht über die Verhinderung von Selbstmord. Eine Ressource für die Medien-Profis, die kam mit einer Empfehlung gefolgt werden durch die Medien in der Berichterstattung Fälle von Selbstmord. Es enthält Punkte, die es Ihnen verbieten, Geschichten in Prominente Positionen zu bringen und übermäßig zu wiederholen, die verwendete Methode explizit zu beschreiben, details über die Website/den Ort zu geben, sensationelle Schlagzeilen zu verwenden oder Fotos und Videoaufnahmen des Vorfalls zu verwenden.,[2] Leider scheint die Beratung wenig Wirkung in den Nachwirkungen von Promi-Selbstmorden zu haben.

Kanäle waren voll von Spekulationen über die psychische Verfassung und Krankheit der person und auch seine Beziehungen und Finanzen. Viele fiktive Berichte über seine Symptome und Krankheit wurden angepriesen, was nicht nur gegen die Ethik ist, sondern auch gegen MHCA, 2017.[1]es ging soweit, dass der name seines Psychiaters erwähnt wurde und Zitate ihm ohne Berücksichtigung von ihm zugeschrieben wurden., Der Indian Psychiatric Society geschrieben hat der Presserat in Indien unterstreicht dieses Anliegen und bittet um Maßnahmen, um sicherzustellen, Ethik in der Berichterstattung Selbstmord.Während es notwendig ist, sich mit Medien zu beschäftigen, um Ihnen die gravierenden Auswirkungen negativer selbstmordberichterstattung auf das Leben vieler gefährdeter Personen bewusst zu machen, besteht ein noch dringenderer Bedarf an Ausbildung von Psychiatern in Bezug auf die richtige Art der Interaktion mit Medien. Dies wurde in der Folge dieses Vorfalls reichlich gebracht., Viele Psychiater und Psychologen wurden von Medienhäusern aufgefordert, die episode zu kommentieren.

Viele Psychiater wurden zitiert, oder â € œmisquoted, †â oder â € œquoted aus dem Kontext, â € œ kommentieren das Leben einer person, die Sie nie untersucht hatte und hatte keine â € œprofessional authority†â dies zu tun. Es gab sogar Geschichten mit byline eines Psychiaters, in denen der Inhalt nicht nur unwissenschaftlich war, sondern auch weit über die expertise eines Psychiaters hinausging., Diese Art von Sichtweisen verewigen stigma, Mythen und â € œmisleading concepts†œ über Psychiatrie und sind schädlich für das Bild der Psychiatrie zusätzlich zu Schaden und Ungerechtigkeit für unsere Patienten. Daher ist die Notwendigkeit, eine Leitlinie für die Interaktion von Psychiatern mit den Medien zu formulieren imperative.In die berüchtigte Goldwater-episode, 12.356 Psychiater wurden gebeten, Meinung über die fitness von Barry Goldwater für Präsidentschaftskandidatur zu werfen.

Von 2417 Befragten Gaben 1189 Psychiater an, dass er geistig unfähig sei, während keiner ihn tatsächlich untersucht habe.,[3] Dies führte zu der Formulierung des ‾die Goldwater Rule” von der American Psychiatric Association im Jahr 1973,[4] aber wir haben erlebt das gleiche Phänomen auf die Zeit der Präsidentschafts-Kandidatur von Donald Trump.Psychiater sollten ermutigt werden, mit Medien zu interagieren, um wissenschaftliche Informationen über psychische Erkrankungen und Reduktion von stigma zu liefern, aber “statements to the media†œ kann ein zweischneidiges Schwert sein, und wir sollten über die Regeln der engagements und Grenzen der Interaktionen wissen. Methoden und Prinzipien der Interaktion mit Medien sollten Teil unseres Lehrplans sein., Viele Fachgesellschaften haben Richtlinien und ressourcenbücher für die Interaktion mit Medien, und Psychiater sollten sich mit diesen Dokumenten vertraut machen. Der Presserat dürfte die Reporter auffordern, Psychiater für Ihr Gutachten zu suchen.

Es ist nützlich für Sie, eine Vorlage mit suizidraten bereit zu haben, betont multicausality von Selbstmord, Rolle von psychischen Störungen, sowie Hilfe zur Verfügung.,[5]Es ist an der Zeit, dass die indischen Psychiatrischen Gesellschaft formuliert seine eigenen Richtlinien zur Festlegung der Allgemeinen Grundsätze und Grenzen für die Interaktion von indischen Psychiater mit den Medien.,oad-Prinzipien:es sollte davon ausgegangen werden, dass keine Aussage “off the record†œ geht, da die Medien person ist höchstwahrscheinlich Aufnahme des Interviews, und wir sollten auch ein solches Gespräch aus unserem endIt sollte geklärt werden, in welcher Kapazität Kommentare gemacht werden – Professionell, persönlich, oder als Vertreter einer organisationeine Person, die er nicht untersucht hatpsychiater sollten jede Gelegenheit nutzen, um die öffentlichkeit über psychische Gesundheit Fragen zu erziehen sollten die Kommentare gerechtfertigt und begrenzt durch die Grenzen der wissenschaftlichen Kenntnisse im moment verfügbar sein., Referenzen Korrespondenzadresse. Dr. O P SinghAA 304, Ashabari Apartments, O/31, Baishnabghata, Patuli Township, Kolkata - 700 094, Westbengalen Indiasquelle der Unterstützung.

Keine, Interessenkonflikt. NoneDOI. 10.4103 / Psychiatrie.IndianJPsychiatry_816_20Abstract Elektrokrampftherapie (EKT) ist eine wirksame Form der Behandlung für eine Vielzahl von psychiatrischen Erkrankungen.

Es wurde jedoch immer beschuldigt, eine zwanghafte, unethische und gefährliche Behandlungsmethode zu sein. Die Gefährlichkeit von ECT wurde hauptsächlich auf seine behauptete Fähigkeit zurückgeführt, Hirnschäden zu verursachen., Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, eine Aktualisierung der Beweise zu liefern, ob die Praxis der ECT mit Schäden am Gehirn verbunden ist. Eine akzeptierte definition von Hirnschäden bleibt schwer fassbar.

Es gibt auch ethische und technische Probleme bei der Gestaltung von Studien, die sich speziell mit dieser Frage befassen. Auch wenn es neuere technologische Werkzeuge und Innovationen gibt, müsste jede überprüfung, die versucht, diese Frage zu beantworten, auf indirekte Methoden zurückgreifen., Dazu gehören strukturelle, funktionelle und metabolische neuroimaging. Körperflüssigkeit biochemische marker Studien.

Und follow-up-Studien der kognitiven Beeinträchtigung und Inzidenz von Demenz bei Menschen, die ect unter anderem erhalten haben. Die Bewertung der Literatur und Evidenz deutet darauf hin, dass ECT hat einen nachweisbaren Einfluss auf die Struktur und Funktion des Gehirns. Es fehlt derzeit jedoch an beweisen, die darauf hindeuten, dass ect Hirnschäden verursacht.Keywords.

Nebenwirkungen, Hirnschäden, elektrokrampftherapiewie man diesen Artikel zitiert:Jolly AJ, Singh SM., Verursacht elektrokonvulsive Therapie Hirnschäden. Ein update. Die Indische J Psychiatrie 2020.

62. 339-53 Einführung Elektrokonvulsive Therapie (ECT) als Behandlungsmethode für psychiatrische Störungen existiert mindestens seit 1938.[1] ECT ist eine wirksame Behandlungsmethode für verschiedene psychiatrische Störungen. Von Anfang an hat die Praxis der ECT jedoch auch Widerstand von verschiedenen Gruppen erfahren, die behaupten, Sie sei zwanghaft und schädlich.,[2] Während anderswo die ethischen Aspekte der ECT-Praxis behandelt wurden, muss die Frage der Schädlichkeit oder der Hirnschädigung infolge des elektrischen Stroms im Lichte des technologischen Fortschritts und neuer Erkenntnisse neu untersucht werden.[3]die Frage, ob Die ECT zu Hirnschäden führt, wurde überprüft, in einer ganzheitlichen Weise durch Devanand et al.

Mitte der 1990er Jahre.,[4],[5] hatten Die Autoren versucht, diese Frage zu beantworten, die durch die überprüfung der Wirkung der EKT auf das Gehirn in verschiedene Bereiche – kognitive Nebenwirkungen, strukturellen neuroimaging-Studien, neuropathologic Studien von Patienten, die erhalten hatte, ECT, Autopsie-Studien von Epilepsie-Patienten, und schließlich Tier ECS Studien. Die Autoren waren zu dem Schluss gekommen, dass ECT keine Hirnschäden verursacht.Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, die Beweise darüber zu aktualisieren, ob ect Hirnschäden verursacht, indem relevante Literatur von 1994 bis heute überprüft wird., Framing the Question das Oxford Dictionary definiert Schäden als physischen Schaden, der den Wert, nutzen oder die normale Funktion von etwas beeinträchtigt.[6] Unter medizinischen Wörterbüchern definiert das Peter Collins Dictionary Schäden als Schaden, der Dingen (Substantiv) oder etwas (verb) zugefügt wird.[7] Gehirn Schaden ist definiert durch die British Medical Association Medical Dictionary als degeneration und Tod von Nervenzellen und Bahnen im Gehirn, die möglicherweise lokalisiert werden, die zu einem bestimmten Bereich des Gehirns oder diffus.,[8] Ausgehend von einer solchen definition, Hirnschäden im Zusammenhang mit ECT sollte sich auf Tod oder degeneration von Hirngewebe, die in der Beeinträchtigung der Funktion des Gehirns führt. Wie wichtig es ist, Hirnschäden genau zu definieren, wird sich später in dieser überprüfung zeigen.Es gibt jetzt viel mehr Werkzeuge zur Verfügung, um zu untersuchen die Struktur und Funktion des Gehirns in Gesundheit und Krankheit.

Es gibt jedoch offensichtliche ethische Fragen bei der Gestaltung von Humanstudien, die diese spezifische Frage beantworten sollen., Daher muss man notwendigerweise auf indirekte Beweise zurückgreifen, die durch Studien verfügbar sind, die entworfen wurden, um andere Forschungsfragen zu beantworten. Diese Studien haben folgende Methoden angewandt. Strukturelle neuroimaging studiesFunctional neuroimaging studiesMetabolic neuroimaging studiesBody fluid biochemical marker studiesCognitive impairment studies.,Während sich die frühen Studien eher darauf konzentrierten, die Sicherheit von ECT zu ermitteln und herauszufinden, ob ECT grobe mikroskopische Hirnschäden verursacht, konzentrierten sich die späteren Studien vor allem seit dem Aufkommen Fortgeschrittener neuroimaging-Techniken mehr auf ein mechanistisches Verständnis von ECT., Daher war das primäre Ziel der späteren neuroimaging-Studien, nach strukturellen und funktionellen hirnveränderungen zu suchen, die erklären könnten, wie ECT wirkt, anstatt Beweise für grobe strukturelle Schäden an sich.

[Tabelle 1] und [Tabelle 2] geben einen überblick über die evidenzbasis in diesem Bereich. Strukturelle und Funktionelle Neuroimaging-Studien Devanand et al. Überprüft 16 strukturellen neuroimaging-Studien über die Wirkung der EKT auf das Gehirn.,[4] davon waren zwei Studien zur pneumoenzephalographie, neun Studien zur Computertomographie (CT) und fünf Studien zur Magnetresonanztomographie (MRT).

Die meisten dieser Studien waren jedoch retrospektiv im design, wobei neuroimaging bei Patienten durchgeführt wurde, die in der Vergangenheit ECT erhalten hatten. In Ermangelung eines baseline neuroimaging wäre es sehr schwierig, strukturelle Veränderungen des Gehirns ECT zuzuschreiben. Darüber hinaus lieferten pneumoenzephalographie, CT-scan und sogar frühe 0,3 T MRT Bilder mit einer viel geringeren räumlichen Auflösung als heute., Die Autoren schlussfolgerten, dass es keine Beweise, um zu zeigen, dass der ECT verursacht keine strukturelle Schädigung des Gehirns.[4] Seitdem haben mindestens zwanzig weitere MRT-basierte strukturelle neuroimaging-Studien die Wirkung von ECT auf das Gehirn untersucht.

Die frühesten MRT-Studien in den frühen 1990er Jahren konzentrierten sich auf die Erkennung von Strukturschäden nach ECT. Alle diese Studien waren prospektiv im design, wobei der erste MRT-scan zu baseline und ein zweiter MRT-scan nach ECT durchgeführt.,[9],[11],[12],[13],[41] Während die meisten Studien den Patienten einmal um 24 h nach ect Aufnahmen, führten einige Studien mehrere post-ect-neuroimaging in den ersten 24 h nach ECT durch, um die akuten Veränderungen besser einzufangen. Eine einzige Studie von Coffey et al.

Follow-up der Patienten für eine Dauer von 6 Monaten und wiederholte neuroimaging wieder nach 6 Monaten, um alle langfristigen Veränderungen nach ECT erfassen.,[10]Die wichtigste Schlussfolgerung, die sich aus dieser frühen Studien war, dass es keine Beweise für kortikale Atrophie, Veränderungen im Ventrikel Größe, oder eine Erhöhung der weißen Substanz hyperintensitäten.[4] Die nächste wichtige Schlussfolgerung war, dass es schien, eine Zunahme der T1-und T2-Relaxationszeit sofort nach ECT, welche zurückgegeben normal innerhalb von 24 h. Dies unterstützt die Theorie, dass sofort nach ECT, es scheint sich um einen kurzfristigen Ausfall des blood–Hirn-Schranke, was zu Wasser-Einstrom in das Hirngewebe.,[11] Der Letzte bedeutende Beobachtung von Coffey et al. Im Jahr 1991 war, dass es keine signifikanten zeitlichen änderungen in der Gesamt-Volumina der Frontallappen, Temporallappen, oder amygdala–Hippocampus-Komplex.[10] Dies wurde jedoch später durch hochauflösende MRT-Studien widerlegt.

Nichtsdestotrotz war eine unausweichliche Schlussfolgerung dieser frühen Studien, dass es nach der Verabreichung von ECT keine groben strukturellen hirnveränderungen gab. Viel später im Jahr 2007, Szabo et al., verwendet diffusionsgewichtete MRT, um Patienten in der unmittelbaren post-ECT-Phase zu Bild und nicht alle offensichtlichen Veränderungen des Hirngewebes nach ECT zu beobachten.[17]der nächste große Durchbruch kam 2010, als Nordanskog et al. Gezeigt, dass es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus bilateral nach einem Kurs von ECT in einer Kohorte von Patienten mit depressiven Erkrankungen gab.[18] Dies widersprach den früheren Bemerkungen von Coffey et al.

Dass es keine Volumenzunahme in jedem Teil des Gehirns nach ECT gab.,[10] Dies war durchaus eine spannende Suche und war gefolgt von einigen ähnlichen Studien. Die Perspektive dieser Studien war jedoch ganz anders als die frühen Studien. Im Gegensatz zu den frühen Studien, die nach ect-bezogenen Hirnschäden suchten, konzentrierten sich die neueren Studien eher auf die Aufklärung des Wirkmechanismus von ECT.

Weiter im Jahr 2014, Nordanskog et al. In einer follow-up-Studie zeigte, dass, obwohl es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus 1 Woche nach einem Kurs von ECT gab, das hippocampusvolumen nach 6 Monaten wieder zur Basislinie zurückkehrte.,[19] Zwei weitere Studien im Jahr 2013 zeigten, dass neben dem hippocampus, die amygdala zeigte auch signifikante Volumenzunahme nach ECT., im hippocampus, amygdala, anterior temporal pole, subgenual cortex,[21] rechter caudatkern und dem gesamten medialen Temporallappen (MTL), bestehend aus hippocampus, amygdala, insula und posterosuperem temporal cortex, [24] para hippocampi, rechter subgenualer anterior cingulate gyrus und rechter anterior cingulate gyrus, [25] Linker kleinhirnbereich VIIa crus I, [29] Putamen, caudate nucleus und nucleus acumbens [31] und Cluster mit erhöhter kortikaler Dicke, die den temporalen pol, mittleren und oberen temporalen Kortex, die Insula und den unteren temporalen Kortex umfassen.,[27] der am häufigsten berichtete und replizierte Befund war Jedoch der bilaterale Anstieg des hippocampus-und amygdala-Volumens. Im Licht dieser Erkenntnisse, wurde es vorläufig vorgeschlagen, dass die EKT wirkt, indem es die neuronale regeneration im Hippokampus – amygdala-Komplex.[42], [43] Es gibt jedoch gewisse Inkonsistenzen zu dieser Hypothese.

Bis heute nur eine Studie – Nordanskog et al., 2014 – verfolgt hat, an der Studie teilnehmenden Patienten für eine lange Laufzeit – 6 Monate in Ihrem Fall., Und signifikant fanden die Autoren heraus, dass das hippocampusvolumen nach einer Erhöhung unmittelbar nach ECT um 6 Monate zurück zur baseline zurückkehrt.[19] Dies war jedoch nicht mit dem Rückfall von depressiven Symptomen verbunden. Ein weiterer Bereich von signifikanter Verwirrung war die Korrelation von Hippocampus-Volumenzunahme mit der Verbesserung der depressiven Symptome. Obwohl fast alle Studien nach ECT einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens nachweisen, konnte eine Mehrheit der Studien keine Korrelation zwischen symptomverbesserung und hippocampusvolumenzunahme nachweisen.,[19],[20],[22],[24],[28] Eine signifikante Minderheit der volumetrischen Studien hat jedoch eine Korrelation zwischen einer Zunahme des Hippocampus-und/oder amygdala-Volumens und einer Verbesserung der Symptome nachgewiesen.[21],[25],[30]Ein weiterer Satz von Studien verwendet diffusion tensor Bildgebung, funktionelle MRT (fMRI), anatomische connectom, und strukturelle Netzwerkanalyse, um die Wirkung von ECT auf das Gehirn zu studieren.

Die erste dieser Studien von Abbott et al. Im Jahr 2014 zeigte sich, dass bei fMRI die Konnektivität zwischen dem rechten und dem linken hippocampus bei Patienten mit schwerer depression signifikant reduziert wurde., Es wurde auch gezeigt, dass die Konnektivität wurde normalisiert nach ECT, und die Verbesserung der Symptome war korreliert mit einer Zunahme der Konnektivität.[22] In einem ersten seiner Art DTI-Studie, Lyden et al. 2014 zeigte sich, dass die fraktionierte Anisotropie, die ein Maß für die weiße Substanz oder faserdichte ist, bei Patienten mit schwerer depression im vorderen cingulum, Zange minor und dem dorsalen Aspekt des linken oberen longitudinalen fasciculus post ECT erhöht ist., Die Autoren vorgeschlagen, dass ECT Handlungen zu normalisieren, major depressive disorder-bezogene Auffälligkeiten in der strukturellen Konnektivität des dorsalen fronto-limbischen Bahnen.[23] ein Weiterer DTI-Studie, in 2015 gebaut, im großen Maßstab anatomischen Netzwerke des menschlichen Gehirns – Connectome, basierend auf white matter fiber tractography.

Die Autoren fanden signifikante Reorganisation in der anatomischen verbindungen mit dem limbischen Struktur, Temporallappen und Frontallappen. Es wurde auch gefunden, dass die Verbindung wechselt zwischen amygdala und ABS hippocampus korreliert mit der Reduktion der depressiven Symptome.,[26] Im Jahr 2016, Wolf et al. Verwendet einen quellbasierten Morphometrie-Ansatz, um die strukturellen Netzwerke bei Patienten mit Depressionen und Schizophrenie und die Wirkung von ECT auf die gleiche zu studieren.

Es wurde gefunden, dass die medialen präfrontalen Kortex/anterioren Cingulum (ACC/MPFC) - Netz, MTL Netzwerk, bilateralen thalamus und linken Kleinhirn-Regionen/precuneus zeigte erhebliche Unterschied zwischen den gesunden Probanden und der Patientengruppe., Es wurde auch gezeigt, dass die Verwaltung von ECT zu einer signifikanten Erhöhung der netzwerkstärke des ACC/MPFC-Netzwerks und des MTL-Netzwerks führt, obwohl die Zunahme der netzwerkstärke und der symptomverbesserung nicht korreliert war.[32]Aufbauend auf diesen Studien, eine kürzlich veröffentlichte meta-Analyse hat eine quantitative Synthese von hirnvolumenänderungen versucht †"" Fokus auf Hippocampus Volumenzunahme nach ECT bei Patienten mit schwerer depressiver Störung und bipolarer Störung., Die Autoren wählten zunächst 32 Originalartikel aus, aus denen sechs Artikel die Kriterien für die quantitative Synthese erfüllten. Die Ergebnisse zeigten eine signifikante Zunahme in der Lautstärke des rechten und linken hippocampus nach ECT. Für den rest der Hirnregionen erlaubte die Heterogenität in Protokollen und bildgebungstechniken keine quantitative Analyse, und die Autoren haben auf eine narrative überprüfung zurückgegriffen, die der vorliegenden mit ähnlichen Schlussfolgerungen ähnelt.[44] Fokussierung ausschließlich auf Hippocampus-Volumenänderung in ECT, Oltedal et al., im Jahr 2018 führte eine mega-Analyse von 281 Patienten mit schwerer depressiver Störung mit ECT an zehn verschiedenen globalen Standorten der Globalen ECT-MRT-Forschungszusammenarbeit behandelt.[45] Ähnlich wie frühere Studien gab es einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens bilateral mit einer dose–response relationship mit der Anzahl der ECTs verwaltet.

Darüber hinaus war bilaterales (B/L) ect mit einer gleichmäßigen Volumenzunahme im rechten und linken hippocampus verbunden, während Rechtes einseitiges ECT mit einer größeren Volumenzunahme im rechten hippocampus verbunden war., Schließlich wurde entgegen der Erwartung festgestellt, dass die klinische Verbesserung negativ mit dem hippocampusvolumen korreliert war.So zeigt eine überprüfung der aktuellen Beweise reichlich, dass von der Suche nach ect-bezogenen Hirnschäden – und keine zu finden, haben wir uns nun auf der Suche nach einem mechanistischen Verständnis der Wirkung von ECT bewegt. In diesem Zusammenhang wurde festgestellt, dass ECT nicht induzieren strukturelle Veränderungen im Gehirn – eine Tatsache, die beschlagnahmt worden, auf einige, zu behaupten, ECT Hirnschäden führt.,[46] Solche Aussagen sollten jedoch gegen die Definition des Schadens im Sinne der wissenschaftlichen medizinischen Gemeinschaft und der Patientenpopulation abgewogen werden. Neuroanatomische Veränderungen im Zusammenhang mit wirksamer ECT können besser als ECT-induzierte hirnneuroplastizität oder ect-induzierte hirnneuromodulation als ECT-induzierte Hirnschäden beschrieben werden.

Metabolic Neuroimaging Studies. Magnetic Resonance Spectroscopic Imaging Magnetic resonance spectroscopic imaging (MRSI) verwendet ein phasenkodierverfahren, um die räumliche Verteilung von magnetresonanzsignalen verschiedener Moleküle abzubilden., Der entscheidende Unterschied ist jedoch, dass während MRI die MR-Signale von Wassermolekülen abbildet, mrsi die MR-Signale von verschiedenen Metaboliten wie N-acetyl-Aspartat (NAA) und cholinhaltigen verbindungen erzeugt. Die Konzentration dieser Metaboliten ist jedoch mindestens 10.000 mal niedriger als Wassermoleküle und daher wäre auch die erzeugte Signalstärke entsprechend geringer., MRSI bietet uns jedoch den einzigartigen Vorteil, in vivo die Veränderung der Konzentration von hirnmetaboliten zu untersuchen, die in Bereichen wie Psychiatrie, Neurologie und neurowissenschaftliche Grundlagenforschung von großer Bedeutung war.[47]MRSI-Studien über ECT bei Patienten mit Depressionen konzentrierten sich weitgehend auf vier Metaboliten im menschlichen Gehirn – " NAA, Cholin-haltige verbindungen (Cho), die überwiegend zellmembranverbindungen wie glycerophosphocholin, phosphocholin und einen minimalen Beitrag von Acetylcholin, Kreatinin (Cr) und Glutamin und Glutamat zusammen (Glx) enthalten., NAA befindet sich ausschließlich in den Neuronen und wird als marker für neuronale Lebensfähigkeit und Funktionalität vorgeschlagen.[48] Cholinhaltige verbindungen (Cho) umfassen hauptsächlich die membranverbindungen, und eine Zunahme von Cho wäre suggestiv für erhöhte membranumsätze.

