Logo LV Rheinland
Zum Inhalt Nebennavigation
Zum Inhalt Hauptnavigation
 [RSS]  [News]  [Service]  [Shop] 
Zum Inhalt Navigation zweiter und dritter Ebene

Verband

17.01.18 | Verband

Gesa Krause ist Deutschlands "Leichtathletin des Jahres" 2017 (Foto: Iris Hensel).

Die Leichtathletik-Fans haben entschieden! Deutschlands "Leichtathleten des Jahres" 2017 heißen Gesa Felicitas Krause und Johannes Vetter. Die Deutsche Hindernis-Rekordlerin und der Speerwurf-Weltmeister setzten sich in der Publikumswahl gegen jeweils neun weitere Nominierte durch.[weiterlesen...]

15.01.18 | Verband

Der Leichtathletik-Verband Rheinland (LVR) und die Schäper Sportgerätebau GmbH gehen im Bereich der Sportgeräteausstattung ab sofort gemeinsame Wege. [weiterlesen...]

14.01.18 | Verband

Der Sportbund Rheinland e.V. mit Sitz in Koblenz ist Dienstleister für 3.200 Vereine und 60 Fachverbände mit 630.000 Mitgliedern im nördlichen Rheinland-Pfalz.[weiterlesen...]

13.01.18 | Verband

Seminarangebote und Veranstaltungen des rheinland-pfälzischen Sports auf 68 Seiten[weiterlesen...]

09.01.18 | Verband

SPRINT.WOLF. 2.0 - Der VW Golf GTI.

Mit dem VW Golf GTI einfach mal direkt im neuen Jahr durchstarten. Bei unserem Partner wartet der SPRINT.WOLF. 2.0 inkl. extra Satz Winterkomplettreifen für mtl. 329,-€* auf Dich.[weiterlesen...]

07.01.18 | Verband

Siegerlächeln: Die Erst- bis Drittplatzierten der Landessportlerwahl freuen sich mit LSB-Vizepräsident Jochen Borchert (r.), LSB-Präsidentin Karin Augustin (4.v.r.), Lotto-Geschäftsführer Jürgen Häfner (6.v.r.) und Staatssekretär Randolf Stich (6.v.l.) über ihre Auszeichnung. Foto: LSB/B. Eßling

Landessportlerwahl 2017: Zehnkämpfer der LG Rhein-Wied gewinnt zum vierten Mal in Folge. Nachwuchsförderpreis geht an Sophia Junk.[weiterlesen...]

06.01.18 | Verband

Die Vereine des Sportbundes Rheinland sind wieder aufgerufen, die Bestandserhebung (bis 31.01.2018), sowie den Antrag zur Lizenz-Bezuschussung für Übungsleiter und Vereinsmanager (bis 31.03.2018) über das Vereinsportal des Sportbundes Rheinland e.V. durchzuführen.