Cr dient als marker für den zellulären Energiestoffwechsel, und seine Werte werden in der Regel erwartet, stabil zu bleiben. Zu den Regionen, die in MRSI-Studien am häufigsten untersucht wurden, gehören der bilaterale hippocampus und amygdala, der dorsolaterale präfrontale cortex (DLPFC) und ACC.,Bis heute haben fünf MRSI-Studien die NAA-Konzentration im hippocampus vor und nach ECT gemessen. Davon zeigten drei Studien, dass sich die NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT nicht signifikant ändert.[33],[38],[49] auf der anderen Seite haben zwei aktuelle Studien eine statistisch signifikante Reduktion der NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT gezeigt.[39],[40] Die Auswirkungen dieser Ergebnisse sind von erheblichem Interesse, um uns in der Beantwortung der titelgebenden Frage., Ein normales Niveau von NAA nach ECT könnte bedeuten, dass es nach ECT keinen signifikanten neuronalen Tod oder Schaden gibt, während eine Reduktion das Gegenteil signalisieren würde.

Ein direkter Vergleich zwischen diesen Studien ist jedoch vor allem aufgrund der unterschiedlichen ect-Protokolle, die in diesen Studien verwendet wurden, kompliziert. Es muss jedoch anerkannt werden, dass die drei älteren Studien 1,5 T MRT verwendeten, während die beiden neueren Studien ein höheres 3 T MRT verwendeten, das ein besseres signal-Rausch-Verhältnis und damit ein geringeres Risiko für Fehler bei der Messung der metabolitenkonzentrationen bietet., Die Autoren einer Studie von Njau et al.[39] argumentieren, dass eine änderung der NAA-Spiegel reversible Veränderungen des neuronalen Stoffwechsels widerspiegeln könnte, anstatt eine permanente änderung der Anzahl oder Dichte von Neuronen und dass eine reduzierte NAA auf eine Veränderung des Verhältnisses von Reifen zu unreifen Neuronen hinweisen könnte, was in der Tat eine verbesserte Erwachsene Neurogenese widerspiegeln könnte. So warnen die Autoren, dass die Schlussfolgerung, ob eine Verringerung der NAA-Konzentration vorteilhaft oder schädlich ist, eine gleichzeitige Messung der kognitiven Funktion erfordert, die in Ihrer Studie fehlte.

Im Jahr 2017, Cano et al., auch zeigte sich eine signifikante Reduktion des NAA/Cr-Verhältnisses im hippocampus post ECT. Signifikanter zeigten die Autoren auch einen signifikanten Anstieg des Glx-Spiegels im hippocampus nach ECT, der auch mit einer Zunahme des Hippocampus-Volumens verbunden war.[40] Zu erklären, diese drei Befunde, die Autoren vorgeschlagen, ECT produziert eine neuroinflammatorische Reaktion im hippocampus – wahrscheinlich vermittelt durch Glx, der bekannt, um die Entzündung verursachen, bei höheren Konzentrationen, wodurch die Buchhaltung für die Zunahme des Hippocampus-Volumens mit einer Reduktion des NAA-Konzentration., Die Ursache für den volumenanstieg bleibt unklar – mit den Autoren spekulieren, dass es aufgrund neuronaler Schwellung oder aufgrund der Angiogenese sein könnte. Die gleiche Studie und mehrere andere frühere Studien [21],[25],[30] haben gezeigt, dass Hippocampus-Volumenzunahme mit klinischer Verbesserung nach ECT korreliert wurde.

So werden wir zur Hypothese geführt, dass derselbe Mechanismus, der die klinische Verbesserung mit ECT antreibt, auch für die kognitive Beeinträchtigung nach ECT verantwortlich ist., Ob dies eine rein neuroinflammatorische Reaktion oder eine neuroplastische Reaktion oder eine neuroinflammatorische Reaktion ist, die zu einer Form von neuroplastizität führt, ist eine kritische Frage, die noch zu beantworten ist.[40]Studien, die NAA-Konzentrationsänderungen in anderen Hirnarealen analysiert haben, haben ebenfalls widersprüchliche Ergebnisse erbracht. Der ACC ist ein weiterer Bereich, der in einigen Details unter Verwendung der MRSI-Technik untersucht wurde. Im Jahr 2003, Pfleiderer et al.

Nachweislich gab es keine signifikante änderung der NAA-und Cho-Werte im ACC-folgenden ECT., Dies scheint darauf hinzuweisen, dass es im ACC post ECT keine Neurogenese oder membranumsätze gab.[36] diese Feststellung wurde jedoch von Merkl et al. Angefochten. Im Jahr 2011, die gezeigt, dass die NAA-Werte waren signifikant reduziert in der linken ACC bei Patienten mit depression und dass diese Ebenen wurden deutlich erhöht, nach ECT.[37] dies wird wiederum von Njau et al.

Angefochten. Who zeigte, dass die NAA-Spiegel nach ECT im linken Rückgrat ACC deutlich reduziert sind.,[39] ein direkter Vergleich dieser drei Studien wird durch die verschiedenen verwendeten ect-und bildgebungsparameter erschwert, so dass zu diesem Zeitpunkt noch keine Feste Schlussfolgerung gezogen werden kann. Darüber hinaus zeigte eine Studie erhöhte NAA-Werte in der amygdala nach Verabreichung von ECT[34] mit einem trend-Anstieg der Cho-Werte, was wiederum auf Neurogenese und/oder neuroplastizität hindeutet.

Eine überprüfung der Studien auf der DLPFC zeigt ein ähnlich verwirrendes Bild mit einer Studie, die jeweils keine Veränderung, Reduzierung und Erhöhung der Konzentration von NAA nach ECT.,[35],[37],[39] auch Hier wird ein direkter Vergleich der drei Studien durch die heterogenen Bildgebungs-und ECT-Protokolle erschwert.Insgesamt fünf Studien analysiert, die Konzentration des cholinhaltige verbindungen (Cho) bei Patienten, die sich ECT. Konzeptionell deutet eine Zunahme der Cho-Signale auf einen erhöhten membranumsatz hin, der mit synaptogenese, Neurogenese und Reifung von Neuronen assoziiert ist.[31] davon haben zwei Studien die Cho-Konzentration im B/L hippocampus mit kontrastierenden Ergebnissen gemessen. Ende et al., im Jahr 2000 zeigte eine signifikante Erhöhung der Cho-Werte in B / L hippocampus nach ECT, während Jorgensen et al.

Im Jahr 2015 gelang es nicht, den gleichen Befund zu replizieren.[33], [38] Cho-Ebenen wurden auch in der amygdala, ACC und der DLPFC untersucht. Keine dieser Studien zeigte jedoch einen signifikanten Anstieg oder Rückgang der Cho-Werte vor und nach ECT in den jeweiligen untersuchten Hirnregionen. Darüber hinaus wurde kein signifikanter Unterschied gesehen in der pre-ECT-Cho Ebenen der Patienten im Vergleich zu gesunden Kontrollen.,[34],[36],[37]im Rückblick müssen wir zugeben, dass die MRSI-Studien noch in einem Vorstadium mit signifikanter Heterogenität in ect-Protokollen, Patientenpopulation und untersuchten Hirnregionen sind.

In diesem Stadium ist es schwierig, Feste Schlüsse zu ziehen, außer die Tatsache zu erkennen, dass die neueren Studien – Njau et al., 2017, Cano, 2017 und Jorgensen et al., 2015 – haben gezeigt, Rückgang der NAA-Konzentration und kein Anstieg in Cho-Ebenen [38],[39],[40] – im Gegensatz zu den früheren Studien von Ende et al.,[33] Die Auffassung, angeboten durch die neueren Studien ist man von einer neuroinflammatorischen Modelle der Wirkung von ECT, wahrscheinlich fahren neuroplastizität im Hippokampus. Dies würde eine mechanistische Verständnis der klinischen Antwort und das Phänomen der kognitiven Beeinträchtigung im Zusammenhang mit ECT. Diese Schlussfolgerung basiert jedoch auf Vermutungen, und in diesem Bereich muss mehr getan werden.

Eine weitere beweislinie für die Analyse der Wirkung von ECT auf das menschliche Gehirn ist die Untersuchung der Konzentration von neurotrophinen im plasma oder serum., Neurotrophine sind kleine Proteinmoleküle, die neuronales überleben und Entwicklung vermitteln. Die prominenteste unter diesen ist Gehirn-derived neurotrophic factor (BDNF), die eine wichtige Rolle in neuronalen überleben spielt, Plastizität und migration.[50] Eine neurotrophen Theorie der affektiven Störungen wurde vorgeschlagen, die Hypothese aufgestellt, dass depressive Störungen sind verbunden mit einer verminderten expression von BDNF in den limbischen Strukturen, was die Atrophie dieser Strukturen.,[51] es wurde auch postuliert, dass antidepressive Behandlung eine neurotrophe Wirkung hat, die den neuronalen Zellverlust umkehrt und dadurch eine therapeutische Wirkung erzeugt. Es ist gut erwiesen, dass BDNF bei Stimmungsstörungen abnimmt.[52] Es wurde auch gezeigt, dass die klinische Verbesserung der depression ist assoziiert mit dem Anstieg der BDNF-Ebenen.[53] Daher wurden vorläufig serum-BDNF-Spiegel als biomarker für die Behandlung von Depressionen vorgeschlagen., Jüngste metaanalytische Beweise haben gezeigt, dass ECT mit einer signifikanten Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel bei Patienten mit schwerer depressiver Störung verbunden ist.[54] wenn man Bedenkt, dass BDNF ein potenter stimulator der Neurogenese ist, verleiht die Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel nach ECT der Theorie weitere Glaubwürdigkeit, dass ECT zu Neurogenese im hippocampus und anderen limbischen Strukturen führt, was wiederum die therapeutische Wirkung von ECT vermittelt.

Kognitive Beeinträchtigung Studien Kognitive Beeinträchtigung war schon immer die wichtigste Nebenwirkung im Zusammenhang mit ECT.,[55] bald nach der Einführung von ECT tauchten Bedenken bezüglich der langfristigen kognitiven Beeinträchtigung auf und sind seitdem zu einem der umstrittensten Aspekte von ECT geworden.[56] Anti-ECT-Gruppen haben Häufig auf kognitive Beeinträchtigungen nach ECT als Beweis für ect Hirnschäden hingewiesen.[56] eine Metaanalyse von Semkovska und McLoughlin im Jahr 2010 ist eine der detailliertesten Studien, die versucht hatten, diese langjährige Debatte beizulegen.,[57] Die Autoren überprüft die 84 Studien (2981 Teilnehmer), die benutzt hatte, eine Summe von 22 standardisierten neuropsychologischen tests Beurteilung von verschiedenen kognitiven Funktionen vor und nach der EKT bei Patienten mit einer major Depression. Die verschiedenen kognitiven Domänen überprüft inklusive Verarbeitungsgeschwindigkeit, Aufmerksamkeit/Arbeitsgedächtnis, das verbale episodische Gedächtnis, visuelle episodische Gedächtnis, räumliche Problemlösung, Exekutive Funktion und geistige Fähigkeit., Die Autoren zogen den Schluss, dass die Verabreichung von ECT für die depression ist assoziiert mit erheblichen kognitiven Beeinträchtigungen in den ersten Tagen nach dem ECT-Verwaltung. Es wurde jedoch auch gesehen, dass Beeinträchtigungen in der kognitiven Funktion gelöst, innerhalb einer Zeitspanne von 2 Wochen und danach eine Mehrheit von kognitiven Domänen zeigte sogar leichte Verbesserung im Vergleich zum baseline-performance.

Es wurde auch aufgezeigt, dass nicht einer einzelnen kognitiven Domäne zeigte Dauerhaftigkeit der Wertminderung über 15 Tage nach ECT.,Gedächtnisstörungen nach ECT können analysiert werden weitgehend unter zwei konzeptuellen Schemata – eine, die klassifiziert Gedächtnisstörungen Objektive Beeinträchtigung des Gedächtnisses und der subjektiven Beeinträchtigung des Gedächtnisses und die anderen, die klassifiziert es als Beeinträchtigung in den anterograde Gedächtnis versus Beeinträchtigung in retrograde Gedächtnis. Objective memory kann grob definiert werden als die Fähigkeit, gespeicherte Informationen abzurufen und kann durch verschiedene standardisierte neuropsychologische tests gemessen werden. Subjektives Gedächtnis oder metagedächtnis hingegen bezieht sich auf die Fähigkeit, Urteile über die Fähigkeit zu treffen, gespeicherte Informationen abzurufen.,[58] Wie bereits beschrieben, wurde schlüssig nachgewiesen, dass anterograde-Gedächtnisstörungen nicht länger als 2 Wochen nach ECT anhalten.[57] eine der hauptbeschränkungen dieser Metaanalyse war Jedoch der Mangel an beweisen für retrograde Amnesie nach ECT.

Dies ist besonders bedauerlich, wenn man bedenkt, dass es Gedächtnisstörungen †" besonders retrograde Amnesie, die die meiste Aufmerksamkeit erhalten hat.[59] darüber hinaus wurden Berichte über katastrophale retrograde Amnesie wiederholt als sensationelle Beweise für die bleibenden Hirnschäden durch ECT zurückgehalten.,[59] Zugegeben, Studien über retrograde Amnesie sind weniger und weniger schlüssig als über anterograde Amnesie.[60],[61] derzeit sind die Ergebnisse widersprüchlich, mit einigen Studien finden einige Beeinträchtigungen in der retrograde-Speicher – insbesondere retrograde autobiographische Gedächtnis bis zu 6 Monate nach ECT.[62],[63],[64],[65] neuere Studien haben diese Feststellung jedoch nicht unterstützt.,[66],[67], Während Sie zeigen eine Beeinträchtigung in retrograde Speicher sofort nach ECT, es war zu erkennen, dass dieses Defizit zurückgegeben pre-ECT Ebenen innerhalb einer Zeitspanne von 1–2 Monate und verbessert darüber hinaus baseline-performance nach 6 Monaten post ECT.[66] hinzu Kommen zahlreiche Faktoren, die die Beurteilung der retrograden Amnesie verwirren. Es wurde gezeigt, dass depressive Symptome zu einer signifikanten Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses führen können.[68], [69] es wurde auch gezeigt, dass Sinus-Wellen-ECT im Vergleich zu kurzpulse-ect eine signifikant höhere Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses hervorruft.,[70] Seit den 1990er Jahren wurde Sinus-Wellen-ECT jedoch vollständig durch kurzpulse-ECT ersetzt, und es ist unklar, welche Auswirkungen kognitive Beeinträchtigungen aus der Sinus-Welle-ära in der zeitgenössischen ect-Praxis haben.Ein weiteres Problemfeld sind Berichte über subjektive Gedächtnisstörungen nach ECT. Einer der Pioniere der Forschung über subjektive Gedächtnisstörungen waren Squire und Chace, die in den 1970er Jahren eine Reihe von Studien veröffentlichten, die die negativen Auswirkungen bilateraler ECT auf die subjektive Beurteilung des Gedächtnisses zeigten.,[62],[63],[64],[65] Jedoch, die meisten der Studien, post-1980 – vom Sinus-Welle ECT wurde ersetzt durch den kurz-Puls ECT Bericht eine Allgemeine Verbesserung in der subjektiven Erinnerung Beurteilungen nach ECT.[71] darüber hinaus sind die meisten der neueren Studien fanden einen signifikanten Zusammenhang zwischen Maßnahmen der subjektive und Objektive Erinnerung.[63],[66],[70],[72],[73],[74] es wurde auch gezeigt, dass subjektive Gedächtnisstörungen stark mit der schwere depressiver Symptome verbunden sind.,[75] Im Lichte dieser Tatsachen, die Gültigkeit und den Wert von Maßnahmen des subjektiven Gedächtnisstörungen als marker für kognitive Beeinträchtigungen und Schädigungen des Gehirns nach ECT wurden befragt.

Bedenken hinsichtlich subjektiver Gedächtnisstörungen und katastrophaler retrograde Amnesie bestehen jedoch weiterhin, wobei die Ergebnisse verschiedener Forschungsgruppen und patientenselbstberichte in verschiedenen Medien erheblich dissonant sind.[57]Einige Studien berichteten von der Möglichkeit, dass ECT mit der Entwicklung einer späteren Demenz verbunden ist.,[76],[77] Jedoch eine neue große, gut kontrollierte, prospektive Dänische Studie ergab, dass die Verwendung des ECT wurde nicht im Zusammenhang mit erhöhten Inzidenz von Demenz.[78] Schlussfolgerung Unsere Titelfrage ist, ob ECT zu Hirnschäden führt, bei denen Schäden auf Zerstörung oder degeneration von Nerven oder nervenwegen im Gehirn hindeuten, was zu Funktionsverlust führt. Dieses Problem wurde zuletzt von Devanand et al. Seit 1994 ist unser Verständnis von ECT erheblich gewachsen, insbesondere durch das Aufkommen moderner neuroimaging-Techniken, die wir im detail überprüft haben., Und was diese Studien zeigen, ist, anstatt das Gehirn zu schädigen, hat ect eine neuromodulatorische Wirkung auf das Gehirn.

Die verschiedenen Linien der Beweise – strukturellen neuroimaging-Studien, die funktionelle Neuro-Bildgebungs-Datenbank Studien, die neurochemischen und metabolischen Studien und serum-BDNF-Studien zeigen alle in diese Richtung. Diese neuromodulatorischen Veränderungen wurden auf den hippocampus, amygdala und bestimmte andere Teile des limbischen Systems lokalisiert. Wie genau diese Veränderungen die Verbesserung der depressiven Symptome vermitteln, bleibt eine Frage, die unbeantwortet bleibt., Es gibt jedoch wenig Beweise aus neuroimaging-Studien, die darauf hindeuten, dass ect Zerstörung oder degeneration von Neuronen verursacht.

Obwohl kognitive Beeinträchtigungen Studien zeigen, dass es Objektive Beeinträchtigung bestimmter Funktionen †" besonders Gedächtnis unmittelbar nach ECT, diese Beeinträchtigungen sind vorübergehend mit voller Erholung innerhalb von 2 Wochen. Vielleicht ist das wichtigste nicht adressierte Problem die retrograde Amnesie, die nach ECT für bis zu 2 Monate bestehen bleibt., In dieser Hinsicht haben die jüngsten neurometabolischen Studien einen vorläufigen Wirkmechanismus von ECT angeboten, eine vorübergehende Entzündung in der limbischen Kortex zu erzeugen, die wiederum die Neurogenese antreibt und dadurch eine neuromodulatorische Wirkung ausübt. Diese Hypothese würde erklären, sowohl die kognitiven Nebenwirkungen der EKT – durch die kurzzeitige Entzündung – und die langfristige Verbesserung in der Stimmung – die Neurogenese im hippocampus., Obwohl derzeit nicht bewiesen, würde eine solche Hypothese implizieren, dass kognitive Beeinträchtigung mit dem Wirkungsmechanismus von ECT verbunden ist und kein Indikator für eine Schädigung des Gehirns durch ECT.Die überprüfung der Literatur deutet darauf hin, dass ECT verursacht am wenigsten strukturellen und funktionellen Veränderungen im Gehirn, und diese werden aller Wahrscheinlichkeit nach im Zusammenhang mit der Auswirkungen der ECT.

Diese können jedoch nicht als Hirnschäden verstanden werden, wie Sie normalerweise verstanden werden., Aufgrund der relativen Knappheit an Daten, die direkt die Frage untersucht, ob ect Hirnschäden verursacht, ist es nicht möglich, diese Frage abschließend zu beantworten. Angesichts der anhaltenden Finanzkrise ist es jedoch notwendig, Studien zu entwerfen, die diese Frage konkret beantworten.Finanzielle Unterstützung und Sponsoring.Interessenkonfliktenes gibt keine Interessenkonflikte. Referenzen 1.Payne NA, Prudic, J.

Elektroschock-Therapie. Teil I. Eine Perspektive auf die Entwicklung und aktuelle Praxis, ECT.

J Psychiatric Pract 2009;15. 346-68. 2.Lauber C, Nordt C, Falcato L, Rössler W., Kann ein Anfall helfen?.

Die öffentliche Haltung gegenüber der Elektrokrampftherapie. Psychiatry Res 2005;134:205-9. 3.Stefanazzi M.

Ist elektrokonvulsive Therapie (ECT) überhaupt ethisch gerechtfertigt?. Wenn ja, unter welchen Umständen. HEC Forum, 2013;25:79-94.

4.Devanand DP, Dwork AJ, Hutchinson ER, Bolwig TG, Sackeim HA. Verändert ECT die Gehirnstruktur?. Am J Psychiatry 1994;151:957-70.

5.Devanand DP. Schädigt die elektrokonvulsive Therapie Gehirnzellen?. Semin Neurol 1995;15:351-7.

6.Pearsall J, Trumble B, Herausgeber. Das Oxford English Reference Dictionary. 2nd ed., Oxford, England.

7.Collin PH. Wörterbuch der Medizinischen Begriffe. 4th ed.

8.Hajdu SI. Einträge zur Labormedizin im ersten Illustrierten medizinischen Wörterbuch. Ann Clin Lab Sci 2005;35:465-8.

9.Mander AJ, Whitfield Ein, Kean DM, Smith MA, Douglas RH, Kendell RE. Zerebrale und Hirnstamm Veränderungen nach ECT durch kernmagnetresonanztomographie offenbart. Br J Psychiatrie 1987;151:69-71.

10.Coffey CE, Weiner RD, Djang WT, Figiel GS, Soady SA, Patterson LJ, et al. Gehirn anatomische Effekte der Elektrokrampftherapie., Eine prospektive Magnetresonanztomographie-Studie. Arch Gen Psychiatry 1991;48:1013-21.

11.Scott AI, Douglas RH, Whitfield Ein, Kendell RE. Der Zeitverlauf der zerebralen Magnetresonanz ändert sich nach der elektrokonvulsiven Therapie. Br J Psychiatrie 1990;156:551-3.

12.Pande AC, grunhaus entfernt LJ, Aisen AM, Haskett RF. Eine vorläufige magnetic resonance imaging Studie der EKT-behandelten depressiven Patienten. Biol Psychiatrie 1990;27.

102-4. 13.Coffey CE, Figiel GS, Djang WT, Sullivan DC, Herfkens RJ, Weiner RD. Effekte von EKT auf die Struktur des Gehirns.

Ein pilot prospective magnetic resonance imaging study., Am J Psychiatry 1988;145:701-6. 14.Qiu H, Li X, Zhao W, Du L, Huang P, Fu Y, et al. Elektroschock-Therapie-Induzierte Gehirn strukturelle und funktionelle Veränderungen bei depressiven Störungen.

Eine Längsschnitt-Studie. Med Sci Monit 2016;22:4577-86. 15.Kunigiri G, Jayakumar PN, Janakiramaiah N, Gangadhar BN.

MRT T2 relaxometrie der Hirnregionen und kognitive Dysfunktion nach elektrokonvulsive Therapie. Indian J Psychiatry 2007;49:195-9. [PUBMED] [Vollständiger text] 16.Pirnia T, Joshi SH, Leaver BIN, Vasavada M, Njau S, Woods RP, et al., Elektrokonvulsive Therapie und strukturelle neuroplastizität in der neokortikalen, limbischen und paralimbischen Kortex.

Transl Psychiatrie 2016;6:e832. 17.Szabo K, Hirsch JG, Krause M, Ende G, Henn FA, Sartorius A, et al. Diffusions-gewichtete MRT in der frühen phase nach der Elektroschock-Therapie.

Neurol Res 2007;29:256-9. 18.Nordanskog P, Dahlstrand U, Larsson MR, Larsson EM, Knutsson L, Johanson A. Zunahme des hippocampusvolumens nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit depression.

Eine volumetrische Magnetresonanztomographie-Studie. JG 2010;26. 62-7.

19.,Nordanskog P, HERR Larsson, Larsson EM, Johanson, A. Hippocampus-Volumen in Bezug auf klinische und kognitive outcome nach Elektrokrampftherapie bei Depressionen. Acta Psychiatric Scand 2014;129.

303-11. 20.Tendolkar I, van Beek M, van Oostrom ich, Mulder M, Janzing J, Voshaar RO, et al. Elektrokonvulsive Therapie erhöht Hippocampus und Amygdala Volumen in der Therapie refraktäre depression.

Eine longitudinale Pilotstudie. Psychiatry Res 2013;214:197-203. 21.Dukart J, Regen F, Kherif F, Colla M, Bajbouj M, Heuser I, et al., Elektrokonvulsive Therapie-induzierte gehirnplastizität bestimmt therapeutisches Ergebnis bei Stimmungsstörungen.

Proc Natl Acad Sci U S A 2014;111:1156-61. 22.Abbott CC, Jones T, Lemke NT, Gallegos P, McClintock SM, Mayer AR, et al. Hippokampale strukturelle und funktionelle Veränderungen im Zusammenhang mit elektrokonvulsiver Therapie.

Transl Psychiatrie 2014;4:e483. 23.Lyden H, Espinoza RT, Pirnia T, Clark K, Joshi SH, Abgang AM, et al. Elektrokonvulsive Therapie vermittelt neuroplastizität der weißen Substanz Mikrostruktur in großen Depressionen.

Transl Psychiatrie 2014;4:e380. 24.,Bouckaert F, De Winter, "FL", " Emsell L, Dols Ein, Rhebergen D, Wampers M, et al. Grey matter volume vergrößern folgende Elektroschock-Therapie bei Patienten mit late-life-depression.

A longitudinal MRI study. J Psychiatry Neurosci 2016;41:105-14. 25.Ota M, Noda T, Sato N, Okazaki M, Ishikawa M, Hattori K, et al.

Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf das graue stoffvolumen bei schwerer depressiver Störung. J Betreffen Disord 2015;186:186-91. 26.Zeng J, Luo Q, Du L, Liao W, Li Y, Liu H, et al.

Reorganisation des anatomischen connectoms nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depressiver Störung., Neuronale Plast 2015;2015:271674. 27.van Eijndhoven P, Mulders P, Kwekkeboom L, van Oostrom I, van Beek M, Janzing J, et al. Bilaterale ECT induziert bilaterale Erhöhungen der regionalen kortikalen Dicke.

Transl Psychiatrie 2016;6:e874. 28.Bouckaert F, Dols Ein, Emsell L, De Winter, FL, Vansteelandt K, Claes L, et al. Beziehung zwischen Hippocampus Volumen, serum BDNF, und depression schwere nach elektrokonvulsive Therapie in späte-Leben depression.

Neuropsychopharmacology 2016;41:2741-8. 29.Depping MS, Nolte HM, Hirjak D, Palm E, Hofer S, Stieltjes B, et al., Kleinhirnvolumenänderung in Reaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schwerer depression. Prog Neuropsychopharmacol Biol Psychiatrie 2017;73:31-5.

30.Joshi SH, Espinoza RT, Pirnia T, Shi J, Wang Y, Ayers B, et al. Strukturplastizität des hippocampus und amygdala induziert durch elektrokonvulsive Therapie in großen Depressionen. Biol Psychiatrie 2016;79:282-92.

31.Wade BS, Joshi SH, Njau S, Leaver BIN, Vasavada M, Woods RP, et al. Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf striatale Morphometrie bei schwerer depressiver Störung. Neuropsychopharmacology 2016;41:2481-91.

32.,Wolf RC, Nolte HM, Hirjak D, Hofer S, Seidl U, Depping MS, et al. Strukturelle Netzwerkänderungen bei Patienten mit schwerer depression und Schizophrenie mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. Eur Neuropsychopharmacol 2016;26:1465-74.

33.Ende G, Braus DF, Walter S, Weber-Fahr W, Henn FA. Der hippocampus bei Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie. Eine Protonen - magnetresonanzspektroskopische bildgebende Studie.

Arch Gen Psychiatry 2000;57:937-43. 34.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B., Metabolische Veränderungen in der linken dorsolateralen präfrontalen Kortex, die mit elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit behandlungsresistenten unipolaren Depressionen auftreten. Psychol Med 2003;33:1277-84.

35.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B. Neurotrophic effects of electroconvulsive therapy. A proton magnetic resonance study of Links amygdalar region bei Patienten mit therapieresistenten Depressionen.

Neuropsychopharmacology 2003;28:720-5. 36.Pfleiderer B, Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Hohmann U, Wolgast M, et al., Effektive elektrokonvulsive Therapie kehrt Glutamat/Glutamindefizit im linken vorderen cingulum von unipolaren depressiven Patienten um. Psychiatry Res 2003;122:185-92.

37.Merkl A, Schubert F, Quante A, Luborzewski A, Brakemeier EL, Grimm S, et al. Abnormale cingulat-und präfrontale kortikale Neurochemie in großen Depressionen nach elektrokonvulsiver Therapie. Biol Psychiatrie 2011;69:772-9.

38.Jorgensen A, Magnusson P, Hanson LG, Kirkegaard T, Benveniste H, Lee H, et al. Regionale hirnvolumina, diffusivität und metabolitveränderungen nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depression., Acta Psychiatric Scand 2016. 133:154-64.

39.Njau S, Joshi SH, Espinoza R, Leaver BIN, Vasavada M, Marquina A, et al. Neurochemische Korrelate der schnellen behandlungsreaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schweren Depressionen. J Psychiatrie Neurosci 2017;42.

6-16. 40.Cano M, MartÃnez-ZalacaÃn ich, Bernabéu-Sanz Á, Contreras-RodrÃguez O, Hernández-Ribas R, Über E, et al. Gehirn Volumenstrom-und metabolische Korrelate der Elektroschock-Therapie für die Behandlung-resistenten depression.

A longitudinal Neuro-Imaging-Studie. Transl Psychiatrie 2017;7:e1023. 41.,Figiel GS, Krishnan KR, Doraiswamy PM.

Subkortikale strukturelle Veränderungen im ect-induzierten delirium. J Geriatrie Neurol 1990;3. 172-6.

42.Rotheneichner P, Lange S, O ' Sullivan Ein, Marschallinger J, Zaunmair P, Geretsegger C, et al. Hippocampus-Neurogenese und antidepressive Therapie. Schockierende Beziehungen.

Neuralplast 2014;2014. 723915. 43.Singh A, Kar-SK.

Wie elektrokonvulsive Therapie funktioniert?. Verständnis der neurobiologischen Mechanismen. Clin Psychopharmacol Neurosci 2017;15:210-21.

44.Gbyl K, Videbech P., Elektrokonvulsive Therapie erhöht das Hirnvolumen in großen Depressionen. Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Acta Psychiatric Scand 2018.

138:180-95. 45.Oltedal L, Narr KL, Abbott C, Anand A, Argyelan M, Bartsch H, et al. Volumen des menschlichen hippocampus und klinische Antwort nach der Elektrokrampftherapie.

Biol Psychiatrie 2018;84. 574-81. 46.Breggin PR.

Brain-Disabling Behandlungen in der Psychiatrie. Drogen, Elektroschock, und die Rolle der FDA. New York.

47.Posse S, Otazo R, Dager SR, Alger J. MR spectroscopic imaging. Principles and recent advances., J Magnum Reson Imaging 2013;37:1301-25.

48.Simmons ML, Frondoza CG, Coyle JT. Immunzytochemische Lokalisation von N-acetyl-Aspartat mit monoklonalen Antikörpern. Neuroscience 1991;45:37-45.

49.Obergriesser T, Ende G, Braus DF, Henn FA. Langfristige follow-up von Magnetresonanz-nachweisbaren Cholin-signaländerungen im hippocampus von Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. J Clin Psychiatry 2003;64:775-80.

50.Dem Bramham CR, Messaoudi E. BDNF-Funktion in der Erwachsenenbildung synaptische Plastizität. Die synaptische Konsolidierung Hypothese.

Prog Neurobiol 2005;76:99-125. 51.,Oben RS, Monteggia LM. Ein neurotrophes Modell für stressbedingte Stimmungsstörungen.

Biol Psychiatrie 2006;59. 1116-27. 52.Bocchio-Chiavetto L, Bagnardi V, Zanardini R, Molteni-R, Nielsen MG, Placentino A, et al.

Serum und plasma BDNF Ebenen in major depression. Eine replikationsstudie und meta-Analysen. World J Biol Psychiatry 2010;11:763-73.

53.Brunoni AR, Lopes M, Fregni F. Eine systematische überprüfung und meta-Analyse von klinischen Studien über depression und BDNF-levels. Konsequenzen für die Rolle von neuroplastizität in Depressionen.

Int J Neuropsychopharmacol 2008;11:1169-80. 54.,Rocha RB, Dondossola ER, Grande AJ, Colonetti T, Ceretta LB, Passos IC, et al. Erhöhte BDNF-Werte nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit schwerer depressiver Störung.

Eine Metaanalyse-Studie. J Psychiatr Res 2016;83:47-53. 55.UK ect-Überprüfungsgruppe.

Wirksamkeit und Sicherheit der elektrokonvulsiven Therapie bei depressiven Störungen. Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Lancet 2003;361:799-808.

56.57.Semkovska M, McLoughlin, - DM. Ziel der kognitiven Leistung verbunden mit Elektroschock-Therapie gegen Depressionen. Eine systematische überprüfung und meta-Analyse.

Biol Psychiatrie 2010;68. 568-77., 58.Tulving E, Madigan SA. Gedächtnis und verbales lernen.

Annu Rev Psychol 1970;21:437-84. 59.Rose D, Fleischmann P, Wykes T, Leese M, Bindman J. Patients' perspectives on electroconvulsive therapy.

Systematic review. BMJ 2003;326:1363. 60.Semkovska M, McLoughlin, - DM.

Retrograde autobiographische Amnesie nach elektrokonvulsiver Therapie Messen. Historische Perspektive und aktuelle Themen. JG 2013;29.

127-33. 61.Fraser LM, O ' Carroll RE, Ebmeier KP. Die Wirkung der Elektrokrampftherapie auf autobiographische Gedächtnis.

Ein systematischer review. JG 2008;24. 10-7.

62.,Knappe LR, Chace PM. Gedächtnisfunktionen sechs bis neun Monate nach der elektrokonvulsiven Therapie. Arch Gen Psychiatry 1975;32:1557-64.

63.Squire LR, Slater PC. Elektrokonvulsive Therapie und Beschwerden über Gedächtnisstörungen. Eine prospektive dreijährige follow-up-Studie.

Br J Psychiatrie 1983;142. 1-8. 64.Squire LR, Slater PC, Miller-PL.

Retrograde Amnesie und bilaterale elektrokonvulsive Therapie. Langfristige Folgemaßnahmen. Arch Gen Psychiatry 1981;38:89-95.

65.Squire LR, Wetzel CD, Slater PC. Gedächtnisstörung nach elektrokonvulsiver Therapie. Beurteilung mit neuem selbsteinstufungsinstrument., Biol Psychiatrie 1979;14.

791-801. 66.Calev Ein, Nigal D, Shapira B, Tubi N, Chazan S, Ben-Yehuda-Y, et al. Frühe und langfristige Effekte der elektrokonvulsiven Therapie und depression auf Gedächtnis und andere kognitive Funktionen.

J Nerv Ment Dis 1991;179:526-33. 67.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Edler MS, Lisanby SH, Peyser S, et al. Eine prospektive, randomisierte, Doppel-blind Vergleich der bilateralen und Recht einseitigen Elektrokrampftherapie bei unterschiedlichen stimulus-Intensitäten.

Arch Gen Psychiatry 2000;57:425-34. 68.Abrams R., Verursacht kurzpulse ECT anhaltende oder dauerhafte Gedächtnisstörungen?. JG.

2002;18. 71-3. 69.Peretti CS, Danion JM, Grangé D, Mobarek N.

Bilateralen ECT und autobiographisches Gedächtnis der subjektiven Erfahrungen, die mit melancholia. Eine pilot-Studie. J Betreffen Disord 1996;41:9-15.

70.Weiner RD, Rogers HJ, Davidson JR, Squire LR. Effekte von stimulusparametern auf kognitive Nebenwirkungen. Ann N Y Acad Sci 1986;462:315-25.

71.Prudic J, Peyser S, Sackeim HA. Subjektive gedächtnisbeschwerden. Eine überprüfung der patientenselbsteinschätzung des Gedächtnisses nach elektrokonvulsiver Therapie.

JG. 2000;16. 121-32., 72.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Kiersky JE, Fitzsimons L, Moody ' BJ, et al.

Effekte von stimulintensität und elektrodenplatzierung auf die Wirksamkeit und kognitive Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie. N Engl J Med 1993;328:839-46. 73.Frith CD, Stevens M, Johnstone EC, Deakin JF, Lawler P, Crow TJ.

Auswirkungen VON ect und depression auf verschiedene Aspekte des Gedächtnisses. Br J Psychiatrie 1983;142:610-7. 74.Ng C, Schweitzer I, Alexopoulos P, Celi E, Wong L, Tuckwell V, et al.

Wirksamkeit und kognitive Effekte der rechten einseitigen elektrokonvulsiven Therapie. JG. 2000;16.

370-9. 75.,Coleman EA, Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, McElhiney MC, Moody BJ. Subjektive gedächtnisbeschwerden vor und nach der elektrokonvulsiven Therapie.

Biol Psychiatrie 1996;39. 346-56. 76.Berggren Å, Gustafson L, Höglund P, Johanson A.

Eine langfristige longitudinale follow-up von depressiven Patienten mit ECT mit besonderem Fokus auf die Entwicklung von Demenz behandelt. J Betreffen Disord 2016;200:15-24. 77.Brodaty H, Hickie I, Mason C, Prenter L.

Eine prospektive follow-up Studie der ECT-Ergebnisse bei älteren depressiven Patienten. J Betreffen Disord 2000;60:101-11. 78.,Osler M, Rozing MP, Christensen GT, Andersen PK, JÃrgensen MB.

Elektrokonvulsive Therapie und demenzrisiko bei Patienten mit affektiven Störungen. Eine Kohortenstudie. Lancet Psychiatrie 2018;5:348-56.

Korrespondenzadresse. Dr. Shubh Mohan SinghDepartment of Psychiatry, Postgraduate Institute of Medical Education and Research, Chandigarh Indiasuelle der Unterstützung.

Keine, Interessenkonflikt. NoneDOI. 10.4103/Psychiatrie.IndianJPsychiatry_239_19 Tabellen [Tabelle 1], [Tabelle 2].

Wie man was brauche ich um nexavar zu kaufen diesen Artikel zitieren:Singh O P. Aftermath von Promi-Selbstmord †" Medienberichterstattung und Rolle der Psychiater. Inderin Jutta Schröder(62) ist eine der was brauche ich um nexavar zu kaufen prominentesten Persönlichkeiten in unserem Land.

Indianer bekam einen Einblick in diese nach einem unglücklichen Vorfall, wo ein beliebter Hindi Filmschauspieler starb an Selbstmord., Wie erwartet gerieten die Medien in einen Rausch, als Zeitungen, Nachrichtensender und soziale Medien voller Geschichten waren, die minutengenaue details der selbstmordtat lieferten. Einige sogar so weit, die Farbe des Stoffes hervorzuheben, das im Selbstmord verwendet wurde, was brauche ich um nexavar zu kaufen sowie den leblosen Körper des Schauspielers zu zeigen. Alle Arten von persönlichen Daten wurden ausgegraben, und Spekulationen und Hypothesen wurden in den nächsten Tagen zur Tagesordnung., In dem Prozess, der Ruf vieler Menschen im Zusammenhang mit der Schauspieler waren beschmutzt und Ihre private und persönliche details wurden frei und unverhohlen ausgestrahlt und diskutiert über elektronische, print und social media.

Wir verstehen, dass Medienhäuser Ihre eigenen Bedürfnisse und Pflichten haben, Nachrichten zu berichten und zu sensationalisieren, um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen (aka TRP), aber eine solche Berichterstattung hat große Auswirkungen auf die psychische Gesundheit der gefährdeten Bevölkerung.Die Auswirkungen wurden schnell erkannt, als innerhalb weniger Tage aus dem ganzen Land nachahmungstäter aus dem ganzen Land gemeldet wurden., Psychiater begannen plötzlich, Notrufe von Ihren Patienten in Verzweiflung mit erhöhter was brauche ich um nexavar zu kaufen Selbstmordgedanken zu bekommen. Für die psychiatrische Gemeinschaft ist dies ein wichtiges Anliegen geworden.Die Indische Psychiatrische Gesellschaft versucht seit jeher, sich mit Medien zu beschäftigen, um die ethische Berichterstattung über Selbstmord zu fördern. § 24 (1) des Psychischen Gesundheitsgesetzes 2017 verbietet die was brauche ich um nexavar zu kaufen Veröffentlichung von Fotos psychisch kranker ohne seine Zustimmung.,[1] Der Presserat in Indien angenommen hat, die Richtlinien der Welt-Gesundheits-Organisation Bericht über die Verhinderung von Selbstmord.

Eine Ressource für die Medien-Profis, die kam mit einer Empfehlung gefolgt werden durch die Medien in der Berichterstattung Fälle von Selbstmord. Es enthält Punkte, die es Ihnen verbieten, Geschichten in Prominente Positionen zu bringen und übermäßig zu wiederholen, die verwendete Methode explizit zu beschreiben, details über die Website/den Ort zu geben, sensationelle was brauche ich um nexavar zu kaufen Schlagzeilen zu verwenden oder Fotos und Videoaufnahmen des Vorfalls zu verwenden.,[2] Leider scheint die Beratung wenig Wirkung in den Nachwirkungen von Promi-Selbstmorden zu haben. Kanäle waren voll von Spekulationen über die psychische Verfassung und Krankheit der person und auch seine Beziehungen und Finanzen.

Viele fiktive Berichte über seine Symptome und Krankheit wurden angepriesen, was nicht nur gegen die Ethik ist, sondern auch gegen MHCA, 2017.[1]es ging soweit, dass der name seines Psychiaters erwähnt wurde und Zitate ihm ohne Berücksichtigung von ihm zugeschrieben wurden., Der Indian Psychiatric Society geschrieben hat der Presserat in Indien unterstreicht dieses Anliegen und bittet um Maßnahmen, um sicherzustellen, Ethik in der Berichterstattung Selbstmord.Während es notwendig ist, sich mit Medien zu beschäftigen, um Ihnen die gravierenden Auswirkungen negativer selbstmordberichterstattung auf das Leben vieler gefährdeter Personen bewusst zu machen, besteht ein noch dringenderer Bedarf an Ausbildung von Psychiatern in Bezug auf die richtige Art der Interaktion mit Medien. Dies wurde in der Folge dieses Vorfalls reichlich was brauche ich um nexavar zu kaufen gebracht., Viele Psychiater und Psychologen wurden von Medienhäusern aufgefordert, die episode zu kommentieren. Viele Psychiater wurden zitiert, oder â € œmisquoted, †â oder â € œquoted aus dem Kontext, â € œ kommentieren das Leben einer person, die Sie nie untersucht hatte und hatte keine â € œprofessional authority†â dies zu tun.

Es gab sogar Geschichten mit byline eines was brauche ich um nexavar zu kaufen Psychiaters, in denen der Inhalt nicht nur unwissenschaftlich war, sondern auch weit über die expertise eines Psychiaters hinausging., Diese Art von Sichtweisen verewigen stigma, Mythen und â € œmisleading concepts†œ über Psychiatrie und sind schädlich für das Bild der Psychiatrie zusätzlich zu Schaden und Ungerechtigkeit für unsere Patienten. Daher ist die Notwendigkeit, eine Leitlinie für die Interaktion von Psychiatern mit den Medien zu formulieren imperative.In die berüchtigte Goldwater-episode, 12.356 Psychiater wurden gebeten, Meinung über die fitness von Barry Goldwater für Präsidentschaftskandidatur zu werfen. Von 2417 Befragten Gaben 1189 Psychiater an, dass er geistig unfähig sei, während keiner ihn tatsächlich untersucht habe.,[3] Dies führte zu der Formulierung des ‾die Goldwater Rule” von der American Psychiatric Association im Jahr 1973,[4] aber wir haben erlebt das gleiche Phänomen auf die Zeit der Präsidentschafts-Kandidatur von Donald Trump.Psychiater sollten ermutigt werden, mit Medien zu interagieren, um wissenschaftliche Informationen über psychische Erkrankungen und Reduktion von stigma zu liefern, aber “statements to the media†œ kann ein zweischneidiges Schwert sein, und wir sollten über die Regeln was brauche ich um nexavar zu kaufen der engagements und Grenzen der Interaktionen wissen.

Methoden und Prinzipien der Interaktion mit Medien sollten Teil unseres Lehrplans sein., Viele Fachgesellschaften haben Richtlinien und ressourcenbücher für die Interaktion mit Medien, und Psychiater sollten sich mit diesen Dokumenten vertraut machen. Der Presserat was brauche ich um nexavar zu kaufen dürfte die Reporter auffordern, Psychiater für Ihr Gutachten zu suchen. Es ist nützlich für Sie, eine Vorlage mit suizidraten bereit zu haben, betont multicausality von Selbstmord, Rolle von psychischen Störungen, sowie Hilfe zur Verfügung.,[5]Es ist an der Zeit, dass die indischen Psychiatrischen Gesellschaft formuliert seine eigenen Richtlinien zur Festlegung der Allgemeinen Grundsätze und Grenzen für die Interaktion von indischen Psychiater mit den Medien.,oad-Prinzipien:es sollte davon ausgegangen werden, dass keine Aussage “off the record†œ geht, da die Medien person ist höchstwahrscheinlich Aufnahme des Interviews, und wir sollten auch ein solches Gespräch aus unserem endIt sollte geklärt werden, in welcher Kapazität Kommentare gemacht werden – Professionell, persönlich, oder als Vertreter einer organisationeine Person, die er nicht untersucht hatpsychiater sollten jede Gelegenheit nutzen, um die öffentlichkeit über psychische Gesundheit Fragen zu erziehen sollten die Kommentare gerechtfertigt und begrenzt durch die Grenzen der wissenschaftlichen Kenntnisse im moment verfügbar sein., Referenzen Korrespondenzadresse.

Dr. O P SinghAA 304, Ashabari Apartments, O/31, Baishnabghata, Patuli Township, Kolkata - 700 094, Westbengalen Indiasquelle der Unterstützung. Keine, Interessenkonflikt.

NoneDOI. 10.4103 / Psychiatrie.IndianJPsychiatry_816_20Abstract Elektrokrampftherapie (EKT) ist eine wirksame Form der Behandlung für eine Vielzahl von psychiatrischen Erkrankungen. Es wurde jedoch immer beschuldigt, eine zwanghafte, unethische und gefährliche Behandlungsmethode zu sein.

Die Gefährlichkeit von ECT wurde hauptsächlich auf seine behauptete Fähigkeit zurückgeführt, Hirnschäden zu verursachen., Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, eine Aktualisierung der Beweise zu liefern, ob die Praxis der ECT mit Schäden am Gehirn verbunden ist. Eine akzeptierte definition von Hirnschäden bleibt schwer fassbar. Es gibt auch ethische und technische Probleme bei der Gestaltung von Studien, die sich speziell mit dieser Frage befassen.

Auch wenn es neuere technologische Werkzeuge und Innovationen gibt, müsste jede überprüfung, die versucht, diese Frage zu beantworten, auf indirekte Methoden zurückgreifen., Dazu gehören strukturelle, funktionelle und metabolische neuroimaging. Körperflüssigkeit biochemische marker Studien. Und follow-up-Studien der kognitiven Beeinträchtigung und Inzidenz von Demenz bei Menschen, die ect unter anderem erhalten haben.

Die Bewertung der Literatur und Evidenz deutet darauf hin, dass ECT hat einen nachweisbaren Einfluss auf die Struktur und Funktion des Gehirns. Es fehlt derzeit jedoch an beweisen, die darauf hindeuten, dass ect Hirnschäden verursacht.Keywords. Nebenwirkungen, Hirnschäden, elektrokrampftherapiewie man diesen Artikel zitiert:Jolly AJ, Singh SM., Verursacht elektrokonvulsive Therapie Hirnschäden.

Ein update. Die Indische J Psychiatrie 2020. 62.

339-53 Einführung Elektrokonvulsive Therapie (ECT) als Behandlungsmethode für psychiatrische Störungen existiert mindestens seit 1938.[1] ECT ist eine wirksame Behandlungsmethode für verschiedene psychiatrische Störungen. Von Anfang an hat die Praxis der ECT jedoch auch Widerstand von verschiedenen Gruppen erfahren, die behaupten, Sie sei zwanghaft und schädlich.,[2] Während anderswo die ethischen Aspekte der ECT-Praxis behandelt wurden, muss die Frage der Schädlichkeit oder der Hirnschädigung infolge des elektrischen Stroms im Lichte des technologischen Fortschritts und neuer Erkenntnisse neu untersucht werden.[3]die Frage, ob Die ECT zu Hirnschäden führt, wurde überprüft, in einer ganzheitlichen Weise durch Devanand et al. Mitte der 1990er Jahre.,[4],[5] hatten Die Autoren versucht, diese Frage zu beantworten, die durch die überprüfung der Wirkung der EKT auf das Gehirn in verschiedene Bereiche – kognitive Nebenwirkungen, strukturellen neuroimaging-Studien, neuropathologic Studien von Patienten, die erhalten hatte, ECT, Autopsie-Studien von Epilepsie-Patienten, und schließlich Tier ECS Studien.

Die Autoren waren zu dem Schluss gekommen, dass ECT keine Hirnschäden verursacht.Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, die Beweise darüber zu aktualisieren, ob ect Hirnschäden verursacht, indem relevante Literatur von 1994 bis heute überprüft wird., Framing the Question das Oxford Dictionary definiert Schäden als physischen Schaden, der den Wert, nutzen oder die normale Funktion von etwas beeinträchtigt.[6] Unter medizinischen Wörterbüchern definiert das Peter Collins Dictionary Schäden als Schaden, der Dingen (Substantiv) oder etwas (verb) zugefügt wird.[7] Gehirn Schaden ist definiert durch die British Medical Association Medical Dictionary als degeneration und Tod von Nervenzellen und Bahnen im Gehirn, die möglicherweise lokalisiert werden, die zu einem bestimmten Bereich des Gehirns oder diffus.,[8] Ausgehend von einer solchen definition, Hirnschäden im Zusammenhang mit ECT sollte sich auf Tod oder degeneration von Hirngewebe, die in der Beeinträchtigung der Funktion des Gehirns führt. Wie wichtig es ist, Hirnschäden genau zu definieren, wird sich später in dieser überprüfung zeigen.Es gibt jetzt viel mehr Werkzeuge zur Verfügung, um zu untersuchen die Struktur und Funktion des Gehirns in Gesundheit und Krankheit. Es gibt jedoch offensichtliche ethische Fragen bei der Gestaltung von Humanstudien, die diese spezifische Frage beantworten sollen., Daher muss man notwendigerweise auf indirekte Beweise zurückgreifen, die durch Studien verfügbar sind, die entworfen wurden, um andere Forschungsfragen zu beantworten.

Diese Studien haben folgende Methoden angewandt. Strukturelle neuroimaging studiesFunctional neuroimaging studiesMetabolic neuroimaging studiesBody fluid biochemical marker studiesCognitive impairment studies.,Während sich die frühen Studien eher darauf konzentrierten, die Sicherheit von ECT zu ermitteln und herauszufinden, ob ECT grobe mikroskopische Hirnschäden verursacht, konzentrierten sich die späteren Studien vor allem seit dem Aufkommen Fortgeschrittener neuroimaging-Techniken mehr auf ein mechanistisches Verständnis von ECT., Daher war das primäre Ziel der späteren neuroimaging-Studien, nach strukturellen und funktionellen hirnveränderungen zu suchen, die erklären könnten, wie ECT wirkt, anstatt Beweise für grobe strukturelle Schäden an sich. [Tabelle 1] und [Tabelle 2] geben einen überblick über die evidenzbasis in diesem Bereich.

Strukturelle und Funktionelle Neuroimaging-Studien Devanand et al. Überprüft 16 strukturellen neuroimaging-Studien über die Wirkung der EKT auf das Gehirn.,[4] davon waren zwei Studien zur pneumoenzephalographie, neun Studien zur Computertomographie (CT) und fünf Studien zur Magnetresonanztomographie (MRT). Die meisten dieser Studien waren jedoch retrospektiv im design, wobei neuroimaging bei Patienten durchgeführt wurde, die in der Vergangenheit ECT erhalten hatten.

In Ermangelung eines baseline neuroimaging wäre es sehr schwierig, strukturelle Veränderungen des Gehirns ECT zuzuschreiben. Darüber hinaus lieferten pneumoenzephalographie, CT-scan und sogar frühe 0,3 T MRT Bilder mit einer viel geringeren räumlichen Auflösung als heute., Die Autoren schlussfolgerten, dass es keine Beweise, um zu zeigen, dass der ECT verursacht keine strukturelle Schädigung des Gehirns.[4] Seitdem haben mindestens zwanzig weitere MRT-basierte strukturelle neuroimaging-Studien die Wirkung von ECT auf das Gehirn untersucht. Die frühesten MRT-Studien in den frühen 1990er Jahren konzentrierten sich auf die Erkennung von Strukturschäden nach ECT.

Alle diese Studien waren prospektiv im design, wobei der erste MRT-scan zu baseline und ein zweiter MRT-scan nach ECT durchgeführt.,[9],[11],[12],[13],[41] Während die meisten Studien den Patienten einmal um 24 h nach ect Aufnahmen, führten einige Studien mehrere post-ect-neuroimaging in den ersten 24 h nach ECT durch, um die akuten Veränderungen besser einzufangen. Eine einzige Studie von Coffey et al. Follow-up der Patienten für eine Dauer von 6 Monaten und wiederholte neuroimaging wieder nach 6 Monaten, um alle langfristigen Veränderungen nach ECT erfassen.,[10]Die wichtigste Schlussfolgerung, die sich aus dieser frühen Studien war, dass es keine Beweise für kortikale Atrophie, Veränderungen im Ventrikel Größe, oder eine Erhöhung der weißen Substanz hyperintensitäten.[4] Die nächste wichtige Schlussfolgerung war, dass es schien, eine Zunahme der T1-und T2-Relaxationszeit sofort nach ECT, welche zurückgegeben normal innerhalb von 24 h.

Dies unterstützt die Theorie, dass sofort nach ECT, es scheint sich um einen kurzfristigen Ausfall des blood–Hirn-Schranke, was zu Wasser-Einstrom in das Hirngewebe.,[11] Der Letzte bedeutende Beobachtung von Coffey et al. Im Jahr 1991 war, dass es keine signifikanten zeitlichen änderungen in der Gesamt-Volumina der Frontallappen, Temporallappen, oder amygdala–Hippocampus-Komplex.[10] Dies wurde jedoch später durch hochauflösende MRT-Studien widerlegt. Nichtsdestotrotz war eine unausweichliche Schlussfolgerung dieser frühen Studien, dass es nach der Verabreichung von ECT keine groben strukturellen hirnveränderungen gab.

Viel später im Jahr 2007, Szabo et al., verwendet diffusionsgewichtete MRT, um Patienten in der unmittelbaren post-ECT-Phase zu Bild und nicht alle offensichtlichen Veränderungen des Hirngewebes nach ECT zu beobachten.[17]der nächste große Durchbruch kam 2010, als Nordanskog et al. Gezeigt, dass es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus bilateral nach einem Kurs von ECT in einer Kohorte von Patienten mit depressiven Erkrankungen gab.[18] Dies widersprach den früheren Bemerkungen von Coffey et al. Dass es keine Volumenzunahme in jedem Teil des Gehirns nach ECT gab.,[10] Dies war durchaus eine spannende Suche und war gefolgt von einigen ähnlichen Studien.

Die Perspektive dieser Studien war jedoch ganz anders als die frühen Studien. Im Gegensatz zu den frühen Studien, die nach ect-bezogenen Hirnschäden suchten, konzentrierten sich die neueren Studien eher auf die Aufklärung des Wirkmechanismus von ECT. Weiter im Jahr 2014, Nordanskog et al.

In einer follow-up-Studie zeigte, dass, obwohl es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus 1 Woche nach einem Kurs von ECT gab, das hippocampusvolumen nach 6 Monaten wieder zur Basislinie zurückkehrte.,[19] Zwei weitere Studien im Jahr 2013 zeigten, dass neben dem hippocampus, die amygdala zeigte auch signifikante Volumenzunahme nach ECT., im hippocampus, amygdala, anterior temporal pole, subgenual cortex,[21] rechter caudatkern und dem gesamten medialen Temporallappen (MTL), bestehend aus hippocampus, amygdala, insula und posterosuperem temporal cortex, [24] para hippocampi, rechter subgenualer anterior cingulate gyrus und rechter anterior cingulate gyrus, [25] Linker kleinhirnbereich VIIa crus I, [29] Putamen, caudate nucleus und nucleus acumbens [31] und Cluster mit erhöhter kortikaler Dicke, die den temporalen pol, mittleren und oberen temporalen Kortex, die Insula und den unteren temporalen Kortex umfassen.,[27] der am häufigsten berichtete und replizierte Befund war Jedoch der bilaterale Anstieg des hippocampus-und amygdala-Volumens. Im Licht dieser Erkenntnisse, wurde es vorläufig vorgeschlagen, dass die EKT wirkt, indem es die neuronale regeneration im Hippokampus – amygdala-Komplex.[42], [43] Es gibt jedoch gewisse Inkonsistenzen zu dieser Hypothese. Bis heute nur eine Studie – Nordanskog et al., 2014 – verfolgt hat, an der Studie teilnehmenden Patienten für eine lange Laufzeit – 6 Monate in Ihrem Fall., Und signifikant fanden die Autoren heraus, dass das hippocampusvolumen nach einer Erhöhung unmittelbar nach ECT um 6 Monate zurück zur baseline zurückkehrt.[19] Dies war jedoch nicht mit dem Rückfall von depressiven Symptomen verbunden.

Ein weiterer Bereich von signifikanter Verwirrung war die Korrelation von Hippocampus-Volumenzunahme mit der Verbesserung der depressiven Symptome. Obwohl fast alle Studien nach ECT einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens nachweisen, konnte eine Mehrheit der Studien keine Korrelation zwischen symptomverbesserung und hippocampusvolumenzunahme nachweisen.,[19],[20],[22],[24],[28] Eine signifikante Minderheit der volumetrischen Studien hat jedoch eine Korrelation zwischen einer Zunahme des Hippocampus-und/oder amygdala-Volumens und einer Verbesserung der Symptome nachgewiesen.[21],[25],[30]Ein weiterer Satz von Studien verwendet diffusion tensor Bildgebung, funktionelle MRT (fMRI), anatomische connectom, und strukturelle Netzwerkanalyse, um die Wirkung von ECT auf das Gehirn zu studieren. Die erste dieser Studien von Abbott et al.

Im Jahr 2014 zeigte sich, dass bei fMRI die Konnektivität zwischen dem rechten und dem linken hippocampus bei Patienten mit schwerer depression signifikant reduziert wurde., Es wurde auch gezeigt, dass die Konnektivität wurde normalisiert nach ECT, und die Verbesserung der Symptome war korreliert mit einer Zunahme der Konnektivität.[22] In einem ersten seiner Art DTI-Studie, Lyden et al. 2014 zeigte sich, dass die fraktionierte Anisotropie, die ein Maß für die weiße Substanz oder faserdichte ist, bei Patienten mit schwerer depression im vorderen cingulum, Zange minor und dem dorsalen Aspekt des linken oberen longitudinalen fasciculus post ECT erhöht ist., Die Autoren vorgeschlagen, dass ECT Handlungen zu normalisieren, major depressive disorder-bezogene Auffälligkeiten in der strukturellen Konnektivität des dorsalen fronto-limbischen Bahnen.[23] ein Weiterer DTI-Studie, in 2015 gebaut, im großen Maßstab anatomischen Netzwerke des menschlichen Gehirns – Connectome, basierend auf white matter fiber tractography. Die Autoren fanden signifikante Reorganisation in der anatomischen verbindungen mit dem limbischen Struktur, Temporallappen und Frontallappen.

Es wurde auch gefunden, dass die Verbindung wechselt zwischen amygdala und ABS hippocampus korreliert mit der Reduktion der depressiven Symptome.,[26] Im Jahr 2016, Wolf et al. Verwendet einen quellbasierten Morphometrie-Ansatz, um die strukturellen Netzwerke bei Patienten mit Depressionen und Schizophrenie und die Wirkung von ECT auf die gleiche zu studieren. Es wurde gefunden, dass die medialen präfrontalen Kortex/anterioren Cingulum (ACC/MPFC) - Netz, MTL Netzwerk, bilateralen thalamus und linken Kleinhirn-Regionen/precuneus zeigte erhebliche Unterschied zwischen den gesunden Probanden und der Patientengruppe., Es wurde auch gezeigt, dass die Verwaltung von ECT zu einer signifikanten Erhöhung der netzwerkstärke des ACC/MPFC-Netzwerks und des MTL-Netzwerks führt, obwohl die Zunahme der netzwerkstärke und der symptomverbesserung nicht korreliert war.[32]Aufbauend auf diesen Studien, eine kürzlich veröffentlichte meta-Analyse hat eine quantitative Synthese von hirnvolumenänderungen versucht †"" Fokus auf Hippocampus Volumenzunahme nach ECT bei Patienten mit schwerer depressiver Störung und bipolarer Störung., Die Autoren wählten zunächst 32 Originalartikel aus, aus denen sechs Artikel die Kriterien für die quantitative Synthese erfüllten.

Die Ergebnisse zeigten eine signifikante Zunahme in der Lautstärke des rechten und linken hippocampus nach ECT. Für den rest der Hirnregionen erlaubte die Heterogenität in Protokollen und bildgebungstechniken keine quantitative Analyse, und die Autoren haben auf eine narrative überprüfung zurückgegriffen, die der vorliegenden mit ähnlichen Schlussfolgerungen ähnelt.[44] Fokussierung ausschließlich auf Hippocampus-Volumenänderung in ECT, Oltedal et al., im Jahr 2018 führte eine mega-Analyse von 281 Patienten mit schwerer depressiver Störung mit ECT an zehn verschiedenen globalen Standorten der Globalen ECT-MRT-Forschungszusammenarbeit behandelt.[45] Ähnlich wie frühere Studien gab es einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens bilateral mit einer dose–response relationship mit der Anzahl der ECTs verwaltet. Darüber hinaus war bilaterales (B/L) ect mit einer gleichmäßigen Volumenzunahme im rechten und linken hippocampus verbunden, während Rechtes einseitiges ECT mit einer größeren Volumenzunahme im rechten hippocampus verbunden war., Schließlich wurde entgegen der Erwartung festgestellt, dass die klinische Verbesserung negativ mit dem hippocampusvolumen korreliert war.So zeigt eine überprüfung der aktuellen Beweise reichlich, dass von der Suche nach ect-bezogenen Hirnschäden – und keine zu finden, haben wir uns nun auf der Suche nach einem mechanistischen Verständnis der Wirkung von ECT bewegt.

In diesem Zusammenhang wurde festgestellt, dass ECT nicht induzieren strukturelle Veränderungen im Gehirn – eine Tatsache, die beschlagnahmt worden, auf einige, zu behaupten, ECT Hirnschäden führt.,[46] Solche Aussagen sollten jedoch gegen die Definition des Schadens im Sinne der wissenschaftlichen medizinischen Gemeinschaft und der Patientenpopulation abgewogen werden. Neuroanatomische Veränderungen im Zusammenhang mit wirksamer ECT können besser als ECT-induzierte hirnneuroplastizität oder ect-induzierte hirnneuromodulation als ECT-induzierte Hirnschäden beschrieben werden. Metabolic Neuroimaging Studies.

Magnetic Resonance Spectroscopic Imaging Magnetic resonance spectroscopic imaging (MRSI) verwendet ein phasenkodierverfahren, um die räumliche Verteilung von magnetresonanzsignalen verschiedener Moleküle abzubilden., Der entscheidende Unterschied ist jedoch, dass während MRI die MR-Signale von Wassermolekülen abbildet, mrsi die MR-Signale von verschiedenen Metaboliten wie N-acetyl-Aspartat (NAA) und cholinhaltigen verbindungen erzeugt. Die Konzentration dieser Metaboliten ist jedoch mindestens 10.000 mal niedriger als Wassermoleküle und daher wäre auch die erzeugte Signalstärke entsprechend geringer., MRSI bietet uns jedoch den einzigartigen Vorteil, in vivo die Veränderung der Konzentration von hirnmetaboliten zu untersuchen, die in Bereichen wie Psychiatrie, Neurologie und neurowissenschaftliche Grundlagenforschung von großer Bedeutung war.[47]MRSI-Studien über ECT bei Patienten mit Depressionen konzentrierten sich weitgehend auf vier Metaboliten im menschlichen Gehirn – " NAA, Cholin-haltige verbindungen (Cho), die überwiegend zellmembranverbindungen wie glycerophosphocholin, phosphocholin und einen minimalen Beitrag von Acetylcholin, Kreatinin (Cr) und Glutamin und Glutamat zusammen (Glx) enthalten., NAA befindet sich ausschließlich in den Neuronen und wird als marker für neuronale Lebensfähigkeit und Funktionalität vorgeschlagen.[48] Cholinhaltige verbindungen (Cho) umfassen hauptsächlich die membranverbindungen, und eine Zunahme von Cho wäre suggestiv für erhöhte membranumsätze. Cr dient als marker für den zellulären Energiestoffwechsel, und seine Werte werden in der Regel erwartet, stabil zu bleiben.

Zu den Regionen, die in MRSI-Studien am häufigsten untersucht wurden, gehören der bilaterale hippocampus und amygdala, der dorsolaterale präfrontale cortex (DLPFC) und ACC.,Bis heute haben fünf MRSI-Studien die NAA-Konzentration im hippocampus vor und nach ECT gemessen. Davon zeigten drei Studien, dass sich die NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT nicht signifikant ändert.[33],[38],[49] auf der anderen Seite haben zwei aktuelle Studien eine statistisch signifikante Reduktion der NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT gezeigt.[39],[40] Die Auswirkungen dieser Ergebnisse sind von erheblichem Interesse, um uns in der Beantwortung der titelgebenden Frage., Ein normales Niveau von NAA nach ECT könnte bedeuten, dass es nach ECT keinen signifikanten neuronalen Tod oder Schaden gibt, während eine Reduktion das Gegenteil signalisieren würde. Ein direkter Vergleich zwischen diesen Studien ist jedoch vor allem aufgrund der unterschiedlichen ect-Protokolle, die in diesen Studien verwendet wurden, kompliziert.

Es muss jedoch anerkannt werden, dass die drei älteren Studien 1,5 T MRT verwendeten, während die beiden neueren Studien ein höheres 3 T MRT verwendeten, das ein besseres signal-Rausch-Verhältnis und damit ein geringeres Risiko für Fehler bei der Messung der metabolitenkonzentrationen bietet., Die Autoren einer Studie von Njau et al.[39] argumentieren, dass eine änderung der NAA-Spiegel reversible Veränderungen des neuronalen Stoffwechsels widerspiegeln könnte, anstatt eine permanente änderung der Anzahl oder Dichte von Neuronen und dass eine reduzierte NAA auf eine Veränderung des Verhältnisses von Reifen zu unreifen Neuronen hinweisen könnte, was in der Tat eine verbesserte Erwachsene Neurogenese widerspiegeln könnte. So warnen die Autoren, dass die Schlussfolgerung, ob eine Verringerung der NAA-Konzentration vorteilhaft oder schädlich ist, eine gleichzeitige Messung der kognitiven Funktion erfordert, die in Ihrer Studie fehlte. Im Jahr 2017, Cano et al., auch zeigte sich eine signifikante Reduktion des NAA/Cr-Verhältnisses im hippocampus post ECT.

Signifikanter zeigten die Autoren auch einen signifikanten Anstieg des Glx-Spiegels im hippocampus nach ECT, der auch mit einer Zunahme des Hippocampus-Volumens verbunden war.[40] Zu erklären, diese drei Befunde, die Autoren vorgeschlagen, ECT produziert eine neuroinflammatorische Reaktion im hippocampus – wahrscheinlich vermittelt durch Glx, der bekannt, um die Entzündung verursachen, bei höheren Konzentrationen, wodurch die Buchhaltung für die Zunahme des Hippocampus-Volumens mit einer Reduktion des NAA-Konzentration., Die Ursache für den volumenanstieg bleibt unklar – mit den Autoren spekulieren, dass es aufgrund neuronaler Schwellung oder aufgrund der Angiogenese sein könnte. Die gleiche Studie und mehrere andere frühere Studien [21],[25],[30] haben gezeigt, dass Hippocampus-Volumenzunahme mit klinischer Verbesserung nach ECT korreliert wurde. So werden wir zur Hypothese geführt, dass derselbe Mechanismus, der die klinische Verbesserung mit ECT antreibt, auch für die kognitive Beeinträchtigung nach ECT verantwortlich ist., Ob dies eine rein neuroinflammatorische Reaktion oder eine neuroplastische Reaktion oder eine neuroinflammatorische Reaktion ist, die zu einer Form von neuroplastizität führt, ist eine kritische Frage, die noch zu beantworten ist.[40]Studien, die NAA-Konzentrationsänderungen in anderen Hirnarealen analysiert haben, haben ebenfalls widersprüchliche Ergebnisse erbracht.

Der ACC ist ein weiterer Bereich, der in einigen Details unter Verwendung der MRSI-Technik untersucht wurde. Im Jahr 2003, Pfleiderer et al. Nachweislich gab es keine signifikante änderung der NAA-und Cho-Werte im ACC-folgenden ECT., Dies scheint darauf hinzuweisen, dass es im ACC post ECT keine Neurogenese oder membranumsätze gab.[36] diese Feststellung wurde jedoch von Merkl et al.

Angefochten. Im Jahr 2011, die gezeigt, dass die NAA-Werte waren signifikant reduziert in der linken ACC bei Patienten mit depression und dass diese Ebenen wurden deutlich erhöht, nach ECT.[37] dies wird wiederum von Njau et al. Angefochten.

Who zeigte, dass die NAA-Spiegel nach ECT im linken Rückgrat ACC deutlich reduziert sind.,[39] ein direkter Vergleich dieser drei Studien wird durch die verschiedenen verwendeten ect-und bildgebungsparameter erschwert, so dass zu diesem Zeitpunkt noch keine Feste Schlussfolgerung gezogen werden kann. Darüber hinaus zeigte eine Studie erhöhte NAA-Werte in der amygdala nach Verabreichung von ECT[34] mit einem trend-Anstieg der Cho-Werte, was wiederum auf Neurogenese und/oder neuroplastizität hindeutet. Eine überprüfung der Studien auf der DLPFC zeigt ein ähnlich verwirrendes Bild mit einer Studie, die jeweils keine Veränderung, Reduzierung und Erhöhung der Konzentration von NAA nach ECT.,[35],[37],[39] auch Hier wird ein direkter Vergleich der drei Studien durch die heterogenen Bildgebungs-und ECT-Protokolle erschwert.Insgesamt fünf Studien analysiert, die Konzentration des cholinhaltige verbindungen (Cho) bei Patienten, die sich ECT.

Konzeptionell deutet eine Zunahme der Cho-Signale auf einen erhöhten membranumsatz hin, der mit synaptogenese, Neurogenese und Reifung von Neuronen assoziiert ist.[31] davon haben zwei Studien die Cho-Konzentration im B/L hippocampus mit kontrastierenden Ergebnissen gemessen. Ende et al., im Jahr 2000 zeigte eine signifikante Erhöhung der Cho-Werte in B / L hippocampus nach ECT, während Jorgensen et al. Im Jahr 2015 gelang es nicht, den gleichen Befund zu replizieren.[33], [38] Cho-Ebenen wurden auch in der amygdala, ACC und der DLPFC untersucht.

Keine dieser Studien zeigte jedoch einen signifikanten Anstieg oder Rückgang der Cho-Werte vor und nach ECT in den jeweiligen untersuchten Hirnregionen. Darüber hinaus wurde kein signifikanter Unterschied gesehen in der pre-ECT-Cho Ebenen der Patienten im Vergleich zu gesunden Kontrollen.,[34],[36],[37]im Rückblick müssen wir zugeben, dass die MRSI-Studien noch in einem Vorstadium mit signifikanter Heterogenität in ect-Protokollen, Patientenpopulation und untersuchten Hirnregionen sind. In diesem Stadium ist es schwierig, Feste Schlüsse zu ziehen, außer die Tatsache zu erkennen, dass die neueren Studien – Njau et al., 2017, Cano, 2017 und Jorgensen et al., 2015 – haben gezeigt, Rückgang der NAA-Konzentration und kein Anstieg in Cho-Ebenen [38],[39],[40] – im Gegensatz zu den früheren Studien von Ende et al.,[33] Die Auffassung, angeboten durch die neueren Studien ist man von einer neuroinflammatorischen Modelle der Wirkung von ECT, wahrscheinlich fahren neuroplastizität im Hippokampus.

Dies würde eine mechanistische Verständnis der klinischen Antwort und das Phänomen der kognitiven Beeinträchtigung im Zusammenhang mit ECT. Diese Schlussfolgerung basiert jedoch auf Vermutungen, und in diesem Bereich muss mehr getan werden. Eine weitere beweislinie für die Analyse der Wirkung von ECT auf das menschliche Gehirn ist die Untersuchung der Konzentration von neurotrophinen im plasma oder serum., Neurotrophine sind kleine Proteinmoleküle, die neuronales überleben und Entwicklung vermitteln.

Die prominenteste unter diesen ist Gehirn-derived neurotrophic factor (BDNF), die eine wichtige Rolle in neuronalen überleben spielt, Plastizität und migration.[50] Eine neurotrophen Theorie der affektiven Störungen wurde vorgeschlagen, die Hypothese aufgestellt, dass depressive Störungen sind verbunden mit einer verminderten expression von BDNF in den limbischen Strukturen, was die Atrophie dieser Strukturen.,[51] es wurde auch postuliert, dass antidepressive Behandlung eine neurotrophe Wirkung hat, die den neuronalen Zellverlust umkehrt und dadurch eine therapeutische Wirkung erzeugt. Es ist gut erwiesen, dass BDNF bei Stimmungsstörungen abnimmt.[52] Es wurde auch gezeigt, dass die klinische Verbesserung der depression ist assoziiert mit dem Anstieg der BDNF-Ebenen.[53] Daher wurden vorläufig serum-BDNF-Spiegel als biomarker für die Behandlung von Depressionen vorgeschlagen., Jüngste metaanalytische Beweise haben gezeigt, dass ECT mit einer signifikanten Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel bei Patienten mit schwerer depressiver Störung verbunden ist.[54] wenn man Bedenkt, dass BDNF ein potenter stimulator der Neurogenese ist, verleiht die Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel nach ECT der Theorie weitere Glaubwürdigkeit, dass ECT zu Neurogenese im hippocampus und anderen limbischen Strukturen führt, was wiederum die therapeutische Wirkung von ECT vermittelt. Kognitive Beeinträchtigung Studien Kognitive Beeinträchtigung war schon immer die wichtigste Nebenwirkung im Zusammenhang mit ECT.,[55] bald nach der Einführung von ECT tauchten Bedenken bezüglich der langfristigen kognitiven Beeinträchtigung auf und sind seitdem zu einem der umstrittensten Aspekte von ECT geworden.[56] Anti-ECT-Gruppen haben Häufig auf kognitive Beeinträchtigungen nach ECT als Beweis für ect Hirnschäden hingewiesen.[56] eine Metaanalyse von Semkovska und McLoughlin im Jahr 2010 ist eine der detailliertesten Studien, die versucht hatten, diese langjährige Debatte beizulegen.,[57] Die Autoren überprüft die 84 Studien (2981 Teilnehmer), die benutzt hatte, eine Summe von 22 standardisierten neuropsychologischen tests Beurteilung von verschiedenen kognitiven Funktionen vor und nach der EKT bei Patienten mit einer major Depression.

Die verschiedenen kognitiven Domänen überprüft inklusive Verarbeitungsgeschwindigkeit, Aufmerksamkeit/Arbeitsgedächtnis, das verbale episodische Gedächtnis, visuelle episodische Gedächtnis, räumliche Problemlösung, Exekutive Funktion und geistige Fähigkeit., Die Autoren zogen den Schluss, dass die Verabreichung von ECT für die depression ist assoziiert mit erheblichen kognitiven Beeinträchtigungen in den ersten Tagen nach dem ECT-Verwaltung. Es wurde jedoch auch gesehen, dass Beeinträchtigungen in der kognitiven Funktion gelöst, innerhalb einer Zeitspanne von 2 Wochen und danach eine Mehrheit von kognitiven Domänen zeigte sogar leichte Verbesserung im Vergleich zum baseline-performance. Es wurde auch aufgezeigt, dass nicht einer einzelnen kognitiven Domäne zeigte Dauerhaftigkeit der Wertminderung über 15 Tage nach ECT.,Gedächtnisstörungen nach ECT können analysiert werden weitgehend unter zwei konzeptuellen Schemata – eine, die klassifiziert Gedächtnisstörungen Objektive Beeinträchtigung des Gedächtnisses und der subjektiven Beeinträchtigung des Gedächtnisses und die anderen, die klassifiziert es als Beeinträchtigung in den anterograde Gedächtnis versus Beeinträchtigung in retrograde Gedächtnis.

Objective memory kann grob definiert werden als die Fähigkeit, gespeicherte Informationen abzurufen und kann durch verschiedene standardisierte neuropsychologische tests gemessen werden. Subjektives Gedächtnis oder metagedächtnis hingegen bezieht sich auf die Fähigkeit, Urteile über die Fähigkeit zu treffen, gespeicherte Informationen abzurufen.,[58] Wie bereits beschrieben, wurde schlüssig nachgewiesen, dass anterograde-Gedächtnisstörungen nicht länger als 2 Wochen nach ECT anhalten.[57] eine der hauptbeschränkungen dieser Metaanalyse war Jedoch der Mangel an beweisen für retrograde Amnesie nach ECT. Dies ist besonders bedauerlich, wenn man bedenkt, dass es Gedächtnisstörungen †" besonders retrograde Amnesie, die die meiste Aufmerksamkeit erhalten hat.[59] darüber hinaus wurden Berichte über katastrophale retrograde Amnesie wiederholt als sensationelle Beweise für die bleibenden Hirnschäden durch ECT zurückgehalten.,[59] Zugegeben, Studien über retrograde Amnesie sind weniger und weniger schlüssig als über anterograde Amnesie.[60],[61] derzeit sind die Ergebnisse widersprüchlich, mit einigen Studien finden einige Beeinträchtigungen in der retrograde-Speicher – insbesondere retrograde autobiographische Gedächtnis bis zu 6 Monate nach ECT.[62],[63],[64],[65] neuere Studien haben diese Feststellung jedoch nicht unterstützt.,[66],[67], Während Sie zeigen eine Beeinträchtigung in retrograde Speicher sofort nach ECT, es war zu erkennen, dass dieses Defizit zurückgegeben pre-ECT Ebenen innerhalb einer Zeitspanne von 1–2 Monate und verbessert darüber hinaus baseline-performance nach 6 Monaten post ECT.[66] hinzu Kommen zahlreiche Faktoren, die die Beurteilung der retrograden Amnesie verwirren.

Es wurde gezeigt, dass depressive Symptome zu einer signifikanten Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses führen können.[68], [69] es wurde auch gezeigt, dass Sinus-Wellen-ECT im Vergleich zu kurzpulse-ect eine signifikant höhere Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses hervorruft.,[70] Seit den 1990er Jahren wurde Sinus-Wellen-ECT jedoch vollständig durch kurzpulse-ECT ersetzt, und es ist unklar, welche Auswirkungen kognitive Beeinträchtigungen aus der Sinus-Welle-ära in der zeitgenössischen ect-Praxis haben.Ein weiteres Problemfeld sind Berichte über subjektive Gedächtnisstörungen nach ECT. Einer der Pioniere der Forschung über subjektive Gedächtnisstörungen waren Squire und Chace, die in den 1970er Jahren eine Reihe von Studien veröffentlichten, die die negativen Auswirkungen bilateraler ECT auf die subjektive Beurteilung des Gedächtnisses zeigten.,[62],[63],[64],[65] Jedoch, die meisten der Studien, post-1980 – vom Sinus-Welle ECT wurde ersetzt durch den kurz-Puls ECT Bericht eine Allgemeine Verbesserung in der subjektiven Erinnerung Beurteilungen nach ECT.[71] darüber hinaus sind die meisten der neueren Studien fanden einen signifikanten Zusammenhang zwischen Maßnahmen der subjektive und Objektive Erinnerung.[63],[66],[70],[72],[73],[74] es wurde auch gezeigt, dass subjektive Gedächtnisstörungen stark mit der schwere depressiver Symptome verbunden sind.,[75] Im Lichte dieser Tatsachen, die Gültigkeit und den Wert von Maßnahmen des subjektiven Gedächtnisstörungen als marker für kognitive Beeinträchtigungen und Schädigungen des Gehirns nach ECT wurden befragt. Bedenken hinsichtlich subjektiver Gedächtnisstörungen und katastrophaler retrograde Amnesie bestehen jedoch weiterhin, wobei die Ergebnisse verschiedener Forschungsgruppen und patientenselbstberichte in verschiedenen Medien erheblich dissonant sind.[57]Einige Studien berichteten von der Möglichkeit, dass ECT mit der Entwicklung einer späteren Demenz verbunden ist.,[76],[77] Jedoch eine neue große, gut kontrollierte, prospektive Dänische Studie ergab, dass die Verwendung des ECT wurde nicht im Zusammenhang mit erhöhten Inzidenz von Demenz.[78] Schlussfolgerung Unsere Titelfrage ist, ob ECT zu Hirnschäden führt, bei denen Schäden auf Zerstörung oder degeneration von Nerven oder nervenwegen im Gehirn hindeuten, was zu Funktionsverlust führt.

Dieses Problem wurde zuletzt von Devanand et al. Seit 1994 ist unser Verständnis von ECT erheblich gewachsen, insbesondere durch das Aufkommen moderner neuroimaging-Techniken, die wir im detail überprüft haben., Und was diese Studien zeigen, ist, anstatt das Gehirn zu schädigen, hat ect eine neuromodulatorische Wirkung auf das Gehirn. Die verschiedenen Linien der Beweise – strukturellen neuroimaging-Studien, die funktionelle Neuro-Bildgebungs-Datenbank Studien, die neurochemischen und metabolischen Studien und serum-BDNF-Studien zeigen alle in diese Richtung.

Diese neuromodulatorischen Veränderungen wurden auf den hippocampus, amygdala und bestimmte andere Teile des limbischen Systems lokalisiert. Wie genau diese Veränderungen die Verbesserung der depressiven Symptome vermitteln, bleibt eine Frage, die unbeantwortet bleibt., Es gibt jedoch wenig Beweise aus neuroimaging-Studien, die darauf hindeuten, dass ect Zerstörung oder degeneration von Neuronen verursacht. Obwohl kognitive Beeinträchtigungen Studien zeigen, dass es Objektive Beeinträchtigung bestimmter Funktionen †" besonders Gedächtnis unmittelbar nach ECT, diese Beeinträchtigungen sind vorübergehend mit voller Erholung innerhalb von 2 Wochen.

Vielleicht ist das wichtigste nicht adressierte Problem die retrograde Amnesie, die nach ECT für bis zu 2 Monate bestehen bleibt., In dieser Hinsicht haben die jüngsten neurometabolischen Studien einen vorläufigen Wirkmechanismus von ECT angeboten, eine vorübergehende Entzündung in der limbischen Kortex zu erzeugen, die wiederum die Neurogenese antreibt und dadurch eine neuromodulatorische Wirkung ausübt. Diese Hypothese würde erklären, sowohl die kognitiven Nebenwirkungen der EKT – durch die kurzzeitige Entzündung – und die langfristige Verbesserung in der Stimmung – die Neurogenese im hippocampus., Obwohl derzeit nicht bewiesen, würde eine solche Hypothese implizieren, dass kognitive Beeinträchtigung mit dem Wirkungsmechanismus von ECT verbunden ist und kein Indikator für eine Schädigung des Gehirns durch ECT.Die überprüfung der Literatur deutet darauf hin, dass ECT verursacht am wenigsten strukturellen und funktionellen Veränderungen im Gehirn, und diese werden aller Wahrscheinlichkeit nach im Zusammenhang mit der Auswirkungen der ECT. Diese können jedoch nicht als Hirnschäden verstanden werden, wie Sie normalerweise verstanden werden., Aufgrund der relativen Knappheit an Daten, die direkt die Frage untersucht, ob ect Hirnschäden verursacht, ist es nicht möglich, diese Frage abschließend zu beantworten.

Angesichts der anhaltenden Finanzkrise ist es jedoch notwendig, Studien zu entwerfen, die diese Frage konkret beantworten.Finanzielle Unterstützung und Sponsoring.Interessenkonfliktenes gibt keine Interessenkonflikte. Referenzen 1.Payne NA, Prudic, J. Elektroschock-Therapie.

Teil I. Eine Perspektive auf die Entwicklung und aktuelle Praxis, ECT. J Psychiatric Pract 2009;15.

346-68. 2.Lauber C, Nordt C, Falcato L, Rössler W., Kann ein Anfall helfen?. Die öffentliche Haltung gegenüber der Elektrokrampftherapie.

Psychiatry Res 2005;134:205-9. 3.Stefanazzi M. Ist elektrokonvulsive Therapie (ECT) überhaupt ethisch gerechtfertigt?.

Wenn ja, unter welchen Umständen. HEC Forum, 2013;25:79-94. 4.Devanand DP, Dwork AJ, Hutchinson ER, Bolwig TG, Sackeim HA.

Verändert ECT die Gehirnstruktur?. Am J Psychiatry 1994;151:957-70. 5.Devanand DP.

Schädigt die elektrokonvulsive Therapie Gehirnzellen?. Semin Neurol 1995;15:351-7. 6.Pearsall J, Trumble B, Herausgeber.

Das Oxford English Reference Dictionary. 2nd ed., Oxford, England. New York.

Wörterbuch der Medizinischen Begriffe. 4th ed. London.

Einträge zur Labormedizin im ersten Illustrierten medizinischen Wörterbuch. Ann Clin Lab Sci 2005;35:465-8. 9.Mander AJ, Whitfield Ein, Kean DM, Smith MA, Douglas RH, Kendell RE.

Zerebrale und Hirnstamm Veränderungen nach ECT durch kernmagnetresonanztomographie offenbart. Br J Psychiatrie 1987;151:69-71. 10.Coffey CE, Weiner RD, Djang WT, Figiel GS, Soady SA, Patterson LJ, et al.

Gehirn anatomische Effekte der Elektrokrampftherapie., Eine prospektive Magnetresonanztomographie-Studie. Arch Gen Psychiatry 1991;48:1013-21. 11.Scott AI, Douglas RH, Whitfield Ein, Kendell RE.

Der Zeitverlauf der zerebralen Magnetresonanz ändert sich nach der elektrokonvulsiven Therapie. Br J Psychiatrie 1990;156:551-3. 12.Pande AC, grunhaus entfernt LJ, Aisen AM, Haskett RF.

Eine vorläufige magnetic resonance imaging Studie der EKT-behandelten depressiven Patienten. Biol Psychiatrie 1990;27. 102-4.

13.Coffey CE, Figiel GS, Djang WT, Sullivan DC, Herfkens RJ, Weiner RD. Effekte von EKT auf die Struktur des Gehirns. Ein pilot prospective magnetic resonance imaging study., Am J Psychiatry 1988;145:701-6.

14.Qiu H, Li X, Zhao W, Du L, Huang P, Fu Y, et al. Elektroschock-Therapie-Induzierte Gehirn strukturelle und funktionelle Veränderungen bei depressiven Störungen. Eine Längsschnitt-Studie.

Med Sci Monit 2016;22:4577-86. 15.Kunigiri G, Jayakumar PN, Janakiramaiah N, Gangadhar BN. MRT T2 relaxometrie der Hirnregionen und kognitive Dysfunktion nach elektrokonvulsive Therapie.

Indian J Psychiatry 2007;49:195-9. [PUBMED] [Vollständiger text] 16.Pirnia T, Joshi SH, Leaver BIN, Vasavada M, Njau S, Woods RP, et al., Elektrokonvulsive Therapie und strukturelle neuroplastizität in der neokortikalen, limbischen und paralimbischen Kortex. Transl Psychiatrie 2016;6:e832.

17.Szabo K, Hirsch JG, Krause M, Ende G, Henn FA, Sartorius A, et al. Diffusions-gewichtete MRT in der frühen phase nach der Elektroschock-Therapie. Neurol Res 2007;29:256-9.

18.Nordanskog P, Dahlstrand U, Larsson MR, Larsson EM, Knutsson L, Johanson A. Zunahme des hippocampusvolumens nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit depression. Eine volumetrische Magnetresonanztomographie-Studie.

JG 2010;26. 62-7. 19.,Nordanskog P, HERR Larsson, Larsson EM, Johanson, A.

Hippocampus-Volumen in Bezug auf klinische und kognitive outcome nach Elektrokrampftherapie bei Depressionen. Acta Psychiatric Scand 2014;129. 303-11.

20.Tendolkar I, van Beek M, van Oostrom ich, Mulder M, Janzing J, Voshaar RO, et al. Elektrokonvulsive Therapie erhöht Hippocampus und Amygdala Volumen in der Therapie refraktäre depression. Eine longitudinale Pilotstudie.

Psychiatry Res 2013;214:197-203. 21.Dukart J, Regen F, Kherif F, Colla M, Bajbouj M, Heuser I, et al., Elektrokonvulsive Therapie-induzierte gehirnplastizität bestimmt therapeutisches Ergebnis bei Stimmungsstörungen. Proc Natl Acad Sci U S A 2014;111:1156-61.

22.Abbott CC, Jones T, Lemke NT, Gallegos P, McClintock SM, Mayer AR, et al. Hippokampale strukturelle und funktionelle Veränderungen im Zusammenhang mit elektrokonvulsiver Therapie. Transl Psychiatrie 2014;4:e483.

23.Lyden H, Espinoza RT, Pirnia T, Clark K, Joshi SH, Abgang AM, et al. Elektrokonvulsive Therapie vermittelt neuroplastizität der weißen Substanz Mikrostruktur in großen Depressionen. Transl Psychiatrie 2014;4:e380.

24.,Bouckaert F, De Winter, "FL", " Emsell L, Dols Ein, Rhebergen D, Wampers M, et al. Grey matter volume vergrößern folgende Elektroschock-Therapie bei Patienten mit late-life-depression. A longitudinal MRI study.

J Psychiatry Neurosci 2016;41:105-14. 25.Ota M, Noda T, Sato N, Okazaki M, Ishikawa M, Hattori K, et al. Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf das graue stoffvolumen bei schwerer depressiver Störung.

J Betreffen Disord 2015;186:186-91. 26.Zeng J, Luo Q, Du L, Liao W, Li Y, Liu H, et al. Reorganisation des anatomischen connectoms nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depressiver Störung., Neuronale Plast 2015;2015:271674.

27.van Eijndhoven P, Mulders P, Kwekkeboom L, van Oostrom I, van Beek M, Janzing J, et al. Bilaterale ECT induziert bilaterale Erhöhungen der regionalen kortikalen Dicke. Transl Psychiatrie 2016;6:e874.

28.Bouckaert F, Dols Ein, Emsell L, De Winter, FL, Vansteelandt K, Claes L, et al. Beziehung zwischen Hippocampus Volumen, serum BDNF, und depression schwere nach elektrokonvulsive Therapie in späte-Leben depression. Neuropsychopharmacology 2016;41:2741-8.

29.Depping MS, Nolte HM, Hirjak D, Palm E, Hofer S, Stieltjes B, et al., Kleinhirnvolumenänderung in Reaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schwerer depression. Prog Neuropsychopharmacol Biol Psychiatrie 2017;73:31-5. 30.Joshi SH, Espinoza RT, Pirnia T, Shi J, Wang Y, Ayers B, et al.

Strukturplastizität des hippocampus und amygdala induziert durch elektrokonvulsive Therapie in großen Depressionen. Biol Psychiatrie 2016;79:282-92. 31.Wade BS, Joshi SH, Njau S, Leaver BIN, Vasavada M, Woods RP, et al.

Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf striatale Morphometrie bei schwerer depressiver Störung. Neuropsychopharmacology 2016;41:2481-91. 32.,Wolf RC, Nolte HM, Hirjak D, Hofer S, Seidl U, Depping MS, et al.

Strukturelle Netzwerkänderungen bei Patienten mit schwerer depression und Schizophrenie mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. Eur Neuropsychopharmacol 2016;26:1465-74. 33.Ende G, Braus DF, Walter S, Weber-Fahr W, Henn FA.

Der hippocampus bei Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie. Eine Protonen - magnetresonanzspektroskopische bildgebende Studie. Arch Gen Psychiatry 2000;57:937-43.

34.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B., Metabolische Veränderungen in der linken dorsolateralen präfrontalen Kortex, die mit elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit behandlungsresistenten unipolaren Depressionen auftreten. Psychol Med 2003;33:1277-84. 35.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B.

Neurotrophic effects of electroconvulsive therapy. A proton magnetic resonance study of Links amygdalar region bei Patienten mit therapieresistenten Depressionen. Neuropsychopharmacology 2003;28:720-5.

36.Pfleiderer B, Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Hohmann U, Wolgast M, et al., Effektive elektrokonvulsive Therapie kehrt Glutamat/Glutamindefizit im linken vorderen cingulum von unipolaren depressiven Patienten um. Psychiatry Res 2003;122:185-92. 37.Merkl A, Schubert F, Quante A, Luborzewski A, Brakemeier EL, Grimm S, et al.

Abnormale cingulat-und präfrontale kortikale Neurochemie in großen Depressionen nach elektrokonvulsiver Therapie. Biol Psychiatrie 2011;69:772-9. 38.Jorgensen A, Magnusson P, Hanson LG, Kirkegaard T, Benveniste H, Lee H, et al.

Regionale hirnvolumina, diffusivität und metabolitveränderungen nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depression., Acta Psychiatric Scand 2016. 133:154-64. 39.Njau S, Joshi SH, Espinoza R, Leaver BIN, Vasavada M, Marquina A, et al.

Neurochemische Korrelate der schnellen behandlungsreaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schweren Depressionen. J Psychiatrie Neurosci 2017;42. 6-16.

40.Cano M, MartÃnez-ZalacaÃn ich, Bernabéu-Sanz Á, Contreras-RodrÃguez O, Hernández-Ribas R, Über E, et al. Gehirn Volumenstrom-und metabolische Korrelate der Elektroschock-Therapie für die Behandlung-resistenten depression. A longitudinal Neuro-Imaging-Studie.

Transl Psychiatrie 2017;7:e1023. 41.,Figiel GS, Krishnan KR, Doraiswamy PM. Subkortikale strukturelle Veränderungen im ect-induzierten delirium.

J Geriatrie Neurol 1990;3. 172-6. 42.Rotheneichner P, Lange S, O ' Sullivan Ein, Marschallinger J, Zaunmair P, Geretsegger C, et al.

Hippocampus-Neurogenese und antidepressive Therapie. Schockierende Beziehungen. Neuralplast 2014;2014.

723915. 43.Singh A, Kar-SK. Wie elektrokonvulsive Therapie funktioniert?.

Verständnis der neurobiologischen Mechanismen. Clin Psychopharmacol Neurosci 2017;15:210-21. 44.Gbyl K, Videbech P., Elektrokonvulsive Therapie erhöht das Hirnvolumen in großen Depressionen.

Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Acta Psychiatric Scand 2018. 138:180-95.

45.Oltedal L, Narr KL, Abbott C, Anand A, Argyelan M, Bartsch H, et al. Volumen des menschlichen hippocampus und klinische Antwort nach der Elektrokrampftherapie. Biol Psychiatrie 2018;84.

574-81. 46.Breggin PR. Brain-Disabling Behandlungen in der Psychiatrie.

Drogen, Elektroschock, und die Rolle der FDA. New York. Springer Pub.

Co.. 1997. 47.Posse S, Otazo R, Dager SR, Alger J.

MR spectroscopic imaging. Principles and recent advances., J Magnum Reson Imaging 2013;37:1301-25. 48.Simmons ML, Frondoza CG, Coyle JT.

Immunzytochemische Lokalisation von N-acetyl-Aspartat mit monoklonalen Antikörpern. Neuroscience 1991;45:37-45. 49.Obergriesser T, Ende G, Braus DF, Henn FA.

Langfristige follow-up von Magnetresonanz-nachweisbaren Cholin-signaländerungen im hippocampus von Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. J Clin Psychiatry 2003;64:775-80. 50.Dem Bramham CR, Messaoudi E.

BDNF-Funktion in der Erwachsenenbildung synaptische Plastizität. Die synaptische Konsolidierung Hypothese. Prog Neurobiol 2005;76:99-125.

51.,Oben RS, Monteggia LM. Ein neurotrophes Modell für stressbedingte Stimmungsstörungen. Biol Psychiatrie 2006;59.

1116-27. 52.Bocchio-Chiavetto L, Bagnardi V, Zanardini R, Molteni-R, Nielsen MG, Placentino A, et al. Serum und plasma BDNF Ebenen in major depression.

Eine replikationsstudie und meta-Analysen. World J Biol Psychiatry 2010;11:763-73. 53.Brunoni AR, Lopes M, Fregni F.

Eine systematische überprüfung und meta-Analyse von klinischen Studien über depression und BDNF-levels. Konsequenzen für die Rolle von neuroplastizität in Depressionen. Int J Neuropsychopharmacol 2008;11:1169-80.

54.,Rocha RB, Dondossola ER, Grande AJ, Colonetti T, Ceretta LB, Passos IC, et al. Erhöhte BDNF-Werte nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit schwerer depressiver Störung. Eine Metaanalyse-Studie.

J Psychiatr Res 2016;83:47-53. 55.UK ect-Überprüfungsgruppe. Wirksamkeit und Sicherheit der elektrokonvulsiven Therapie bei depressiven Störungen.

Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Lancet 2003;361:799-808. 56.57.Semkovska M, McLoughlin, - DM.

Ziel der kognitiven Leistung verbunden mit Elektroschock-Therapie gegen Depressionen. Eine systematische überprüfung und meta-Analyse. Biol Psychiatrie 2010;68.

568-77., 58.Tulving E, Madigan SA. Gedächtnis und verbales lernen. Annu Rev Psychol 1970;21:437-84.

59.Rose D, Fleischmann P, Wykes T, Leese M, Bindman J. Patients' perspectives on electroconvulsive therapy. Systematic review.

BMJ 2003;326:1363. 60.Semkovska M, McLoughlin, - DM. Retrograde autobiographische Amnesie nach elektrokonvulsiver Therapie Messen.

Historische Perspektive und aktuelle Themen. JG 2013;29. 127-33.

61.Fraser LM, O ' Carroll RE, Ebmeier KP. Die Wirkung der Elektrokrampftherapie auf autobiographische Gedächtnis. Ein systematischer review.

Gedächtnisfunktionen sechs bis neun Monate nach der elektrokonvulsiven Therapie. Arch Gen Psychiatry 1975;32:1557-64. 63.Squire LR, Slater PC.

Elektrokonvulsive Therapie und Beschwerden über Gedächtnisstörungen. Eine prospektive dreijährige follow-up-Studie. Br J Psychiatrie 1983;142.

1-8. 64.Squire LR, Slater PC, Miller-PL. Retrograde Amnesie und bilaterale elektrokonvulsive Therapie.

Langfristige Folgemaßnahmen. Arch Gen Psychiatry 1981;38:89-95. 65.Squire LR, Wetzel CD, Slater PC.

Gedächtnisstörung nach elektrokonvulsiver Therapie. Beurteilung mit neuem selbsteinstufungsinstrument., Biol Psychiatrie 1979;14. 791-801.

66.Calev Ein, Nigal D, Shapira B, Tubi N, Chazan S, Ben-Yehuda-Y, et al. Frühe und langfristige Effekte der elektrokonvulsiven Therapie und depression auf Gedächtnis und andere kognitive Funktionen. J Nerv Ment Dis 1991;179:526-33.

67.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Edler MS, Lisanby SH, Peyser S, et al. Eine prospektive, randomisierte, Doppel-blind Vergleich der bilateralen und Recht einseitigen Elektrokrampftherapie bei unterschiedlichen stimulus-Intensitäten. Arch Gen Psychiatry 2000;57:425-34.

68.Abrams R., Verursacht kurzpulse ECT anhaltende oder dauerhafte Gedächtnisstörungen?. JG. 2002;18.

71-3. 69.Peretti CS, Danion JM, Grangé D, Mobarek N. Bilateralen ECT und autobiographisches Gedächtnis der subjektiven Erfahrungen, die mit melancholia.

Eine pilot-Studie. J Betreffen Disord 1996;41:9-15. 70.Weiner RD, Rogers HJ, Davidson JR, Squire LR.

Effekte von stimulusparametern auf kognitive Nebenwirkungen. Ann N Y Acad Sci 1986;462:315-25. 71.Prudic J, Peyser S, Sackeim HA.

Subjektive gedächtnisbeschwerden. Eine überprüfung der patientenselbsteinschätzung des Gedächtnisses nach elektrokonvulsiver Therapie. JG.

2000;16. 121-32., 72.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Kiersky JE, Fitzsimons L, Moody ' BJ, et al. Effekte von stimulintensität und elektrodenplatzierung auf die Wirksamkeit und kognitive Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie.

N Engl J Med 1993;328:839-46. 73.Frith CD, Stevens M, Johnstone EC, Deakin JF, Lawler P, Crow TJ. Auswirkungen VON ect und depression auf verschiedene Aspekte des Gedächtnisses.

Br J Psychiatrie 1983;142:610-7. 74.Ng C, Schweitzer I, Alexopoulos P, Celi E, Wong L, Tuckwell V, et al. Wirksamkeit und kognitive Effekte der rechten einseitigen elektrokonvulsiven Therapie.

75.,Coleman EA, Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, McElhiney MC, Moody BJ. Subjektive gedächtnisbeschwerden vor und nach der elektrokonvulsiven Therapie. Biol Psychiatrie 1996;39.

346-56. 76.Berggren Å, Gustafson L, Höglund P, Johanson A. Eine langfristige longitudinale follow-up von depressiven Patienten mit ECT mit besonderem Fokus auf die Entwicklung von Demenz behandelt.

J Betreffen Disord 2016;200:15-24. 77.Brodaty H, Hickie I, Mason C, Prenter L. Eine prospektive follow-up Studie der ECT-Ergebnisse bei älteren depressiven Patienten.

J Betreffen Disord 2000;60:101-11. 78.,Osler M, Rozing MP, Christensen GT, Andersen PK, JÃrgensen MB. Elektrokonvulsive Therapie und demenzrisiko bei Patienten mit affektiven Störungen.

Eine Kohortenstudie. Lancet Psychiatrie 2018;5:348-56. Korrespondenzadresse.

Dr. Shubh Mohan SinghDepartment of Psychiatry, Postgraduate Institute of Medical Education and Research, Chandigarh Indiasuelle der Unterstützung. Keine, Interessenkonflikt.

NoneDOI. 10.4103/Psychiatrie.IndianJPsychiatry_239_19 Tabellen [Tabelle 1], [Tabelle 2] Wie man diesen Artikel zitieren:Singh O P. Aftermath von Promi-Selbstmord †" Medienberichterstattung und Rolle der Psychiater.

Inderin Jutta Schröder(62) ist eine der prominentesten Persönlichkeiten in unserem Land. Indianer bekam einen Einblick in diese nach einem unglücklichen Vorfall, wo ein beliebter Hindi Filmschauspieler starb an Selbstmord., Wie erwartet gerieten die Medien in einen Rausch, als Zeitungen, Nachrichtensender und soziale Medien voller Geschichten waren, die minutengenaue details der selbstmordtat lieferten. Einige sogar so weit, die Farbe des Stoffes hervorzuheben, das im Selbstmord verwendet wurde, sowie den leblosen Körper des Schauspielers zu zeigen.

Alle Arten von persönlichen Daten wurden ausgegraben, und Spekulationen und Hypothesen wurden in den nächsten Tagen zur Tagesordnung., In dem Prozess, der Ruf vieler Menschen im Zusammenhang mit der Schauspieler waren beschmutzt und Ihre private und persönliche details wurden frei und unverhohlen ausgestrahlt und diskutiert über elektronische, print und social media. Wir verstehen, dass Medienhäuser Ihre eigenen Bedürfnisse und Pflichten haben, Nachrichten zu berichten und zu sensationalisieren, um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen (aka TRP), aber eine solche Berichterstattung hat große Auswirkungen auf die psychische Gesundheit der gefährdeten Bevölkerung.Die Auswirkungen wurden schnell erkannt, als innerhalb weniger Tage aus dem ganzen Land nachahmungstäter aus dem ganzen Land gemeldet wurden., Psychiater begannen plötzlich, Notrufe von Ihren Patienten in Verzweiflung mit erhöhter Selbstmordgedanken zu bekommen. Für die psychiatrische Gemeinschaft ist dies ein wichtiges Anliegen geworden.Die Indische Psychiatrische Gesellschaft versucht seit jeher, sich mit Medien zu beschäftigen, um die ethische Berichterstattung über Selbstmord zu fördern.

§ 24 (1) des Psychischen Gesundheitsgesetzes 2017 verbietet die Veröffentlichung von Fotos psychisch kranker ohne seine Zustimmung.,[1] Der Presserat in Indien angenommen hat, die Richtlinien der Welt-Gesundheits-Organisation Bericht über die Verhinderung von Selbstmord. Eine Ressource für die Medien-Profis, die kam mit einer Empfehlung gefolgt werden durch die Medien in der Berichterstattung Fälle von Selbstmord. Es enthält Punkte, die es Ihnen verbieten, Geschichten in Prominente Positionen zu bringen und übermäßig zu wiederholen, die verwendete Methode explizit zu beschreiben, details über die Website/den Ort zu geben, sensationelle Schlagzeilen zu verwenden oder Fotos und Videoaufnahmen des Vorfalls zu verwenden.,[2] Leider scheint die Beratung wenig Wirkung in den Nachwirkungen von Promi-Selbstmorden zu haben.

Kanäle waren voll von Spekulationen über die psychische Verfassung und Krankheit der person und auch seine Beziehungen und Finanzen. Viele fiktive Berichte über seine Symptome und Krankheit wurden angepriesen, was nicht nur gegen die Ethik ist, sondern auch gegen MHCA, 2017.[1]es ging soweit, dass der name seines Psychiaters erwähnt wurde und Zitate ihm ohne Berücksichtigung von ihm zugeschrieben wurden., Der Indian Psychiatric Society geschrieben hat der Presserat in Indien unterstreicht dieses Anliegen und bittet um Maßnahmen, um sicherzustellen, Ethik in der Berichterstattung Selbstmord.Während es notwendig ist, sich mit Medien zu beschäftigen, um Ihnen die gravierenden Auswirkungen negativer selbstmordberichterstattung auf das Leben vieler gefährdeter Personen bewusst zu machen, besteht ein noch dringenderer Bedarf an Ausbildung von Psychiatern in Bezug auf die richtige Art der Interaktion mit Medien. Dies wurde in der Folge dieses Vorfalls reichlich gebracht., Viele Psychiater und Psychologen wurden von Medienhäusern aufgefordert, die episode zu kommentieren.

Viele Psychiater wurden zitiert, oder â € œmisquoted, †â oder â € œquoted aus dem Kontext, â € œ kommentieren das Leben einer person, die Sie nie untersucht hatte und hatte keine â € œprofessional authority†â dies zu tun. Es gab sogar Geschichten mit byline eines Psychiaters, in denen der Inhalt nicht nur unwissenschaftlich war, sondern auch weit über die expertise eines Psychiaters hinausging., Diese Art von Sichtweisen verewigen stigma, Mythen und â € œmisleading concepts†œ über Psychiatrie und sind schädlich für das Bild der Psychiatrie zusätzlich zu Schaden und Ungerechtigkeit für unsere Patienten. Daher ist die Notwendigkeit, eine Leitlinie für die Interaktion von Psychiatern mit den Medien zu formulieren imperative.In die berüchtigte Goldwater-episode, 12.356 Psychiater wurden gebeten, Meinung über die fitness von Barry Goldwater für Präsidentschaftskandidatur zu werfen.

Von 2417 Befragten Gaben 1189 Psychiater an, dass er geistig unfähig sei, während keiner ihn tatsächlich untersucht habe.,[3] Dies führte zu der Formulierung des ‾die Goldwater Rule” von der American Psychiatric Association im Jahr 1973,[4] aber wir haben erlebt das gleiche Phänomen auf die Zeit der Präsidentschafts-Kandidatur von Donald Trump.Psychiater sollten ermutigt werden, mit Medien zu interagieren, um wissenschaftliche Informationen über psychische Erkrankungen und Reduktion von stigma zu liefern, aber “statements to the media†œ kann ein zweischneidiges Schwert sein, und wir sollten über die Regeln der engagements und Grenzen der Interaktionen wissen. Methoden und Prinzipien der Interaktion mit Medien sollten Teil unseres Lehrplans sein., Viele Fachgesellschaften haben Richtlinien und ressourcenbücher für die Interaktion mit Medien, und Psychiater sollten sich mit diesen Dokumenten vertraut machen. Der Presserat dürfte die Reporter auffordern, Psychiater für Ihr Gutachten zu suchen.

Es ist nützlich für Sie, eine Vorlage mit suizidraten bereit zu haben, betont multicausality von Selbstmord, Rolle von psychischen Störungen, sowie Hilfe zur Verfügung.,[5]Es ist an der Zeit, dass die indischen Psychiatrischen Gesellschaft formuliert seine eigenen Richtlinien zur Festlegung der Allgemeinen Grundsätze und Grenzen für die Interaktion von indischen Psychiater mit den Medien.,oad-Prinzipien:es sollte davon ausgegangen werden, dass keine Aussage “off the record†œ geht, da die Medien person ist höchstwahrscheinlich Aufnahme des Interviews, und wir sollten auch ein solches Gespräch aus unserem endIt sollte geklärt werden, in welcher Kapazität Kommentare gemacht werden – Professionell, persönlich, oder als Vertreter einer organisationeine Person, die er nicht untersucht hatpsychiater sollten jede Gelegenheit nutzen, um die öffentlichkeit über psychische Gesundheit Fragen zu erziehen sollten die Kommentare gerechtfertigt und begrenzt durch die Grenzen der wissenschaftlichen Kenntnisse im moment verfügbar sein., Referenzen Korrespondenzadresse. Dr. O P SinghAA 304, Ashabari Apartments, O/31, Baishnabghata, Patuli Township, Kolkata - 700 094, Westbengalen Indiasquelle der Unterstützung.

Keine, Interessenkonflikt. NoneDOI. 10.4103 / Psychiatrie.IndianJPsychiatry_816_20Abstract Elektrokrampftherapie (EKT) ist eine wirksame Form der Behandlung für eine Vielzahl von psychiatrischen Erkrankungen.

Es wurde jedoch immer beschuldigt, eine zwanghafte, unethische und gefährliche Behandlungsmethode zu sein. Die Gefährlichkeit von ECT wurde hauptsächlich auf seine behauptete Fähigkeit zurückgeführt, Hirnschäden zu verursachen., Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, eine Aktualisierung der Beweise zu liefern, ob die Praxis der ECT mit Schäden am Gehirn verbunden ist. Eine akzeptierte definition von Hirnschäden bleibt schwer fassbar.

Es gibt auch ethische und technische Probleme bei der Gestaltung von Studien, die sich speziell mit dieser Frage befassen. Auch wenn es neuere technologische Werkzeuge und Innovationen gibt, müsste jede überprüfung, die versucht, diese Frage zu beantworten, auf indirekte Methoden zurückgreifen., Dazu gehören strukturelle, funktionelle und metabolische neuroimaging. Körperflüssigkeit biochemische marker Studien.

Und follow-up-Studien der kognitiven Beeinträchtigung und Inzidenz von Demenz bei Menschen, die ect unter anderem erhalten haben. Die Bewertung der Literatur und Evidenz deutet darauf hin, dass ECT hat einen nachweisbaren Einfluss auf die Struktur und Funktion des Gehirns. Es fehlt derzeit jedoch an beweisen, die darauf hindeuten, dass ect Hirnschäden verursacht.Keywords.

Nebenwirkungen, Hirnschäden, elektrokrampftherapiewie man diesen Artikel zitiert:Jolly AJ, Singh SM., Verursacht elektrokonvulsive Therapie Hirnschäden. Ein update. Die Indische J Psychiatrie 2020.

62. 339-53 Einführung Elektrokonvulsive Therapie (ECT) als Behandlungsmethode für psychiatrische Störungen existiert mindestens seit 1938.[1] ECT ist eine wirksame Behandlungsmethode für verschiedene psychiatrische Störungen. Von Anfang an hat die Praxis der ECT jedoch auch Widerstand von verschiedenen Gruppen erfahren, die behaupten, Sie sei zwanghaft und schädlich.,[2] Während anderswo die ethischen Aspekte der ECT-Praxis behandelt wurden, muss die Frage der Schädlichkeit oder der Hirnschädigung infolge des elektrischen Stroms im Lichte des technologischen Fortschritts und neuer Erkenntnisse neu untersucht werden.[3]die Frage, ob Die ECT zu Hirnschäden führt, wurde überprüft, in einer ganzheitlichen Weise durch Devanand et al.

Mitte der 1990er Jahre.,[4],[5] hatten Die Autoren versucht, diese Frage zu beantworten, die durch die überprüfung der Wirkung der EKT auf das Gehirn in verschiedene Bereiche – kognitive Nebenwirkungen, strukturellen neuroimaging-Studien, neuropathologic Studien von Patienten, die erhalten hatte, ECT, Autopsie-Studien von Epilepsie-Patienten, und schließlich Tier ECS Studien. Die Autoren waren zu dem Schluss gekommen, dass ECT keine Hirnschäden verursacht.Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, die Beweise darüber zu aktualisieren, ob ect Hirnschäden verursacht, indem relevante Literatur von 1994 bis heute überprüft wird., Framing the Question das Oxford Dictionary definiert Schäden als physischen Schaden, der den Wert, nutzen oder die normale Funktion von etwas beeinträchtigt.[6] Unter medizinischen Wörterbüchern definiert das Peter Collins Dictionary Schäden als Schaden, der Dingen (Substantiv) oder etwas (verb) zugefügt wird.[7] Gehirn Schaden ist definiert durch die British Medical Association Medical Dictionary als degeneration und Tod von Nervenzellen und Bahnen im Gehirn, die möglicherweise lokalisiert werden, die zu einem bestimmten Bereich des Gehirns oder diffus.,[8] Ausgehend von einer solchen definition, Hirnschäden im Zusammenhang mit ECT sollte sich auf Tod oder degeneration von Hirngewebe, die in der Beeinträchtigung der Funktion des Gehirns führt. Wie wichtig es ist, Hirnschäden genau zu definieren, wird sich später in dieser überprüfung zeigen.Es gibt jetzt viel mehr Werkzeuge zur Verfügung, um zu untersuchen die Struktur und Funktion des Gehirns in Gesundheit und Krankheit.

Es gibt jedoch offensichtliche ethische Fragen bei der Gestaltung von Humanstudien, die diese spezifische Frage beantworten sollen., Daher muss man notwendigerweise auf indirekte Beweise zurückgreifen, die durch Studien verfügbar sind, die entworfen wurden, um andere Forschungsfragen zu beantworten. Diese Studien haben folgende Methoden angewandt. Strukturelle neuroimaging studiesFunctional neuroimaging studiesMetabolic neuroimaging studiesBody fluid biochemical marker studiesCognitive impairment studies.,Während sich die frühen Studien eher darauf konzentrierten, die Sicherheit von ECT zu ermitteln und herauszufinden, ob ECT grobe mikroskopische Hirnschäden verursacht, konzentrierten sich die späteren Studien vor allem seit dem Aufkommen Fortgeschrittener neuroimaging-Techniken mehr auf ein mechanistisches Verständnis von ECT., Daher war das primäre Ziel der späteren neuroimaging-Studien, nach strukturellen und funktionellen hirnveränderungen zu suchen, die erklären könnten, wie ECT wirkt, anstatt Beweise für grobe strukturelle Schäden an sich.

[Tabelle 1] und [Tabelle 2] geben einen überblick über die evidenzbasis in diesem Bereich. Strukturelle und Funktionelle Neuroimaging-Studien Devanand et al. Überprüft 16 strukturellen neuroimaging-Studien über die Wirkung der EKT auf das Gehirn.,[4] davon waren zwei Studien zur pneumoenzephalographie, neun Studien zur Computertomographie (CT) und fünf Studien zur Magnetresonanztomographie (MRT).

Die meisten dieser Studien waren jedoch retrospektiv im design, wobei neuroimaging bei Patienten durchgeführt wurde, die in der Vergangenheit ECT erhalten hatten. In Ermangelung eines baseline neuroimaging wäre es sehr schwierig, strukturelle Veränderungen des Gehirns ECT zuzuschreiben. Darüber hinaus lieferten pneumoenzephalographie, CT-scan und sogar frühe 0,3 T MRT Bilder mit einer viel geringeren räumlichen Auflösung als heute., Die Autoren schlussfolgerten, dass es keine Beweise, um zu zeigen, dass der ECT verursacht keine strukturelle Schädigung des Gehirns.[4] Seitdem haben mindestens zwanzig weitere MRT-basierte strukturelle neuroimaging-Studien die Wirkung von ECT auf das Gehirn untersucht.

Die frühesten MRT-Studien in den frühen 1990er Jahren konzentrierten sich auf die Erkennung von Strukturschäden nach ECT. Alle diese Studien waren prospektiv im design, wobei der erste MRT-scan zu baseline und ein zweiter MRT-scan nach ECT durchgeführt.,[9],[11],[12],[13],[41] Während die meisten Studien den Patienten einmal um 24 h nach ect Aufnahmen, führten einige Studien mehrere post-ect-neuroimaging in den ersten 24 h nach ECT durch, um die akuten Veränderungen besser einzufangen. Eine einzige Studie von Coffey et al.

Follow-up der Patienten für eine Dauer von 6 Monaten und wiederholte neuroimaging wieder nach 6 Monaten, um alle langfristigen Veränderungen nach ECT erfassen.,[10]Die wichtigste Schlussfolgerung, die sich aus dieser frühen Studien war, dass es keine Beweise für kortikale Atrophie, Veränderungen im Ventrikel Größe, oder eine Erhöhung der weißen Substanz hyperintensitäten.[4] Die nächste wichtige Schlussfolgerung war, dass es schien, eine Zunahme der T1-und T2-Relaxationszeit sofort nach ECT, welche zurückgegeben normal innerhalb von 24 h. Dies unterstützt die Theorie, dass sofort nach ECT, es scheint sich um einen kurzfristigen Ausfall des blood–Hirn-Schranke, was zu Wasser-Einstrom in das Hirngewebe.,[11] Der Letzte bedeutende Beobachtung von Coffey et al. Im Jahr 1991 war, dass es keine signifikanten zeitlichen änderungen in der Gesamt-Volumina der Frontallappen, Temporallappen, oder amygdala–Hippocampus-Komplex.[10] Dies wurde jedoch später durch hochauflösende MRT-Studien widerlegt.

Nichtsdestotrotz war eine unausweichliche Schlussfolgerung dieser frühen Studien, dass es nach der Verabreichung von ECT keine groben strukturellen hirnveränderungen gab. Viel später im Jahr 2007, Szabo et al., verwendet diffusionsgewichtete MRT, um Patienten in der unmittelbaren post-ECT-Phase zu Bild und nicht alle offensichtlichen Veränderungen des Hirngewebes nach ECT zu beobachten.[17]der nächste große Durchbruch kam 2010, als Nordanskog et al. Gezeigt, dass es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus bilateral nach einem Kurs von ECT in einer Kohorte von Patienten mit depressiven Erkrankungen gab.[18] Dies widersprach den früheren Bemerkungen von Coffey et al.

Dass es keine Volumenzunahme in jedem Teil des Gehirns nach ECT gab.,[10] Dies war durchaus eine spannende Suche und war gefolgt von einigen ähnlichen Studien. Die Perspektive dieser Studien war jedoch ganz anders als die frühen Studien. Im Gegensatz zu den frühen Studien, die nach ect-bezogenen Hirnschäden suchten, konzentrierten sich die neueren Studien eher auf die Aufklärung des Wirkmechanismus von ECT.

Weiter im Jahr 2014, Nordanskog et al. In einer follow-up-Studie zeigte, dass, obwohl es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus 1 Woche nach einem Kurs von ECT gab, das hippocampusvolumen nach 6 Monaten wieder zur Basislinie zurückkehrte.,[19] Zwei weitere Studien im Jahr 2013 zeigten, dass neben dem hippocampus, die amygdala zeigte auch signifikante Volumenzunahme nach ECT., im hippocampus, amygdala, anterior temporal pole, subgenual cortex,[21] rechter caudatkern und dem gesamten medialen Temporallappen (MTL), bestehend aus hippocampus, amygdala, insula und posterosuperem temporal cortex, [24] para hippocampi, rechter subgenualer anterior cingulate gyrus und rechter anterior cingulate gyrus, [25] Linker kleinhirnbereich VIIa crus I, [29] Putamen, caudate nucleus und nucleus acumbens [31] und Cluster mit erhöhter kortikaler Dicke, die den temporalen pol, mittleren und oberen temporalen Kortex, die Insula und den unteren temporalen Kortex umfassen.,[27] der am häufigsten berichtete und replizierte Befund war Jedoch der bilaterale Anstieg des hippocampus-und amygdala-Volumens. Im Licht dieser Erkenntnisse, wurde es vorläufig vorgeschlagen, dass die EKT wirkt, indem es die neuronale regeneration im Hippokampus – amygdala-Komplex.[42], [43] Es gibt jedoch gewisse Inkonsistenzen zu dieser Hypothese.

Bis heute nur eine Studie – Nordanskog et al., 2014 – verfolgt hat, an der Studie teilnehmenden Patienten für eine lange Laufzeit – 6 Monate in Ihrem Fall., Und signifikant fanden die Autoren heraus, dass das hippocampusvolumen nach einer Erhöhung unmittelbar nach ECT um 6 Monate zurück zur baseline zurückkehrt.[19] Dies war jedoch nicht mit dem Rückfall von depressiven Symptomen verbunden. Ein weiterer Bereich von signifikanter Verwirrung war die Korrelation von Hippocampus-Volumenzunahme mit der Verbesserung der depressiven Symptome. Obwohl fast alle Studien nach ECT einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens nachweisen, konnte eine Mehrheit der Studien keine Korrelation zwischen symptomverbesserung und hippocampusvolumenzunahme nachweisen.,[19],[20],[22],[24],[28] Eine signifikante Minderheit der volumetrischen Studien hat jedoch eine Korrelation zwischen einer Zunahme des Hippocampus-und/oder amygdala-Volumens und einer Verbesserung der Symptome nachgewiesen.[21],[25],[30]Ein weiterer Satz von Studien verwendet diffusion tensor Bildgebung, funktionelle MRT (fMRI), anatomische connectom, und strukturelle Netzwerkanalyse, um die Wirkung von ECT auf das Gehirn zu studieren.

Die erste dieser Studien von Abbott et al. Im Jahr 2014 zeigte sich, dass bei fMRI die Konnektivität zwischen dem rechten und dem linken hippocampus bei Patienten mit schwerer depression signifikant reduziert wurde., Es wurde auch gezeigt, dass die Konnektivität wurde normalisiert nach ECT, und die Verbesserung der Symptome war korreliert mit einer Zunahme der Konnektivität.[22] In einem ersten seiner Art DTI-Studie, Lyden et al. 2014 zeigte sich, dass die fraktionierte Anisotropie, die ein Maß für die weiße Substanz oder faserdichte ist, bei Patienten mit schwerer depression im vorderen cingulum, Zange minor und dem dorsalen Aspekt des linken oberen longitudinalen fasciculus post ECT erhöht ist., Die Autoren vorgeschlagen, dass ECT Handlungen zu normalisieren, major depressive disorder-bezogene Auffälligkeiten in der strukturellen Konnektivität des dorsalen fronto-limbischen Bahnen.[23] ein Weiterer DTI-Studie, in 2015 gebaut, im großen Maßstab anatomischen Netzwerke des menschlichen Gehirns – Connectome, basierend auf white matter fiber tractography.

Die Autoren fanden signifikante Reorganisation in der anatomischen verbindungen mit dem limbischen Struktur, Temporallappen und Frontallappen. Es wurde auch gefunden, dass die Verbindung wechselt zwischen amygdala und ABS hippocampus korreliert mit der Reduktion der depressiven Symptome.,[26] Im Jahr 2016, Wolf et al. Verwendet einen quellbasierten Morphometrie-Ansatz, um die strukturellen Netzwerke bei Patienten mit Depressionen und Schizophrenie und die Wirkung von ECT auf die gleiche zu studieren.

Es wurde gefunden, dass die medialen präfrontalen Kortex/anterioren Cingulum (ACC/MPFC) - Netz, MTL Netzwerk, bilateralen thalamus und linken Kleinhirn-Regionen/precuneus zeigte erhebliche Unterschied zwischen den gesunden Probanden und der Patientengruppe., Es wurde auch gezeigt, dass die Verwaltung von ECT zu einer signifikanten Erhöhung der netzwerkstärke des ACC/MPFC-Netzwerks und des MTL-Netzwerks führt, obwohl die Zunahme der netzwerkstärke und der symptomverbesserung nicht korreliert war.[32]Aufbauend auf diesen Studien, eine kürzlich veröffentlichte meta-Analyse hat eine quantitative Synthese von hirnvolumenänderungen versucht †"" Fokus auf Hippocampus Volumenzunahme nach ECT bei Patienten mit schwerer depressiver Störung und bipolarer Störung., Die Autoren wählten zunächst 32 Originalartikel aus, aus denen sechs Artikel die Kriterien für die quantitative Synthese erfüllten. Die Ergebnisse zeigten eine signifikante Zunahme in der Lautstärke des rechten und linken hippocampus nach ECT. Für den rest der Hirnregionen erlaubte die Heterogenität in Protokollen und bildgebungstechniken keine quantitative Analyse, und die Autoren haben auf eine narrative überprüfung zurückgegriffen, die der vorliegenden mit ähnlichen Schlussfolgerungen ähnelt.[44] Fokussierung ausschließlich auf Hippocampus-Volumenänderung in ECT, Oltedal et al., im Jahr 2018 führte eine mega-Analyse von 281 Patienten mit schwerer depressiver Störung mit ECT an zehn verschiedenen globalen Standorten der Globalen ECT-MRT-Forschungszusammenarbeit behandelt.[45] Ähnlich wie frühere Studien gab es einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens bilateral mit einer dose–response relationship mit der Anzahl der ECTs verwaltet.

Darüber hinaus war bilaterales (B/L) ect mit einer gleichmäßigen Volumenzunahme im rechten und linken hippocampus verbunden, während Rechtes einseitiges ECT mit einer größeren Volumenzunahme im rechten hippocampus verbunden war., Schließlich wurde entgegen der Erwartung festgestellt, dass die klinische Verbesserung negativ mit dem hippocampusvolumen korreliert war.So zeigt eine überprüfung der aktuellen Beweise reichlich, dass von der Suche nach ect-bezogenen Hirnschäden – und keine zu finden, haben wir uns nun auf der Suche nach einem mechanistischen Verständnis der Wirkung von ECT bewegt. In diesem Zusammenhang wurde festgestellt, dass ECT nicht induzieren strukturelle Veränderungen im Gehirn – eine Tatsache, die beschlagnahmt worden, auf einige, zu behaupten, ECT Hirnschäden führt.,[46] Solche Aussagen sollten jedoch gegen die Definition des Schadens im Sinne der wissenschaftlichen medizinischen Gemeinschaft und der Patientenpopulation abgewogen werden. Neuroanatomische Veränderungen im Zusammenhang mit wirksamer ECT können besser als ECT-induzierte hirnneuroplastizität oder ect-induzierte hirnneuromodulation als ECT-induzierte Hirnschäden beschrieben werden.

Metabolic Neuroimaging Studies. Magnetic Resonance Spectroscopic Imaging Magnetic resonance spectroscopic imaging (MRSI) verwendet ein phasenkodierverfahren, um die räumliche Verteilung von magnetresonanzsignalen verschiedener Moleküle abzubilden., Der entscheidende Unterschied ist jedoch, dass während MRI die MR-Signale von Wassermolekülen abbildet, mrsi die MR-Signale von verschiedenen Metaboliten wie N-acetyl-Aspartat (NAA) und cholinhaltigen verbindungen erzeugt. Die Konzentration dieser Metaboliten ist jedoch mindestens 10.000 mal niedriger als Wassermoleküle und daher wäre auch die erzeugte Signalstärke entsprechend geringer., MRSI bietet uns jedoch den einzigartigen Vorteil, in vivo die Veränderung der Konzentration von hirnmetaboliten zu untersuchen, die in Bereichen wie Psychiatrie, Neurologie und neurowissenschaftliche Grundlagenforschung von großer Bedeutung war.[47]MRSI-Studien über ECT bei Patienten mit Depressionen konzentrierten sich weitgehend auf vier Metaboliten im menschlichen Gehirn – " NAA, Cholin-haltige verbindungen (Cho), die überwiegend zellmembranverbindungen wie glycerophosphocholin, phosphocholin und einen minimalen Beitrag von Acetylcholin, Kreatinin (Cr) und Glutamin und Glutamat zusammen (Glx) enthalten., NAA befindet sich ausschließlich in den Neuronen und wird als marker für neuronale Lebensfähigkeit und Funktionalität vorgeschlagen.[48] Cholinhaltige verbindungen (Cho) umfassen hauptsächlich die membranverbindungen, und eine Zunahme von Cho wäre suggestiv für erhöhte membranumsätze.

Cr dient als marker für den zellulären Energiestoffwechsel, und seine Werte werden in der Regel erwartet, stabil zu bleiben. Zu den Regionen, die in MRSI-Studien am häufigsten untersucht wurden, gehören der bilaterale hippocampus und amygdala, der dorsolaterale präfrontale cortex (DLPFC) und ACC.,Bis heute haben fünf MRSI-Studien die NAA-Konzentration im hippocampus vor und nach ECT gemessen. Davon zeigten drei Studien, dass sich die NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT nicht signifikant ändert.[33],[38],[49] auf der anderen Seite haben zwei aktuelle Studien eine statistisch signifikante Reduktion der NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT gezeigt.[39],[40] Die Auswirkungen dieser Ergebnisse sind von erheblichem Interesse, um uns in der Beantwortung der titelgebenden Frage., Ein normales Niveau von NAA nach ECT könnte bedeuten, dass es nach ECT keinen signifikanten neuronalen Tod oder Schaden gibt, während eine Reduktion das Gegenteil signalisieren würde.

Ein direkter Vergleich zwischen diesen Studien ist jedoch vor allem aufgrund der unterschiedlichen ect-Protokolle, die in diesen Studien verwendet wurden, kompliziert. Es muss jedoch anerkannt werden, dass die drei älteren Studien 1,5 T MRT verwendeten, während die beiden neueren Studien ein höheres 3 T MRT verwendeten, das ein besseres signal-Rausch-Verhältnis und damit ein geringeres Risiko für Fehler bei der Messung der metabolitenkonzentrationen bietet., Die Autoren einer Studie von Njau et al.[39] argumentieren, dass eine änderung der NAA-Spiegel reversible Veränderungen des neuronalen Stoffwechsels widerspiegeln könnte, anstatt eine permanente änderung der Anzahl oder Dichte von Neuronen und dass eine reduzierte NAA auf eine Veränderung des Verhältnisses von Reifen zu unreifen Neuronen hinweisen könnte, was in der Tat eine verbesserte Erwachsene Neurogenese widerspiegeln könnte. So warnen die Autoren, dass die Schlussfolgerung, ob eine Verringerung der NAA-Konzentration vorteilhaft oder schädlich ist, eine gleichzeitige Messung der kognitiven Funktion erfordert, die in Ihrer Studie fehlte.

Im Jahr 2017, Cano et al., auch zeigte sich eine signifikante Reduktion des NAA/Cr-Verhältnisses im hippocampus post ECT. Signifikanter zeigten die Autoren auch einen signifikanten Anstieg des Glx-Spiegels im hippocampus nach ECT, der auch mit einer Zunahme des Hippocampus-Volumens verbunden war.[40] Zu erklären, diese drei Befunde, die Autoren vorgeschlagen, ECT produziert eine neuroinflammatorische Reaktion im hippocampus – wahrscheinlich vermittelt durch Glx, der bekannt, um die Entzündung verursachen, bei höheren Konzentrationen, wodurch die Buchhaltung für die Zunahme des Hippocampus-Volumens mit einer Reduktion des NAA-Konzentration., Die Ursache für den volumenanstieg bleibt unklar – mit den Autoren spekulieren, dass es aufgrund neuronaler Schwellung oder aufgrund der Angiogenese sein könnte. Die gleiche Studie und mehrere andere frühere Studien [21],[25],[30] haben gezeigt, dass Hippocampus-Volumenzunahme mit klinischer Verbesserung nach ECT korreliert wurde.

So werden wir zur Hypothese geführt, dass derselbe Mechanismus, der die klinische Verbesserung mit ECT antreibt, auch für die kognitive Beeinträchtigung nach ECT verantwortlich ist., Ob dies eine rein neuroinflammatorische Reaktion oder eine neuroplastische Reaktion oder eine neuroinflammatorische Reaktion ist, die zu einer Form von neuroplastizität führt, ist eine kritische Frage, die noch zu beantworten ist.[40]Studien, die NAA-Konzentrationsänderungen in anderen Hirnarealen analysiert haben, haben ebenfalls widersprüchliche Ergebnisse erbracht. Der ACC ist ein weiterer Bereich, der in einigen Details unter Verwendung der MRSI-Technik untersucht wurde. Im Jahr 2003, Pfleiderer et al.

Nachweislich gab es keine signifikante änderung der NAA-und Cho-Werte im ACC-folgenden ECT., Dies scheint darauf hinzuweisen, dass es im ACC post ECT keine Neurogenese oder membranumsätze gab.[36] diese Feststellung wurde jedoch von Merkl et al. Angefochten. Im Jahr 2011, die gezeigt, dass die NAA-Werte waren signifikant reduziert in der linken ACC bei Patienten mit depression und dass diese Ebenen wurden deutlich erhöht, nach ECT.[37] dies wird wiederum von Njau et al.

Angefochten. Who zeigte, dass die NAA-Spiegel nach ECT im linken Rückgrat ACC deutlich reduziert sind.,[39] ein direkter Vergleich dieser drei Studien wird durch die verschiedenen verwendeten ect-und bildgebungsparameter erschwert, so dass zu diesem Zeitpunkt noch keine Feste Schlussfolgerung gezogen werden kann. Darüber hinaus zeigte eine Studie erhöhte NAA-Werte in der amygdala nach Verabreichung von ECT[34] mit einem trend-Anstieg der Cho-Werte, was wiederum auf Neurogenese und/oder neuroplastizität hindeutet.

Eine überprüfung der Studien auf der DLPFC zeigt ein ähnlich verwirrendes Bild mit einer Studie, die jeweils keine Veränderung, Reduzierung und Erhöhung der Konzentration von NAA nach ECT.,[35],[37],[39] auch Hier wird ein direkter Vergleich der drei Studien durch die heterogenen Bildgebungs-und ECT-Protokolle erschwert.Insgesamt fünf Studien analysiert, die Konzentration des cholinhaltige verbindungen (Cho) bei Patienten, die sich ECT. Konzeptionell deutet eine Zunahme der Cho-Signale auf einen erhöhten membranumsatz hin, der mit synaptogenese, Neurogenese und Reifung von Neuronen assoziiert ist.[31] davon haben zwei Studien die Cho-Konzentration im B/L hippocampus mit kontrastierenden Ergebnissen gemessen. Ende et al., im Jahr 2000 zeigte eine signifikante Erhöhung der Cho-Werte in B / L hippocampus nach ECT, während Jorgensen et al.

Im Jahr 2015 gelang es nicht, den gleichen Befund zu replizieren.[33], [38] Cho-Ebenen wurden auch in der amygdala, ACC und der DLPFC untersucht. Keine dieser Studien zeigte jedoch einen signifikanten Anstieg oder Rückgang der Cho-Werte vor und nach ECT in den jeweiligen untersuchten Hirnregionen. Darüber hinaus wurde kein signifikanter Unterschied gesehen in der pre-ECT-Cho Ebenen der Patienten im Vergleich zu gesunden Kontrollen.,[34],[36],[37]im Rückblick müssen wir zugeben, dass die MRSI-Studien noch in einem Vorstadium mit signifikanter Heterogenität in ect-Protokollen, Patientenpopulation und untersuchten Hirnregionen sind.

In diesem Stadium ist es schwierig, Feste Schlüsse zu ziehen, außer die Tatsache zu erkennen, dass die neueren Studien – Njau et al., 2017, Cano, 2017 und Jorgensen et al., 2015 – haben gezeigt, Rückgang der NAA-Konzentration und kein Anstieg in Cho-Ebenen [38],[39],[40] – im Gegensatz zu den früheren Studien von Ende et al.,[33] Die Auffassung, angeboten durch die neueren Studien ist man von einer neuroinflammatorischen Modelle der Wirkung von ECT, wahrscheinlich fahren neuroplastizität im Hippokampus. Dies würde eine mechanistische Verständnis der klinischen Antwort und das Phänomen der kognitiven Beeinträchtigung im Zusammenhang mit ECT. Diese Schlussfolgerung basiert jedoch auf Vermutungen, und in diesem Bereich muss mehr getan werden.

Eine weitere beweislinie für die Analyse der Wirkung von ECT auf das menschliche Gehirn ist die Untersuchung der Konzentration von neurotrophinen im plasma oder serum., Neurotrophine sind kleine Proteinmoleküle, die neuronales überleben und Entwicklung vermitteln. Die prominenteste unter diesen ist Gehirn-derived neurotrophic factor (BDNF), die eine wichtige Rolle in neuronalen überleben spielt, Plastizität und migration.[50] Eine neurotrophen Theorie der affektiven Störungen wurde vorgeschlagen, die Hypothese aufgestellt, dass depressive Störungen sind verbunden mit einer verminderten expression von BDNF in den limbischen Strukturen, was die Atrophie dieser Strukturen.,[51] es wurde auch postuliert, dass antidepressive Behandlung eine neurotrophe Wirkung hat, die den neuronalen Zellverlust umkehrt und dadurch eine therapeutische Wirkung erzeugt. Es ist gut erwiesen, dass BDNF bei Stimmungsstörungen abnimmt.[52] Es wurde auch gezeigt, dass die klinische Verbesserung der depression ist assoziiert mit dem Anstieg der BDNF-Ebenen.[53] Daher wurden vorläufig serum-BDNF-Spiegel als biomarker für die Behandlung von Depressionen vorgeschlagen., Jüngste metaanalytische Beweise haben gezeigt, dass ECT mit einer signifikanten Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel bei Patienten mit schwerer depressiver Störung verbunden ist.[54] wenn man Bedenkt, dass BDNF ein potenter stimulator der Neurogenese ist, verleiht die Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel nach ECT der Theorie weitere Glaubwürdigkeit, dass ECT zu Neurogenese im hippocampus und anderen limbischen Strukturen führt, was wiederum die therapeutische Wirkung von ECT vermittelt.

Kognitive Beeinträchtigung Studien Kognitive Beeinträchtigung war schon immer die wichtigste Nebenwirkung im Zusammenhang mit ECT.,[55] bald nach der Einführung von ECT tauchten Bedenken bezüglich der langfristigen kognitiven Beeinträchtigung auf und sind seitdem zu einem der umstrittensten Aspekte von ECT geworden.[56] Anti-ECT-Gruppen haben Häufig auf kognitive Beeinträchtigungen nach ECT als Beweis für ect Hirnschäden hingewiesen.[56] eine Metaanalyse von Semkovska und McLoughlin im Jahr 2010 ist eine der detailliertesten Studien, die versucht hatten, diese langjährige Debatte beizulegen.,[57] Die Autoren überprüft die 84 Studien (2981 Teilnehmer), die benutzt hatte, eine Summe von 22 standardisierten neuropsychologischen tests Beurteilung von verschiedenen kognitiven Funktionen vor und nach der EKT bei Patienten mit einer major Depression. Die verschiedenen kognitiven Domänen überprüft inklusive Verarbeitungsgeschwindigkeit, Aufmerksamkeit/Arbeitsgedächtnis, das verbale episodische Gedächtnis, visuelle episodische Gedächtnis, räumliche Problemlösung, Exekutive Funktion und geistige Fähigkeit., Die Autoren zogen den Schluss, dass die Verabreichung von ECT für die depression ist assoziiert mit erheblichen kognitiven Beeinträchtigungen in den ersten Tagen nach dem ECT-Verwaltung. Es wurde jedoch auch gesehen, dass Beeinträchtigungen in der kognitiven Funktion gelöst, innerhalb einer Zeitspanne von 2 Wochen und danach eine Mehrheit von kognitiven Domänen zeigte sogar leichte Verbesserung im Vergleich zum baseline-performance.

Es wurde auch aufgezeigt, dass nicht einer einzelnen kognitiven Domäne zeigte Dauerhaftigkeit der Wertminderung über 15 Tage nach ECT.,Gedächtnisstörungen nach ECT können analysiert werden weitgehend unter zwei konzeptuellen Schemata – eine, die klassifiziert Gedächtnisstörungen Objektive Beeinträchtigung des Gedächtnisses und der subjektiven Beeinträchtigung des Gedächtnisses und die anderen, die klassifiziert es als Beeinträchtigung in den anterograde Gedächtnis versus Beeinträchtigung in retrograde Gedächtnis. Objective memory kann grob definiert werden als die Fähigkeit, gespeicherte Informationen abzurufen und kann durch verschiedene standardisierte neuropsychologische tests gemessen werden. Subjektives Gedächtnis oder metagedächtnis hingegen bezieht sich auf die Fähigkeit, Urteile über die Fähigkeit zu treffen, gespeicherte Informationen abzurufen.,[58] Wie bereits beschrieben, wurde schlüssig nachgewiesen, dass anterograde-Gedächtnisstörungen nicht länger als 2 Wochen nach ECT anhalten.[57] eine der hauptbeschränkungen dieser Metaanalyse war Jedoch der Mangel an beweisen für retrograde Amnesie nach ECT.

Dies ist besonders bedauerlich, wenn man bedenkt, dass es Gedächtnisstörungen †" besonders retrograde Amnesie, die die meiste Aufmerksamkeit erhalten hat.[59] darüber hinaus wurden Berichte über katastrophale retrograde Amnesie wiederholt als sensationelle Beweise für die bleibenden Hirnschäden durch ECT zurückgehalten.,[59] Zugegeben, Studien über retrograde Amnesie sind weniger und weniger schlüssig als über anterograde Amnesie.[60],[61] derzeit sind die Ergebnisse widersprüchlich, mit einigen Studien finden einige Beeinträchtigungen in der retrograde-Speicher – insbesondere retrograde autobiographische Gedächtnis bis zu 6 Monate nach ECT.[62],[63],[64],[65] neuere Studien haben diese Feststellung jedoch nicht unterstützt.,[66],[67], Während Sie zeigen eine Beeinträchtigung in retrograde Speicher sofort nach ECT, es war zu erkennen, dass dieses Defizit zurückgegeben pre-ECT Ebenen innerhalb einer Zeitspanne von 1–2 Monate und verbessert darüber hinaus baseline-performance nach 6 Monaten post ECT.[66] hinzu Kommen zahlreiche Faktoren, die die Beurteilung der retrograden Amnesie verwirren. Es wurde gezeigt, dass depressive Symptome zu einer signifikanten Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses führen können.[68], [69] es wurde auch gezeigt, dass Sinus-Wellen-ECT im Vergleich zu kurzpulse-ect eine signifikant höhere Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses hervorruft.,[70] Seit den 1990er Jahren wurde Sinus-Wellen-ECT jedoch vollständig durch kurzpulse-ECT ersetzt, und es ist unklar, welche Auswirkungen kognitive Beeinträchtigungen aus der Sinus-Welle-ära in der zeitgenössischen ect-Praxis haben.Ein weiteres Problemfeld sind Berichte über subjektive Gedächtnisstörungen nach ECT. Einer der Pioniere der Forschung über subjektive Gedächtnisstörungen waren Squire und Chace, die in den 1970er Jahren eine Reihe von Studien veröffentlichten, die die negativen Auswirkungen bilateraler ECT auf die subjektive Beurteilung des Gedächtnisses zeigten.,[62],[63],[64],[65] Jedoch, die meisten der Studien, post-1980 – vom Sinus-Welle ECT wurde ersetzt durch den kurz-Puls ECT Bericht eine Allgemeine Verbesserung in der subjektiven Erinnerung Beurteilungen nach ECT.[71] darüber hinaus sind die meisten der neueren Studien fanden einen signifikanten Zusammenhang zwischen Maßnahmen der subjektive und Objektive Erinnerung.[63],[66],[70],[72],[73],[74] es wurde auch gezeigt, dass subjektive Gedächtnisstörungen stark mit der schwere depressiver Symptome verbunden sind.,[75] Im Lichte dieser Tatsachen, die Gültigkeit und den Wert von Maßnahmen des subjektiven Gedächtnisstörungen als marker für kognitive Beeinträchtigungen und Schädigungen des Gehirns nach ECT wurden befragt.

Bedenken hinsichtlich subjektiver Gedächtnisstörungen und katastrophaler retrograde Amnesie bestehen jedoch weiterhin, wobei die Ergebnisse verschiedener Forschungsgruppen und patientenselbstberichte in verschiedenen Medien erheblich dissonant sind.[57]Einige Studien berichteten von der Möglichkeit, dass ECT mit der Entwicklung einer späteren Demenz verbunden ist.,[76],[77] Jedoch eine neue große, gut kontrollierte, prospektive Dänische Studie ergab, dass die Verwendung des ECT wurde nicht im Zusammenhang mit erhöhten Inzidenz von Demenz.[78] Schlussfolgerung Unsere Titelfrage ist, ob ECT zu Hirnschäden führt, bei denen Schäden auf Zerstörung oder degeneration von Nerven oder nervenwegen im Gehirn hindeuten, was zu Funktionsverlust führt. Dieses Problem wurde zuletzt von Devanand et al. Seit 1994 ist unser Verständnis von ECT erheblich gewachsen, insbesondere durch das Aufkommen moderner neuroimaging-Techniken, die wir im detail überprüft haben., Und was diese Studien zeigen, ist, anstatt das Gehirn zu schädigen, hat ect eine neuromodulatorische Wirkung auf das Gehirn.

Die verschiedenen Linien der Beweise – strukturellen neuroimaging-Studien, die funktionelle Neuro-Bildgebungs-Datenbank Studien, die neurochemischen und metabolischen Studien und serum-BDNF-Studien zeigen alle in diese Richtung. Diese neuromodulatorischen Veränderungen wurden auf den hippocampus, amygdala und bestimmte andere Teile des limbischen Systems lokalisiert. Wie genau diese Veränderungen die Verbesserung der depressiven Symptome vermitteln, bleibt eine Frage, die unbeantwortet bleibt., Es gibt jedoch wenig Beweise aus neuroimaging-Studien, die darauf hindeuten, dass ect Zerstörung oder degeneration von Neuronen verursacht.

Obwohl kognitive Beeinträchtigungen Studien zeigen, dass es Objektive Beeinträchtigung bestimmter Funktionen †" besonders Gedächtnis unmittelbar nach ECT, diese Beeinträchtigungen sind vorübergehend mit voller Erholung innerhalb von 2 Wochen. Vielleicht ist das wichtigste nicht adressierte Problem die retrograde Amnesie, die nach ECT für bis zu 2 Monate bestehen bleibt., In dieser Hinsicht haben die jüngsten neurometabolischen Studien einen vorläufigen Wirkmechanismus von ECT angeboten, eine vorübergehende Entzündung in der limbischen Kortex zu erzeugen, die wiederum die Neurogenese antreibt und dadurch eine neuromodulatorische Wirkung ausübt. Diese Hypothese würde erklären, sowohl die kognitiven Nebenwirkungen der EKT – durch die kurzzeitige Entzündung – und die langfristige Verbesserung in der Stimmung – die Neurogenese im hippocampus., Obwohl derzeit nicht bewiesen, würde eine solche Hypothese implizieren, dass kognitive Beeinträchtigung mit dem Wirkungsmechanismus von ECT verbunden ist und kein Indikator für eine Schädigung des Gehirns durch ECT.Die überprüfung der Literatur deutet darauf hin, dass ECT verursacht am wenigsten strukturellen und funktionellen Veränderungen im Gehirn, und diese werden aller Wahrscheinlichkeit nach im Zusammenhang mit der Auswirkungen der ECT.

Diese können jedoch nicht als Hirnschäden verstanden werden, wie Sie normalerweise verstanden werden., Aufgrund der relativen Knappheit an Daten, die direkt die Frage untersucht, ob ect Hirnschäden verursacht, ist es nicht möglich, diese Frage abschließend zu beantworten. Angesichts der anhaltenden Finanzkrise ist es jedoch notwendig, Studien zu entwerfen, die diese Frage konkret beantworten.Finanzielle Unterstützung und Sponsoring.Interessenkonfliktenes gibt keine Interessenkonflikte. Referenzen 1.Payne NA, Prudic, J.

Elektroschock-Therapie. Teil I. Eine Perspektive auf die Entwicklung und aktuelle Praxis, ECT.

J Psychiatric Pract 2009;15. 346-68. 2.Lauber C, Nordt C, Falcato L, Rössler W., Kann ein Anfall helfen?.

Die öffentliche Haltung gegenüber der Elektrokrampftherapie. Psychiatry Res 2005;134:205-9. 3.Stefanazzi M.

Ist elektrokonvulsive Therapie (ECT) überhaupt ethisch gerechtfertigt?. Wenn ja, unter welchen Umständen. HEC Forum, 2013;25:79-94.

4.Devanand DP, Dwork AJ, Hutchinson ER, Bolwig TG, Sackeim HA. Verändert ECT die Gehirnstruktur?. Am J Psychiatry 1994;151:957-70.

5.Devanand DP. Schädigt die elektrokonvulsive Therapie Gehirnzellen?. Semin Neurol 1995;15:351-7.

6.Pearsall J, Trumble B, Herausgeber. Das Oxford English Reference Dictionary. 2nd ed., Oxford, England.

7.Collin PH. Wörterbuch der Medizinischen Begriffe. 4th ed.

8.Hajdu SI. Einträge zur Labormedizin im ersten Illustrierten medizinischen Wörterbuch. Ann Clin Lab Sci 2005;35:465-8.

9.Mander AJ, Whitfield Ein, Kean DM, Smith MA, Douglas RH, Kendell RE. Zerebrale und Hirnstamm Veränderungen nach ECT durch kernmagnetresonanztomographie offenbart. Br J Psychiatrie 1987;151:69-71.

10.Coffey CE, Weiner RD, Djang WT, Figiel GS, Soady SA, Patterson LJ, et al. Gehirn anatomische Effekte der Elektrokrampftherapie., Eine prospektive Magnetresonanztomographie-Studie. Arch Gen Psychiatry 1991;48:1013-21.

11.Scott AI, Douglas RH, Whitfield Ein, Kendell RE. Der Zeitverlauf der zerebralen Magnetresonanz ändert sich nach der elektrokonvulsiven Therapie. Br J Psychiatrie 1990;156:551-3.

12.Pande AC, grunhaus entfernt LJ, Aisen AM, Haskett RF. Eine vorläufige magnetic resonance imaging Studie der EKT-behandelten depressiven Patienten. Biol Psychiatrie 1990;27.

102-4. 13.Coffey CE, Figiel GS, Djang WT, Sullivan DC, Herfkens RJ, Weiner RD. Effekte von EKT auf die Struktur des Gehirns.

Ein pilot prospective magnetic resonance imaging study., Am J Psychiatry 1988;145:701-6. 14.Qiu H, Li X, Zhao W, Du L, Huang P, Fu Y, et al. Elektroschock-Therapie-Induzierte Gehirn strukturelle und funktionelle Veränderungen bei depressiven Störungen.

Eine Längsschnitt-Studie. Med Sci Monit 2016;22:4577-86. 15.Kunigiri G, Jayakumar PN, Janakiramaiah N, Gangadhar BN.

MRT T2 relaxometrie der Hirnregionen und kognitive Dysfunktion nach elektrokonvulsive Therapie. Indian J Psychiatry 2007;49:195-9. [PUBMED] [Vollständiger text] 16.Pirnia T, Joshi SH, Leaver BIN, Vasavada M, Njau S, Woods RP, et al., Elektrokonvulsive Therapie und strukturelle neuroplastizität in der neokortikalen, limbischen und paralimbischen Kortex.

Transl Psychiatrie 2016;6:e832. 17.Szabo K, Hirsch JG, Krause M, Ende G, Henn FA, Sartorius A, et al. Diffusions-gewichtete MRT in der frühen phase nach der Elektroschock-Therapie.

Neurol Res 2007;29:256-9. 18.Nordanskog P, Dahlstrand U, Larsson MR, Larsson EM, Knutsson L, Johanson A. Zunahme des hippocampusvolumens nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit depression.

Eine volumetrische Magnetresonanztomographie-Studie. JG 2010;26. 62-7.

19.,Nordanskog P, HERR Larsson, Larsson EM, Johanson, A. Hippocampus-Volumen in Bezug auf klinische und kognitive outcome nach Elektrokrampftherapie bei Depressionen. Acta Psychiatric Scand 2014;129.

303-11. 20.Tendolkar I, van Beek M, van Oostrom ich, Mulder M, Janzing J, Voshaar RO, et al. Elektrokonvulsive Therapie erhöht Hippocampus und Amygdala Volumen in der Therapie refraktäre depression.

Eine longitudinale Pilotstudie. Psychiatry Res 2013;214:197-203. 21.Dukart J, Regen F, Kherif F, Colla M, Bajbouj M, Heuser I, et al., Elektrokonvulsive Therapie-induzierte gehirnplastizität bestimmt therapeutisches Ergebnis bei Stimmungsstörungen.

Proc Natl Acad Sci U S A 2014;111:1156-61. 22.Abbott CC, Jones T, Lemke NT, Gallegos P, McClintock SM, Mayer AR, et al. Hippokampale strukturelle und funktionelle Veränderungen im Zusammenhang mit elektrokonvulsiver Therapie.

Transl Psychiatrie 2014;4:e483. 23.Lyden H, Espinoza RT, Pirnia T, Clark K, Joshi SH, Abgang AM, et al. Elektrokonvulsive Therapie vermittelt neuroplastizität der weißen Substanz Mikrostruktur in großen Depressionen.

Transl Psychiatrie 2014;4:e380. 24.,Bouckaert F, De Winter, "FL", " Emsell L, Dols Ein, Rhebergen D, Wampers M, et al. Grey matter volume vergrößern folgende Elektroschock-Therapie bei Patienten mit late-life-depression.

A longitudinal MRI study. J Psychiatry Neurosci 2016;41:105-14. 25.Ota M, Noda T, Sato N, Okazaki M, Ishikawa M, Hattori K, et al.

Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf das graue stoffvolumen bei schwerer depressiver Störung. J Betreffen Disord 2015;186:186-91. 26.Zeng J, Luo Q, Du L, Liao W, Li Y, Liu H, et al.

Reorganisation des anatomischen connectoms nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depressiver Störung., Neuronale Plast 2015;2015:271674. 27.van Eijndhoven P, Mulders P, Kwekkeboom L, van Oostrom I, van Beek M, Janzing J, et al. Bilaterale ECT induziert bilaterale Erhöhungen der regionalen kortikalen Dicke.

Transl Psychiatrie 2016;6:e874. 28.Bouckaert F, Dols Ein, Emsell L, De Winter, FL, Vansteelandt K, Claes L, et al. Beziehung zwischen Hippocampus Volumen, serum BDNF, und depression schwere nach elektrokonvulsive Therapie in späte-Leben depression.

Neuropsychopharmacology 2016;41:2741-8. 29.Depping MS, Nolte HM, Hirjak D, Palm E, Hofer S, Stieltjes B, et al., Kleinhirnvolumenänderung in Reaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schwerer depression. Prog Neuropsychopharmacol Biol Psychiatrie 2017;73:31-5.

30.Joshi SH, Espinoza RT, Pirnia T, Shi J, Wang Y, Ayers B, et al. Strukturplastizität des hippocampus und amygdala induziert durch elektrokonvulsive Therapie in großen Depressionen. Biol Psychiatrie 2016;79:282-92.

31.Wade BS, Joshi SH, Njau S, Leaver BIN, Vasavada M, Woods RP, et al. Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf striatale Morphometrie bei schwerer depressiver Störung. Neuropsychopharmacology 2016;41:2481-91.

32.,Wolf RC, Nolte HM, Hirjak D, Hofer S, Seidl U, Depping MS, et al. Strukturelle Netzwerkänderungen bei Patienten mit schwerer depression und Schizophrenie mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. Eur Neuropsychopharmacol 2016;26:1465-74.

33.Ende G, Braus DF, Walter S, Weber-Fahr W, Henn FA. Der hippocampus bei Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie. Eine Protonen - magnetresonanzspektroskopische bildgebende Studie.

Arch Gen Psychiatry 2000;57:937-43. 34.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B., Metabolische Veränderungen in der linken dorsolateralen präfrontalen Kortex, die mit elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit behandlungsresistenten unipolaren Depressionen auftreten. Psychol Med 2003;33:1277-84.

35.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B. Neurotrophic effects of electroconvulsive therapy. A proton magnetic resonance study of Links amygdalar region bei Patienten mit therapieresistenten Depressionen.

Neuropsychopharmacology 2003;28:720-5. 36.Pfleiderer B, Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Hohmann U, Wolgast M, et al., Effektive elektrokonvulsive Therapie kehrt Glutamat/Glutamindefizit im linken vorderen cingulum von unipolaren depressiven Patienten um. Psychiatry Res 2003;122:185-92.

37.Merkl A, Schubert F, Quante A, Luborzewski A, Brakemeier EL, Grimm S, et al. Abnormale cingulat-und präfrontale kortikale Neurochemie in großen Depressionen nach elektrokonvulsiver Therapie. Biol Psychiatrie 2011;69:772-9.

38.Jorgensen A, Magnusson P, Hanson LG, Kirkegaard T, Benveniste H, Lee H, et al. Regionale hirnvolumina, diffusivität und metabolitveränderungen nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depression., Acta Psychiatric Scand 2016. 133:154-64.

39.Njau S, Joshi SH, Espinoza R, Leaver BIN, Vasavada M, Marquina A, et al. Neurochemische Korrelate der schnellen behandlungsreaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schweren Depressionen. J Psychiatrie Neurosci 2017;42.

6-16. 40.Cano M, MartÃnez-ZalacaÃn ich, Bernabéu-Sanz Á, Contreras-RodrÃguez O, Hernández-Ribas R, Über E, et al. Gehirn Volumenstrom-und metabolische Korrelate der Elektroschock-Therapie für die Behandlung-resistenten depression.

A longitudinal Neuro-Imaging-Studie. Transl Psychiatrie 2017;7:e1023. 41.,Figiel GS, Krishnan KR, Doraiswamy PM.

Subkortikale strukturelle Veränderungen im ect-induzierten delirium. J Geriatrie Neurol 1990;3. 172-6.

42.Rotheneichner P, Lange S, O ' Sullivan Ein, Marschallinger J, Zaunmair P, Geretsegger C, et al. Hippocampus-Neurogenese und antidepressive Therapie. Schockierende Beziehungen.

Neuralplast 2014;2014. 723915. 43.Singh A, Kar-SK.

Wie elektrokonvulsive Therapie funktioniert?. Verständnis der neurobiologischen Mechanismen. Clin Psychopharmacol Neurosci 2017;15:210-21.

44.Gbyl K, Videbech P., Elektrokonvulsive Therapie erhöht das Hirnvolumen in großen Depressionen. Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Acta Psychiatric Scand 2018.

138:180-95. 45.Oltedal L, Narr KL, Abbott C, Anand A, Argyelan M, Bartsch H, et al. Volumen des menschlichen hippocampus und klinische Antwort nach der Elektrokrampftherapie.

Biol Psychiatrie 2018;84. 574-81. 46.Breggin PR.

Brain-Disabling Behandlungen in der Psychiatrie. Drogen, Elektroschock, und die Rolle der FDA. New York.

47.Posse S, Otazo R, Dager SR, Alger J. MR spectroscopic imaging. Principles and recent advances., J Magnum Reson Imaging 2013;37:1301-25.

48.Simmons ML, Frondoza CG, Coyle JT. Immunzytochemische Lokalisation von N-acetyl-Aspartat mit monoklonalen Antikörpern. Neuroscience 1991;45:37-45.

49.Obergriesser T, Ende G, Braus DF, Henn FA. Langfristige follow-up von Magnetresonanz-nachweisbaren Cholin-signaländerungen im hippocampus von Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. J Clin Psychiatry 2003;64:775-80.

50.Dem Bramham CR, Messaoudi E. BDNF-Funktion in der Erwachsenenbildung synaptische Plastizität. Die synaptische Konsolidierung Hypothese.

Prog Neurobiol 2005;76:99-125. 51.,Oben RS, Monteggia LM. Ein neurotrophes Modell für stressbedingte Stimmungsstörungen.

Biol Psychiatrie 2006;59. 1116-27. 52.Bocchio-Chiavetto L, Bagnardi V, Zanardini R, Molteni-R, Nielsen MG, Placentino A, et al.

Serum und plasma BDNF Ebenen in major depression. Eine replikationsstudie und meta-Analysen. World J Biol Psychiatry 2010;11:763-73.

53.Brunoni AR, Lopes M, Fregni F. Eine systematische überprüfung und meta-Analyse von klinischen Studien über depression und BDNF-levels. Konsequenzen für die Rolle von neuroplastizität in Depressionen.

Int J Neuropsychopharmacol 2008;11:1169-80. 54.,Rocha RB, Dondossola ER, Grande AJ, Colonetti T, Ceretta LB, Passos IC, et al. Erhöhte BDNF-Werte nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit schwerer depressiver Störung.

Eine Metaanalyse-Studie. J Psychiatr Res 2016;83:47-53. 55.UK ect-Überprüfungsgruppe.

Wirksamkeit und Sicherheit der elektrokonvulsiven Therapie bei depressiven Störungen. Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Lancet 2003;361:799-808.

56.57.Semkovska M, McLoughlin, - DM. Ziel der kognitiven Leistung verbunden mit Elektroschock-Therapie gegen Depressionen. Eine systematische überprüfung und meta-Analyse.

Biol Psychiatrie 2010;68. 568-77., 58.Tulving E, Madigan SA. Gedächtnis und verbales lernen.

Annu Rev Psychol 1970;21:437-84. 59.Rose D, Fleischmann P, Wykes T, Leese M, Bindman J. Patients' perspectives on electroconvulsive therapy.

Systematic review. BMJ 2003;326:1363. 60.Semkovska M, McLoughlin, - DM.

Retrograde autobiographische Amnesie nach elektrokonvulsiver Therapie Messen. Historische Perspektive und aktuelle Themen. JG 2013;29.

127-33. 61.Fraser LM, O ' Carroll RE, Ebmeier KP. Die Wirkung der Elektrokrampftherapie auf autobiographische Gedächtnis.

Ein systematischer review. JG 2008;24. 10-7.

62.,Knappe LR, Chace PM. Gedächtnisfunktionen sechs bis neun Monate nach der elektrokonvulsiven Therapie. Arch Gen Psychiatry 1975;32:1557-64.

63.Squire LR, Slater PC. Elektrokonvulsive Therapie und Beschwerden über Gedächtnisstörungen. Eine prospektive dreijährige follow-up-Studie.

Br J Psychiatrie 1983;142. 1-8. 64.Squire LR, Slater PC, Miller-PL.

Retrograde Amnesie und bilaterale elektrokonvulsive Therapie. Langfristige Folgemaßnahmen. Arch Gen Psychiatry 1981;38:89-95.

65.Squire LR, Wetzel CD, Slater PC. Gedächtnisstörung nach elektrokonvulsiver Therapie. Beurteilung mit neuem selbsteinstufungsinstrument., Biol Psychiatrie 1979;14.

791-801. 66.Calev Ein, Nigal D, Shapira B, Tubi N, Chazan S, Ben-Yehuda-Y, et al. Frühe und langfristige Effekte der elektrokonvulsiven Therapie und depression auf Gedächtnis und andere kognitive Funktionen.

J Nerv Ment Dis 1991;179:526-33. 67.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Edler MS, Lisanby SH, Peyser S, et al. Eine prospektive, randomisierte, Doppel-blind Vergleich der bilateralen und Recht einseitigen Elektrokrampftherapie bei unterschiedlichen stimulus-Intensitäten.

Arch Gen Psychiatry 2000;57:425-34. 68.Abrams R., Verursacht kurzpulse ECT anhaltende oder dauerhafte Gedächtnisstörungen?. JG.

2002;18. 71-3. 69.Peretti CS, Danion JM, Grangé D, Mobarek N.

Bilateralen ECT und autobiographisches Gedächtnis der subjektiven Erfahrungen, die mit melancholia. Eine pilot-Studie. J Betreffen Disord 1996;41:9-15.

70.Weiner RD, Rogers HJ, Davidson JR, Squire LR. Effekte von stimulusparametern auf kognitive Nebenwirkungen. Ann N Y Acad Sci 1986;462:315-25.

71.Prudic J, Peyser S, Sackeim HA. Subjektive gedächtnisbeschwerden. Eine überprüfung der patientenselbsteinschätzung des Gedächtnisses nach elektrokonvulsiver Therapie.

JG. 2000;16. 121-32., 72.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Kiersky JE, Fitzsimons L, Moody ' BJ, et al.

Effekte von stimulintensität und elektrodenplatzierung auf die Wirksamkeit und kognitive Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie. N Engl J Med 1993;328:839-46. 73.Frith CD, Stevens M, Johnstone EC, Deakin JF, Lawler P, Crow TJ.

Auswirkungen VON ect und depression auf verschiedene Aspekte des Gedächtnisses. Br J Psychiatrie 1983;142:610-7. 74.Ng C, Schweitzer I, Alexopoulos P, Celi E, Wong L, Tuckwell V, et al.

Wirksamkeit und kognitive Effekte der rechten einseitigen elektrokonvulsiven Therapie. JG. 2000;16.

370-9. 75.,Coleman EA, Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, McElhiney MC, Moody BJ. Subjektive gedächtnisbeschwerden vor und nach der elektrokonvulsiven Therapie.

Biol Psychiatrie 1996;39. 346-56. 76.Berggren Å, Gustafson L, Höglund P, Johanson A.

Eine langfristige longitudinale follow-up von depressiven Patienten mit ECT mit besonderem Fokus auf die Entwicklung von Demenz behandelt. J Betreffen Disord 2016;200:15-24. 77.Brodaty H, Hickie I, Mason C, Prenter L.

Eine prospektive follow-up Studie der ECT-Ergebnisse bei älteren depressiven Patienten. J Betreffen Disord 2000;60:101-11. 78.,Osler M, Rozing MP, Christensen GT, Andersen PK, JÃrgensen MB.

Elektrokonvulsive Therapie und demenzrisiko bei Patienten mit affektiven Störungen. Eine Kohortenstudie. Lancet Psychiatrie 2018;5:348-56.

Korrespondenzadresse. Dr. Shubh Mohan SinghDepartment of Psychiatry, Postgraduate Institute of Medical Education and Research, Chandigarh Indiasuelle der Unterstützung.

Keine, Interessenkonflikt. NoneDOI. 10.4103/Psychiatrie.IndianJPsychiatry_239_19 Tabellen [Tabelle 1], [Tabelle 2].